einkaufen daheim

Beiträge zum Thema einkaufen daheim

Lokales
Michael Kratzer vom Buschenschank und Weingut Kratzer in Heimschuh darf sich über eine besondere Auszeichnung freuen.
2 Bilder

Auszeichnung für Winzer Michael Kratzer
Eine Offenbarungstrophäe geht nach Heimschuh

Ein Jahr nach dem anderem erzielen die Steirischen Sauvignon Blancs tolle Ergebnisse beim internationalen Weinwettbewerb Concours Mondial du Sauvignon. Heuer fand die Verkostung vom 5.-7. März 2020 in Touraine, im französischen Loiretal statt. Die Ergebnisse wurden am 16. März veröffentlicht. Über 1.110 Weine aus 24 Erzeugerländern wurden von den 65 Juroren aus der ganzen Welt – Journalisten, Weineinkäufern, Winzern und Produzenten – verkostet. Der elfte Concours Mondial du Sauvignon endete...

  • 26.03.20
  •  2
Wirtschaft
2 Bilder

Einkaufen daheim
Der Kapaun ist ein echter Südsteirer

Nach einem langen und liebevoll umsorgten Leben ohne operative Kastration und Mast bereichern ab 1. Dezember wieder 300 Sulmtaler Naturkräuter-Kapaune das Angebot an hochwertigen, gesunden Lebensmitteln in der Südsteiermark. Motiviert von einer Handvoll Enthusiasten mit dieser Philosophie züchtet Familie Strohmaier im südsteirischen Sausal die Jahrhunderte alte steirische Geflügelrasse "Sulmtaler Haushuhn" auf ebenso nachhaltige wie innovative Weise. Während die gefiederte Sulmtalerin für...

  • 27.11.19
  •  1
Lokales
Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz

Einkaufen daheim
Nur der Konsument hat es in der Hand

Erdbeeren aus Spanien, Birnen aus Südafrika oder Argentinien, Marillen aus Italien, Erdäpfel aus Ägypten oder Fleisch bzw. Milchprodukte aus Holland. Das alles gibt es bei uns vor der Haustür in den Supermärkten zu kaufen, und manchmal wird die Vielfalt aus dem Ausland ganz verdeckt auch regional angepriesen – Sie können also aus dem Vollen schöpfen, ohne eine lange Urlaubsreise antreten zu müssen. Der Unmut der Konsumenten wird einerseits zwar immer lauter, doch andererseits wandern die...

  • 09.07.19
  •  1
Lokales
Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz

Einkaufen daheim
Nur der Konsument hat es in der Hand

Erdbeeren aus Spanien, Birnen aus Südafrika oder Argentinien, Marillen aus Italien, Erdäpfel aus Ägypten oder Fleisch bzw. Milchprodukte aus Holland. Das alles gibt es bei uns vor der Haustür in den Supermärkten zu kaufen, und manchmal wird die Vielfalt aus dem Ausland ganz verdeckt auch regional angepriesen – Sie können also aus dem Vollen schöpfen, ohne eine lange Urlaubsreise antreten zu müssen. Der Unmut der Konsumenten wird einerseits zwar immer lauter, doch andererseits wandern die...

  • 05.07.19
  •  1
Lokales
Persönliche Beratung werden in der "Boutique Elfie" in der Grazer Gasse 3 groß geschrieben.
6 Bilder

30 Jahre Boutique Elfie in Leibnitz
Elfie brennt für stylische Mode

Vor 30 Jahren eröffnete die Boutique Elfie in der Leibnitzer Innenstadt. LEIBNITZ. Kein Weg führt in der Grazer Gasse 3 für modebewusste Damen vorbei, die persönliche Beratung und ein strahlendes Lächeln schätzen: Auch nach 30 Jahren in der Modebranche führt Elfriede Morocutti ihre "Boutique Elfie" mit großer Freude und Leidenschaft wie am ersten Tag: "Ich brenne für die Mode damals und heute noch. Wir sind wie eine große Familie." Die "Boutique Elfie" eröffnete im Mai 1989 in der...

