Elisa Mörzinger

Beiträge zum Thema Elisa Mörzinger

Sport
Elisa Mörzinger kommt aus Altenfelden.
4 Bilder

Erfolgreiche Altenfeldnerin
Skisport zog Elisa Mörzinger von klein auf in den Bann

ALTENFELDEN (srh). "Meine Eltern haben mir das Skifahren auf der Wiese des Nachbarn beigebracht", sagt Elisa Mörzinger, die bereits als Dreijährige auf den Brettern stand. Als Kind war die 23-Jährige oft mit den Nachbarskindern draußen unterwegs. Sie habe sich schon immer gerne bewegt. "Skifahren war dennoch die erste Sportart, die mich richtig fasziniert hat." Der Rennsport habe die 23-Jährige von klein auf in den Bann gezogen. "Die Geschwindigkeit, der Adrenalinkick, bei jedem Schwung ans...

  • 05.02.20
  •  1
Sport
2 Bilder

Sport
Elisa Mörzinger erstmals am Weltcup-Podest

BEZIRK. Beim ersten Parallelriesentorlauf in Sestriere (Italien) zeigte die Elisa Mörzinger aus Altenfelden groß auf: Sie besiegte Brignone, Goggia, Hector und Mielzynski und qualifizierte sich damit für das große Finale. Bei diesem musste sie sich der Französin Direz geschlagen geben, trotzdem ist Mörzinger mit ihrem ersten Weltcup-Podest mehr als zufrieden. „Mir fehlen die Worte, ich freue mich riesig. Danke an alle, die mich unterstützt haben und mich hoffentlich auch weiter begleiten...

  • 20.01.20
  •  1
Sport

Ski-Alpin, Sestriere/Altenfelden
Top-Ergebnis für Elisa Mörzinger in Sestriere

Nach dem gestrigen 32. Rang nach Durchgang Nummer eins im Riesentorlauf und der damit knapp verpassten Qualifikation für den zweiten Durchgang setzte Elisa Mörzinger heute ein großes Ausrufezeichen im Ski-Weltcup. Als beste Österreicherin qualifizierte sich die junge Altenfeldenerin mit Platz 13 im Parallel-Riesentorlauf für den Hauptbewerb. Dort wusste sie zu überzeugen und lies bekannten Skifahrerinnen wie Sofia Goggia im Viertelfinale, beziehungsweise der Vortagessiegerin des...

  • 19.01.20
  •  1
Sport
Die Altenfeldnerin freute sich sehr.
2 Bilder

Erfolgreiche Altenfeldnerin
Erster Europacup-Sieg für Elisa Mörzinger

Zweite am Samstag, Siegerin am Sonntag – für die Altenfeldnerin Elisa Mörzinger waren die Auftritte bei den Europacup-Riesenslaloms in Andalo von Erfolgen gekrönt. BEZIRK. Der Europacuptross der Damen machte an diesem Wochenende Station im Italienischen Andola. Zwei Riesentorläufe standen diesmal am Programm. Nachdem sie sich am Samstag nur der Norwegerin Marte Monsen geschlagen geben musste, gelang Elisa Mörzingeram Sonntag ihr erster Europacupsieg. In einer Zeit von 2.21,77 Minuten gewann...

  • 16.12.19
Sport
Elisa Mörzinger aus Altenfelden.
4 Bilder

Zurück aus dem Sommerschlaf
Elisa Mörzinger beim Weltcupauftakt in Sölden

ALTENFELDEN. Ziemlich überraschend kam die Qualifikation von Elisa Mörzinger (SU Böhmerwald) zum Weltcupauftakt in Sölden. In einer ÖSV-internen Ausscheidung am Rettenbachferner setzte sich die 22-jährige Altenfeldenerin, die eigentlich bevorzugt im Europacup starten sollte, mit tollen Trainingszeiten durch und wird am Samstag erstmals fix im Weltcup an den Start gehen. Nach der Peilsteinerin Elisabeth Reisinger ist Mörzinger schon die zweite Läuferin der Schiunion Böhmerwald im Alpinen...

