Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

Zur symbolischen Eröffnung waren Vertreterinnen und Vertreter des Gemeinderats der GRÜNEN, NEOS, SPÖ, FPÖ, FI sowie ALI, seitens der Vereine HOSI Tirol, Aidshilfe Tirol, Queerbase, Kreuz und queer* und die fabelhafte Dragqueen Sindy Sinful vor Ort.
3

Innenstadt
Bunte Eröffnung für Regenbogenzebrastreifen

INNSBRUCK. Zwei Schutzwege am Markt- und Burggraben wurden in Regenbogenfarben gestaltet. Das Stadtblatt hat darüber und über die Entstehungsgeschichte (Darum sind die Zebrastreifen bunt) berichtet. Jetzt gab es "Einweihungsfeier". Innsbruck bekennt Farbe"Regenbogenzebrastreifen starkes Zeichen für Solidarität und Diversität" lautet dabei die Devise. Letztes Jahr, auf Initiative des Grünen GR Thomas Lechleitner, mit mehreren Fraktionen eingebracht und im Gemeinderat mit 40 von 40 Stimmen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Mode Feucht und Sportler im grünen Lifestylehaus.
8

Wirtschaft
Grünes Lifestylezentrum mit viel Tiroler Inhalt

INNSBRUCK. Das grüne Bauwerk im Gewerbegebiet Rossau ist bestens bekannt. Die Hausfarbe hat jetzt auch Einzug in das Innere gehalten. Mode Feucht hat ein Lifestylehaus gestaltet und eröffnet, bei dem die Themen Grün und Natur eine große Rolle spielen. Auf 11.000 m2 und drei Eben wird zum Shoppingspaß geladen. Tiroler LifestyleDie Hausherrn Christian, Leopold und Wolfgang Feucht freuen sich gemeinsam mit Jakob Oberrauch (Sportler) ein Haus des besonderen Einkaufsvergnügens präsentieren zu...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
"Innere Bilder" in der Galerie Nothburga
6

Galerie Nothburga
Ausstellung "Innere Bilder" eröffnet bald

INNSBRUCK. Am 6. April 2021 eröffnet die Ausstellung der beiden Künstler Christa Zeitlhofer und Reinhold Tappeiner in der Galerie Nothburga am Innrain 41. In der Kunstausstellung gibt es zum einen Arbeiten aus Porzellan und Ton von Niederösterreicherin Christa Zeitlhofer zu sehen und zum Anderen die Zeichnungen von Südtiroler Reinhold Tappeiner. Biografie Christa ZeitlhoferDie im Jahr 1962 in Scheibbs (NÖ) geborene Künstlerin lebt und arbeitet heute in Wien und Amstetten. Die Künstlerin...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Freude über das Comeback: Bgm. Erich Ruetz, Bert Laner, Anja Ritt und CYTA-GF Erich Pechlaner.
7

Wirtschaft
Comeback von "Laner" in der CYTA

Laner Schuhe, Taschen und Reisegepäck ist wieder zurückgekehrt. „Wir freuen uns, wieder in der CYTA zu sein“, so Bert Laner, Geschäftsinhaber in 2. Generation und Betreiber von insgesamt 18 Laner-Filialen in Tirol und Salzburg. „Herausfordernde Zeiten können wir nur gemeinsam mit unseren treuen Stammkunden überstehen", ist der Firmenchef überzeugt. "Wir hatten so viele Kundenanfragen, dass wir uns entschlossen haben, in die CYTA-Einkaufsstadt nach Völs zurückzukehren. Wir sind bereits nach...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Wann gibt es grünes Licht auch für Hallenbäder? Eine Frage, die viele schwimmbegeisterte Innsbrucker interessiert. Die IKB rechnen mit einer stark eingeschränkten Freibad-Saison ab dem 8. Mai.
2

