Alles zum Thema Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Lokales

Einbruch in Frankenburg
Bankomat aus Supermarkt gestohlen

FRANKENBURG, HAAG. In der Nacht auf heute, Samstag, brachen kurz vor 2 Uhr bislang unbekannte Täter in einen Supermarkt in Frankenburg ein, berichtet die Polizei. Die Einbrecher rissen einen Bankomaten aus der Verankerung, schleiften diesen aus dem Markt und transportierten ihn ab. Laut Polizei fuhren sie mit dem Bankomaten zu einem Stadel nach Haag am Hausruck. Dort brachen sie den Geldausgabeautomaten auf. Die Höhe des gestohlenen Geldes ist laut Polizei noch unbekannt. Der Bankomat selbst...

  • 29.09.18
Lokales

Wilde Szenen nach Einbruch in Kleintransporter

VÖCKLABRUCK. Ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck soll am Donnerstag kurz vor Mitternacht die Beifahrertür eines Kleintransporters aufgebrochen und im Handschuhfach nach Wertgegenständen gesucht haben. Der 46-jährige Besitzer des Wagens, der vor einem Mehrparteienhaus abgestellt war, bemerkte die Tat. "Er ging zu seinem Fahrzeug, öffnete die Beifahrertür und schlug mehrmals auf den am Beifahrersitz sitzenden 31-Jährigen ein, wodurch dieser verletzt wurde", so die Polizei. Danach zerrte er...

  • 21.09.18
Lokales
Die Polizei fand das gestohlene Auto in Linz.

Einbruch in Imbisstand: Gestohlenes Auto sichergestellt

SCHÖRFLING. Ein Auto, Bargeld und Zigaretten stahl ein Einbrecher in der Nacht auf heute, Mittwoch, aus einem Imbisstand in Kammer. Laut Polizei durchsuchte der bislang unbekannte Täter die Räumlichkeiten, entwendete Geld aus der Registrierkassa und mehrere Stangen Zigaretten. Zudem nahm er einen Autoschlüssel aus dem Imbisstand mit und fuhr mit dem nebenan geparkten Auto weg. Dieses stellte die Polizei gegen Mittag in Linz sicher. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro.

  • 22.08.18
Lokales

Supermarkt-Einbrecher gingen leer aus

ST. LORENZ. Am Dienstag, 31. Juli, wurde in einen Supermarkt in St. Lorenz eingebrochen, berichtet die Polizei. Die Einbrecher drehten beim Mitarbeitereingang den Zylinder ab und lösten um 0.34 Uhr stillen Alarm aus. Im Büro fanden sie zwei Tresore. Bei einem Tresor steckte der Schlüssel, er war jedoch leer. Den zweiten Tresor konnten die Einbrecher laut Polizei trotz massiver Gewaltanwendung nicht öffnen, da er dreifach gesichert ist. Noch bevor die Polizisten am Tatort eintrafen, suchten...

  • 01.08.18
Lokales

Schüler täuschte Einbruch vor

Der 14-Jährige schlug laut Polizei eine Glasscheibe in seinem Elternhaus ein und behauptete, es sei ein Einbrecher gewesen. BEZIRK. Am Dienstag alarmierte ein 14-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck seine Eltern, die nicht zu Hause waren, dass ein unbekannter Mann beim Haus sei, berichtet die Polizei. Als die Eltern nach Hause kamen, erzählte der Sohn, dass der Mann mit Gewalt in das Haus stürmen wollte. Angeblich mit Eisenstange verletzt Er habe den Mann jedoch zurückdrängen und die Tür...

  • 20.07.18
Lokales
Ein Moment der Unachtsamkeit reicht.

Dieben keine Chance geben

Feste feiern ohne böse Überraschung: Die Polizei gibt Ratschläge BEZIRK. Ob Dorffeste, das Freibad oder andere Großveranstaltungen unter freiem Himmel: Stets werden dadurch viele Besucher angelockt. Das ruft auch so manchen Kriminellen auf den Plan, warnt die Polizei. Die "Sommersaison" sei für Langfinger ein gutes Geschäft. Die Polizei gibt Ratschläge, wie man sich vor bösen Überraschungen schützen kann. Wertsachen gut verstauen Taschendiebstahl ist ein Delikt, das durch...