  • 27.05.19
  •  1
Lokales
Wo Naturpark oben steht, ist Naturpark drinnen: Gemeinsam wurde über die erfolgreiche Arbeit der Naturparkspezialitäten Südsteiermark am Kranachberg Bilanz gezogen.
26 Bilder

19 Betriebe unter einem Dach leben Nachhaltigkeit
Naturparkspezialitäten Südsteiermark schließen Leader-Projekt erfolgreich ab

Verein Naturparkspezialitäten Südsteiermark lebt den Slogan "Schützen durch Nützen". GAMLITZ. Die Arbeit des 2015 gegründeten Vereins "Naturpark-Spezialitäten Südsteiermark" und die Umsetzung des Leader-Projektes in den vergangenen drei Jahren tragen positive Früchte. Gestartet wurde im kleinen Kreis mit sieben Mitgliedsbetrieben, zurzeit sind es 19 Naturpark-Spezialitäten-Produzenten, die die Vielfalt ihrer Produkte unter einem gemeinsamen Dach präsentieren. "Unser Ziel war es von Anfang...

  • 14.05.19
LokalesBezahlte Anzeige
Hans Strauss (Leibnitz lädt ein/rechts) mit Maria H. aus Tillmitsch. Sie gewann ihren Einkauf bei Uhren Laber zurück.
3 Bilder

LEIBNITZ LÄDT EIN
Vorfreude auf das Fest

Leibnitz lädt ein zahlt Ihren Weihnachtseinkauf! Zahlreiche Kunden nutzen die Gelegenheit. Hier die Gewinner der letzten Woche: „Leibnitz lädt ein!“ gratuliert folgenden Gewinnern: Maria H. aus Tillmitsch, Einkauf bei Uhren Laber  Gerlinde S. aus Großklein, Einkauf bei StreetOne  Claudia G., Einkauf bei HotFox  Weihnachtsöffnungszeiten: Die Mitgliedsbetriebe haben an den Weihnachtseinkaufssamstagen jeweils von 9.00 bis 18.00 Uhr für Sie geöffnet und am 8. Dezember von 10.00 bis...

  • 04.12.18
Lokales
Herzlich willkommen am Hauptplatz 16: Rosi Ledam ist seit 37 Jahren im Einzelhandel tätig.

Ein großer Fan der Innenstadt von Leibnitz

Rosemarie Ledam ist seit 37 Jahren im Einzelhandel in der Stadt Leibnitz tätig. Wer einen Grund zum Nörgeln sucht, wird immer einen finden, und nicht immer kann sprichwörtlich alles passen. Doch auch nach 37-jähriger Tätigkeit im Einzelhandel strahlt Rosemarie Ledam am Hauptplatz 16 bei "Street One" in Leibnitz für ihre Kunden im Herzen mit der Sonne um die Wette. Und das meint Rosi tatsächlich ehrlich, denn wer sie kennt, weiß, dass sie den Kunden ausschließlich mit Ehrlichkeit begegnet....

  • 03.08.18
LokalesBezahlte Anzeige
Wahnsinnstage - Leibnitz räumt aus!
9 Bilder

Leibnitz lädt ein, 8430 Leibnitz, Grazer Gasse 8

Mit den "Tagen des Wahnsinns" am 3. und 4. August setzt die Wirtschaftsgemeinschaft "Leibnitz lädt ein" starke Impulse in der Leibnitzer Innenstadt. Die Mitgliedsbetriebe locken dabei mit 10.000 tollen Angeboten in die Innenstadtgeschäft und überzeugen dabei mit einem attraktiven Branchenmix, der keine Einkaufswünsche offen lässt. Der SüdsteierMARKT am Freitag und der Raritätenmarkt am Samstag sorgen zudem für weitere Programmhighlights! Hinkommen lohnt sich! Leibnitz lädt ein BÜRO:...

