Fahrerflucht

Beiträge zum Thema Fahrerflucht

Polizeimeldung
Mutmaßlicher Unfalllenker ausgeforscht

Über die Ausforschung eines Lenkers, der beschuldigt wird, einen Unfall verursacht zu haben, berichtet die Polizei in einer Presseaussendung. In der Nacht auf den 06. Mai 2021 verursachte ein zunächst unbekannter Fahrzeuglenker einen Verkehrsunfall in Mauterndorf, indem er eine Straßenlaterne umgefahren und dabei komplett zerstört hat, so die Polizei. Durch den Unfall sei ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden. Der Lenker habe damals den Unfall nicht gemeldet und flüchtete von der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Polizei (Symbolfoto)

Schwer alkoholisiert
Fahrerflüchtiger kehrte zum Unfallort zurück

Die Polizei Salzburg vermeldete einen Verkehrsunfall auf der Turracher-Bundesstraße zwischen Tamsweg und Ramingstein. Ein beteiligter Fahrer aus dem Lungau sei schwer alkoholisiert gewesen und vorerst fahrflüchtig gewesen. RAMINGSTEIN. Am Sonntagnachmittag, 9. Mai, lenkte ein 31-jähriger Lungauer seinen Personenkraftwagen (Pkw) auf der Turracher-Bundesstraße von Tamsweg in Fahrtrichtung Ramingstein. In einer scharfen Rechtskurve kam er laut der Polizei über die Fahrbahnmitte und touchierte...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Von einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht und Alkoholisierung berichtet die Landespolizeidirektion Salzburg.

Fahrerflucht
Diese "Alko-Fahrt" endete in Mauterndorf

Von einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht und Alkoholisierung berichtet die Landespolizeidirektion Salzburg. MAUTERNDORF, TWENG. Mehrere Personen riefen gestern, 3. März 2020, gegen 17 Uhr, bei der Polizei in Mauterndorf an, dass im Ortsgebiet von Tweng ein augenscheinlich alkoholisierter Pkw-Lenker unterwegs sein soll. Wie die Landespolizeidirektion vermeldet, habe dieser mit seinem Personenkraftwagen (Pkw) mehrere Verkehrsleiteinrichtungen beschädigt und sei ohne anzuhalten Richtung...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
DIe Polizei sucht UNfallzeugen (Symbolbild)

Polizeimeldung
Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit Personenschaden und Fahrerflucht

Die Polizei sucht in einer Presseaussendung Zeugen eines Motorradunfalles, der sich Samstag Mittag in der Breitlahngalerie abgespielt hat. TWENG. Am 18. Mai 2019, um 11.20 Uhr, ereignete sich in Tweng, Bereich Breitlahngalerie, ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 52-jähriger Fahrzeuglenker und seine 20-jährige Tochter Verletzungen unbestimmten Grades erlitten, meldet die Polizei. Motorrad auf falscher SeiteDer 52-jährige Steirer sei mit seinem Motorrad und seiner am Sozius mitfahrenden Tochter...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Von einem Verkehrsunfall mit Sachschaden, mutmaßlicher Fahrerflucht und Alkoholisierung in Tamsweg berichtet die Landespolizeidirektion Salzburg.

Tamsweg
Lungauerin wird der Fahrerflucht mit 2,52 Promille beschuldigt

Von einem Verkehrsunfall mit Sachschaden, mutmaßlicher Fahrerflucht und Alkoholisierung in Tamsweg berichtet die Landespolizeidirektion Salzburg. TAMSWEG. Am Montagabend (8. April) soll eine eine 47- jährige Lungauerin in Tamsweg mit ihrem Auto gegen eine Hausmauer und anschließend in eine Holzwand gefahren sein, wie die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet. Danach soll sie ihren Personenkraftwagen in der Nähe der Unfallstelle abgestellt haben; sie sei vom Unfallort weggegangen ohne sich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Verletzten wurden an die Rettung übergeben (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Wieder Skiunfälle im Lungau

