Ferienprogramm für Kinder

Beiträge zum Thema Ferienprogramm für Kinder

Kinder und Betreuer waren mit Eifer dabei.
2

Klaffer
Ferienprogramm dank Spenden ausgebaut

Trotz Corona hatten die Kinder viel Spaß beim Ferienprogramm in den Gemeinden Klaffer und Schwarzenberg. Die Betreuerinnen Verena Sonnleitner, Theresa Hain, Lena Hehenberger und die freiwilligen Helfer beider Gemeinden zeigten heuer vollen Einsatz, um den Kindern unbeschwerte Ferien zu ermöglichen. Trotz Vorsichtsmaßnahmen und Abstandsregeln wurde ein buntes Programm geboten. Durchschnittlich 20 Kinder nahmen an den Vormittagen teil und freuten sich über zahlreiche Outdoor-Aktivitäten wie...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Durchaus stolz präsentierten die Kinder ihren eigenen Solarventilator, den sie mit Unterstützung von Josef Malfent (li.), Gerhard Haslinger (1.v.re.) und Martin Schwarzlmüller (2.v.re.) – alle E-Gem-Gruppe – gebastelt hatten.
„Solarventilator“: Geschick, Geduld und handwerkliche Fertigkeiten waren für den Solarventilator notwendig.
2

Bei Ferienaktion
Erneuerbare Energie spielerisch erklärt

Die E-Gem-Gruppe (Energiespargemeinde Bad Wimsbach-Neydharting) war heuer erstmals beim Wimsbacher Ferienprogramm mit dabei. Die Kinder bastelten dabei einen Solarventilator, der an heißen Tagen für Abkühlung sorgen soll. Gleichzeitig bekamen die Knirpse spielerisch Infos zu erneuerbaren Energieträgern. BAD-WIMSBACH-NEYDHARTING. Am 17. August ging es munter zu im Werkraum der Volksschule. Die E-Gem-Gruppe hatte die Bausätze für einen Solarventilator vorbereitet. Mit viel Geschick legten die...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die jungen Marchtrenker sammelten Müll entlang des Traunufers.
3

Bewusstsein schaffen
Ferienspaß mit jungen Umweltprofis

Im Zuge des Ferienprogramms für Kinder und Jugendliche der Stadtgemeinde Marchtrenk war die  „JG - Junge Generation“, die sich für offene Jugendarbeit und für vielfältige Jugendaktivitäten in der Stadt einsetzt, gemeinsam mit jungen, freiwilligen Helfern auf Umwelt-Tour. MARCHTRENK. Zuerst durften die angehenden Umweltprofis das ASZ Altstoffsammelzentrum Marchtrenk besichtigen und durch einen Vortrag von Stephanie Wagner vom Bezirksabfallverband Wels-Land Näheres über Abfalltrennung und...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Kinder machten motiviert bei der spannenden und interessanten Schatzsuche mit.
2

Ferienprogramm
Schatzsuche zum Thema Nachhaltigkeit für Kinder

Für das heurige Ferienprogramm hat sich die Landjugend St. Georgen eine Schatzsuche zum Thema "Nachhaltigkeit erleben" einfallen lassen. ST. GEORGEN. Im Zuge des Ferienprogrammes der Gemeinde St. Georgen bei Salzburg gestaltete die Landjugend St. Georgen auch heuer wieder einen Programmpunkt. Dazu trafen sich einige Landjugendmitglieder mit 16 motivierten Kindern zur gemeinsamen Schatzsuche. „Nachhaltigkeit erleben“ Unter dem Motto „Nachhaltigkeit erleben“ wurden fünf verschiedene...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Ungefähr 150 Kinder und Jugendliche nahmen im Juli am DigiCamp des Landes Oberösterreich in Hagenberg teil. Dort wurde beispielsweise programmiert.
Video