Nach fünf Monaten Lockdown
Die Gäste dürsten nach ihren Schwimmbädern

Während Skifahrer auch im Lockdown auf ihre Kosten kommen, dursten die Stammgäste der Schwimmbäder und Saunen nach ihren Hallenbädern. Die Innsbrucker Kommunalbetriebe (IKB) – Betreiber der Innsbrucker Schwimmbäder – bereiten sich ungeachtet der aktuellen Corona-Maßnahmen auf die Freibad-Saison vor. Es gibt auch ein Datum für den geplanten Start: 8. Mai. INNSBRUCK. Seit 3. November ist es ruhig in Innsbrucks Hallenbäder. Seither gab es niemanden, der in den Sportbecken seine Züge gemacht hat...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Die Inhaber: Stefan Plattner und Patrick Brazda
Video 2

Neue Kreationen eines klassischen Gerichts – mit VIDEO

INNSBRUCK. Ob Avocado oder Shrimps – diese Toasts bieten Abwechslung zum gewohnten Schinken-Käse-Toast. Leckere Toasts, die nicht nur gesund sind, sondern auch noch satt machen – das gibt es ab sofort bei Toastars in Innsbruck! Der Startschuss, als die beiden Freunde Stefan Plattner und Patrick Brazda ihre Vorstellungen zu realisieren begannen, war vor zwei Jahre. „Wir wollten unseren Kunden eine alternative Mahlzeit bieten, vor allem wenn es schnell gehen muss. Zudem sollte unser Angebot...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Innsbruck 1964: Das olympische Feuer brennt am Bergisel.

Zeitgeschichte
Die Spiele sind eröffnet.

INNSBRUCK. Am 29. Jänner 1964 wurden im Berg Isel-Stadion in Innsbruck die 9. Olympischen Winterspiele eröffnet. Der letzte Fackelläufer war der Slalom Weltmeister Josl Rieder. Der Bobsportler Paul Aste sprach den Olympischen Eid. Bundespräsident Adolf Schärf erklärte vor 60.000 Zuschauern die Spiele für eröffnet. Ein kleiner Rückblick auf große Tage. BewerbungNachdem sich Innsbruck bereits für 1960 beworben hatte und bei der 51. Session des IOC Squaw Valley unterlagen war, konnte es sich bei...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die ÖBB-Haltestelle Innsbruck Messe soll im Dezember eröffnet werden.

Haltestelle
Eröffnung im Dezember

INNSBRUCK. Im April 2020 hat die ÖBB-Infrastruktur AG nach intensiven Vorarbeiten mit einem Schlüselprojekt für das S-Bahn Konzept im Großraum Innsbruck begonnen. Am historischen Bahnviadukt auf Höhe der Messe Innsbruck errichten die ÖBB die neue Haltestelle Innsbruck Messe. Damit erhalten die umliegenden Stadtteile Saggen und Pradl sowie das Messegelände einn direkten Anschluss zur umweltfreundlichen S-Bahn. Die gesamten umliegenden Wohn- und Wirtschaftsbereiche werden durch diesen neuen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
"Die Diagnose" Ölbild von Jacqueline Seeber

Ausstellung von Jacqueline Seeber
CERCLE DE PENSEÉS

Die bekannte Tiroler Malerin Jacqueline Seeber präsentiert in ihrer bevorstehenden Ausstellung in der Galerie Artinnovation Innsbruck (Amraser Str.56) bewegende Motive auf Ölbildern, entstanden aus Gedanken, die teils in den vergangenen Monaten bestimmend waren. Tiefgründige Bilder von Menschen, die positive wie negative Erlebnisse widerspiegeln. Wie das Leben eben so prägend sein kann, aktuell, aber auch durchaus alltäglich. Das Bild "Diagnose" ist beispielsweise schon vor der aktuellen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Josef Rojko
Peek & Cloppenburg Neueröffnung im Sillpark.
3