  • 21.10.19
  •  1
Sport
Die beiden Athletinnen sind die Aushängeschilder der Schi-Union Böhmerwald.

SU Böhmerwald
Elisabeth Reisinger feiert zwei wichtige Europacup-Siege

PEILSTEIN, ALTENFELDEN. Während am Wochenende die ganze Welt den Fokus nach Schweden zur Ski-WM gerichtet hatte, feierte klammheimlich Elisabeth Reisinger in Crans Montana im schweizerischen Wallis zwei wichtige Europacup-Siege in der Abfahrt. Dabei ließ sie sogar die frischgebackene Weltmeisterin Ilka Stuhec aus Slowenien hinter sich, die sich mit den Rängen vier und zehn zufrieden geben musste. Reisinger führt nun bereits um 301 Punkte in der Europacupgesamtwertung. Bei nur noch sechs...

  • 18.02.19
Sport
Skirennläuferin Elisabeth Reisinger.

Ski Alpin
Elisabeth Reisinger gewinnt Europacup Super-G

PEILSTEIN. Nachdem Elisabeth Reisinger beim ersten Europacup-Super-G der Saison in Kvitfjell noch den sechsten Platz belegt hatte, schlug die Peilsteinerin am darauffolgenden Tag zurück und fuhr zeitgleich mit Teamkollegin Christine Ager auf den ersten Platz. Die Altenfeldnerin Elisa Mörzinger wurde mit 1,21 Sekunden Rückstand 27. Dieses Super-G-Ergebnis wurde auch für die Alpine Kombination herangezogen. Mörzinger konnte mit der achtbesten Slalomzeit noch auf den 12. Rang nach vorne...

  • 10.12.18
Sport
Skirennläuferin Elisa Mörzinger.

Ski Alpin
Altenfeldnerin Elisa Mörzinger schnupperte Weltcup-Luft

ALTENFELDEN. Beim Ski-Weltcup Auftakt in Sölden Ende Oktober konnte Elisa Mörzinger erstmals Weltcup-Luft schnuppern. Zwar hatte es in der ÖSV-internen Quali nicht für einen Startplatz gereicht, als Vorläuferin durfte die junge Altenfeldnerin trotzdem ran. Auf einer knackigen Piste, bei schon fast „heimeligem“ Hochfichtwetter (Wind, Schnee, schlechte Sicht) konnte sie die großartige Stimmung am Rettenbachferner genießen und gab Vollgas. Resultat war eine Laufzeit, mit der sie im ersten...

  • 27.11.18
Sport
Das Foto zeigt die glorreichen Böhmerwald-Mädchen Lea Pfleger (2. v. l.), Elisa Mörzinger (3. v. l.) und Theresa Lorenz (4. v. l.) mit Obmann Manfred Patrasso (r.) und Rennleiter Reinhard Petz (l.).

Elisa Mörzinger heimste vier Landesmeistertitel ein

BEZIRK. Bei optimalen Pistenbedingungen und bestem Winterwetter fand am ersten Frühlingswochenende die alpine Landesmeisterschaft am Hochficht statt. Aus organisatorischen Gründen musste der für Freitag geplante Super-G auf Samstag verschoben werden. Danach wurden noch der Riesentorlauf zur Landesmeisterschaft und der Böhmerwald Riesentorlauf (RTL) ausgetragen. „Es war für uns sehr stressig, aber die Mühe hat sich wieder einmal gelohnt“, lobte Alpinwart Horst Filz die zahlreichen Helfer. Auch...