Land OÖ/Jugendservice
150 Jugendliche im DigiCamp belebten Hagenberg

Ungefähr 150 Jugendliche nahmen im Juli 2020 am DigiCamp des Landes Oberösterreich in Hagenberg teil. Sie programmierten unter anderem Apps und erstellten eigene Webseiten. OÖ. Digitale Kompetenz sei die "Schlüsselqualifikation in Ausbildung, Job und Alltag", meinen die Mitarbeiter des Landes Oberösterreich jetzt. Sie bieten jährlich ein DigiCamp in Form von Workshops rund um die digitale Welt an. In diesem Jahr war die Veranstaltung mit ungefähr 150 Kindern und Jugendlichen zwischen 11 und...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
In diesem Workshop der Science Holidays wurde mit Geometrien gespielt.
2

Johannes Kepler Universität
JKU wird zur "Spielwiese der Wissenschaft"

Ab Montag, 3. August 2020, wird der Campus der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz zur Spielwiese der Wissenschaft für 600 Kinder. Da der Andrang größer war, musste ausgelost werden. LINZ. Am 3. August haben die JKU Science Holidays begonnen. Dabei erwartet Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren ein Programm aus Workshops, Seminaren und Exkursionen. Zum Angebot zählen unter anderem das Programmieren eines Computerspiels, Workshops über die Rechte Jugendlicher im Alltag, Origami-Kurse und...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Die Kinderfreunde Oberösterreich bieten in diesem Sommer 38 Feriencamps für Kinder und Jugendliche an. Etwa 200 Kinder sind bereits zurückgekehrt.

Kinderfreunde OÖ
Großer Andrang bei Kinderfreunde-Feriencamps

Die Kinderfreunde Oberösterreich organisierten für diesen Sommer 38 Feriencamps. Mehr als 200 Kinder sind mittlerweile zurückgekehrt, ungefähr 1.000 Kinder und Jugendliche werden im August und September noch an Feriencamps teilnehmen. OÖ. Die Corona-Pandemie stellte das Organisationsteam der Ferienaktion der Kinderfreunde Oberösterreich vor eine besondere Herausforderung. Lange war ungewiss, ob und unter welchen Bedingungen die Camps abgehalten werden können.  „Für uns als Veranstalter...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Die Kinderfreunde Oberösterreich bieten in diesem Jahr zum ersten Mal einwöchige Summerschools für Kinder zwischen 7 und 10 Jahren an.

Kinderfreunde OÖ
Kinderfreunde bieten einwöchige Summerschools an

Die Kinderfreunde Oberösterreich bieten in diesem Jahr erstmals Summerschools für Kinder zwischen 7 und 10 Jahren an. Auf dem Programm stehen unter anderem das Lernen mit allen Sinnen, kreatives Gestalten und Bewegung. OÖ. Nach der Ausgangsbeschränkung und dem Lernen von zu Hause sind die neunwöchigen Sommerferien jetzt eine besondere Herausforderung für berufstätige Eltern. Um sie zu unterstützen, führen die Kinderfreunde Oberösterreich in diesem Jahr zum ersten Mal Summerschools im...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Das Ars Electronica Center bietet für Kinder ab sechs Jahren im Sommer Workshops an. Pro Workshop sind bis zu zehn Kinder erlaubt.

Stadt Linz
Das Ars Electronica Center bietet Kindern ein Ferienprogramm

Das Ars Electronica Center in Linz bietet Kindern ab sechs Jahren ein Ferienprogramm an. Im Juli und August werden Workshops, beispielsweise zu Künstlichen Intelligenzen, angeboten. LINZ. Ob Roboter bauen und programmieren, selbstfahrende Autos trainieren oder mit dem Mikroskop kleine Tiere entdecken - Das Sommerferienprogramm des Ars Electronica Center lädt Kinder ab sechs Jahren zum Ausprobieren ein. Angeboten werden sechs unterschiedliche Workshops zwischen 29. Juli und 20. August 2020....

