Elisabeth Geier

Beiträge zum Thema Elisabeth Geier

Zogen positive Bilanz: Elisabeth Geier, Finanzreferent Alexander Thurner, Karin Ammerer und Stv. Werner Großschedl (v.l.).

Hartbergerland setzt auf Natur

Tourismusverband legt im kommenden Jahr einen der Schwerpunkte auf Natur und Blumen. Erfreuliche Nachrichten und Zahlen präsentierten die Vorsitzende des Tourismusverbandes Hartbergerland Karin Ammerer und Geschäftsführerin Elisabeth Geier bei der jüngsten Vollversammlung im Gasthof Pack. Das Jahr 2018 wurde bei einem Budget von knapp 700.000 Euro mit einem Plus abgeschlossen, die Nächtigungen sind auf rund 87.000 angestiegen. Zu den Hauptaktivitäten im Jahr 2019 zählten die Teilnahme an...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
8 Städte-Gutschein in Kaindorf: Bgm. Thomas Teubl, GF Elisabeth Geier, Ewald Ammerer, Robert Gether (v.l.).

Neu! 8 Städte-Gutscheine sind nun auch im Bücherplatzl in Kaindorf erhältlich

Pünktlich zum Start des Weihnachtsgeschäfts sind die beliebten 8 Städte-Gutscheine nun auch in Kaindorf bei Hartberg, in der Buchhandlung "Bücherplatzl", erhältlich. Das Bücherplatzl ist bekannt für sein umfangreiches Sortiment an Büchern, Spielen, handgemachte Kerzen, Keramik, Geschenkartikeln und vielem mehr. Ab November kann der 8 Städte-Gutschein im Bücherplatzl nicht nur eingelöst, sondern auch gekauft werden. Elisabeth Geier, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Hartbergerland,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Geschäftsführer der Tourismusverbände der Oststeiermark: Jörg Pfeifer, Elisabeth Geier, Melanie Koch, Stephanie Zündel, Karin Hofer, Bettina Glatz, Josef Hirt, Martina Steininger, Christine Pollhammer, Axel Dobrowolny (v.l.).

Positive Bilanz der oststeirischen Tourismusverbände

Nach einer erfolgreichen Sommersaison durften sich die Tourismusregionen auch im Herbst über steigende Nächtigungszahlen freuen. Das schöne Wetter der letzten Wochen nutzten viele Gäste für einen Urlaub in der Oststeiermark. Aktivitäten wie Radfahren, Wandern oder Wellness standen dabei ganz oben auf der Beliebtheitsskala.  Die erfreuliche Entwicklung des oststeirischen Tourismus in den letzten Jahren sei allerdings auch auf den sehr guten Zusammenhalt der Tourismusverbände und dem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Elisabeth Geier (TV Hartbergerland), Wolfgang Weber (City Cooperation II) und Bgm. Marcus Martschitsch im Kreis der Schuhplattler.

Hartberg
Hartberg tanzte in den bunten Herbst

Unter dem Motto „Hartberg tanzt“ stand das erste Oktober-Wochenende in der Bezirkshauptstadt. Im Rahmen des Projektes „City Cooperation II“ gaben dabei unter anderem die Schuhplattler der Landjugend Grafendorf, die Schuhplattlergruppe Vorau, Dance Austria, die Gruppe „Dorfblech“ und die Western Cowboys Kostproben ihres Könnens. Davon zeigten sich auch Projektleiter Wolfgang Weber, geschäftsführender Gesellschafter der GeoSys Wirtschafts- und Regionalentwicklungs GmbH, Bgm. Marcus Martschitsch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Einkaufsstadt-Obmann Dietmar Peinsipp mit Weltmeisterin Julia Leitgeb, Elisabeth Geier, Waltraud Gotthard und Alexandra Peinsipp.
1 115

Hartberg
Weltmeisterin zeigte ihr Talent am Laufsteg

Im Rahmen einer schwungvollen Modeschau präsentierten zahlreiche Betriebe aus der Hartberger Innenstadt die aktuellen Trends für den Herbst und Winter. Bestimmendes Thema: Karo ist wieder angesagt. Highlight der Modenschau: Die amtierende Berufsweltmeisterin der Floristen, Julia Leitgeb aus Ebersdorf, Mitarbeiterin bei Blumen Andrea in Hartberg, stellte in einem floralen Dirndl ihr Talent als Model unter Beweis. Bgm. Marcus Martschitsch und der Obmann des Vereins Einkaufsstadt Hartberg dankten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Das Wochenende Freitag, 12. bis Sonntag, 14. April steht in der Hartberger Innenstadt schon ganz im Zeichen von Ostern.

