Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Die Kameraden der FF Dietersdorf, um Kommandant Adolf Stürzer mit ihren geehrten Mitgliedern und Ehrengäste.

Bilanz der FF Dietersdorf
Kameraden rückten zu 45 Einsätzen aus

DIETERSDORF/LOIPERSDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Dietersdorf zog bei der Wehrversammlung über das vergangene Einsatzjahr Bilanz. 51 Kameraden folgten der Einladung des Kommandos zur Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Dietersdorf im Pfarrheim Loipersdorf. Kommandant ABI Adolf Stürzer konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen. An der Spitze Bgm. Herbert Sprik und VzBgm Franz Siegl, BR Gerhard Engelschall, Ehrenoberbrandrat Franz Nöst, Ehrenbrandrat Josef Pfingstl, Feuerwehrarzt Gert Muhr...

  • 19.03.19
Sport
Gratulation an die Gewinner: ABI Hermann Peindl übergab den Wanderpokal an die Sieger Mannschaft der Jugendfeuerwehr Söchau.
24 Bilder

Hallenfußballturnier
Jungflorianis tauschten Uniform gegen Fußballdressen

ILZ. Teamfähigkeit und Spaß standen im Fokus beim Hallenfußballturnier des Bereichsfeuerwehrverbandes Fürstenfeld in der Sporthalle Ilz. Zehn Mannschaften mit 124 Jugendlichen der einzelnen Feuerwehren des Bereichsfeuerwehrverband Fürstenfeld kämpften in der Sporthalle Ilz beim 36. Turnier und zwanzigsten Hallenfußballturnier in Ilz um den Wanderpokal. Als Turnierleiter fungierte Bereichsjugendbeauftragter Franz Hanfstingl mit seinen Team um Schiedsrichter Alois Leidorfer. Bei der...

  • 11.03.19
Lokales
19 Bilder

16 Stunden Erste-Hilfe-Kurs im BFV Hartberg

Im Rüsthaus der Feuerwehr Unterrohr (Abschnitt VII) fand der heurige 16 Stunden Erste-Hilfe-Grundkurs für GAB-Quereinsteiger des Bereichsfeuerwehrverbandes Hartberg statt.  Als Referent seitens des Roten Kreuzes fungierte Robert Grasser. Seitens der Kursteilnehmer wurden im Stationsbetrieb folgende Erste-Hilfe-Maßnahmen durchgeführt: Verbände, Wunden, Helmabnahme, Reanimation eines Erwachsenen mit Unterstützung eines Defibrillators. Vom Bereichssanitätsbeauftragtem des BFV Hartberg, OBI...

  • 11.03.19
Lokales
OLM d.F. Patrick Hold von der Feuerwehr Dechantskirchen (2. von links) sicherte sich den Landessieg beim Funkleistungsabzeichen in Gold.
13 Bilder

Gold und Silber für Feuerwehr-Funker

Elfmal Silber und sechsmal Gold für die Funker aus dem Bereich Hartberg. Die steirische Landesfeuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring war Austragungsort des 15. Bewerbes um das Feuerwehrfunkleistungsabzeichen in Silber („FULA Silber“) und des 14. Bewerbes um das Feuerwehrfunkleistungsabzeichen in Gold („FULA Gold“). Unter den 227 Teilnehmern waren auch 17 Florianis aus dem Feuerwehrbereich Hartberg. Und alle 17 konnten den Bewerb erfolgreich abschließen. FULA Silber: OFM Peter Rammel,...

  • 11.03.19
Lokales
11 Bilder

FF Penzendorf zog Bilanz

Am 10.03.2019 fand die 96. Jahreshauptversammlung der FF Penzendorf im Gasthaus Muhr in Staudach statt. HBI Martin Gwandner und OBI Manfred Ertl konnten neben 63 anwesenden Kameraden einige Ehrengäste, darunter Bürgermeister BM Siegbert Handler, ABI Stefan Prinz und ABI a. D. Josef Semler begrüßen. Nach der Eröffnung um 10 Uhr erfolgte der Bericht des Kommandanten über das abgelaufene Jahr. Die Feuerwehr Penzendorf hatte im Jahr 2018 rund 41 Einsätze zu bewältigen. Diese Einsätze können in...

  • 10.03.19
Leute
"Wie die Großen": Um den nötigen Feuerwehrnachwuchs braucht man sich bei der Freiwilligen Feuerwehr Übersbach keine Sorgen machen.

