feuerwehr-feldkirchen

Beiträge zum Thema feuerwehr-feldkirchen

Die Feuerwehren führten Nachlöscharbeiten durch und belüfteten das Gebäude.

Feuerwehreinsatz in Pesenbach
Akku entzündete sich beim Laden

Gegen 17.30 Uhr entzündete sich in einem Einfamilienhaus in der Ortschaft Pesenbach der Akku eines Spielzeugautos während des Ladevorganges. PESENBACH. Der Besitzer wurde auf das Feuer aufmerksam und konnte das Feuer unter Kontrolle bringen. Ebenso rückten die Feuerwehren aus Mühldorf und Feldkirchen an. Die Einsatzkräfte führten Nachlöscharbeiten durch und belüfteten das Gebäude.

  • Urfahr-Umgebung
  • Online-Redaktion Oberösterreich
  2

Gesichtsschutz für das Bezirkskommando

FELDKIRCHEN. Die Fahrzeugtechnik und Spezialaufbauten Balthasar Nusser GmbH spendete kürzlich dem gesamten Bezirksfeuerwehrkommando der Freiwilligen Feuerwehr Feldkirchen Gesichtsschilder. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Ludwig Konrad bedankte sich bei der Firma Nusser recht herzlich für die Unterstützung und stellte fest: Mit den Gesichtsschildern und dem großzügig zur Verfügung gestelltem Desinfektionsmittel der Richard Bittner AG (Unternehmen der Perrigo Gruppe) ist die Feuerwehr...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Faschingspräsident Werner Robinig mit Adriano Zambelli, Friedrich Nusser, Stefan Zambelli, Corinna Fischer und Andrea Kuster (von links)

Feldkirchner Faschingsklub
Närrische Spende für die Feuerwehr Feldkirchen

Die Narren des Feldkirchner Faschingsklubs überreichten der Freiwilligen Feuerwehr Feldkirchen für die Anschaffung neuer Helme eine Spende in Höhe von 300 Euro. FELDKIRCHEN. Der Feldkirchner Faschingsklub ist, gemäß seiner Statuten, nicht gewinnorientiert, sondern karitativ ausgerichtet. „Alle Akteure und Mitwirkenden arbeiten unentgeltlich – bei den Faschingssitzungen, am Kindermaskenball und beim Faschingsumzug“, erklärt Pressereferent Peter Kowal. Der Reinerlös kommt in Form von Spenden...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Feldkirchner Faschingsklub
Das Gebäude neben dem FF-Stützpunkt in Feldkirchen wird zum Katastrophenlager. Feldkirchner Feuerwehren erhalten Zugang
 1   3

Florianis planen ein Kat-Lager

Die Zunahme von technischen Einsätzen erfordert von den Florianis neue logistische Strategien. FELDKIRCHEN (fri). Insgesamt acht Freiwillige Feuerwehren sind im Gebiet der Stadtgemeinde Feldkirchen angesiedelt. Die Florianis rücken aber nicht nur zu Brandeinsätzen aus, sondern sind auch bei technischen Hilfeleistungen gefragt. "Die Zahl der technischen Einsätze steigt rapide an", weiß der Kommandant der FF Feldkirchen, Fritz Nusser. "Das erfordert auch, dass wir ein Lager mit allen notwendigen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Maskenball in Feldkirchen

Feldkirchen/Mattighofen. Der diesjährige Maskenball der FF Feldkirchen/Mattighofen findet in der beheizten Stockschützenhalle statt. Es gibt eine große Maskenprämierung, der Reinerlös der Veranstaltung wird für den Ankauf von Feuerwehrgeräten verwendet. Einlass ab 19:30 Uhr, Beginn um 20:30 Uhr. Wann: 25.02.2017 20:30:00 Wo: Stockschützenhalle, 5143 Feldkirchen bei Mattighofen ...

  • Braunau
  • Raimund Buch
FF Feldkirchen Kommandant Friedrich Nusser (li.) konnte Gemeindevertreter und den Bezirksfeuerwehrkommandant begrüßen
  3

Florianis retteten im Vorjahr 38 Menschen

Bei der Jahreshauptversammlung der FF Feldkirchen wurde Bilanz über das vergangene Jahr gezogen. FELDKIRCHEN (fri). Generell sei das Jahr 2016 von Unfällen, technischen Einsätzen und Rettungsaktionen geprägt worden, betonte der Kommandant der FF Feldkirchen, ABI Friedrich Nusser, bei der Jahreshauptversammlung. "Was auffällt ist, dass wir im Vorjahr 38 Menschen das Leben retten konnten. Sonst sind es neun bis elf pro Jahr", so Nusser. Gerade diese Einsätze seien den Florianis sowohl körperlich...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Da sich der Wohnungsbesitzer nicht meldete, musste das Küchenfenster eingeschlagen werden
  4

Alarm eines Heimrauchmelders: Rauchentwicklung in Mehrparteienhaus

Durch rasches Eingreifen der FF Feldkirchen wurde Schlimmeres verhindert. FELDKIRCHEN. Am 11. Dezember wurde gegen 8 Uhr der Rauchmelder in einer Wohnung eines Mehrparteienhauses in Feldkirchen ausgelöst. Schaden durch rasches Eingreifen verhindert Ein Nachbar versuchte den Wohnungsbesitzer durch Klopfen und Anrufe zu kontaktieren. Da dies nicht gelang, verständigte er die Feuerwehr. Männer der FF Feldkirchen konnten mittels Stehleiter zum Küchenfenster im ersten Stock gelangen und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