  • 01.08.18
Wirtschaft

Heimische Wirtschaft weiter im Steigflug

Jedes halbe Jahr befragt die Wirtschaftskammer Steiermark unter dem Titel „Wirtschaftsbarometer“ Firmen zur aktuellen wirtschaftlichen Lage. Befragt werden Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft aller Sparten und Größen. Aufgrund der aktuellen Umfrage bietet sich in der Region Süd- und Weststeiermark weiterhin ein erfreuliches Bild der Konjunkturlage, bekräftigen WKO-Regionalstellenobmann Johann Lampl und RST-Leiter Josef Majcan in Leibnitz: „Ob Umsatz, Auftragslage, Preisniveau, Investitionen...

  • 31.07.18
Wirtschaft

Scharfe Tage 2018: Teilnehmende Betriebe aus Leibnitz

Heiße Preise warten bei den Scharfen Tagen am 2., 3. und 4. August - auch der Bezirk Leibnitz ist vertreten. Heiße Preise warten bei den Scharfen Tagen am 2., 3. und 4. August - auch der Bezirk Leibnitz ist vertreten. Die teilnehmenden Betriebe sind: Mode Erika Marktplatz 17 in Heiligenkreuz am Waasen Firma Kiendler - Pirchingstraße 6 in Heiligenkreuz am Waasen - Ragnitz 5 in St. Georgen an der Stiefing - Pichlerstraße 5 in Gralla Sport Überbacher Bahnhofstraße 19 in...

  • 26.07.18
LokalesBezahlte Anzeige
Die Familie Hartlieb verbindet Tradition und Moderne miteinander.
5 Bilder

Ölmühle Hartlieb, Mühlweg 1, 8451 Heimschuh

Über 100 Jahre Erfahrung zeichnen die Ölmühle Hartlieb in Heimschuh aus. Seit mehr als 100 Jahren gibt es die Ölmühle Hartlieb im Herzen von Heimschuh. Firmenchef Thomas Hartlieb und sein Team haben sich auf die Herstellung von feinstem steirischen Kernöl spezialisiert. Den Besuchern aus nah und fern wird die Möglichkeit geboten, an einer Führung durch die Ölmühle teilzunehmen und dabei hautnah mitzuerleben, wie ihr Kernöl entsteht. Breit gefächertes Angebot Die Ölmühle Hartlieb stellt...

  • 25.07.18
Lokales

Mehr Fairness für heimische Produkte und die kleinstrukturierte Landwirtschaft

Anlässlich des Weltmilchtages 2018 zeigte die freiheitliche Bezirksbauernschaft und Bezirksorganisation Leibnitz, dass der viel strapazierte Begriff „Fair Trade“ auch für die kleinstrukturierte Landwirtschaft Gültigkeit hat. Um den Bürgern die Lage unserer Milchbauern näher zu bringen, verteilten NAbg. Sepp Riemer, Landeskammerrat LAbg. Christian Cramer, Bezirkskammerrätin Christine Riegler und Führungskräfte der Bezirksorganisation Leibnitz, Milchprodukte und Informationsmaterial an die...

  • 04.06.18
Lokales
Dir. Roswitha Walch mit Schülerin Katharina Pust.

Schleckermäulchen aufgepasst!

Endlich ist sie da – die erste Stiefingtaler Safranschokolade. In Zusammenarbeit mit der Schokoladenmanufaktur Felber in Birkfeld wurde nun die erste Safranschokolade der Fachschule Neudorf produziert. Der Safran stammt natürlich aus dem eigenen Anbau. Das kreative Design für die Schokoschleife stammt von Katharina Pust, Schülerin der 1B-Klasse. Sie hat sich bei einem Kreativwettbewerb unter den zahlreichen Teilnehmern mit ihrem Entwurf durchgesetzt.