Geburtstag
Sillpark feiert, Peek & Cloppenburg eröffnet

INNSBRUCK. Der 17. Oktober 1990 war die Geburtsstunde des EKZ Sillpark. Heute ist das Center ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Stadt Innsbruck sowie Arbeitsstätte für 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Handel, Gastronomie und Dienstleistung. Zum Geburtstag beschenkt das Center seine Kundinnen und Kunden mit noch mehr Top-Marken in der neuen 4.000 Quadratmeter großen Peek & Cloppenburg-Filiale. Erweiterung2007 wurde mit der Erweiterung auf rund 30.000 m² zum größten innerstädtischen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Bild "Moritz" von Ulrike Meissl
2

Gruppenausstellung in der Galerie Artinnovation
"KUNST-WERK-STATT Pradl"

Gruppenausstellung von Künstlerinnen und Künstlern, die in den Atelierräumlichkeiten der Amthorstraße 10 in Pradl, tätig sind. Ausgehend von Künstler Christian Erhart, der die Räumlichkeiten zur Verfügung stellt, können hier Kreative verschiedenster Sparten ihre Ideen verwirklichen. Ein Teil der Werke wird vom 2. bis 23. Oktober 2020 im Rahmen einer Ausstellung in der Galerie Artinnovation Innsbruck, Amraser Straße 56, präsentiert. Die vertretenen Künstlerinnen und Künstler sind Angela Braster,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Josef Rojko
Beste Laune bei der Eröffnung: Maria Klara Heinritzi (Geschäftsführerin und Eigentümerin L’Osteria Österreich), flankiert von den CYTA-Eigentümern Stefan Rutter (li.) und Christian Harisch
27

Neueröffnung
Benvenuto L’Osteria in der CYTA-Shoppingwelt

Perfekte Kenntnisse der italienischen Sprache sind nicht notwendig, um hierzulande "Pizza & Pasta con amore" mit Italo-Flair genießen zu können. In der CYTA-Shoppingwelt in Völs heißt es ab sofort "Benvenuto L'Osteria". Außerdem wurde der CYTA-Westeingang neu gestaltet und unweit davon gibt es im ersten Obergeschoss in der neuen "ACTION"-Filiale jede Menge Aktionen! Elegante und warme Farbtöne heißen die Kunden im neu gestalteten Westeingang willkommen und bieten hinter der offen Fassade Raum...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Kastner & Öhler eröffnet am Donnerstag, 17.9.

KHT
K & Ö eröffnet am Donnerstag, 17. September

INNSBRUCK. Jetzt ist es offiziell: der Termin für die K & Ö Eröffnung im Kaufhaus Tyrol steht fest. Österreichs größtes Mode- und Sportunternehmen in österreichischem Besitz wird am 17.9.2020 seine Pforten in Tirol eröffnen. Es gibt auch einen ersten Blick auf die Gestaltugn der Verkaufsräumlichkeiten im Kaufhaus Tyrol. Weitere Nachrichten aus Innsbruck finden Sie hier

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
3

Künstler Othmar Trost ausgezeichnet
Übergabe Artinnovation Förderpreis 2020

Osttiroler Künstler erhält Förderpreis der Innsbrucker Galerie Artinnovation. Der Matreier Künstler Othmar Trost hat am 26. Juni den Artinnovation Förderpreis 2020 entgegengenommen. Dieser Preis wurde inmitten des Shutdowns der Coronakrise von Mitgliedern und Kunstmäzenen rund um die Galerie Artinnovation in das Leben gerufen. Schnelle Hilfe für KünstlerInnen war das Gebot der Stunde und so wurde ein namhafter Geldbetrag schon zu dieser Zeit an den Künstler überwiesen. Am 26. Juni gab es dann...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Josef Rojko
Helga und Karl Siess blickten gemeinsam mit ihren Töchtern beim Besuch von Vizebürgermeister Johannes Anzengruber auf 65 Ehejahre zurück.
2

Innsbruck
Öffnungszeiten, Eiserne Hochzeit und Eröffnungsfeier

INNSBRUCK. Seit Montag, 29. Juni, steht der Stadtmagistrat für alle BürgerInnen ohne Einlasskontrollen und ohne die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes offen. Ziel bleibt nach wie vor, der Schutz von Bürgern und Mitarbeitern, deshalb wird auch weiterhin auf Terminvereinbarungen im Parteienverkehr gesetzt. Die Abstandsregelung von mindestens einem Meter zueinander bleibt weiterhin aufrecht. TerminvergabeSeit Mitte Mai konnten Bürger bereits in einigen Dienststellen nach...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Auch die Beachvolleyballplätze der Stadt können seit dem 18. Mai wieder genutzt werden.