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Am 29. Juli geht es für die Kinder zum Fischen. (Symbolbild)

Sommerferien in Oberösterreich
Zahlreiche Aktivitäten in Alkoven

In Oberösterreich sind die Sommerferien angebrochen. Entsprechend bieten die Verantwortlichen der Gemeinde Alkoven zahlreiche Aktivitäten für Kinder an. ALKOVEN. Darunter ist zum Beispiel der Programmpunkt "Der See ruft!" am Donnerstag, 30. Juli. Von 9 bis 12 können die Kinder am Jetlake-Gelände in Feldkirchen an der Donau zahlreiche Wassersportarten ausprobieren. Ein Mindestalter gibt es nicht. Die einzige Voraussetzung ist eine Körpergröße von 1,20 Metern. Die Kosten betragen 15 Euro pro...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Das Atelier zum Mitnehmen gibt es in drei Varianten kostenlos an der Lentos-Kassa.

Take-Away-Atelier
Lentos bietet kostenloses Kinder-Atelier zum Mitnehmen an

Da es aufgrund der Corona-Pandemie dieses Jahr im Sommer nicht möglich ist das beliebte Atelier für Kinder durchzuführen, bietet das Lentos nun kostenlose Boxen zum Mitnehmen an. LINZ. „Leider ist es diesen Sommer nicht möglich jeden Mittwoch unser beliebtes Lentos Atelier für Kinder von 6 bis 12 Jahren abzuhalten. Die Kunstvermittlung unter der Leitung von Karin Schneider hat deshalb mit viel Kreativität und Liebe zum Detail das Take-Away-Atelier entwickelt“, so Lentos-Direktorin Hemma...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Das Freilichtmuseum Brunnbauerhof in Andorf ist eines der Museen, auf das der Verbund Oberösterreichischer Museen jetzt hinweist. Der Viertseithof ist an Sonntagen, jeweils von 14 bis 17 Uhr, geöffnet.
1

Verbund Oberösterreichischer Museen
Auf Sommerfrische ins Museum gehen

Nach der Corona-bedingten Pause öffnen jetzt die letzten Museen in Oberösterreich. Ab 21. Juli 2020 bietet der Verbund Oberösterreichischer Museen alle zwei Wochen ein neues Thema samt einer Auswahl an Museen auf der Webseite an. Darunter sind etwa Haus & Hof sowie Werke & Wege. OÖ. In diesem Jahr gestaltet sich der Sommer anders als in den Jahren zuvor. Die Corona-Pandemie lässt kaum langfristige Planungen zu. Museen als ständiges Kulturangebot seien daher ideale Ausflugsziele,...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Im Paneum wird der Mindesabstand in Kornspitz-Längen gerechnet: Sechs sind es an der Zahl.

Auf "Brotmission" in Asten
Spannendes Sommerferien-Programm im Paneum

Ab 13. Juli bietet das Paneum in Asten wieder sein Ferienprogramm für Kinder an. Mehrmals die Woche können die kleinen Besucher gegen Voranmeldung bei einer Führung teilnehmen und spannende Rätsel rund um Brot lösen. ASTEN. Am 13. Juli öffnet das Paneum wieder seine Türen für Besucher, unter Einhaltung der Corona-Sicherheitsmaßnahmen: Dem Tragen von Mund-Nasen-Schutz, Abstandhalten sowie Desinfektionsmöglichkeiten. Die Wiedereröffnung fällt mit dem Beginn der Sommerferien in Oberösterreich...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Das Grünschnabel-Team Maria Zamut, Daniela Christl, Barbara Schönberger und Lätitia Gratzer (von links) hat jetzt sechs Kindertreffs in den Sommerferien organisiert.

