Förderung

Beiträge zum Thema Förderung

Bürgermeister Alexander Vojta präsentiert den Plan des neuen Radweges in der Westlichen Scheunenstraße.

NÖ-Förderung
144.000 Euro für neuen Gerasdorfer Radweg

Lückenschluss zwischen Marchfeldkanal und Ortszentrum Gerasdorf bis Herbst 2021 GERASDORF. Die NÖ Landesregierung hat eine Förderung in Höhe von 144.000 Euro für den geplanten Gerasdorfer Radweg in der Westlichen Scheunenstraße beschlossen. Das entspricht 60 Prozent des Gesamtinvestionsvolumens von EUR 240.000 Euro. Danke an die gesamte NÖ Landesregierung für die Unterstützung dieses Projektes. Der neue Radweg ist Teil der Umsetzung des von Bürgermeister Alexander Vojta initiierten Programmes,...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bürgermeisterin Brigitte Ribisch und Erste Bank Direktor Helmut Schwarz freuen sich gemeinsam 4.069,66 Euro zur Förderung der Lehre 2020 an die Betriebe überweisen zu können.

Förderung
Laa unterstützt 14 Lehrlinge

LAA. Sie gehört zu den gut gepflegten Traditionen in der Thermenstadt: Die Förderung von Lehrlingen und ihren ausbildungsbetrieben. Gefüllt wird der Topf von Gemeinde und Erste Bank Laa. Lehrlinge mit drei Jahren Hauptwohnsitz in Laa bekommen eine direkte Unterstützung während des Jahres und auch die Lehrbetriebe sind bei Erfüllung gewisser Kriterien einmal im Jahr anspruchsberechtigt. Die Laaer Betriebe Raiffeisen Lagerhaus Weinviertel Ost, Installateur Fritz, Hofer KG sowie die Therme Laa...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
In Skandinavien ein fixer Bestandteil des Straßenverkehrs: Lastenfahrräder.

Förderung
Laa unterstützt Kauf von Lastenfahrrädern und E-Bikes

LAA. Experten weisen immer wieder darauf hin, dass Verkehrsbelastung oft hausgemacht ist. Viele Fahrten sind unter fünf Kilometer und könnten daher auch ohne dem Auto bewältigt werden. Doch wer einmal für einen mehrköpfigen Haushalt eingekauft hat, wird hier wohl Bedenken äußern.  Skandinavier haben dafür eine Lösung: das immer beliebter werdende Lastenfahrrad, nach Wunsch auch in der E-Bikevariante. Förderung Laas Gemeinderat will nun den Ankauf ebendieser oft nicht ganz...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Land NÖ
50.000 Euro Förderung für Hanfthals Feuerwehr

Förderungszusage für neues Feuerwehrauto in Laa an der Thaya HANFTHAL. Die Freiwillige Feuerwehr Hanfthal beabsichtigt die Anschaffung eines Hilfeleistungsfahrzeuges 1 Wasser. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 50.000 Euro. In Niederösterreich sind mehr als 99.000 Feuerwehrmitglieder in 1.640 Freiwilligen und 89 Betriebsfeuerwehren tätig. Sie leisten jährlich mehr als 60.000 Einsätze im Kampf gegen Feuer, Katastrophen und bei Unfällen....

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bürgermeister Thomas Ludwig und Landtagsabgeordneter Manfred Schulz

Infrastruktur
Gemeinden investieren 175.000 Euro in Kindergärten- und Schulen

NÖ unterstützt durch Schul- und Kindergartenfonds mit 6,3 Mio. Euro BEZIRK MISTELBACH. Per Videokonferenz tagten die Gremien des NÖ Schul- und Kindergartenfonds kürzlich unter dem Vorsitz von Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister. Beschlossen wurden die weiteren Förderungen für Bauvorhaben an Schul- und Kindergartengebäuden in Niederösterreich. „Mit diesen Beschlüssen unterstützen wir baulichen Maßnahmen an Niederösterreichs Kindergärten und Pflichtschulen und setzen Impulse für die...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Stadträtin Kristina Mandl und ihr Team laden 10 Gerasdorferinnen und Gerasdorfer zum Wirt ein.