Sportplätze
Der Aufschlag ist wieder erlaubt

Unter Einhaltung der Covid-19-Vorkehrungen stehen seit Montag, 18. Mai, in der Stadt Innsbruck sechs Sportplatzanlagen der Bevölkerung wieder zur Verfügung. Die Öffnung der Sportplätze gilt vorerst nur für den angemeldeten, organisierten Trainingsbetrieb sowie für die schulische und freizeitpädagogische Nutzung. INNSBRUCK. Folgende sechs städtische Sportplätze sind geöffnet: • Reichenau / Klappholzstraße 2 • Fennerkaserne / Kaiserjägerstraße • Wiesengasse / Wiesengasse 60 • Wilten West/Besele /...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
"Verrückt": Die Auflagen – 1 Meter Abstand zwischen den Tischen und max. 4 erwachsene Gäste/Tisch – in der Umsetzung.
3

Eröffnung am 15. Mai
Gastrobetriebe zwischen Aufatmen und Verzweiflung

Trotz der Lockerungen ab dem 15. Mai sehen viele Gastronomen Schwarz für ihr Unternehmen. INNSBRUCK. "Wenn es uns allen gelingt niemanden entlassen zu müssen und wir alle Rechnungen pünktlich zahlen können, ist in diesem verruchten Corona-Jahr immens viel geglückt. Leicht wird das aber keinesfalls", schildert Michael Kogler vom Altstadt-Restaurant "Wilderin", wie sich die aktuelle Lage für die Gastronomieunternehmen anfühlt. Ab dem 15. Mai ist es wieder erlaubt, Gäste in den Lokalen zu...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Der Botanische Garten der Universität zeigt sich nach der Eröffnung in seiner ganzen Pracht.
11

Blütenpracht
Der Botanische Garten hat wieder geöffnet

Die Maßnahmenlockerungen tun der Seele gut. Nicht nur die Parks sind seit einer Woche geöffnet, gestern sperrte auch der Botanische Garten wieder auf. INNSBRUCK. Hier wird gerupft, dort wird geschnitten: Den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Botanischen Gartens in Innsbruck geht die Arbeit nicht aus. Und das beste dran: Auch die Bevölkerung kann das Ergebnis genießen, denn seit dem 20. April ist der Botanische Garten wieder für die Besucher und Besucherinnen geöffnet.  Dabei freut es jene...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Der Blumenpark Seidemann ist wieder geöffnet – für die Kunden gibt es desinfizierte Einkaufswagerln und Schutzmasken, sofern diesen nicht schon selbst mitgebracht werden!

Erster Öffnungstag
Erwin Seidemann: "Eine Herausforderung und ein Glücksgefühl"

Für Bio-Meistergärtner Erwin Seidemann waren die vergangenen vier Wochen extrem spannend. Am ersten Tag der Wiederöffnung des Blumenparks zwischen Kematen und Völs  gab es ein weiteres Erfolgserlebnis! "Der Lieferservice hat sich hervorragend bewährt, wenngleich es unheimlich viel Arbeit war. Vor der geplanten Wiedereröffnung habe ich meinem Personal am Sonn- und Feiertag Zeit zur Durchschnaufen und zur Erholung quasi verordnet. Das war richtig – der Dienstag war nämlich für uns alle eine...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Öffnung des BAUHAUS-Marktes am CYTA-Gelände in Völs wurde hart erwartet.
2