Frühlingsfestival mit Ostermarkt

Am Palmsonntagswochenende, Fritag, 12. bis Sonntag 14. April, wird in der Bezirkshauptstadt Hartberg zum großen Frühlingsfestival mit buntem Osterprogramm geladen. Am Freitag ab 12 Uhr gibt es den Frühlingsmarkt der Vielfalt. Von der Grazerstraße bis zur Wienerstraße präsentieren mehr als 40 Aussteller und heimische Betriebe ihre Produkte. Am Samstag zeigen "Bike Total Hartberg" und "Zweirad Fuchs" aus Seibersdorf die neusten Modelle – Probefahren ist angesagt! Weitere Highlights am Samstag...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Weltradsportwoche-Organisationsleiter Elisabeth Geier und Johann Taucher mit LAbg. Hubert Lang und Vertretern der Partnergemeinden.
3

Die Region in der Rad-Auslage

Von 10. bis 17. August ist das Hartbergerland wieder Austragungsort der Weltradsportwoche. Ganz im Zeichen des Radsportes stehen das Hartbergerland sowie mehrere Partnergemeinden in der Region von 10. bis 17. August. Grund dafür ist die 46. FIS-RSC Hartbergerland Weltradsportwoche, die hunderte Radsportler aus 15 Nationen in die Region bringen wird. 190 Rennstarts an 8 Tagen an verschiedensten Plätzen im Hartbergerland bieten jede Menge Möglichkeiten für spannende Rennen. „Dazu gibt es auch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
23 Produzenten aus dem Hartbergerland und der Oststeiermark luden im Schloss zum Genießen ein.

Ein Abend im Zeichen des Genusses für alle Sinne

Mehr als 150 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Kultur machten den ersten Genussabend im Schloss Hartberg zum vollen Erfolg. 23 heimische Produzenten und Aussteller präsentierten dabei ihre regionalen Schmankerl und ihr Können, um den Gästen die kulinarische Vielfältigkeit des Hartbergerlands und der ganzen Oststeiermark näher zu bringen.Folgende Betriebe waren mit dabei:Wein und Degustation: Weinbau Retter – Kneissl, Weinbau Pack, Weinbau Nöhrer, Weinbau Schmallegger. Säfte, Obst...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
In Hartberg kann man den Sommer mit zahlreichen Veranstaltungen genießen.
3

Sommer-Highlights in Hartberg

In den nächsten Monaten ist wieder jede Menge los. Unter dem Motto „4 Themen – eine Stadt“ stehen in den Sommermonaten in Hartberg 19 Highlights zu den Themenschwerpunkten Altstadtpicknicks, Sommerkonzerte, Kinoabende und Live in the City auf dem Programm. Musiker aus Finnnland Ein ganz besonderes Schmankerl hält die Stadt Hartberg für ihre Besucher am Freitag, 8. Juni bereit: Unter dem Titel „Musiker aus Finnland“ werden der Nedervetil-Damenchor und das Talko-Orchester aus...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Am Montag, 30. April, ab 16 Uhr wird zum traditionellen Maibaumstellen auf den Hartberger Hauptplatz geladen.

Maibaumstellen in Hartberg

Am Montag, 30. April, ab 16 Uhr findet am Hartberger Hauptplatz wieder das traditionelle Maibaumaufstellen mit Musik statt. Im Hartbergerland gibt es so etwas wie das richtige Gespür für Leidenschaft und Temperament. Wenn der traditionelle Maibaum in der Oststeiermark aufgestellt wird, kommt auch die viel zitierte Steirerkraft ins Spiel. Am 30. April um 16 Uhr kommt der Maibaum auch in die citta slow Stadt Hartberg und wird vom Maschinenring Hartbergerland aufgestellt. Für Musik, gute...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Organisatorinnen von „Achtung Frauen!“ im Kreis der Ehrengäste, an der Spitze LAbg. Hubert Lang.
1 2

Hartbergerland: Achtung Frauen!