Ferienprogramm
Grünschnabel lädt zum Kindertreff in den Remisenhof

Der Linzer Verein Grünschnabel bietet zwischen Juli und September 2020 sechs Kindertreffs an. Kinder zwischen 6 und 10 Jahren werden jeweils dienstags in den Remisenhof in der Landgutstraße eingeladen. LINZ. Der Verein Grünschnabel hat jetzt sechs Kindertreffs in den Sommerferien organisiert. Diese werden am 14. Juli, 21. Juli, 28. Juli, 25. August, 1. September und 8. September abgehalten. Von 9 bis 16 Uhr stehen jeweils gemeinsames Basteln, Malen, Kochen, Rätsel lösen, Spiele spielen und...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Die Johannes Kepler Universität bietet Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 14 Jahren im August ein kostenloses Ferienprogramm an. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Video

Science Holidays
JKU bietet Kindern Ferien in der Welt der Wissenschaft

Die Linzer Johannes Kepler Universität, kurz JKU, bietet Kindern und Jugendlichen im August einen Einblick in die Welt der Wissenschaft. 6 bis 14-Jährige können dabei eine Woche lang experimentieren und an Ausflügen teilnehmen. OÖ. Zwischen 3. und 28. August 2020 bietet die Johannes Kepler Universität sogenannte Science Holidays für Kinder und Jugendliche an. Im Vordergrund steht die Wissensvermittlung durch Spiel, Spaß und Bewegung. So können zum Beispiel ein eigenes Raketenauto oder ein...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer

Eislaufkurse
Semesterferien Eislaufkurs

Eislaufen lernen beim besten Verein in OÖ!  Auch heuer bieten wir wieder unseren beliebten Intensivkurs in den Semesterferien mit Wettergarantie an! Intensiveislaufkurs von 17.2.20-21.2.20, Spiel und Spaß beim Eislaufkurs des Union Eissportklub Linz. Kursstart 17.2.2020  Kurzeit 14:35- 15:25 Uhr Der Kurs für Kinder ab 3,5 Jahren und für Erwachsene Anfänger- Fortgeschrittenen und Profis, wird abgehalten von ausgebildeten Übungsleitern und Lehrwarten. Preis Intensivkurs: € 50,-- /...

  • Linz
  • Denise Jaschek
Sportliche Herausforderungen warteten auf die Schulkinder.
3

Ferienprogramm in Kukmirn
Mit bunten Freizeitangeboten vergingen die Ferien wie im Flug

KUKMIRN. In der Marktgemeinde wurde auch im heurigen Sommer ein attraktives Ferienprogramm abgehalten. Die Schulkinder bekamen von den heimischen Betrieben und Vereinen sowie von der Burg Güssing ein unterhaltsames Programm sowie ein gemeinsames Mittagessen geboten. Begeisterte Kids "Jedem einzelnen Tag schenkten die Kids freudige Aufmerksamkeit, Motivation und Dankbarkeit", so die Organisatoren. Jeweils eine Woche im Juli und August wurde unter dem Motto „summerfun daham“ gemeinsam Tennis...

  • Bgld
  • Güssing
  • Eva Maria Kamper
Teil des heurigen Desselbrunner-Ferienprogramms war ein Flussschnorchel-Nachmittag.
8

am und unter wasser
Ferienprogramm: Kinder schnorchelten in der Traun

20 Kinder verbrachten einen Nachmittag in der Traun. DESSELBRUNN. Eine Veranstaltung im Desselbrunner Ferienprogramm war das Flussschnorcheln in der Traun. Die ÖVP Desselbrunn und die Tauchschule "Atlantis Qualidive" in Viecht organisierten dieses Nachmittagsprogramm für 20 Kinder. Neoprenanzüge, Taucherbrillen und Schwimmflossen wurden zur Verfügung gestellt. Nach einer kurzen Einschulung konnte dann die Traun erkundet werden. Die Kinder sahen Fische, Signalkrebse und sogar einen großen...