CYTA Völs
BAUHAUS und Dehner sind wieder offen

Die Wiederöffnung des BAUHAUS-Baumarktes sowie des Dehner-Gartencenters wurde offensichtlich hart erwartet, wie der rege Andrang deutlich gezeigt hat. Seitens der Geschäftsleitungen freut man sich natürlich darüber und betont ausdrücklich, dass man sich an alle Verordnungen und Vorschriften gehalten hat und sich auch die Kunden sehr disziplniert aufgetreten sind. Erwartungsgemäß großen Andrang gab es im BAUHAUS in der CYTA-Einkaufsstadt in Völs. „Damit war durchaus zu rechnen“, so ein Sprecher...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Martin Wäg möchte im Herbst das Kastner & Öhler Geschäft im Kaufhaus Tyrol eröffnen.

Innsbruck
Kastner & Öhler hält an der Geschäftseröffnung im KHT fest

INNSBRUCK. Rund 5 Millionen Euro benötigt die Kaufhauskette Kastner und Öhler mit dem Hauptsitz in Graz, um den Liquiditätsengpass für die bevorstehenden Gehaltsauszahlungen zu verhindern. Mit dieser Meldung war Martin Wäg, Geschäftsführer von Kastner & Öhler in einem Zib1-Interview zu sehen. An den Plänen hält Kastner & Öhler aber weiter fest. Eröffnung wie geplant„Es geht uns so wie jedem anderen Händler in Österreich. Natürlich ist die öffentliche Unterstützung durch die anvisierenden...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
v.li. LH Fugatti, LH Platter und LH Kompatscher präsentieren die Euregio-Landkarte.
4

Andreas-Hofer-Gedenkstätte
Erinnerung in Mantua durch Hofer-Gedenkstätte

TIROL. Nach längerer Planung konnte kürzlich die Andreas-Hofer-Gedenkstätte in Mantua eröffnet werden. Die drei Landeshauptmänner der Europaregion, Tiroler LH und Euregio-Präsident Platter, der Südtiroler LH Kompatscher und aus Trentino LH Fugatti begutachteten die geschaffene Gedenkstätte. Anwesend war auch der Kulturlandesrat der Lombardei, Stefano Bruno Galli. Gedenken wach halten und im europäischen Rahmen einbettenDie Gedenkstätte liegt in der Nähe der Porta Giulia in Mantua, an diesem Ort...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
In Graz beeindruckt die Halle von Kastner & Öhler.
2

Wirtschaft
Modeshopping auf 6.500 Quadratmeter

INNSBRUCK. Im Herbst 2020 möchte Kastner & Öhler im Kaufhaus Tyrol seine Pforten öffnen. Rund 80 Mitarbeitern sind dann für die Modeinteressierten im Einsatz. Der Unternehmen, dass seinen Hauptsitz in Graz hat, bietet eine Vielzahl an Topmarken und Eigenmarken an. Im Kaufhaus Tyrol sollen die Marken auf einer Fläche von 6.500 Quadratmetern präsentiert werden. Derzeit sind die dafür nötigen Umbauarbeiten im Kaufhaus Tyrol im Gang. Im Vergleich, das angedachte  "Lifestyle-Haus" von Mode Feucht im...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Georg Willi (Bürgermeister) und Georg Spazier (CEO ITS), Kai Holm (CEO IMGA), LHStv Josef Geisler
3

Innsbruck
Winter World Masters Games als große Party

INNSBRUCK. Mit den Worten „auf eine großartige Zeit“ gab Kai Holm, Präsident der International Masters Games Association (IMGA), den offiziellen Startschuss. Getreu dem Motto „spirit together“ startete die Feier mit der AthletInnenparade. Rund 3.000 Sportler sich, um gemeinsam die einzigartige Atmosphäre der Masters Games in der Innsbrucker. Angeführt von Bürgermeister Georg Willi zogen die TeilnehmerInnen vorbei am Goldenen Dachl, dem Wahrzeichen der Stadt, in das Masters Village ein....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.