Von weiteren Skiunfällen berichtet die Polizei in Aussendungen am 18. Februar 2018. AINECK/ ST. MARGARETHEN, OBERTAUERN. Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg berichtet von einem Skiunfall am Aineck, der sich am Morgen des 18. Februar 2019 ereignete. Ein 71-Jähriger aus Wien sei mit einer vor ihm fahrenden 25-jährigen Niederösterreicherin kollidiert und beide seien dadurch zu Sturz gekommen. Der Pensionist sei mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Schwarzach mittels...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Bei perfektem Wetter verletzten sich ein paar Skifahrer in Obertauern. (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Mehrere Skiunfälle am Wochende

Das Sonnenreiche Wochenende hat zahlreiche Skibegeisterte auf die Pisten gelockt. Leider erlitten einige davon auch Verletzungen. OBERTAUERN. Wie die Polizei in einigen Presseaussendungen meldet, gab es einige Skiunfälle mit verletzten Personen. Kollision zwischen Schifahrern in ObertauernAm Samstag, dem 16. Februar 2019, gegen 10:00 Uhr, ereignete sich am Grünwaldkopf im Skigebiet von Obertauern ein Skiunfall mit Verletzung, so die Polizei. Eine 64-jährige Pongauerin sei in großen Schwüngen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Ein Vater kollidierte mit seinem Sohn, ein Snowboarder fuhr ein Mädchen über den Haufen
1

Katschberg
Zwei Kollisionen auf der Gamskogelpiste

Vater kollidierte mit seinem Sohn; Snowboarder stieß mit Mädchen zusammen und fuhr davon. KATSCHBERG. Zu gleich zwei Skikollisionen kurz hintereinander wurden die Einsatzkräfte heute am Katschberg gerufen. Sohn querte die Piste Gegen halb 10 Uhr am Vormittag kollidierte ein 44-jähriger Mann aus Malta auf der Gamskogelpiste mit seinem elfjährigen Sohn, der direkt vor ihm die Piste querste. Der Mann wurde dabei schwer verletzt, sein Sohn trug Verletzungen unbestimmten Grades davon. Beide...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
In Obertauern kam es zu einer Kollision zwischen einem Schifahrer und einem Snowboarder (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Schiunfall mit Fahrerflucht

In Obertauern kam es am 18. Dezember 2018 zu einem Skiunfall mit Fahrerflucht, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt. OBETRAUERN. Am 18. Dezember 2018, um 11:30 Uhr, kam es auf einer Piste der Schaidbergbahn in Obertauern zu einer Kollision zwischen einem 57-jährigen Schifahrer und einem beim erstellen der Meldung unbekanntem Snowboarder, berichtet die Polizei. Der 57 Jährige sei die Piste in mittlerem Tempo gefahren, als er vom Unbekannten von hinten gerammt worden sei....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Vor den Augen der Beamten passierte der Unfall (Symbolbild)

Polizeimeldung
Lenker ohne Führerschein in Tamsweg

Ein Lenker ohne Führerschein verursachte einen Unfall und beging Fahrerflucht in Tamsweg, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am 14. Dezember 2018 gegen 21.00 Uhr, konnten Beamte einer Polizeistreife einen Verkehrsunfall in Tamsweg auf der B96-Murtal-Bundesstraße wahrnehmen, meldet die Polizei. Die Beamten waren laut dem Bericht gerade mit Anhaltungen beschäftigt, als ein PKW-Lenker auf der Kreuzung mit der L222-Lungauer-Landesstraße...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Symbolfoto.

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Von einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht berichtet die Landespolizeidirektion Salzburg. SANKT MARGARETHEN IM LUNGAU. Kurz nach Mitternacht sei heute (11. August 2017) ein 24-jähriger Mann aus Kärnten mit seinem Pkw auf der Thomataler Landesstraße (L225) in Fahrtrichtung B 96 entlang gefahren. Das vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg. Im Gemeindegebiet von St. Margarethen sei er mit seinem Fahrzeug rechts von der Fahrbahn abgekommen, und sei in weiterer Folge die Böschung auf den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Symbolfoto

Tank aufgerissen, Diesel verloren

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt, kam es heute Freitagg früh zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden und Fahrerflucht ST. MICHAEL (red). Die Polizei berichtet, dass der Lenker eines rumänischen Sattelkraftfahrzeuges am 26. Mai 2017 in der Zeit von 7:30 bis 7.45 Uhr auf einer Gemeindestraße von St. Michael im Lungau in Richtung B 99 Katschberghöhe gefahren sei. Beim Einbiegen von der Austraße in die Katschbergbundesstraße berührte laut Bericht der Dieseltank die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Symbolfoto