ÖVP Gerasdorf
Unterstützung für die Gerasdorfer Wirte

GERASDORF. Die Corona-Krise hat die Gastronomie mitunter besonders hart getroffen. Wirtschaftsstadträtin Kristina Mandl und das Team der ÖVP Gerasdorf haben deshalb eine Gutschein-Aktion gestartet, um den Gerasdorfer Wirten unter die Arme zu greifen. Über Facebook werden bis zum 5. Juli 10 x 30,- Euro Gutscheine von den verschiedenen Gerasdorfer Restaurants und Gastwirten verlost. So sollen einerseits die Wirte konkret unterstützt werden, andererseits die Gerasdorferinnen und Gerasdorfer...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Anzeige

Jetzt sanieren, Heizung erneuern und kassieren

Doppelt sparen mit Förderung Finanziell war es noch nie so attraktiv, sich um die Modernisierung seiner vier Wände zu kümmern. Mit bis zu 5.000 Euro „Raus aus Öl“-Bonus fördert jetzt der Bund den Austausch von fossilen Heizungsanlagen auf ein Heizsystem mit erneuerbaren Energieträgern. In Niederösterreich wird der Umstieg mit zusätzlich mit bis zu 3.000 Euro gefördert. Das bedeutet bis zu 8.000 Euro Förderung. Wie man zu dieser Förderung kommt, weiß Ihr NÖ Installateur. Als befugter...

  • Niederösterreich
  • Installateure
Dir. Karin Tagwerker (Polytechn. Schule Laa), Doris Schwarzl (Therme Laa Hotel & Silent Spa), Bürgermeisterin Brigitte Ribsch, Dir. Helmut Schwarz (Erste Bank Laa), Dir. Ulrike Schleicher (Landesberufsschule Laa), Stadtrat Roman Frühberger, Vizebürgermeister Georg Eigner und Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule Laa (Celina Schmidl, Michelle Hamerl, Natascha Heisler, Klaus Baumgartner) und SchülerInnen der Landesberufsschule Laa (BAUER Vanessa, FELLNER Celina, KRICKL Renate, PLACHY Larissa, STREIMELWÖGER Julia)

Ausbildung
Lehre in Laa gefördert

LAA. Mit Unterstützung der Erste Bank Laa wird in Laa an der Thaya die Lehre durch die Stadtgemeinde dual gefördert. Lehrlinge mit drei Jahren Hauptwohnsitz in Laa bekommen eine direkte Unterstützung während des Jahres und auch die Lehrbetriebe sind bei Erfüllung gewisser Kriterien einmal im Jahr anspruchsberechtigt. Die Förderung durch die Erste Bank Laa wird durch die Profitcard Laa möglich, einer speziellen Sparform für Lehrlinge im Raum Laa. 2019 konnten 600 Euro als Zuschuss an die Stadt...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Schulveranstaltungen können ins Geld gehen. Unterstützung gibt es aber nur für Bundesschüler.

Förderwesen
Zwei Klassen Bildung

Kinder sind ein Segen, wenn auch ein kostenintensiver und das nicht nur zur Weihnachtszeit. BEZIRK MISTELBACH. Wenn man sich als Erwachsener an die Schulzeit zurückerinnert, so sind oft die Pausen, Schikurse und Sportwochen als die beste Zeit in Erinnerung. Es sind Schulveranstaltungen, die für das Zusammenwachsen der Klasse unbezahlbaren Wert darstellt. Unbezahlbar wird es aber manchmal für die Eltern, vor allem wenn nicht nur ein, sondern mehrere Kinder in einer Familie daran teilnehmen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Landtagsabgeordneter Manfred Schulz und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf.