PKW fing Feuer: 20 Feuerwehrleute im Einsatz

FELDKIRCHEN. Nachdem eine 54-jährige Frau ihren PKW auf einem Parkplatz abstellte, brach im Motorraum des Fahrzeuges durch einen technischen Defekt ein Brand aus. Die FF Feldkirchen konnte mit 20 Einsatzkräften das Feuer löschen. Der Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
 1   26

Wasser marsch! - Bezirksleistungsbewerb der Feuerwehren in Feldkirchen

27 teilnehmende Gruppen, vier Sieger - das war der Bezirksleistungswettbewerb der Feuerwehren. FELDKIRCHEN (ba). Zahlreiche Besucher und Schaulustige tummelten sich am Samstag vor dem Rüsthaus der Feuerwehr Feldkirchen. Grund dafür war der jährliche Leistungswettbewerb der Feuerwehren, der unter der Leitung von Brandrat Robert Puschl stattfand. Die Stimmung war ausgelassen, dafür sorgte nicht zuletzt die Musikgruppe Ambrassador, die für musikalische Unterhaltung sorgte. Heuer waren 26 Gruppen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Antonia Baumgartner

Zur Sache: Bezirksleistungsbewerb

Über 250 Feuerwehrleute aus 27 Gruppen stellten sich dem Bezirksleistungsbewerb. Die Aufgabe: einen Löschvorgang nachzustellen - vom Positionieren der Tragkraftspritze übers Zusammenkurbeln der Schläuche bis hin zum Treffen und Löschen des Brandherdes (eine Zielscheibe). Dabei wurde auf Schnelligkeit und Fehlerfreiheit geachtet. In vier Kategorien konnten die Feuerwehren antreten - Silber A/B oder Bronze A/B. Der Unterschied: bei Silber wurden die Lösch-Funktionen ausgelost, bei Bronze im...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Antonia Baumgartner
Die freiwillige Feuerwehr Feldkirchen zeigt vollen Einsatz beim Bezirksleistungbewerb

Bezirksleistungsbewerb der Feuerwehr Feldkirchen

FELDKIRCHEN. Die Feuerwehren des Bezirkes Feldkirchen zeigen wieder vollen Einsatz bei den Bezirksleistungsbewerben am Samstag, dem 4. Juni. Beginn der verschiedensten Bewerbe ist um 9 Uhr in der Bahnhofstraße bei dem Feuerwehrzentrum. Um ca. 16 Uhr gibt es ein Platzkonzert bei der Siegerehrung. Wann: 04.06.2016 08:00:00 Wo: Feuerwehrzentrum, Bahnhofstraße, 9560 Feldkirchen in Kärnten ...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabel Häusleigner
StR Herwig Tiffner und Ortsfeuerwehrkommandant Friedrich Nusser (v.l.) mit einem Foto des neuen Tanklöschfahrzeugs
  7

Neues Tanklöschfahrzeug für die FF Feldkirchen

Um 325.000 Euro wird heuer ein neues Tanklöschfahrzeug für die FF Feldkirchen angeschafft. FELDKIRCHEN (fri). Schon sehnsüchtig wird bei den Florianis das Eintreffen des neuen Tanklöschfahrzeuges 4000 erwartet. "Unser Tanklöschfahrzeug ist schon seit beinahe 27 Jahren im Einsatz. Nun wären viele teure Reparaturarbeiten fällig", erklärt der Abschnittsfeuerwehrkommandant & Ortsfeuerwehrkommandant Friedrich Nusser. Spezialaufbau durch heimischen Betrieb "Wir sind sehr froh, dass der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Weiblicher Feuerwehr-Nachwuchs
 1   3

Die Feuerwehrjugend präsentierte ihr Können

Am 25.Oktober fand im Rüsthaus Reichenau der jährliche Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. REICHENAU. 54 Kinder und Jugendliche aus den Bezirken Feldkirchen und Wolfsberg nutzten diese Möglichkeit, um das im Rahmen der Feuerwehrjugend erworbene Wissen unter Beweis zu stellen. Für die 16 Teilnehmer im Alter von 10 und 11 Jahren gab es ein Wissensspiel. Wissenstest 20 Jungfeuerwehrmänner und Frauen stellten sich dem Wissenstest in Bronze und 16 demWissenstest in Silber. Erfreulicherweise...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Kommandant Fritz Nusser (rechts) und Bürgermeister Robert Strießnig (3. von links) mit den ausgezeichneten Kameraden und weiteren Ehrengästen

Über 130 Mal im Einsatz

FELDKIRCHEN. Zur Jahreshauptversammlung trafen sich kürzlich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Feldkirchen. Die Bilanz der 57 Aktiven kann sich sehen lassen: 136 Einsätze mit rund 1.900 Einsatzstunden wurden im Jahr 2013 absolviert. Besonders stolz sind die Kameraden auf die neuen Ausrüstungsgegenstände - darunter ein zweiter hydraulischer Rettungssatz, ein Schlammsauger sowie ein Schnelleinsatzzelt. Dank und Ehrungen Bürgermeister Robert Strießnig dankte den Florianijüngern -...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Tanja Orasch
 1   36

FF-Feldkirchen zu Besuch bei Lilli Flugplatz Rabensdorf

Die Feuerwehr Feldkirchen unter Kom.Fritz Nusser feierte mit Kollegen und Freunden am Flugplatz in Feldkirchen. Vorher besuchten die Kamaraden mit Begleitungen den Adventmarkt in Graz Gesehen wurde auch AFK Fritz Nusser. Lilli und ihr Team wünschen ein gesegnetes Weihnachtsfest.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Nagelschmied
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.