Melanie Koch

Beiträge zum Thema Melanie Koch

Erfolgreiche Wanderführer-Kooperation zwischen Tourismusregionalverband Oststeiermark und Fa. WEGES
2 8

Garten Österreichs
Die Oststeiermark mit allen Sinnen erwandern

Im wunderbaren Ambiente des Kunstparks St. Ruprecht wurde der neue, im Rother Verlag erschienene, Oststeiermark Wanderführer vorgestellt. Er ist in Kooperation zwischen dem Tourismusverband Oststeiermark und den wanderbegeisterten Geschäftsführerinnen der Firma „WEGES“, Silvia Sarcletti und Elisabeth Zienitzer entstanden. Beide Autorinnen haben sämtliche der 50 Strecken gemeinsam erkundet. Auch die Vertreter*innen der regionalen Tourismusbüros haben aktiv mitgearbeitet und es sich zur Aufgabe...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hermine Arnold
Ingrid Lederer, Flourl´ s Schenke aus Dechantskirchen ist vom digitalen Registrierungssystem "MyVisitPass" überzeugt.
1

Digitale Gästeregistrierung
Bereits 250 oststeirische Betriebe setzen auf "MyVisitPass"

Digital, einfach und kostenfrei: Oststeiermark Tourismus stellt seinen Betrieben, Ausflugszielen und Vereinen das digitale Gäste-Registrierungssystem "MyVisitPass" gratis zur Verfügung.  OSTSTEIERMARK. Seit 19. Mai haben unsere Hotellerie- und Gastronomiebetriebe wieder geöffnet. Neben der 3-G-Regel gilt für Gäste eine Registrierungspflicht. Mit "MyVisitPass" stellte der Steiermark Tourismus unter anderem Gastronomiebetrieben, Ausflugszielen und Vereinen ein kostenloses Registrierungssystem zur...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Anzeige
Sie schwärmt für die Oststeiermark: Die 8-jährige Louisa Windhaber aus Hofing im Feistritztal ist der kleine Star des neuen Imagefilmes des Oststeiermark Tourismus - am Foto mit Oststeiermark Tourismus-Geschäftsführerin Melanie Koch.

Kleiner Star ganz groß
Oststeiermark präsentiert sich mit neuem Werbefilm

Urlaub wie im Märchen: 8-jährige Louisa Windhaber aus Hofing im Feistritztal zeigt im neuen Imagefilm des Oststeiermark Tourismus die schönsten Plätze der Region. OSTSTEIERMARK. Die Oststeiermark ist gut in die neue Saison gestartet. Und auch die Buchungslage für den Sommer 2021 ist sehr vielversprechend. Dass sich aber nicht nur die Sommermonate zum Urlauben der Region eignen, zeigt der neue Werbefilm vom Oststeiermark Tourismus. „Besonders freuen  wir uns, dass ein oststeirisches Mädchen das...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Aus 34 Tourismusverbände der Ost- und Südoststeiermark entstehen noch in diesem Jahr zwei Erlebnisregionen.
Aktion 5

Tourismus-Strukturreform 2021
Fusionsprozess der Tourismus-Erlebnisregionen hat gestartet

Aus 34 Tourismusverbände der Ost- und Südoststeiermark entstehen noch in diesem Jahr zwei Erlebnisregionen. Bis 1. Oktober sollen die 34 Tourismusverbände der Oststeiermark und Südoststeiermark zu zwei Erlebnisregionen Oststeiermark und Thermen- und Vulkanland zusammengelegt werden. Die Auftaktveranstaltungen zum Fusionsprozess fanden bereits statt. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Mit der Reform der steirischen Tourismus-Struktur werden die Weichen für den heimischen Tourismus neu gestellt – so auch für...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Verabschiedung und Award-Show wurden von Studiengangsleiterin Eva Adamer-König moderiert.

FH Joanneum
Virtuelle Award-Show an der Fachhochschule

Der Siegfried Wolf-Award wurde heuer virtuell "übergeben".  BAD GLEICHENBERG. Im Rahmen der virtuellen Abschiedsfeier für die Absolventen des Bachelorstudiengangs „Gesundheitsmanagement im Tourismus“ und des Masterstudiengangs „Gesundheits-, Tourismus- und Sportmanagement“ ist der Siegfried Wolf-Award verliehen worden. Der mit 7.000 Euro dotierte Preis wurde zum mittlerweile siebten Mal an Absolventen des Instituts Gesundheits- und Tourismusmanagement vergeben. Über den "Ambassador Award"...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bis Ende des Jahres profitieren GenussCard-Gäste von Verkostungen, Führungen und Erlebnistouren im Thermen- und Vulkanland Steiermark, in der Oststeiermark sowie Süd- und Weststeiermark.
2