Zeugen gesucht: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Tamsweg

Am 18. Mai 2017, gegen 19:00 Uhr, kam es laut Polizeimeldung in Tamsweg, Kreuzung Zinsgasse - Florianistraße im Ortsgebiet von Tamsweg zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Nun werden Zeugen gesucht! Wie es in der Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt, kam es am 18. Mai 2017, gegen 19:00 Uhr, in Tamsweg, Kreuzung Zinsgasse - Florianistraße im Ortsgebiet von Tamsweg zu einem Verkehrsunfall. Als ein 71-jähriger Pensionist mit seinem E-Bike die Kreuzung mit der von rechts einmündenden...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Polizei (Symbolfoto).

Mutmaßliche Fahrerflucht in Tamsweg

Auf der Suche nach dem Unfallverursacher ist ein Besitzer eines Fahrzeuges in Tamsweg. TAMSWEG. Am Vormittag des 6. Februar 2017 (Montag, zwischen 8 und 12 Uhr) sei am Billa-Parktplatz in Tamsweg ein silberner Dacia-Sandero beschädigt worden, wie der Fahrzeughalter berichtete. Der Schaden sei an der vorderen Stoßstange und am rechten vorderen Kotflügel entstanden. Der Unfallverursacher bzw. die -verursacherin oder auch eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Tamsweg...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau

Verkehrsunfall in Mariapfarr mit Fahrerflucht

Laut einer Presseaussendung der Polizei Salzburg war eine 19 jährige Einheimische in Mariapfarr verunfallt und hatte dann die Unfallstelle verlassen. Die Polizei berichtet, dass eine 19-jährige Einheimische am Morgen des 12. Dezember 2016 ihren Pkw auf der Weißpriacher Landesstraße Richtung Mariapfarr gelenkt habe. In einer Kurve sei die Lenkerin mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern gekommen. Der Pkw kam von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Zaun, schlitterte über eine Wiese und habe sich dabei...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau

Unternberg: Polizei sucht fahrerflüchtige Person

UNTERNBERG. Die Polizei in Tamsweg sucht nach einer fahrerflüchtigen Lenkerin bzw. nach einem fahrerflüchtigen Lenker eines dunkelblauen Klein-Pkw mit Tamsweger Kennzeichen. Die Person soll am 27. November, um 11:50 Uhr in Unternberg auf der Murtal Bundesstraße (B 96) trotz Gegenverkehr ein Sattelzugfahrzeug in Richtung Tamsweg überholt haben. Beim Einordnen habe sie den Sattelzuglenker dermaßen geschnitten, dass dieser stark abbremsen musste und dadurch das Fahrzeug auf die Straßenböschung...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Polzei sucht Kfz-Lenker nach Verkehrsunfall Nach Auskunft der Polizei beging beging der Lenker eines dunkelblauen Klein-Pkw mit Tamsweger Kennzeichen Fahrerflucht. Der Lenker hätte am 27. November, um 11:50 Uhr in Unternberg auf der Murtal Bundesstraße (B 96) trotz Gegenverkehr ein Sattelzugfahrzeug in Richtung Tamsweg überholt. Beim Einordnen habe er den Sattelzuglenker dermaßen geschnitten, dass dieser stark abbremsen musste und dadurch das Fahrzeug auf die Straßenböschung verriss. Dabei wäre...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau

Zeugen für Unfall mit Fahrerflucht gesucht

Am Freitag, dem 17. Oktober ereignete sich zwischen Imlau und Bischofshofen um 19.10 Uhr ein Unfall mit Fahrerflucht. Ein Pfarrwerfener fuhr Richtung Bischofshofen, als ihm ein dunkler Kastenwagen entgegenkam und ihn seitlich streifte. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter. Der Pfarrwerfener konnte weder Nummernschild noch Fahrzeug erkennen. Falls Sie Hinweise zum Unfall haben, geben Sie diese bitte bei der Polizeiinspektion Bischofshofen bekannt oder wenden Sie sich an Tel.: 0650/4844929.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger

Anzeige wegen Fahrerflucht und Alkoholisierung

Ein 18-jähriger Pongauer wollte einen offensichtlich betrunkenen 23-jährigen Mühlbacher am Wegfahren mit dem Pkw von einem Parkplatz in Bischofshofen hindern. Der 23-Jährige fuhr dem 18-Jährigen über den Fuß. Dieser wurde leicht verletzt. Der Lenker setzte die Fahrt in Richtung Mühlbach fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Der Geschädigte verständigte die Polizei. Die Fahndung nach dem fahrerflüchtigen Lenker wurde einleitete. Polizisten konnten den Pkw schließlich gegen 4.45 Uhr in...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger

Unfall mit Fahrerflucht und Gemeingefährdung

PÖHAM (ap). Ins Schleudern geriet am Freitagabend auf der Tauernautobahn bei Pöham ein unbekannter Autolenker. Nach dem Aufprall gegen eine Böschung schleuderte das Fahrzeug auf den dritten Fahrstreifen zurück und blieb dort stehen. Der Lenker versperrte das beschädigte Fahrzeug und verließ die ungesicherte Unfallstelle. Ein nachkommender 49-jähriger Lenker aus Radstadt konnte gerade noch ausweichen und so einen größeren Schaden verhindern. Durch den Unfall kam es zu leichten...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Angelika Pehab

A10: PKW-Lenker flüchtet nach Kollision

Ein 20-jähriger Pongauer touchierte am Dienstag (31.07.2012) gegen 23 Uhr auf der A10 (Tauernautobahn) in Fahrtrichtung Salzburg beim Überholen einen anderen PKW und beging in weiterer Folge Fahrerflucht. Der zweitbeteiligte Fahrzeuglenker fuhr dem Fahrerflüchtigen hinterher und verständigte per Telefon die Polizei. Aufgrund der telefonischen Angaben konnte der 20-Jährige im Ortsgebiet von Bischofshofen angehalten werden. Der durchgeführte Alkotest ergab einen Wert von 0,6 Promille. Der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Online-Redaktion Salzburg
Symbolbild

St. Marting/Tgb.: Unfall mit Fahrerflucht geklärt

Jener Unfall, bei dem am Sonntag (24.06.2012) ein 20-jähriger Pongauer verletzt auf der Pass Gschütt Bundesstraße im Ortsgebiet von St. Martin am Tennengebirge aufgefunden wurde, konnte nun aufgrund einer Zeugenaussage geklärt werden. Der 20-jährige Pongauer und sein 22-jähriger Freund sind nach einer Sonnwendfeier in Sankt Martin am Tennengebirge in eine Traktorschaufel gestiegen und mitgefahren. Gelenkt wurde der Traktor von einem 28-jährigen Pongauer. Dieser lenkte den Traktor auf der Pass...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Online-Redaktion Salzburg
Symbolbild

Fahrerflucht in St. Martin/Tgb.? - Polizei ersucht um Hinweise!

Schwer verletzt auf der Fahrbahn liegend aufgefunden wurde ein 20-jähriger Pongauer von Bekannten am Sonntag (24.06.2012) gegen 01:50 Uhr auf der Pass Gschütt Bundesstraße im Ortsgebiet von St. Martin am Tennengebirge. Der Mann war von einer Veranstaltung vor seinen Bekannten aufgebrochen. Der 20-jährige hat sich einen Bruch am rechten Oberschenkel zugezogen sowie Brüche im rechten Hüftbereich. Es besteht der Verdacht, dass der Mann von einem Fahrzeug angefahren wurde. Zeugen zum Unfallhergang...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Online-Redaktion Salzburg

16-Jähriger begeht nach Unfall Fahrerflucht

Ein 16-jähriger Pongauer nahm am Freitag, 15.07.2011 gegen 03:30 Uhr, nach einer Feier mit Freunden den PKW seines Arbeitgebers ohne desse Wissen unbefugt in Betrieb und fuhr in Begleitung eines Freundes von Hüttschlag in Richtung Großarl. Auf der Großarler Landesstraße verlor er in einer starken Linkskurve (Streckenkilometer 19,3) die Herrschaft über das Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Er schlitterte mit dem Fahrzeug circa 50 Meter über die dort angrenzende Wiese und prallte schließlich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Patricia Enengl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.