Schnappschuss
"Mini-Florianis" waren in Übersbach "im Einsatz"

ÜBERSBACH. "Ich will Feuerwehrmann werden", dieser Wunsch von Comic-Drache Grisu wurde für die Kinder der Kinderkrippe Übersbach im Fasching wahr. Die "Mini-Florianis" durften sogar in einem echten Feuerwehrauto sitzen, das Rupert Musil von der Freiwilligen Feuerwehr Übersbach extra für die Kids aus der Garage holte. Eines steht jedenfalls fest: für den Feuerwehrnachwuchs bei der FF Übersbach ist gesorgt!

  • 06.03.19
Lokales
"James Bond fladert a Spektrum": die Dreharbeiten zum neuen 007-Streifen in Bierbaum an der Safen liefen leider nicht ganz rund.
41 Bilder

27. Faschingssitzung
Bierbaum war Drehort für neuen James Bond-Streifen

BIERBAUM AN DER SAFEN. "James Bond fladert a Spektrum" heißt der neueste Fall von 007, der den brittischen Geheimagenten und Womanizer in den Bezirk Hartberg-Fürstenfeld führte.  Und nirgends sonst fand das Filmteam aus Hollywood einen besseren Ort, um zu drehen, als in Bierbaum an der Safen. Da kam es auch gerade recht, dass dort gerade zufällig die 27. Faschingssitzung der Freiwilligen Feuerwehr Bierbaum über die Bühne ging. Kommandant HBI Gerald Hanfstingl freute sich rund 400 Gäste...

  • 04.03.19
Leute
Viele kleine Faschingsnarren feierten am Nachmittag beim Fleischbettlerball der Freiwilligen Feuerwehr Großsteinbach.
19 Bilder

Fleischbettlerball Großsteinbach
Als Stargäste begeisterten die "3 Tenöre"

GROSSSTEINBACH. Zwei Tage lang wurde in der Kulturhalle Großsteinbach der Fasching gefeiert. Schon eine Woche zuvor zogen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Großsteinbach durch den Ort, um für den traditionellen Fleischbettlerball Spenden zu sammeln. Dank der großzügigen Spenden wurde dieser wieder zum vollen Erfolg. Das Motto des diesjährige Ball-Motto "Gändermarieball" spiegelte sich auch in der aufwendigen Dekoration wider. Bei der Warm-Up-Party am Freitag standen 14 Musiker der...

  • 04.03.19
Lokales
Sichert die Stromversorgung im Krisenfall: Kommandant Günther Groß (M.), Bürgermeister Josef Rath (r.) und Vize-Bürgermeister Christian Groß mit dem neuen Notstromaggregat im Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr Großsteinbach.

Neues Notstromaggregat
Großsteinbach setzt ersten Schritt in Sachen Blackout-Vorsorge

GROSSSTEINBACH. Mit einem neuen Notstromaggregat im Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr Großsteinbach rüstet sich die Schachblumengemeinde  für den Fall eines Blackouts. "Mit einer Leistung von 30KVA ist die Stromversorgung des Rüsthauses Großsteinbach im Notfall sichergestellt", erklärt Bürgermeister Josef Rath. Aufgrund der laufenden Umbaumaßnahmen am Rüsthaus, sei auch der Platz zur Versorgung der Bevölkerung mit Feldbetten und Sanitäranlagen garantiert. Die Anschaffungskosten von rund...

  • 27.02.19
Lokales
Ausgezeichnet: Die anwesenden Ehrengäste gratulierten Ehren-Brandrat Josef Pfingstl zur Ehrenmitgliedschaft in der Feuerwehr Hochenegg.

6.522 Einsatzstunden leistete die Feuerwehr Hochenegg

HOCHENEGG/ILZ. Die aktiven Mitglieder der Freiwillige Feuerwehr Hochenegg kamen zusammen, um bei der Wehrversammlung im Florianisaal in Hochenegg bei Ilz , das Jahr 2018 Revue passieren zu lassen. Ortsfeuerwehrkommandant HBI Reinhard Gußmack konnte zahlreiche Ehrengäste, wie Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerald Derkitsch, Ehren- OBR Ing. Franz Nöst , Ehren- BRJosef Pfingstl , ABI Hermann Peindl, und Bürgermeister Rupert Fleischhacker begrüßen. Der Bericht von Ortsfeuerwehrkommandant...