  • 05.03.18
Sport
Die Schiunion Böhmerwald feiert den Sieg von Elisa Mörzinger gebührend.
2 Bilder

Mörzinger fährt ihren ersten FIS-Rennsieg ein

ALTENFELDEN. Beim zweiten FIS Riesentorlauf im Berchtesgardener Land fand Elisa Mörzinger (SC Böhmerwald) die richtige Linie auf das oberste Podesttreppchen. Mit zwei starken Läufen war der 20-jährigen der Sieg nicht mehr zu nehmen. Die Mühlviertlerin verwies im Finish Danioth Aline (SUI), ihres Zeichens Junioren Weltmeisterin in der alpinen Kombination und dritte im Slalom, um 0,23 Sekunden auf den zweiten Platz. Auch die Drittplatzierte Nina Ortlieb ist keine Unbekannte. Wertvoller...

  • 12.02.18
Sport
Elisa Mörzinger landete auf Platz zwei.

Gute Trainingsleistung bestätigt: Mörzinger wird Zweite

ALTENFELDEN. Beim ersten Damen FIS RTL im Ländle nach Bestzeit im ersten Durchgang, im Zweiten im oberen Teil ausgefallen, zeigte Elisa Mörzinger (SU Böhmerwald) tags darauf wieder ihre großes Talent. Mit zwei starken Läufen sicherte sich die 20-jährige den zweiten Platz. Nerven haben gehalten "Ich bin froh und bin total happy, dass heute meine Nerven gehalten haben und ich auch im zweiten Durchgang endlich an meine Trainingsleistungen anschließen konnte", sagt Mörzinger. "Wir wissen, das...

  • 05.02.18
Sport
Elisa Mörzinger ist derzeit gut unterwegs.

Elisa Mörzinger holt beste FIS-Platzierung

Elisa Mörzinger von der Schiunion Böhmerwald konnte nach zwei gelungen Durchgängen beim international stark besetzten FIS Riesentorlauf in Slowenien Platz zwei – und somit ihr bestes FIS Punkteergebnis – einfahren. Positiver Schwung Einziger Wermutstropfen war das zweite Rennen des Tages, das wegen einer Schlechtwetterfront mit aufkommendem Wind nach dem ersten Durchgang abgebrochen und abgesagt werden musste. Mörzinger positionierte sich zu diesem Zeitpunkt auf dem zweiten Platz. „Ich bin...

  • 22.01.18
Sport
Elisa Mörzingers erstes Skirennen als damals 5-Jährige waren die Ortsmeisterschaften in ihrem Heimatort Altenfelden, derzeit fährt sie bereits bei diversen FIS-Rennen mit.
6 Bilder

Elisa will hoch hinaus und steil hinunter

Skifahrerin Elisa Mörzinger aus Altenfelden möchte den Anschluss an die Weltspitze schaffen. ALTENFELDEN (anh). An ihr erstes Rennen als Fünfjährige erinnert sich Skifahrerin Elisa Mörzinger schmunzelnd zurück: "Das war die Ortsmeisterschaft in Altenfelden. Meine Mama war beim Vorfahren damals schon zu langsam für mich." Ihr Talent fiel auch anderen auf – allen voran Klaus Lorenz, dem Obmann der Schiunion Altenfelden. "Professionell zu trainieren war vorher kein besonderes Thema gewesen, dann...

  • 21.02.17
Sport

Schiunion Böhmerwald Haderer blickt auf erfolgreiche Saison zurück

AIGEN-SCHLÄGL. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Schiunion Böhmerwald Haderer im Familien- und Sporthotel Aigo in Aigen-Schlägl statt. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, um sich ein Bild vom neuen Hotel zu machen. In den Berichten der Sportwarte, Edith Gabriel nordisch und Horst Filz alpin, verwiesen beide auf eine überaus erfolgreiche Saison. Die Langläufer konnten mit einem großen Team zahlreiche Spitzenplätze im Landescup erreichen und waren somit eine überzeugende Macht...

  • 09.05.16
Sport
Die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte erlebte die Skiunion Böhmerwald heuer.