Förderung
113.000 Euro für Mistelbachs Feuerwehren

BEZIRK MISTELBACH. Das Land Niederösterreich öffnet seine Taschen und unterstützt die die Freiwilligen Feuerwehren bei der Anschaffung von Gerätschaften. Sa darf sich Eggersdorf über 40.000 Euro für die Anschaffung eines neuen Hilfeleistungsfahrzeuges freuen. Drasenhofen bekommt 60.000 Euro für ein neues Hilfeleistungsfahrzeuges mit Allradantrieb. Bescheidener fällt die Zusage für Mistelbach aus: 6.000 Euro für ein neues Mannschaftstransportfahrzeuges. Ein eben solches will sich auch die FF...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Stadträtin Kristina Mandl mit dem Team von AbZ ALARM® Alarm- & Sicherheitstechnik
2

Sicherheits-Intiative
Gerasdorf fördert Alarmanlagen

GERASDORF. Auf Initiative von Sicherheits-Stadträtin Kristina Mandl gibt es ab sofort für die Neuinstallation von Alarmanlagen und die Nachrüstung von Sicherheitstüren eine Förderung seitens der Stadtgemeinde Gerasdorf von maximal 20 Prozent der Kosten und höchstens 300 Euro pro Haushalt. Kristina Mandl dazu: „ Wir haben in Gerasdorf super Firmen, die in diesem Bereich beraten und ihr Zuhause sicherer machen und Alarmanlagen, Zutrittskontrollsysteme, usw. verkaufen, zum Beispiel AbZ ALARM®...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Finanzstadtrat Wolfgang Souczek & Bürgermeister Thomas Grießl.

E-Mobilität
Poysdorf verlängert Förderung für E-Bikes

POYSDORF. Poysdorf etabliert sich zunehmend als Rad- und Wanderparadies. Die Stadtgemeinde freut sich, dass das Radfahren boomt und die neuen Radwege bereits sehr beliebt sind. „Durch die Förderung wurden viele Bürgerinnen und Bürger zu mehr sportlicher Aktivität animiert“, freut sich Bürgermeister Thomas Grießl. Die Förderung für den Ankauf von E-Bikes wurde nun von 3.000 auf 10.000 Euro erhöht. Über 40 Anträge sind bereits bei der Gemeinde eingegangen. Ein Zuschuss von 150 Euro für den Ankauf...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Anzeige
Die Jugend wirbelt über die Bühne bei der KlangKasten Produktion #Reality

Klangkasten
Der Jugend eine Bühne geben

Nachwuchsförderung wird beim KlangKasten großgeschrieben. KASTEN. So ist es nur logisch, dass die Programmheftverkäufer von gestern heute z.B. als Tänzerinnen auf der Bühne stehen. Im Orchester wirkt erstmals ein junger Percussionist mit und auch zwei junge Sänger schnuppern erstmals die große Bühnenluft. Bei #REALITY zeigt zusätzlich die „Flip & Jump“-Truppe von Georg Furtmüller ihr Können. Die 10 bis 15-jährigen Akrobaten schlagen Räder, springen Saltos und wirbeln in Atem beraubendem Tempo...

  • St. Pölten
  • Marie-Theres Weiser
Die Geschäftsführerin Christine Filipp und der Obmann der LEADER Region Weinviertel Ost Bgm. Kurt Jantschitsch freuen sich auf viele spannende Projekteinreichungen.