  • 24.02.19
Lokales
13 Bilder

Winterschulung im Abschnitt IV

Im Rüsthaus der Feuerwehr Pinggau fand die Sanitäterwinterschulung statt. Zum ersten Mal wurde diese Schulung auch mit einer Abschnittsfunkübung verbunden. Seitens der Sanitäter wurden im Stationsbetrieb folgende Erste-Hilfe-Maßnahmen aufgefrischt: Verbände, Schaufeltrage, Helmabnahme mit Anlegen eines „Stifneck“, Reanimation eines Erwachsenen mit Unterstützung eines Defibrillators und Reanimation eines Säuglings. Von der Abschnittsbeauftragen für Sanität HLM d.S. Annemarie Orthofer, die die...

  • 19.02.19
Leute
Florianis schwangen das Tanzbein: Die Betriebsfeuerwehr Rogner Bad Blumau, um Kommandant Josef Probst (8.v.l.), lud zur rauschenden Ballnacht.

Feuerwehrball
Rogner Bad Blumau wurde zum glanzvollen Ballsaal

BAD BLUMAU. Die Betriebsfeuerwehr Rogner Bad Blumau, mit seinen mittlerweile 18 Mitgliedern, starken Team, wurde im Jahre 1997 gegründet. Auch dieses Jahr wurde zum glamourösen Ballereignis ins Rogner Bad Blumau geladen. Hoteldirektorin Melanie Franke und Wehrkommandant Josef Probst freuten sich zur siebten Auflage der rauschenden Ballnacht zahlreiche Gäste begrüßten zu können. Darunter auch viele Ehrengäste wie Tourismusobfrau Maria Perl, Bürgermeister Franz Handler, Pfarrer Maciej Trawka und...

  • 07.02.19
Lokales
Die ausgezeichneten und beförderten Kameraden der FF St. Jakob im Walde mit den Ehrengästen.
7 Bilder

Florianis leisteten 4.032 Stunden

Zur Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St. Jakob im Walde konnte HBI Roland Berger neben zahlreichen Feuerwehrkameraden unter anderem Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Thomas Gruber, ABI Markus Allmer und Bürgermeister OLM d. V. Johannes Payerhofer begrüßen. Im Jahr 2018 84 Einsätze, 211 sonstige Tätigkeiten und 29 Übungen mit ingesamt 4032 Stunden ehrenamtlich geleistet. Besondere Erwähnung fanden die schweren Unwetter im vergangenen Jahr. Überschwemmungen, Verklausungen sowie...

  • 02.02.19
Lokales
Beim Funkgrundkurs wurde den Teilnehmern die Handhabung und Technik des Funkens näher gebracht.
29 Bilder

Funkgrundlehrgang der Feuerwehr in Übersbach bei Fürstenfeld

Die Mehrzweckhalle und die Klassenzimmer der Volksschule Übersbach waren Austragungsort des heurigen Funkgrundlehrgang der Feuerwehren des Bereichsfeuerwehrverband Fürstenfeld. An diesem eintägigen Schulungsprogramm unter der Leitung von Bereichsfunkbeauftragten Brandinspektor des Fachdienst Erwin Schellnast mit seinen Ausbilderteam nahmen insgesamt 25 Feuerwehrkameradinnen und Kameraden teil. Der Funkgrundlehrgang bestand aus einen theoretischen und praktischen Teil, der von allen...

  • 29.01.19
Lokales
Die ausgezeichneten Kameraden mit den Ehrengästen und dem Kommando der Feuerwehr Lafnitz.

Freiwillig Feuerwehr Lafnitz
Josef Arzberger ist jetzt Ehrenfeuerwehrarzt

LAFNITZ. Bei der Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lafnitz konnte Kommandant Christian Hatzl zahlreiche Ehrengäste, darunter Bürgermeister Rudolf Schuch, OBR Thomas Gruber und ABI Alois Gleichweit begrüßen. Zunächst berichtete der Kommandant über das abgelaufene Jahr. Insgesamt 70 Einsätze hatte die FF Lafnitz zu bewältigen. Danach folgten die Berichte der einzelnen Sachwarte. Bürgermeister Rudolf Schuch bedankte sich in seinen Grußworten für die Einsatzbereitschaft und die gute...