  • Vöcklabruck
  • Theresa Haidinger
Ein Besuch am Bauernhof

Ferienspiel
Woche sieben beim Ferienspiel in Altlengbach

Beim Ferienspiel ging es auf den Bauernhof. ALTLENGBACH. Knapp 30 Kinder nahmen in Woche sieben am Ferienspiel der Markgemeinde Altlengbach teil. Am Bauernhof von Familie Göschelbauer durften die Ställe besichtigt werden, die Maschinen und die Traktoren unter die Lupe genommen werden und alle Fragen zum Thema Landwirtschaft gestellt werden. Danke an Bürgermeister Michael Göschelbauer für die Gastfreundschaft und auch an Vizebürgermeisterin Anita Fisselberger und Gemeinderat Michael...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl
Den Wald mit den Augen eines Jägers sehen.
5

Henndorf
Kinder unterwegs mit den Jägern im Wald

In Henndorf folgten die Kinder in ihren Ferien hochmotiviert den Jägern durch den Wald und lernten einiges dabei. HENNDORF. Die Begeisterung der Kinder bei der von der Henndorfer Jägerschaft angebotenen Ferienveranstaltung „Mit dem Jäger im Wald“ war groß. Neues lernen Vor Kurzem marschierten etwa 40 Kinder gemeinsam mit zehn Jägern durch den Wald, um einiges über Jagd, Natur und die Wildtiere zu erfahren. Fragen und Unklarheiten der Kinder wurden aufgegriffen und geklärt – spielerisch...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Mit dabei: Bettina Schifko und Kurt Hohensinner

GRAgustl: Lernen und Sport für benachteiligte Kinder

140 Schüler aus 15 Nationen sind heuer wieder beim Ferienprogramm "GRAgustl" mit dabei. Veranstaltet von der Caritas Steiermark und der Stadt Graz, können so jene Kinder, deren Eltern sich ein vergleichbares Programm nicht leisten könnten, an Workshops, Ausflügen und Sportevents teilnehmen. „Wir wollen bereits möglichst früh ansetzen und diese jungen Menschen dabei unterstützen, sich selbst eine bessere Zukunft zu erarbeiten", erklärt Bettina Schifko von der Caritas.

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Valentina und Tiziana (li) holen sich den Folder für die Schatzsuche vor dem Tourismusbüro.
24

Auf Schatzsuche im Böhmerwald
Die Vogelwelt spielerisch entdecken

Die Vogelwelt des Böhmerwaldes steht im Fokus der beliebten Schatzsuche: Neun Stationen zu unterschiedlichen Vogelarten und ein abschließendes Lösungswort sichern den jungen Teilnehmern schöne Preise. AIGEN-SCHLÄGL (alho). Bis Mitte September hat sich die Ferienregion Böhmerwald einer besonderen Schatzsuche für junge Entdecker gewidmet.  Dabei tauchen die Buben und Mädchen in die Vogelwelt des Böhmerwaldes ein – ein Highlight in der Ferienzeit. Der entsprechende Folder mit dem Titel „Die...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer

Ferienprogramm Hellmonsödt
Jumicar – Verkehrserziehung praktisch erleben

HELLMONSÖDT. Am Dienstag, 30. Juli stand beim Ferienprogramm der Besuch von „Jumicar“ am Plan. Bei einem theoretischen Teil erhielten die Kinder zuerst wichtige Hinweise zur Sicherheit im Straßenverkehr. Das Wissen konnte anschließend beim Lenken eines Mini-Autos in die Praxis umgesetzt werden. Als aktive Teilnehmer lernten die Kinder rechtzeitig Gefahren zu erkennen und schnell zu reagieren – dadurch wurden die jungen Fahrzeuglenker auf spielerische Weise für den richtigen Umgang im...

  • Urfahr-Umgebung
  • Daniela Schwarz
2

KINDERSEGELKURS als Ferienprogramm

Der SegelClub Neumarkt am Wallersee – eine Sektion des Turnvereines- veranstaltet seit 20 Jahren im Juli ein Ferienprogramm für Kinder. Eine Woche lang können die Kinder im Alter von 10 bis 15 Jahren das Segeln von Grund auf lernen und am Freitag mit einer Prüfung den Grundschein erwerben. In dieser Woche werden die Kinder beaufsichtigt und verpflegt. Neben dem Segeln mit Optimisten ist das Fahren mit dem Tretboot, gesponsert von der „WallerSeeAlm“, und das Benützen der Spielanlagen im...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Hubert Kreiseder
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.