  • 20.06.18
Lokales
Der unbekannte Täter brach einen Nebentür auf und gelangte so ins Gasthaus.

Einbrecher stahl Kellnerbieftasche

ST. LORENZ. In den frühen Morgenstunden, zwischen 3.30 und 5.45 Uhr, brach heute, Freitag, ein bislang unbekannter Täter in ein Gasthaus in St. Lorenz ein. Der Einbrecher gelangte laut Polizei durch eine Nebentüre ins Gebäude und stahl aus der Rezeption eine Kellnerbrieftasche mit Bargeld. Zudem habe er das Büro durchsucht, so die Polizei weiter. Mit einem gefundenen Schlüssel versuchte er, in die Wohnung des Betreibers zu gelangen. Dies schaffte er jedoch nicht, weil die Wohnunsgtür von innen...

  • 15.06.18
Lokales

Update: Einbruch in fünf Kellerabteile

Ein junger Mann aus Schörfling und eine Frau aus Lenzing konnten nach umfangreichen Erhebungen als Täter für insgesamt vier Kellerabteil-Einbrüche und Diebstählen aus zwei unversperrten Kellerabteilen aus Mehrparteienhäusern in Vöcklabruck überführt werden. VÖCKLABRUCK (red). Im Zuge der geführten Ermittlungen konnten noch zwei weitere Kellereinbrüche in Wels der Klärung zugeführt werden, wobei der junge Schörflinger als Alleintäter die Einbrüche verübt haben dürfte. Der Beschuldigte zeigte...

  • 27.05.18
Lokales
Zeugen beobachteten die mutmaßlichen EInbrecher.

Zwei E-Bikes aus Garage gestohlen

REGAU. Zwei E-Bikes, eine Motorsäge und eine Motorsense stahlen unbekannte Täter in der Nacht auf den 12. Mai aus dem Nebengebäude eines Hauses in Rutzenmoos. Dazu zwängten sie laut Polizei vermutlich das Garagentor auf. Der Schaden beläuft sich auf rund 4800 Euro. Polizei bittet um Hinweise Zeugen beobachteten drei Männer, die ihre Beute auf einem Platz in der Nähe zusammentrugen und in zwei Autos verstauten. In dieser Nacht waren in der näheren Umgebung weitere Einbruchsdiebstähle...

  • 16.05.18
Lokales

In Baucontainer eingebrochen

SCHWANENSTADT. Bislang unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen 14. bis 16. April  auf einer Baustelle in Schwanenstadt ein Container-Büro auf. Sie schlugen dabei die Fensterscheibe ein und stahlen aus dem Container zwei Lasergeräte, eine Totalstation für Vermessungen und einen Laptop. Anschließend schnitten sie das Vorhangschloss eines Werkzeugcontainers auf und stahlen daraus eine Akkubohrmaschine, vier Bohrhämmer, eine Handkreissäge, eine Säbelsäge, zwei Schussapparate, zwei...

  • 17.04.18
Lokales
Die Einbrecher drangen über das Küchenfenster in die Firma ein.

Einbruchsserie: Zwei Firmen und fünf Gartenhäuser betroffen

VÖCKLABRUCK. Gleich sieben Einbrüche verzeichnete die Polizei in Vöcklabruck in der Nacht auf heute, Mittwoch. Die bislang unbekannten Täter brachen laut Polizei das Küchenfenster einer Firma auf und gelangten so in das Gebäude. Dort öffneten sie gewaltsam den Tresor und stahlen aus diesem mehrere Tausend Euro Bargeld. Zudem entwendeten sie eine Tasche, Schuhe und ein Tablet. Bei einer zweiten Firma schlugen die Einbrecher das Glas der Noteingangstür ein, berichtet die Polizei weiter. Auch...

