Alles zum Thema Faistenauer Jedermann

Beiträge zum Thema Faistenauer Jedermann

Leute

Kommentar
Beeindruckende Schauspielkulisse

Wenn vom Kirchturm die Stimme Gottes ertönt und der Tod über die Friedhofsmauer schreitet, um Jedermann vom Irdischen abzuberufen, ist die Zeit des Faistenauer Jedermanns gekommen. Seit 1955 ist in Faistenau unter der tausendjährigen Linde jenes Schauspiel zu sehen, das die Besucher in Dialektform besonders berührt. Nur alle drei Jahre führt der Heimatverein das Stück in beneidenswert einzigartiger Kulisse auf. Damit bewahrt sich der Faistenauer Jedermann seine besondere und unnachahmliche...

  • 14.07.19
Leute
Hermann Radauer, Anita Ebner und Florian Klaushofer.
51 Bilder

Jedermann
Faistenauer Jedermann mit schaurigen Szenen

Beeindruckende Szenen bietet das Spiel um das Sterben des reichen Mannes unter der tausendjährigen Linde. FAISTENAU (schw). Alle drei Jahre veranstaltet der Heimatverein „Zur Alten Linde“ mit großem Erfolg das Spiel vom Sterben des reichen Mannes nach Hugo von Hoffmansthal in einer Dialektbearbeitung. Als einzigartige Kulisse dafür dient die Freilichtbühne unter der tausendjährigen Linde auf dem Dorfplatz. Zu Ehren seiner Geliebten (Anita Ebner) hat der auf seinen Reichtum fixierte Jedermann...

  • 14.07.19
Lokales
Der Jedermann, ein Event zum genießen.

Gewinnspiel - Jedermann 2019
Faistenauer macht euch gefasst!

FAISTENAU (krat). Faistenauer aufpassen, denn der Jedermann ist wieder hier. Der Heimatverein „Zur Alten Linde“ lädt in Kooperation mit den Bezirksblättern Salzburg zu der seit 1955 mit großem Erfolg durchgeführten Freilichtaufführung mit über 100 Faistenauer Laienschauspielern herzlich ein. Gespielt wird am malerischen Dorfplatz unter dem Wahrzeichen der 1.000jährigen Linde. Der Zuschauer wird von einer eigenen Atmosphäre gefangen, die ihn bis zum Schluss nicht mehr loslässt. Nur alle...

  • 17.06.19
  •  1
Lokales
Auftritt des Teufels.
7 Bilder

Faistenauer Jedermann mit über 100 Laienschauspielern

FAISTENAU. Nur alle 3 Jahre findet der Faistenauer Jedermann unter der Kulisse der 1000jährigen Linde statt. Heuer ist es wieder soweit, denn vom 08. Juli bis 13. August 2016 hallen die Jedermann-Rufe über den Dorfplatz und die Gäste werden vom einzigartigen Ambiente des volkstümlichen Jedermann in Faistenau in den Bann gezogen. Vorbereitungen laufen auf Hochtouren Zurzeit laufen die Vorbereitungsmaßnahmen auf Hochtouren & auch die Proben der Schauspieler, Tänzer, Engerl und Gstanzlsinger...

  • 22.06.16
Leute
40 Bilder

Bauernherbst-Dorffest in Faistenau

FAISTENAU. Das Faistenauer Bauernherbst-Dorffest stand am Wochenende unter dem Motto „Salzburger Brauchtum und umweltfreundliche Gastlichkeit“. „Dieses Jahr feiern wir bereits den 15. Bauernherbst in Faistenau. Obwohl wir die Tische einmal sogar vom Schnee befreien mussten, haben wir dieses traditionelle Fest noch nie abgesagt“, sagte Bgm. Hubert Ebner bei der Eröffnung am Samstag. Nach der Hissung der Bauernherbstfahne und dem Bieranstich fand ein weiterer Programmhöhepunkt statt. Die...

  • 18.11.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.