LEADER Projekte
Bewegt, genussvoll und regional: Das ist LEADER

BEZIRK MISTELBACH. Heutzutage wird Bewegung, Genuss und Regionalität meist in einem Atemzug ausgesprochen und sind nicht mehr getrennt voneinander behandelbar. Die LEADER Region Weinviertel Ost hat genau diese Themen zum Anlass genommen und neue Fördermöglichkeiten erarbeitet. Diese sollen die Lebensqualität der Bevölkerung steigern und das Weinviertel noch LEBENS.werter und KOST.barer machen. Regional Regionale Produkte erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Beim Einkaufen wird genau darauf...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Kurt Hackl, Ludwig Schleritzko und Manfred Schulz: Sicherheit und Lebensqualität durch Straßenbau
1

Straßenbau
3,9 Millionen Euro für Mistelbachs Straßen

BEZIRK MISTELBACH. Insgesamt 303 Mio. Euro werden heuer seitens des Landes Niederösterreich und der ASFINAG in die Straßen Niederösterreichs investiert. „Wir können damit zwei Ziele erreichen: Wir steigern die Sicherheit und entlang unserer Straßen und verbessern die Lebensqualität von AnrainerInnen“, führt Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko aus und verweist etwa auf die Sicherung von Eisenbahnkreuzungen, den Bau von Umfahrungen oder Fahrbahnsanierungen. Knapp 4 Millionen für Mistelbach...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Michaela Schramek, Elisabeth Riedl, Franz Schramek, Vbgm. Geoerg Eigner, Dir. Helmut Schwarz, Philipp Stoiber, Jürgen Schöpfer, Janine Berger, Dir. Reinhold Hofmann, Sonja Weichselbaum

Lehre
Förderung der Lehre in Laa

LAA. Mit Unterstützung der Erste Bank Laa wird in Laa an der Thaya die Lehre durch die Stadtgemeinde dual gefördert. Lehrlinge mit drei Jahren Hauptwohnsitz in Laa bekommen eine direkte Unterstützung während des Jahres und auch die Lehrbetriebe sind bei Erfüllung gewisser Kriterien einmal im Jahr anspruchsberechtigt. Möglich wird diese Aktion durch die Profitcard Laa der Erste Bank, einer speziellen Sparform für Lehrlinge im Raum Laa, da ein fixer Anteil als Zuschuss an die Stadt ergeht. Für...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Förderungen
55.000 Euro für FF Streifing

STREIFFING. Die Freiwillige Feuerwehr Streifing beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Hilfeleistungsfahrzeuges 1-Wasser. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 55.000 Euro. „Auch in Zeiten des Sparens und der knappen Budgetmittel sind dem Land Niederösterreich seine Freiwilligen Feuerwehren ein großes Anliegen. Eine gute Ausrüstung ist neben der hervorragenden Ausbildung der Feuerwehrmitglieder der beste Garant für die Sicherheit der...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Die Kellergasse in Ameis wurde im Zuge des LEADER-Projektes "Kulturlandschaft Kellergassen" vermessen.

Mistelbach: EU fördert Vielfalt der Kultur

Die EU unterstützt Projekte, die das Bewusstsein um bestehende Kulturressourcen stärken. BEZIRK. Hauptziel der EU-Kulturförderung ist es, die kulturelle Zusammenarbeit in Europa zu erleichtern und zu unterstützen, um dadurch das gemeinsame europäische Kulturerbe in den Vordergrund zu bringen. Das Programm bietet Unterstützungsmöglichkeiten für alle Kulturakteure. Damit trägt es zur Entwicklung der kulturellen Zusammenarbeit auf europäischer Ebene bei. Seit 2014 läuft die neue Kulturförderung...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Regionalförderung unterstützt umfangreiche Investitionen in Gartenanlage der Therme Laa

In das neue Silent Spa der Therme Laa (Bezirk Mistelbach) wurden in den vergangenen Jahren 18,9 Mio. Euro investiert. Seitdem hat sich die Therme Laa sehr dynamisch entwickelt. Im Vorjahr kamen 22.000 Silent Spa Gäste. „Im ersten Betriebsjahr hat sich gezeigt, dass auch eine Attraktivierung der Gartenanlagen nötig ist, um den Ansprüchen der zusätzlichen Gästeschicht zu entsprechen. Dieses Projekt kurbelt die Auslastung auch in den weniger frequentierten Sommermonaten weiter an, daher...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
LAbg. Kurt Hackl, Bgm. Doris Kellner, Manfred Hammer, Franz Koch, Johanna Tanzer, Vorne: Tanzer Thomas, Walter Worlitschek, Johannes Tischler.