  • 12.05.18
  •  1
Lokales

Ein wahres Paradies regionaler Genüsse

Die attraktiven Angebote für Kinder und der hohe Einsatz zur Erhaltung der vielseitigen Kulturlandschaft überzeugten die unabhängige Jury bei der Wahl des Naturparks Südsteiermark zum „Naturpark des Jahres 2018“. Ob Schutz, Bildung, Erholung, Regionalentwicklung oder Marketing – der Naturpark Südsteiermark erzielte in allen Bereichen hervorragende Ergebnisse. Bestens ergänzt wird das Angebot im Naturpark durch die kulinarischen Genüsse in der Region: Egal, welche Prämierung auch immer, es gibt...

  • 30.03.18
  •  1
Lokales
Am 1. Februar wird die Jagdsaison wieder eröffnet. Bei den "Scharfen Tagen" locken tolle Angebote.

Einfach immer der roten Chilischote hinterher

Schnäppchenjäger in der Region sind gut beraten, am ersten Februarwochenende die Augen nach der roten Chilischote offen zu halten. Überall, wo sie zu entdecken ist, locken auch günstige Angebote. Konkret sind das im Bezirk folgende Betriebe: Modehaus Erika in Heiligenkreuz am Waasen, Kiendler in St. Georgen und Gralla, Modehaus Roth in Leibnitz, Esprit Store Leibnitz, Modehaus Kappaun in Leibnitz, Roma Friseurbedarf in Leibnitz und Der Herr in Gralla. Kommen Sie hin und lassen Sie sich vom...

  • 02.02.18
  •  1
Lokales
Firmenchef Martin Kamper mit LR Barbara Eibinger-Miedl und WK-Regionalstellenobmann Johann Lampl.
49 Bilder

"Ich will die regionalen Betriebe vor Ort kennen"

In ihrer neuen Funktion als Landesrätin absolvierte Barbara Eibinger-Miedl mit einer Wirtschaftsabordnung die erste Bezirkstour in Leibnitz. Die erste Bezirkstour in Leibnitz stand am Freitag am Terminplan von Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl. Begleitet von WK-Regionalstellenobmann Johann Lampl, WK-Regionalstellenleiter Josef Majcan sowie Regionalstellenobmann-Stv. Dietmar Schweiggl, LAbg. Peter Tschernko und ÖVP-Bezirksobmann Bgm. Joachim Schnabel wurde die Bezirkstour im Impulszentrum in...

  • 26.01.18
  •  1
Lokales
Mit einem prachtvoll gedeckten Tisch wird es zu Hause weihnachtlich und gemütlich.
2 Bilder

Weihnachten für Leib und Seele

Ein gut geplantes Weihnachtsessen erspart Ärger und Stress. Es lohnt sich, rechtzeitig alles zu besorgen. iel hat sich im Laufe der Zeit an der besinnlichen Weihnachtszeit geändert, doch gerade beim gemeinsamen Familienessen ist es dann aber wirklich an der Zeit, dass alle zur Ruhe kommen und gemeinsam die Stunden im Kreise der Lieben genießen können. Wahrhaft genießen, denn gerade ein gut geplantes Weihnachtsessen erspart viel Ärger und Stress. Und eines gleich vorweg: Zu Weihnachten darf...

  • 29.11.17
Lokales
So macht Arbeit richtig Spaß: Elfi Kojalek (im roten Mantel) freut sich über das freundschaftliche Verhältnis mit ihren Kundinnen.
2 Bilder

Alles was eine Frau braucht

Elfi Kojalek gründete vor sieben Jahren in Leibnitz das Second Hand Geschäft "Principessa - 2nd love" in Leibnitz. Der Traum vom eigenen Second Hand Geschäft war schon seit Jahren vorhanden. Nachdem Elfi Kojalek in den Jahren der Wirtschaftskrise plötzlich ohne Arbeit da stand, setzte sie ihre Idee, die schon seit vielen Jahren in ihrem Kopf schlummerte, um und ließ ihren Traum mit der Eröffnung von "Principessa - 2nd love" in der Grazer Gasse wahr werden. "Ich habe meinen Schritt seither noch...