Spezielles Winterprogramm
GenussCard verlängert Saison bis Ende des Jahres

Gemeinsam mit der Oststeiermark und der Süd- und Weststeiermark verlängert das Thermen- und Vulkanland Steiermark erstmals die GenussCard-Saison: Aufgrund der besonderen Urlaubsbedingungen in diesem Jahr können die Nächtigungsgäste eines GenussCard-Beherbergungsbetriebs bis 31. Dezember 2020 die vielfältigen Angebote entdecken. Als kostenlose Eintrittskarte verbindet die GenussCard die besten Angebote aus drei Regionen – und wird heuer im Thermen- und Vulkanland Steiermark, in der Oststeiermark...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Mit Herzblut für die Oststeiermark: Seit einem Jahr ist die Melanie Koch Geschäftsführerin des Oststeiermark-Tourismus.
5

Interview der WOCHE
"Die Oststeiermark hat mich von Anfang an verzaubert"

HARTBERG-FÜRSTENFELD. Wie aus einer anfänglichen Corona-Schockstarre, ein Quell der Kreativität wurde, warum die oststeirische Vielfalt Segen, aber manchmal auch ein Fluch sein kann und warum sie sich selbst als Botschafterin der Region sieht: Melanie Koch im WOCHE Interview über ihr erstes Jahr als Geschäftsführerin des Oststeiermark Tourismus. WOCHE: Am 1. August 2019 traten Sie die Geschäftsführung des Oststeiermark Tourismus an. Wie würden Sie Ihr erstes Jahr in einem Wort zusammenfassen?...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Oststeiermark Tourismus-Geschäftsführerin Melanie Koch mit den Geschäftsführern der regionalen Verbände; die Aufnahme entstand vor der Coronakrise.

Oststeiermark Tourismus
Eine Weltpremiere und die touristischen Maßnahmen nach Corona

Beim Oststeiermark Tourismus wird gemeinsam mit den regionalen Tourismusverbänden seit Wochen gearbeitet, wie man den Vermietern und Ausflugszielen in der Zeit nach der Krise marketingtechnisch helfen und kann. Ein Maßnahmenplan wurde erarbeitet und wird in den nächsten Tagen vorgestellt. Zurzeit wird gerade eine Umfrage bei allen Beherbergungsbetrieben der Oststeiermark durchgeführt, um die Stimmungslage in der Region zu filtern. Weiters läuft gerade die Social Media Kampagne zum Thema...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Melanie Koch, Geschäftsführerin Oststeiermark Tourismus

Oststeiermark Tourismus - Enge Zusammenarbeit mit- und füreinander

Das Coronavirus hat auch den Tourismus in der Oststeiermark hart getroffen. „Trotzdem wird der Kopf nicht in den Sand gesteckt. Es gibt auch eine Zeit nach dem Coronavirus und daran wird bereits kräftig gearbeitet“, so Oststeiermark Tourismus-GF Melanie Koch. Die im Parlament beschlossenen Fangnetze (Kurzarbeit, Härtefonds etc.) müssen jetzt greifen, damit die Betriebe, sobald die Situation sich normalisiert hat, wieder voll durchstarten können. Das Team von Oststeiermark Tourismus arbeitet...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Oststeirische Aussteller auf der Wiener Ferienmesse

Die Oststeiermark auf der Wiener Ferienmesse

Die Oststeiermark ist mit Schwung in die neue Messesaison gestartet. Die Wiener Ferienmesse wurde dazu genutzt, um für Urlaubsgäste aus Wien zu werben. Die Messetage brachten der Oststeiermark viel Zuspruch, es herrschte ein reger Andrang am Messestand. Die Besucher waren sehr interessiert an den vielen touristischen Angeboten, die die oststeirischen Tourismusverbände mit den Vermietern und Ausflugszielen mit nach Wien gebracht haben. Wiener Gäste Die Wiener Ferienmesse ist ein Treffpunkt für...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Grenzüberschreitender Erfahrungsaustausch zwischen Apfelbetrieben der Oststeiermark und Betrieben aus Slowenien.

Studienreise der Apfelbetriebe der Steirischen Apfelstraße

Im Rahmen des „Flagship Products“ Projektes vom Oststeiermark Tourismus ist es zu einem grenzüberschreitenden Erfahrungsaustausch zwischen den Apfelbetrieben der Oststeiermark und Betrieben aus Slowenien gekommen. Dieses Mal stand das Leitprodukt der Apfel im Mittelpunkt und so waren die Apfelbetriebe der Steirischen Apfelstraße, Fachschulen und Projektpartner zu einer Besichtigungs- und Verkostungstour zu dem slowenischen Partner aufgebrochen, um Obsthöfe sowie das Obstbauzentrum in Maribor zu...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Geschäftsführer der Tourismusverbände der Oststeiermark: Jörg Pfeifer, Elisabeth Geier, Melanie Koch, Stephanie Zündel, Karin Hofer, Bettina Glatz, Josef Hirt, Martina Steininger, Christine Pollhammer, Axel Dobrowolny (v.l.).

