Falsche Kennzeichen

Beiträge zum Thema Falsche Kennzeichen

Lokales

Kennzeichentafeln nach Unfall im Wald versteckt

Ein Autolenker montierte die Kennzeichentafeln seines Firmen-Pkw auf ein anderes Auto. Nach einem Wildunfall versteckte er die falschen Nummerntafeln im Wald. RIED/RIEDMARK. Gestern fuhr ein Kosovare aus Linz mit einem Pkw ohne gültige Zulassung auf der B123 von Mauthausen in Richtung Pregarten – zu "Testzwecken", wie die Polizei berichtet. Der Mann verwendete für die Fahrt die Kennzeichentafeln eines ihm zugewiesenen Firmen-Pkw. WildunfallIn Ried in der Riedmark verursachte der Kosovare laut...

  • 01.08.18
Lokales

Motorradfahrer kam zu Sturz

KEMATEN/KREMS. Ein 67-Jähriger aus Weißkirchen fuhr am 5. Jänner, gegen 11:35 Uhr mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Motorrad in Kematen/Krems auf der Gerersdorfer Landesstraße, so berichtet die Polizei. Am Motorrad hatte er ein anderes Kennzeichen missbräuchlich angebracht. An der Kreuzung Gererdorfer Landesstraße/Römerberg kam er beim Rechtsabbiegen zu Sturz und erlitt dabei Kopfverletzungen. Der 67-Jährige wurde von zufälligen vorbeikommenden Passanten erstversorgt und mit...

  • 06.01.18
Lokales

Nach Verkehrskontrolle drohen mehrere Anzeigen

Kein Führerschein, Auto nicht zugelassen, falsche Kennzeichen. STEYREGG. Ein 28-Jähriger Autolenker aus Wels wurde in der vergangenen Nacht bei einer Kontrolle in der Ortschaft Windegg aus dem Verkehr gezogen. Dabei stellten die Polizisten zunächst fest, dass der Mann keine gültige Lenkerberechtigung besitzt. "Außerdem war der von ihm gelenkte Pkw nicht zum Verkehr zugelassen. Bei den Erhebungen konnten die Polizisten auch noch feststellen, dass die Kennzeichen am 27. Oktober von einem...

  • 02.12.17
Lokales

Falsche Wunschkennzeichen: Notorischer Schwarzfahrer wurde aufgegriffen

Ein Mann aus Sankt Georgen im Attergau gehört zu den unbelehrbaren Schwarzfahrern. VÖCKLABRUCK (red). Der Mann kaufte sich beim GTI Treffen am Wörthersee um 30 Euro ein gefälschtes Wunschkennzeichen und montierte die Kennzeichentafel an seinem nicht zum Verkehr zugelassenen Pkw. Spritztour bleibt nicht ohne Folgen Am 24. Mai 2017 um 11 Uhr lenkte der Mann, der keinen Führerschein besitzt, diesen Pkw zu einem Möbelhaus in Vöcklabruck und parkte dort. Gegen 14.30 Uhr fuhr er wieder nach Sankt...

  • 27.05.17
Lokales
Die Polizei stoppte zwei Ungarn auf der A8 in Suben.

Schärdings Polizei schnappt zwei Ungarn mit gefälschten Kennzeichen

Auf der A8 in Suben zogen Polizisten zwei Ungarn aus dem Verkehr, die mit gefälschten Kennzeichen unterwegs waren. SUBEN. Bei der Kontrolle am 19. Oktober gegen 22 Uhr gaben die beiden Insassen laut Polizei an, dass sie nach Ungarn unterwegs seien. Das Fahrzeug hatten sie in den Niederlanden gekauft. Zur Überstellung des Kastenwagens besorgte der 51-jährige ungarische Staatsbürger zwei total gefälschte Kennzeichen. Total gefälschte Kennzeichen Sein 60-jähriger Begleiter, ebenfalls aus...

  • 20.10.16
Lokales
Symbolfoto

Grazer in Heiligenkreuz ohne Führerschein und mit falschem Kennzeichen unterwegs

HEILIGENKREUZ. Beamte der Polizei Heiligenkreuz hielten am 7. September 2016 in Heiligenkreuz gegen 14.30 Uhr einen 44-jährigen Grazer bei der Einreise aus Ungarn an. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 44-Jährige nicht im Besitz eines Führerscheines war. Er gab an, dass ihm die Fahrerlaubnis bereits vor etwa 20 Jahren dauerhaft entzogen wurde. Die Überprüfung des Fahrzeuges ergab, dass dieses nicht zum Verkehr zugelassen war und er überdies Kennzeichen eines anderen Pkw...

  • 08.09.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.