  • 05.10.17
  •  2
Lokales
Waltraud Fischer

Diese Wahl wird besonders spannend

Am 15. Oktober ist Wahltag, denn da werden die Nationalratswahlen geschlagen. Für die WOCHE-Leser wurde der Wahltag schon ein wenig vorverlegt. Noch bis zum 8. Oktober können Sie mitbestimmen, welches Unternehmen im Bezirk Leibnitz den Preis der Region bekommt. Zwölf Betriebe wurden nominiert. Und warum machen wir das? Seit mehr als einem Jahr trommelt die WOCHE den Slogan: "Wir kaufen daheim". Denn unsere Unternehmen sind neben den Vereinen das Rückgrat für die Dörfer, Märkte und die Stadt...

  • 05.10.17
  •  1
Lokales

Hineinwachsen in den Familienbetrieb

Der Follow me Award sucht im Oktober den beliebtesten Betriebsnachfolger: Für die Südsteiermark wurden Bernhard & Wolfgang Stelzl von Blumen Stelzl in St. Johann und Oberhaag nominiert. „Wenn ich sage, ich bin mit der Arbeit aufgewachsen, dann schätzte ich diese Lust am Anpacken in der Natur, das zufriedene Gefühl seinen Beitrag zum Wachstum zu leisten: Ja, ich arbeite gerne! Und das kann ich nur jedem wünschen", betont Wolfgang Stelzl, der für den Follow me Award nominiert wurde. ...

  • 03.10.17
  •  1
Wirtschaft
Alois, Elisabeth, Andrea und Michael Adam verwöhnen mit hauseigenen Produkten rund ums Kernöl und Handarbeiten aus der Umgebung.
9 Bilder

Kernölduft unterm Stallgewölbe

Eine Bereicherung für den Frauenberg stellt der neue Adamarkt dar. Alle Wege führen am großen Frauenberg zur Wallfahrtskirche - und viele Besucher aus nah und fern nutzten diesmal auch die Möglichkeit, um den neuen Adamarkt der Familie Alois und Andrea Adam zu bestaunen. Dort wo damals das Vieh stand, präsentiert sich jetzt ein einladender Markt mit viel Liebe zum Detail. Zur Verkostung und zum Verkauf bereit stehen zahlreiche hauseigene Kernölprodukte aus dem Hause Adam - vom preisgekrönten...

  • 16.08.17
  •  1
Lokales
Nichts geht über ein gutes Backhendl und einen frischen Salat mit Kernöl.
2 Bilder

Keine Abstriche bei der Qualität

Beim Essen setzen wir mehr denn je auf Qualität und Frische. Der Konsument liebt regionale Produkte. Wir alle machen es – im Idealfall sogar mehrmals täglich: essen. Vielfach nur eingezwängt zwischen zwei Terminen, oft aber auch als "soziales Event" genussvoll mit Familie oder Freunden. Wie Herr und Frau Österreicher ihre Teller befüllen und vor allem am liebsten womit, wurde im Wedl Food Report 2017 erhoben. Dabei wurden österreichweit 1.330 Menschen zwischen 18 und 69 Jahren nach ihren...

  • 02.08.17
  •  2
Lokales

Der beste Bio-Sauvignon kommt aus Gamlitz

Peter Skoff vom Gut Sernau aus Gamlitz hat den besten Bio-Sauvignon. Die Freude bei den steirischen Biowinzern ist groß. Über 300 Weine wurde zur internationalen Biowein-Verkostung einreicht. Nur 13 Weißweine ausgezeichnet. Die Steiermark ist mit drei prämierten Weissweinen das erfolgreichste Gebiet überhaupt. Der Bewerb wird seit 2004 ausgetragen und steht in Patronanz der BIO HOTELS – Vereinigung und hat daher eine große Bedeutung. Heuer wurde die Verkostung in Österreich am Leutascherhof in...

  • 28.07.17
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.