Im März finden in der Region mehr als 30 „Frauen-Veranstaltungen“ statt. Unter dem Motto „Achtung Frauen“ steht der März im Hartbergerland. Rund um den Weltfrauentag am 8. März werden vom Tourismusverband Hartbergerland in Kooperation mit mehreren Vereinen uns Institutionen sowie mehreren engagierten Damen mehr als 30 Veranstaltungen organisiert. Unbekannte Heldinnen Den Auftakt machte die Eröffnung der Ausstellung „Unbekannte Heldinnen von nebenan“ im Museum in der Herrengasse. Dazu...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bgm. Marcus Martschitsch, Einkaufsstadt-Obmann Dietmar Peinsipp, TV-Vorsitzende Karin Ammerer und GF Elisabeth Geier laden am Faschingsdienstag nach Hartberg ein.
1 2

Faschingsdienstag in Hartberg

Am Faschingsdienstag, 13. Februar, laden die Stadtgemeinde und die Einkaufsstadt Hartberg sowie der Tourismusverband Hartbergerland zum lustigen Faschingstreiben mit Musik in die Hartberger Innenstadt. Ab 10.10 Uhr warten auf die ersten 222 kostümierten Gäste am Hauptplatz ein Gratis-Faschingskrapfen und ein alkoholfreies Getränk. Eine Partymeile, ein eigenes Kinderprogramm und ab 15 Uhr Unterhaltung mit den "Rockaholics" sorgen für einen unterhaltsamen Faschingsausklang in der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Anzeige
Mehr als 50 Betriebe aus dem Hartbergerland laden von 9. bis 18. Februar 2018 zur "Zeit zu zweit".
1

Zeit zu zweit im Hartbergerland vom 9. bis 18. Februar 2018

Ganz im Zeichen des Valentinstags steht die „Zeit zu zweit“ von 9. bis 18. Februar 2018 im Hartbergerland. Über 50 Betriebe aus Hartberg, Kaindorf, St. Johann in der Haide, Grafendorf, Greinbach und Rohrbach an der Lafnitz setzen in diesen Tagen alles auf eine Karte – die Karte der Liebe und Romantik. Unter dem Kennwort „Zeit zu zweit“ genießen Sie viele herzliche Angebote. Gemeinsam flanieren in der historischen Altstadt von Hartberg, ein Kinobesuch zu zweit, Sternderl schauen im Ökopark und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bgm. Marcus Martschitsch und TV-Geschäftsführerin Elisabeth Geier mit einigen Beherbergern aus Hartberg.

Vereinfachtes Meldesystem für Gästebeherbergungsbetriebe in Hartberg

Seit 1. November steht den Hotels, Gasthäusern und Privatzimmervermieter in Hartberg das neue elektronische Meldesystem zur Verfügung.  Dieses wurde von der Stadtgemeinde Hartberg entwickelt um die Kommunikation zwischen der Stadtgemeinde und den Nächtigungsbetrieben zu verbessern. So wird den Betrieben ein von der Stadtgemeinde Hartberg eigens entwickeltes Excel-Formular zur Verfügung gestellt wo die Daten für die Gemeinde erfasst werden können. Per Mausklick erfolgt dann die Übertragung an...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Präsentierten erfreuliche Zahlen: Tourismus Hartbergerland-Geschäftsführerin Elisabeth Geier, Vorsitzende Karin Ammerer und Finanzreferent Alex Thurner (v.l.).

Mehr Nächtigungen im Hartbergerland

Der Tourismusverband präsentierte im Rahmen der jüngsten Vollversammlung erfreuliche Zahlen. Mit erfreulichen Zahlen konnten die Verantwortlichen des Tourismusverbandes Hartbergerland (Gemeinden Hartberg, Kaindorf, St. Johann in der Haide, Greinbach, Grafendorf, Rohrbach an der Lafnitz), an der Spitze Vorsitzende Karin Ammerer und Geschäftsführerin Elisabeth Geier, bei der jüngsten Vollversammlung aufwarten. So konnten die Nächtigungen im Jahr 2016 um 5,2 Prozent auf 81.475 gesteigert werden,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Durmont-GF Helmut Strohmeier, Bgm. Marcus Martschitsch, TV-Geschäftsführerin Elisabeth Geier, Björn Kröll und Bauhof-Mitarbeiter Anton Schuller (v.l.).

In Hartberg wird der grüne Teppich ausgerollt

Auf Hochtoren laufen die Vorbereitungen für das Hartberger Altstadtpicknick, veranstaltet von der Stadtgemeinde und vom Tourismusverband Hartbergerland, das morgen, am Samstag, 3. Juni, gemeinsam mit dem Flohmarkt „Kunst & Klumpert“ erstmalig in der Innenstadt stattfindet. Wesentliche Voraussetzung: ein grüner Teppich im Gesamtausmaß von mehr als 300 Quadratmetern, der vom Hartberger Teppichbodenerzeuger „Durmont“ gratis zur Verfügung gestellt wurde. Offiziell übergeben wurde der Teppich von...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.