  • 28.01.19
Leute
Die Kameraden der Feuerwehr Kroisbach an der Feistritz feierten mit zahlreichen Gästen eine rauschende Ballnacht im Gasthhaus Peindl.
2 Bilder

Kroisbacher Kameraden feierten am Feuerwehrball

KROISBACH A.D.F/GROSSSTEINBACH. Die Kameraden der Feuerwehr Kroisbach luden zum traditionellen Feuerwehrball in das Gasthaus Peindl in Kroisbach an der Feistritz. Wehrkommandant Gerald Gölles konnte unter den zahlreichen Ballbesuchern auch viele Ehrengäste wie Bereichskommandant OBR Gerald Derkitsch, BR Gerhard Engelschall, Bgm. ABI Josef Rath, Vizebgm. Christian Groß, Gemeindekassier Manfred Voit sowie Dir. Anton Falk von der Raiba Großsteinbach-Ilz-Riegersburg, begrüßen. Einen besonderen...

  • 25.01.19
Leute
Scheckübergabe in der Ölmühle Auer: Die Verantwortlichen des Benefizkonzertes, des Silvesterlaufes, des Neujahrsspringen und der Friedenslichtaktion in Großsteinbach überreichten die Spendenschecks im Gesamtwert von 10.800 Euro.

Große Hilfe
Großsteinbach sammelte 10.800 Euro für Familien in Not

GROSSSTEINBACH. Benefizveranstaltungen in der Schachblumengemeinde brachten starke 10.800 Euro für Familien, die schwere Schicksalsschläge erleiden mussten. Mit zahlreichen Veranstaltungen rund um den Jahreswechsel stellte sich die Gemeinde Großsteinbach 2018 in den Dienst der guten Sache. Unter dem Motto „With a little help of my friends“ wurde vor dem Jahreswechsel in der Kulturhalle Großsteinbach für den guten Zweck gerockt. Organisator Konrad Auer, der mit den Gruppen „Beathittn“ und...

  • 25.01.19
Lokales
FF Neudau-Neudauberg
22 Bilder

4.277 freiwillige Stunden
Wehrversammlung der FF Neudau-Neudauberg

Mit den Ehrengästen LAbg. Bgm. Wolfgang Dolesch, Bgm. Wolfgang Eder Obmann Werkskapelle Vertretung Erich Humann, Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Thomas Gruber, Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Siegfried Arbesleitner sowie 41 Wehrkameraden und Ehrendienstgrade wurde im Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr Neudau-Neudauberg die Wehrversammlung 2019 abgehalten. Der Bericht des Kommandanten HBI Harald Goger sowie den Berichten seiner Funktionäre wurde mit großem Interesse gefolgt. Berichte...

  • 20.01.19
Lokales
69 Kameraden aus dem Bereich Fürstenfeld waren mit 14 Fahrzeugen im Einsatz, um im Mariazeller Raum gegen die Schneemassen zu kämpfen.
29 Bilder

Solidarische Hilfseinsatz
Kameraden des BFV Fürstenfeld helfen gegen Schneechaos in der Obersteiermark

FÜRSTENFELD/MARIAZELL. 69 Kameraden des Bereichs Fürstenfeld waren im Mariazeller Raum in der Obersteiermark im Einsatz, um gegen Schneemassen zu kämpfen. Seit 4:00 Uhr früh waren heute (14. Jänner 2019) die Kameraden des Katastrophenhilfsdienstes (KHD) Zug 46 des Bereichs Fürstenfeld in Mariazell im Hilfeseinsatz. Ausgerückt wurde mit insgesamt 69 Mann, einem Wechselladerfahrzeug (WLF-Fürstenfeld), einem Schweren Rüstfahrzeug (SRF Ilz) sowie 12 weiteren Feuerwehrfahrzeugen. Als...

  • 14.01.19
Lokales
17 Jugendliche stellen die Feuerwehrjugend der FF Hainersdorf. Bei unzähligen Übungen, Ausbildungen und Bewerben leisteten die Jugendlichen 5.382 Stunden für das Vereinswesen.