Positive Bilanz der oststeirischen Tourismusverbände

Nach einer erfolgreichen Sommersaison durften sich die Tourismusregionen auch im Herbst über steigende Nächtigungszahlen freuen. Das schöne Wetter der letzten Wochen nutzten viele Gäste für einen Urlaub in der Oststeiermark. Aktivitäten wie Radfahren, Wandern oder Wellness standen dabei ganz oben auf der Beliebtheitsskala.  Die erfreuliche Entwicklung des oststeirischen Tourismus in den letzten Jahren sei allerdings auch auf den sehr guten Zusammenhalt der Tourismusverbände und dem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Tourismus-Regionalverband-Geschäftsführerin Melanie Koch (3.v.l.) mit den Geschäftsführern der Tourismusverbände in der Oststeiermark.

Mit geballter Kraft für die Oststeiermark

Nach einer erfolgreichen Sommersaison hat der Herbst in allen Tourismusregionen die Nächtigungszahlen steigen lassen. Auf diesen Trend wurde in der Oststeiermark mit eigenen Herbstangeboten reagiert und die Gäste kommen, um die Region im Herbst zu erobern. Goldener Herbst für Touristiker Die Geschäftsführer der Tourismusverbände der Oststeiermark sind sich einig, dass das Jahr 2019 touristisch sehr gut verläuft. Nach einer erfolgreichen Sommersaison in allen oststeirischen Regionen trug der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Starkoch Johann Lafer mit dem Team Oststeiermark, Melanie Koch, Michaela Hirtler, Sabina Falk und Christian Böhler.

Die Oststeiermark war zu Gast in München

Vom 5. bis 8. September veranstaltete Steiermark Tourismus einen steirischen Genussmarkt – das “Steirisch Herbst´ln” - am Wittelsbacherplatz mitten in München. Die Oststeiermark war unter anderem mit dem Tourismusverband Naturpark Almenland, dem Bio-Stutenmilchgestüt Töchterlehof und Oststeiermark Tourismus vor Ort vertreten, um den Münchnern Urlaub in unserer Region schmackhaft zu machen. Neben den aktuellen touristischen Herbstangeboten wurden auch Produkte aus der Region wie Honig,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die neue Oststeiermark Tourismus-Geschäftsführerin Melanie Koch (2.v.l.) mit ihren Mitarbeiterinnen Bettina Glatz, Sabina Falk und Patricia Kamper.

Region mit viel Potenzial

Melanie Koch ist seit 1. August neue Geschäftsführerin des Oststeiermark Tourismus. Mit 1. August übernahm die gebürtige Frauentalerin Melanie Koch die Leitung des Tourismus-Regionalverbandes Oststeiermark. Die WOCHE bat die neue Geschäftsführerin zum Gespräch. WOCHE: Was war der Grund für den Wechsel an die Spitze des Oststeiermark Tourismus? MELANIE KOCH: Nach 14 Jahren im Norden der Steiermark – 10 Jahre als Geschäftsführerin des TV Murau-Kreischberg, 4 Jahre in der Region Schladming –...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Melanie Koch leitet den TRV Oststeiermark.

Neue Geschäftsführung im Tourismusregionalverband Oststeiermark

Melanie Koch ist die neue Geschäftsführerin im Tourismusregionalverband Oststeiermark. St. Johann b. Herberstein - Einen Wechsel in der Geschäftsführung gibt es im Tourismusregionalverband Oststeiermark. Melanie Koch folgte Langzeit-Geschäftsführerin Eva Luckerbauer, die mit Ende August in Pension gegangen ist. Die gebürtige Südweststeirerin Melanie Koch kommt aus der Tourismusbranche und bringt umfassende Ausbildungen und Erfahrungen mit. Mehr als zehn Jahre hat sie den Tourismusverband...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Geschäftsführerin des Tourismusverbandes, Melanie Koch, verabschiedet sich von der Region am 26. Oktober. Foto: TVB Murau-Kreischberg
1

Melanie Koch verabschiedet sich von der Region

Auch wenn Melanie Koch die Region verlässt: Ein Stück ihres Herzens gehört Murau. MURAU. Die Umzugskartons sind gepackt, der Arbeitsplatz im Tourismusbüro minimalistisch bestückt. Bald wird auch der Sessel, auf dem sich Geschäftsführerin Melanie Koch acht Jahre lang um die Anliegen von Gästen und Partnern gekümmert hat, leer sein. Die gebürtige Deutschlandsbergerin folgt ihrem Herzen - sie zieht nach Schladming, der Heimat ihres Lebensgefährten. Neuer Arbeitsplatz Dort wartet auch gleich eine...

  • Stmk
  • Murau
  • Hannah Leitner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.