  • 28.03.18
Lokales

Schlatt: Hausbewohnerin vertrieb Einbrecher

SCHLATT. Bislang unbekannte Täter versuchten am Donnerstag, 1. März, gegen 20 Uhr die Eingangstür eines Wohnhauses in der Gemeinde Schlatt aufzubrechen. Durch den Lärm wurde die bereits schlafende Bewohnerin geweckt. Als sie das Licht einschaltete, flüchteten die Täter über die Einfahrt. Durch die Scheinwerfer eines vorbeifahrenden Autos konnte die Pensionistin aus einem Fenster beobachten, dass die Einbrecher mit einem kleinen dunklen Pkw wegfuhren. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief...

  • 02.03.18
Lokales

17-Jähriger stahl E-Gitarre von Riedauer Band

Die Polizei machte einen 17-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck ausfindig, der im Jänner 2018 in den Proberaum einer Musikband aus Riedau eingebrochen war. RIEDAU. Wie die Polizei mitteilt, ist der Jugendliche aus dem Bezirk Vöcklabruck am 12. Jänner 2018 in den Musikprobenraum in Riedau eingebrochen und hat die E-Gitarre gestohlen. Der Besitzer des Raumes aus Zell an der Pram erstattete erst nun, am 26. Februar 2018, Anzeige bei der Polizei. Nach kurzen, umfangreichen Ermittlungen durch...

  • 28.02.18
Lokales

Einbruch am Faschingsdienstag

Hausbesitzer dürfte die Täter überrascht haben. RÜSTORF. Unbekannte Täter drangen am Dienstagnachmittag zwischen 13:45 und 18:45 Uhr in ein Wohnhaus in Rüstorf ein. Sie hatten mehrere Fenster und Türen aufgebrochen und sich so Zutritt in den Wohnbereich verschafft. Sämtliche Raume wurden durchsucht . Als der Hausbesitzer nachhause kam, bemerkte er im Vorraum das Licht, das mit einem  Bewegungsmelder gesteuert wird. Offensichtlich wurden die Einbrecher überrascht und flüchteten. Bei der Fahnung...

  • 14.02.18
Lokales

Motorsägen und Elektrogeräte gestohlen

Einbruch in Frankenburger Firma. FRANKENBURG. Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Samstag in ein Firmengebäude ein, indem sie eine Werkstatttür aufbrachen. Aus den Räumlichkeiten wurden laut Polizei mindestens zwölf fabriksneue Motorsägen, mehrere Elektrogeräte sowie Bargeld gestohlen. Die Schadenshöhe beläuft sich auf mehrere tausende Euro.

  • 10.02.18
Lokales
Die Polizei fahndete erfolglos nach dem Einbrecher, konnte jedoch das Diebesgut sicherstellen.

Einbruch in Trafik – Täter geflüchtet

VÖCKLABRUCK. Ein bislang unbekannter Täter brach heute, Freitag, gegen 2.45 Uhr morgens in die Bahnhofstrafik in Vöcklabruck ein. Laut Polizei schlug er Einbrecher das Fesnter an der Gebäuderückseite ein, woraufhin ein Alarm ausgelöst wurde. Die Polizisten durchsuchten das Gebäude sowie den gesamten Bahnhofsbereich. Junger Mann weggelaufen "Ein Taxilenker gab an, dass er eine männliche Person, etwa 20 Jahre alt, mit rundem Gesicht und einer 'Boxernase' weglaufen sah", berichtet die...

  • 09.02.18
Lokales

Einbruchsversuch in Drogeriemarkt in Schwanenstadt

SCHWANENSTADT. Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 21. Jänner 2018 die hintere Türe zum Drogeriemarkt in Schwanenstadt auf und versuchten so in den Verkaufsraum zu gelangen. Da jedoch die Tür von innen mit einer schweren Farbmischanlage verstellt war, konnte diese nur wenige Zentimeter geöffnet werden. Die Täter gelangten daher nicht in die Drogerie. An der Tür entstand geringer Sachschaden. In derselben Nacht wurde auch in ein Gasthaus in Schwanenstadt eingebrochen. Unbekannte...

