Einbruchssicherheit

Beiträge zum Thema Einbruchssicherheit

Lokales
Beschlagsverriegelungen bei Türen schützen zusätzlich.

Sicher daheim
Damit das Haus auch einbruchssicher ist

Der Herbst kommt und mit ihm auch die Einbrecher. Mit einigen Tools kann man Fenster, Türen und Rollläden aber einbruchsicher machen.  MATTIGHOFEN (kath). Beachtet man beim Kauf von Fenstern, Türen und Rollläden ein paar Kleinigkeiten kann man das Haus einbruchssicher machen.  Verriegelung bei FensternFür Fenster und Balkontüren gibt es sogenannte "Beschlagsverriegelungen". Darunter versteht man eine Art Widerhaken. "Bei den Beschlagsausführungen bei Fenstern und Balkontüren gibt es drei...

  • 30.08.19
Bauen & Wohnen

Das einbruchsichere Haus

Im eigenen Zuhause möchte man vor allem eines – sich sicher fühlen. Damit das klappt, gibt es bei Fenster und Türen einiges zu beachten. OSTERMIETHING (caro). Generell gilt: Ein gekipptes Fenster ist ein offenes Fenster. Somit ist die Grundregel Nummer eins, um sein Eigenheim vor einem Einbruch zu schützen, alle Fenster, Terrassen- und Balkontüren ordentlich zu verschließen. Aber auch auf die Qualität der Fenster und Türen kommt es an. Manfred Friedl aus Ostermiething, Vertriebspartner von...

  • 11.09.18
Lokales
Kirchdorfs Bezirkshauptmann Dieter Goppold (links) und Bezirks-Polizeikommandant Franz Seebacher.

Die Sicherheit im Fokus

Sicherheitstag für die ganze Familie am 24. November im Freizeitpark Micheldorf. MICHELDORF (sta). Die Dämmerungseinbrüche in Wohnhäuser und Wohnungen steigen von November bis Jänner stark an. Die Täter nützen die frühe Dunkelheit und schlagen zwischen 17 und 21 Uhr zu. "Auch im Bezirk Kirchdorf gab es in letzter Zeit vermehrt Einbrüche. Mit dem Sicherheitstag möchten wir die Bevölkerung auch sensibilisieren und über unsere Arbeit informieren", sagt Bezirks-Polizeikommandant Franz...

  • 22.11.17
Lokales

Kufsteiner Seniorenrat setzt auf Information

KUFSTEIN. Der Seniorenrat will mit gezielten Veranstaltungen einen Mehrwert für die Senioren in der Stadt schaffen und über wichtige Themen aufklären. Im April werden zwei Veranstaltungen angeboten, wie Waltraud Berger, Mitglied des Seniorenrates, berichtet: „Am 8. April laden wir zu einer Präventionsveranstaltung zum Thema Einbruchssicherheit ein. Referieren wird Roland Schwaighofer, ein Experte auf dem Gebiet Kriminalprävention.“ Neben der Vorbeugung von klassischen Einbrüchen wird es auch...

  • 23.03.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.