Böhmerwäldler holen alle Cupsiege

Erfolgreichste Saison der Skiunion Böhmerwald geht zu Ende. BEZIRK. Beim Landescupfinale am Wochenende in Hinterstoder bzw Spital/Pyhrn konnten die Hochfichtler alle landesweiten Cupserien endgültig für sich entscheiden. Mit dem Gesamtsieg in der OÖ-Kinder-Ski-Challenge (U8 bis U12), im Energie AG Nachwuchscup (U13 bis U16) und im Energie AG-Landescup konnte das ersehnte „Triple“ auf den Hochficht geholt werden. Training daheim nicht möglich "Umso bemerkenswerter ist diese Leistung, weil...

  • 21.03.16
Sport
Elisa Mörzinger fuhr im FIS-Riesentorlauf zum Sieg.
2 Bilder

Erster FIS-Sieg für Elisa Mörzinger

ALTENFELDEN, BÖHMERWALD. Im 20. Rennen der Saison hat Elisa Mörzinger den großen Wurf gelandet: Sie holte sich beim FIS-Riesentorlauf in Brand (Vorarlberg) den Sieg. Das ist bis dato auch der größte Erfolg für die 18-jährige Altenfeldnerin. Vom Dritten auf den Ersten Elisa Mörzinger kam damit schon im ersten Durchgang sehr gut zurecht und lag mit nur 0,10 Sekunden Rückstand auf Rang drei. Mit der dritten Laufzeit im zweiten Durchgang konnte sie die beiden Konkurrentinnen vor ihr noch...

  • 01.02.16
Sport
Manfred Patrasso, Ludwig Gabriel, Franz Wagner, Elisabeth Reisinger, Elisa Mörzinger und Hubert Hartl mit dem überragenden Kinderteam der SUB (v. l. ).

Schiunion Böhmerwald blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück

Zahlreiche Athleten nahmen gemeinsam mit ihren Familien an der Jahreshauptversammlung der Schiunion Böhmerwald teil. Dort wurden vor allem die hervorragenden Leistungen der vergangenen Saison sichtbar gemacht. BEZIRK. Bei der Jahreshauptversammlung der Schiunion Böhmerwald Haderer konnte Obmann Manfred Patrasso im Gasthaus Rosenthaler in Klaffer am Hochficht zahlreiche Besucher und Ehrengäste begrüßen. Besonders erfreulich war, dass auch die Nachwuchshoffnungen Elisabeth Reisinger und Elisa...

  • 29.04.15
Sport
Elisa Mörzinger holte zwei Bronzemedaillen bei den alpinen Jugendmeisterschaften.
2 Bilder

Mörzinger und Reisinger zeigen sich stark

BEZIRK. Die alpinen Jugend-Nachwuchstalente aus Oberösterreich glänzten bei den alpinen Jugendmeisterschaften mit Erfolgen. Elisabeth Reisinger (SU Böhmerwald) konnte in der U21 Wertung nach ihrer Verletzungspause mit Platz zwei im Super G und Rang vier im Riesentorlauf mit zwei tolle Erfolge aufzeigen. Auch Vereinskollegin und Stams-Schülerin Elisa Mörzinger war in der U18-Wertung konstant unterwegs und verbuchte zwei Bronze-Medaillen im Riesentorlauf und Super G sowie Rang fünf im Slalom für...

  • 18.02.15
Sport
Elisabeth Reisinger zeigte in St. Lambrecht mit Platz eins erneut auf.

Reisinger peilt Weltspitze an

PEILSTEIN. Elisabeth Reisinger (SU Böhmerwald) sammelt bei den FIS-Rennen weiter fleißig Punkte. Die Schülerin des Skigymnasiums Stams startete höchst erfreulich in die neue Saison. Beim ersten Riesentorlauf in St. Lambrecht landete sie auf Platz zwei. Im zweiten Bewerb zeigte sie eine überragende Leistung. Elisa Mörzinger fuhr im ersten Bewerb auf Platz 28, schied im zweiten Riesentorlauf aber aus.

