Ernst Mosch

Beiträge zum Thema Ernst Mosch

Ein Eindruck der Bürgermusik vom Osterkonzert 2017.

Osterkonzert der Bürgermusik Tamsweg

Kapellmeister: Helmut Pertl Programm: Novus Splendor - Helmut Pertl Der Strohwitwer - Ernst Mosch Die Etsch - Sepp Thaler Inflagranta - Friedrich Schenner Ehrungen Die Büchse der Pandora - André Waignein Pause Primus Inter Pares - Manfred Spies Baker Street - Gerry Rafferty Michael Jackson Hit Mix - Arr. Johnnie Vinson Italo Pop Classics - Arr. Erwin Jahreis Udo Jürgens Medley - Arr. Manfred Schneider Spezialgäste: Tänzerinnen der HAK Tamsweg Öffentliche Generalprobe:...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
2

Gewinnspiel: Egerländer-Abend im Schloss Kobersdorf

Wendi’s Böhmische Blasmusik ist eine Musikkapelle aus dem Burgenland, die sich der Pflege der Blasmusik in der Tradition von Ernst Mosch und seinen Original Egerländer Musikanten verschrieben hat. Schon seit dem Jahr 1976, damals noch als Jugendblasmusikkapelle, widmen Werner Wendelin und seine Musikanten ihre volle Hingabe dem was Ernst Mosch der Welt geschenkt hat ‐ der unverfälschten und reinen Egerländer Blasmusik. Gewinnspiel Die Bezirksblätter Burgenland verlosen 3x2 Karten für...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Bezirksblätter Burgenland
Sommeranfangskonzert MK Scharnitz
4

Sommeranfangskonzert MK Scharnitz

Die Musikkapelle Scharnitz präsentiert am Samstag, 17.06.2017 um 20:00 Uhr im Gemeindesaal Scharnitz ein erfrischendes Programm mit Werken aus verschiedenen Genres. Neben böhmischer Blasmusik und Altbekannten wie Ernst Mosch, stehen auch Komponisten wie Johannes Brahms oder Sepp Tanzer, sowie Vangelis am Programm. Auch Märsche dürfen natürlich nicht fehlen. Bei zwei Werken geben Solisten auf Klarinette bzw. Trompete ihr Können zum Besten. Nach dem Konzert sind alle Besucher herzlich...

  • Tirol
  • Telfs
  • MK Scharnitz
Als Gesangssolisten brachten Doris Berchthaler und David Pfeifenberger mit ihren sanften und professionellen Stimmen das Publikum zum Schmelzen.
3

Erinnerungen an Ernst Mosch

Unter diesem Motto veranstaltete der Salzburger Blasmusikverband einen Workshop der Extraklasse in Zederhaus. Vom 16. – 18.09.2016 wurde unter der fachkundigen Leitung von Toni Scholl die Egerländermusik bis aufs Feinste geprobt. Bereits hier erkannte man den feinen Unterschied zwischen normaler Blasmusik und Egerländer. Lungauer Auswahlorchester Das Auswahlorchester bestand aus Lungauer Musikanten die ihre Spielkunst auf das höchste Niveau dem Publikum im Saal des Adeo Alpin Hotels...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau

Sonderkonzert "Erinnerungen an Ernst Mosch"

Ein Projektorchester, zusammengestellt aus ca. 20 Lungauer Musikantinnen und Musikanten probt ein Wochenende lang mit Toni Scholl - er war jahrelang Tenorist bei "Ernst Mosch und seinen Original Egerländer Musikanten" - ein Konzertprogramm ein, um es am Sonntagnachmittag in einem Konzert bei freiem Eintritt der Öffentlichkeit zu präsentieren! Die gesamte Zederhauser Bevölkerung sowie alle Freunde der Egerländer Musik aus nah und fern sind recht herzlich zu diesem einmaligen Sonderkonzert...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Die Egerländer Musikanten blicken auf eine 56-jährige Erfolgsgeschichte zurück.
8

"Liebe zur Musik" als Erfolgsrezept

SALZBURG. Das muss ihnen erst einmal jemand nachmachen: 56 Jahre gibt es die Egerländer Musikanten – gegründet durch Ernst Mosch – bereits. Sonntag Abend füllten sie mit „Cheftrompeter“ Ernst Hutter die Salzburg Arena. Und das „Egerländer-Feuer“ brennt noch immer. Das Erfolgsrezept – so Ernst Hutter – ist ganz einfach: „Liebe zur Musik“ – so auch der Titel ihrer aktuellen Tournee.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Hanspeter und Florian Pranger
2

Böhmisch – Inntalerisch: Folge 2

Ein musikalischer Leckerbissen erwartet am Sonntag, dem 11. Oktober, im neuen Veranstaltungszentrum B4 in Zirl alle Blasmusikfreunde. Wie schon im letzten Jahr treten nämlich die Blaskapelle Simmerinka unter Leitung von Hanspeter Pranger und die Inntaler unter der Leitung seines Bruders Florian auf. Dabei erklingen vor allem Melodien von Ernst Mosch und Gottlieb Weißbacher. Die Gruppen werden dabei abwechselnd auftreten. Der Frühschoppen beginnt um 10.30 Uhr, der Eintritt beträgt 10 Euro. Es...

  • Tirol
  • Telfs
  • Ingrid Schönnach
1

Ein Dank der „Zommgsuachtn“

PINZGAU. Die Gruppe "De Zommgsuachtn" bedankt sich ganz herzlich bei ihren Sponsoren, die es ihnen ermöglich haben, Gilets, Werbebanner, Notenbanner und Notenständer zu erwerben. Ihr Musik: Alles von "Ernst Mosch & seine Egerländer Musikanten" (Mehr Infos zu den „Zommgsuachtn“ gibt es unter www.facebook.com/dezommgsuachtn oder dezommgsuachtn@sbg.at)

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Galakonzert der Egerländer Blasmusik Neusiedl am See

Egerländer Blasmusik Neusiedl am See – Musik geht um die Welt Mit dem neuen Programm „Gruß ins Egerland“ verspricht das international besetzte Blasorchester dem Publikum ein Feuerwerk von weltbekannten böhmischen Melodien. Historie und Stilrichtung Im Jahre 1994 wird das EU-Ensemble gegründet und es finden sich zum ersten Mal im burgenländischen Neusiedl am See begeisterte Musiker aus Deutschland, Österreich und Südtirol zusammen, um diese Musik weiterzupflegen und der Nachwelt zu...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Rainer Stiassny

Jubiläumskonzert mit Dudelsackbläsern

10 Jahre Vorchdorfer Böhmische Die Vorchdorfer Böhmische lädt anlässlich des 10-jährigen Bestandsjubiläum zum Jubiläumskonzert am 15.03.2015 um 10:30 Uhr im GH Ziegelböck in Vorchdorf ein. Es wird ein anspruchsvolles Programm mit Stücken von Ernst Mosch dargeboten. Als besonderes Highlight wurde ein Musikstück mit Dudelsackbläsern und eine Swingnummer von Ernst Mosch einstudiert und aufgeführt. Der Eintritt beträgt € 7.-- bei freier Platzwahl - Keine Reservierungen !! Wir freuen uns auf ihren...

  • Salzkammergut
  • Franz Gruber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.