  • 21.01.18
Lokales

Einbrecher stehlen Tresor aus Gasthaus in Schwanenstadt

Zu einem Einbruch in ein Gasthaus in Schwanenstadt kam es am 21. Jänner 2018 in der Zeit zwischen 3 Uhr bis 6:30 Uhr. SCHWANENSTADT. Wie die Polizei mitteilt, brachen die unbekannten Täter zwei Türen auf der Rückseite des Gasthauses auf und gelangten so in das Innere. Die Täter stahlen einen Tresor mit Schmuck und Uhren. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Spurensicherung wurde durchgeführt. Die polizeilichen Erhebungen laufen.

  • 21.01.18
Lokales
Unbekannte Täter stahlen Bargeld aus zwei Häusern in Oberwang.

Einbrecher stahlen Bargeld aus zwei Häusern

In der Nacht auf heute, Dienstag, brachen bislang unbekannte Täter in zwei Häueser in Oberwang ein, berichtet die Polizei. OBERWANG. Bei einem Haus bohrten die Täter die ebenerdig gelegene Terrassentür auf und durchsuchten das gesamte Erdgeschoß nach Bargeld. Dabei erbeuteten sie mehrere hundert Euro aus zwei Geldbörsen, die auf einem Tisch lagen. Danach verließen die Einbrecher das Haus wieder durch die Terrassentür, berichtet die Polizei weiter. Die Geldbörsen legten die Täter bei der Tür ab....

  • 09.01.18
Lokales

Einbruch in ein Wohnhaus

MONDSEE. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich in der Nacht zum 29. Dezember 2017 in Mondsee durch Aufbrechen einer Terrassentür Zutritt zu einem Wohnhaus, durchsuchte die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen und stahl Schmuck sowie Bargeld in der Höhe von ca. 3.000 Euro.

  • 29.12.17
Lokales

Einbruch in Zigarettenautomat: Zeugen gesucht

AMPFLWANG. Wie die Polizei berichtet, verübten in der Nacht von 24. auf 25.12. um 02.20 Uhr zwei unbekannte Täter neuerlich einen Einbruch in einen Zigarettenautomaten, in Ampflwang, wobei sie nach dem Aufschneiden mit einem Akkuwinkelschleifer versuchten die Zigaretten zu stehlen. Um 02.36 Uhr fuhren jedoch ein weißer Kombi und ein dunkles kleineres Fahrzeug zu und somit mussten die Täter flüchten. Zwei Frauen, die aus diesen Fahrzeugen ausstiegen, holten Zigaretten aus diesen Automaten....

  • 29.12.17
Lokales

Zeitungskassen aufgebrochen

ATTNANG-PUCHHEIM. Bisher unbekannte Täter zertrümmerten zwischen 25. Dezember, 19 Uhr und 26. Dezember, 9 Uhr im Ortsgebiet Attnang Puchheim insgesamt vier Zeitungskassen. Daraus stahlen sie dann eine noch nicht bekannte Menge Münzgeld.

  • 27.12.17
Lokales
Unbekannte Täter brachen am 24. Dezember 2017 in ein Wohnhaus in Mondsee ein.

Mondsee: Einbrecher stahlen Schmuck und Bargeld

Unbekannte Täter brachen am 24. Dezember 2017, zwischen 16.30 Uhr und 22.30 Uhr, in ein Wohnhaus in Mondsee ein, indem sie ein Fenster einschlugen. MONDSEE. Im Inneren brachen die Täter laut Polizeimeldung mehrere Türen mit Hilfe von Fußtritten auf. Aus dem Haus stahlen sie Schmuck und Bargeld. Laptops und weitere technische Geräte ließen die Täter zurück. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

  • 25.12.17
Lokales
Die Einbrecher stiegen durch ein Fenster in die Schule ein.

Einbrecher durchsuchten Lehrerzimmer

MONDSEE. In eine Mondseer Schule wurde in der Nacht auf heute, Mittwoch, eingebrochen, berichtet die Polizei. Die Täter brachen ein Fenster auf und stiegen so in das Gebäude ein. Laut Polizei brachen sie im Lehrerzimmer und in der Direktion sämtliche Kästen, Schreibtische und Lehrmittelkästen auf und durchsuchten diese. Zudem rissen sie einen Wandtresor heraus und brachen diesen ebenfalls auf. Die Höhe des Schadens ist noch unbekannt, die Polizei ermittelt.

  • 20.12.17