  • 16.12.13
Sport
Elisabeth Reisinger (Mitte) holte im FIS-Riesenslalom ihren ersten Sieg.

Fulminanter Saisonstart

Elisabeth Reisinger siegt bei FIS-Riesentorlauf in Schladming souverän. BEZIRK, PEILSTEIN. Einen guten Start legten die beiden Athletinnen der Skiunion Böhmerwald hin. Elisabeth Reisinger und Elisa Mörzinger starteten bei FIS-Riesentorläufen in Schladming. Das erste Rennen verlief noch nicht ganz nach Wunsch. Reisinger führt nach dem ersten Lauf, fiel nach einem Fehler im zweiten Durchgang aber auf den sechsten Rang zurück. Mörzinger wurde beim FIS-Debüt 39. Beim zweiten Riesentorlauf war die...

  • 09.12.13
Sport

In zwölf Rennen konstant stark

BEZIRK. In der Gesamtwertung des Energie AG Nachwuchscups sind drei Nachwuchsläufer der Schiunion Böhmerwald auf Podestplätze gefahren: Eva Mitgutsch siegte, Elisa Mörzinger und Marco Haderer wurden Dritte. Im Gesamtcup werden zwölf Rennen (Super G, Riesentorlauf und Slalom) gefahren. Manuel Kaiser und Dennis Kalischko erreichten bei der Kinderskichallenge den ersten, bzw. den zweiten Rang. Simone Altenhofer wurde im Energie AG Landescup Dritte.

  • 29.04.13
Sport
Elisa Mörzinger hat allen Grund zu strahlen.
7 Bilder

Sieg für Elisa Mörzinger bei internationalem Rennen in Abetone (ITA)

BEZIRK, ALTENFELDEN. Die für die Schiunion Böhmerwald Haderer startende Altenfeldenerin Elisa Mörzinger hatte sich mit ihren Leistungen bei den österreichischen Meisterschaften für die internationalen Bewerbe in Abetone im Apeninengebirge qualifiziert. Teilnehmer/innen aus insgesamt 38 Nationen hatten sich dort eingefunden, um sich in den Bewerben Slalom und Riesenslalom zu messen. Die Sensation aus Österreichischer Sicht lieferte die „Mühlviertler Flachländlerin“ Elisa Mörzinger. Nach Platz...

  • 26.03.13
  •  1
Sport
Elisa Mörzinger fuhr im Slalom auf den zweiten Rang.
2 Bilder

Hundertstelkrimi am Ötscher

BEZIRK. Fünf Mädchen und acht Burschen aus Oberösterreich waren bei den alpinen Nachwuchsstaatsmeisterschaften in Lackenhof am Ötscher am Start. Aus Mühlviertler Sicht waren dies Elisa Mörzinger, Daniel Altenhofer (beide SU Böhmerwald) und Thomas Appel (Union Sarleinsbach). Während die Burschen auf den vorderen Rängen nichts mitzureden hatten, konnte sich Stams-Schülerin Elisa Mörzinger in der österreichischen Spitze etablieren. Nach Fehlern und für sie bescheidenem Rang sieben im ersten...

  • 18.03.13
Sport
Daniel Altenhofer will bei den Schülermeisterschaften am Wochenende sein Talent zeigen.

In Hochform zur Tagesbestzeit

ALTENFELDEN. Beim letzten Test für die kommende Woche stattfindenden Österreichischen Schülermeisterschaften in Lackenhof am Ötscher/NÖ, konnten sich zwei Athleten der Schiunion Böhmerwald in Top-Form präsentieren. Elisa Mörzinger glückte ein fulminanter Lauf. Sie markierte mit fast zwei Sekunden Vorsprung Tagesbestzeit. Auch Vereinskollege Daniel Altenhofer gelang heuer in der U15/16, als Jahrgangsjüngerer erstmals als Dritter ein Podestplatz. Neben Mörzinger und Altenhofer (beide Böhmerwald)...

  • 11.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.