21.660 Euro für moderne Sportstätten im Bezirk Mistelbach bewilligt

Die Modernisierung und der Ausbau der Sportinfrastruktur sind eine sehr wichtige Säule in der NÖ Sportförderung. Das Land NÖ stellt daher im ersten Halbjahr 2018 für 79 Vereine und 20 Gemeinden rd. 622.000 Euro an Sportfördermittel zur Verfügung. Damit wird nicht nur in die Qualität der Sportstätten investiert, sondern auch mehr Sport-Spaß garantiert. „In Mistelbach wurde die Unterstützung von 8 Projekten beschlossen und somit Investitionen in der Höhe von 21660 Euro ausgelöst. „Damit werden...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Hooman Khalatbari, Nasrin Asgari, Gunyong Na und Stephan Gartner

Klassik Festival Schloss Kirchstetten: Förderung bis 2020 fix

KIRCHSTETTEN.  Das „Klassik Festival Schloss Kirchstetten“ wird für die Jahre 2018 bis 2020 vom Land Niederösterreich mit einer Förderung dotiert. Die Landesregierung hat in ihrer letzten Sitzung auf Initiative von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner einen Fördervertrag in der Höhe von insgesamt 255.000 Euro beschlossen. „Das Klassik Festival Kirchstetten bietet in barockem Ambiente sowie in familiärer Atmosphäre als kultureller Nahversorger Operngenuss auf höchstem Niveau“, freut sich...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
5

Förderung gegen Leerstand

MISTELBACH. Leere Auslagen, Schilder mit der Aufschrift: "Mieter gesucht". Dass soll in der Mistelbacher Zentrumszone bald Vergangenheit sein. "Wir wollen das Zentrum von innen nach außen auffüllen", erklärt Wirtschaftsstadtrat Erich Stubenvoll. Die Stadtgemeinde beschloss ein Förderung zur Leerstandsbekämpfung. Dafür wurde das Wolkersdorfer Modell adaptiert. Mit 40.000 Euro wurde der Fördertopf angefüllt, der zielgerichtet und wirkungsorientiert eingesetzt werden soll. Wer in Frage kommt, wird...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
2018 wurden bereits 890 Neuanträge für einen Pflegeplatz verzeichnet, was ein Plus von 310 im Vergleich zum selben Zeitraum im Vorjahr bedeutet. Die Warteliste auf einen Pflegeplatz sei von 197 auf 230 angestiegen.
1 4

Nach Pflegeregress-Aus: 356 Gemeinden in Niederösterreich fordern Bund zur Zahlung auf

VPNÖ-Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Soziallandesrätin Barbara Schwarz (ebenfalls Volkspartei) fordern gemeinsam mit 356 niederösterreichischen Gemeinden die Bundesregierung dazu auf, die durch die bundesweite Pflegeregress-Abschaffung entstandenen Mehrkosten für Land und Gemeinden langfristig abzudecken. Nach der Abschaffung des Pflegeregress auf Bundesebene, auch für stationär untergebrachte Personen, entstehen laut Soziallandesrätin Schwarz mehr als 50 Millionen Euro an zusätzlichen...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Manfred Schulz und Stephan Pernkopf

Neue Feuerwehrautos für Ketzlsdorf und Altenmarkt

KETZELSDORF/ALTENMARKT. Die Freiwilligen Feuerwehren Ketzelsdorf und Altenmarkt beabsichtigen die Anschaffung neuer Hilfeleistungsfahrzeuge. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffungen mit einer Förderung von je 55.000 Euro.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.