Ein bewegtes Jahr
Feuerwehrjugend Hainersdorf leistete 5.382 freiwillige Stunden

HAINERSDORF. Die Feuerwehrjugend Hainersdorf ist seit den 13 Neuzugängen im Februar 2018 wieder sehr aktiv und fleißig am Üben, Lernen und vor allem am Spaß haben. Mit den vier „Oldies“ unter den Jugendlichen, die den Neuen auch einiges beibringen können, kommt die Feuerwehr Hainersdorf insgesamt auf 17 Jugendliche. Bei unzähligen Übungen, Ausbildungen und Bewerben leistete allein die Feuerwehrjugend Hainersdorf 5.382 Stunden (Stand 31.12.2018) für das Vereinswesen. Neben dem Bereichsfeuerwehr...

  • 08.01.19
Leute
3.000 Euro kamen durch die Friedenslichtaktion der Freiwilligen Feuerwehr Lafnitz in diesem Jahr zusammen. Die Spenden konnten noch vor Weihnachten an die kleine Miriam und ihre Familie übergeben werden.

Mit Friedenslicht
Feuerwehr Lafnitz sammelte Spenden für die kleine Miriam

LAFNITZ. Auch dieses Jahr verteilte die Feuerwehr Lafnitz im Feuerwehrhaus in Lafnitz sowie im Eisschützenlokal in Oberlungitz an die Ortsbevölkerung das Friedenslicht, das am 23. Dezember in Hartberg geholt wurde. Bei Glühwein, Tee und selbstgebackenen Keksen der Feuerwehrjugend kam Weihnachtsstimmung auf. Zahlreiche Anwohner nutzten die Gelegenheit, um das Friedenslicht zu holen und gleichzeitig an Weihnachten durch ihre Spende etwas Gutes zu tun. 3.000 Euro für den guten Zweck Der Erlös...

  • 02.01.19
Lokales
30 Feuerwehrleute der FF Fürstenfeld und Übersbach sowie das Rote Kreuz, Notarztteam Polizei waren an der Unfallstelle in Übersbach im Einsatz.

Zivilcourage setzte Rettungskette in Gang

ÜBERSBACH/FÜRSTENFELD. Die Feuerwehren Übersbach und Fürstenfeld wurden gestern Abend, kurz vor 19.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Ein PKW-Lenker war mit seinem Fahrzeug in Übersbach gegen eine Zaunstütze eines Firmengeländes geprallt und schwer verletzt im Fahrzeug liegen geblieben. "Vorbeifahrende reagierten erst nicht, da es vermutlich den Anschein hatte, dass sich niemand im Fahrzeug befindet", heißt es von der Feuerwehr Fürstenfeld. Der Familienvater...

  • 11.12.18
Lokales
Großes goldenes Verdienstzeichen des LFV Steiermark  gab es für ABI Karl Kaplan ( FF Fürstenfeld )
Mit dem Verdienstzeichen des ÖBFV 2. Stufe wurde ABI Hermann Peindl ( FF Kalsdorf/ Buchberg ) und  ABIdS Karl Lederer ( FF Stadtbergen ) ausgezeichnet
32 Bilder

Bundes und Landesauszeichnungen für Feuerwehrkameraden bei Arbeitstagung in Loipersdorf

Der Bereichsfeuerwehrverband Fürstenfeld führte im Saal des Gasthaus Jandl in Loipersdorf bei Fürstenfeld ihre traditionelle Arbeitstagung der Kommandanten und Kommandanten –Stellvertreter , sowie die Mitglieder des Bereichsfeuerwehrausschusses durch. Oberbrandrat Gerald Derkitsch eröffnete die Tagung und begrüßte die anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer, im Besondern die Ehrendienstgrade , wie Ehren- Oberbrandrat Ing Franz Nöst , Ehren-Brandrat Josef Pfingstl ,und Ehren....

  • 08.12.18
Lokales
79 Bilder

Steirische Florianis absolvieren burgenländische Feuerwehrprüfung

Am Sonntag, dem 25.11.2018, wurde eine Feuerwehrprüfung der besonderen Art in Kroisbach (Gemeinde Dechantskirchen) abgehalten. Drei Gruppen mit insgesamt 21 Feuerwehrmitgliedern stellten sich der burgenländischen Branddienstleistungsprüfung in Bronze. Die Branddienstleistungsprüfung, als eine praxisnahe Feuerwehrprüfung für den Ernstfall, wird in der Steiermark schon jahrelang von unzähligen Feuerwehrmitgliedern absolviert. So haben, in der jüngeren Vergangenheit, auch burgenländische...

  • 29.11.18