Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

0:33

Hagel, Elfmeter, Konzert & Kornspitz
Das sind die beliebtesten Videos der Steiermark

Ob bei verheerenden Gewittern in Graz-Umgebung, bei einem Konzert-Highlight im Mürztal, beim Elfmeterschießen in Liezen oder beim Kornspitz-Backen in Leibnitz: MeinBezirk.at war für dich mit der Kamera quer durch die Steiermark unterwegs. STEIERMARK. Meist geklickt, gern gesehen – wir haben wieder die beliebtesten Videos der Steirerinnen und Steirer aus der vergangenen Woche für dich aufgelistet.  Nach der Hitze kam der Hagel Obwohl der kalendarische Sommer erst am 21. Juni begann, begleiteten...

  • Steiermark
  • Martina Schweiggl
Leopold Krobath sitzend im Rollstuhl.
2

Kroisbach lebte Tradition wieder auf
Dorffest mit besonderen Gästen

Großer Antrag herrschte wieder bei traditionellen Dorffest der FF Kroisbach nach 2 jähriger Coronapause beim Rüsthaus in Kroisbach am Sonntag den 15. Mai 2022. KROISBACH. Es gab an diesem Tag auch eine besondere Würdigung. Leo Krobath wurde für seine 80 jährige Mitgliedschaft im Feuerwehrwesen mit einer Dankesurkunde, unterschrieben vom ehemaligen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, besonders geehrt. Leo Krobath sei immer einer pflichtbewusster und hilfsbereiter Feuerwehrmann gewesen. Die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Patrick Pfeifer
Kommandant HBI Albin Winter, Bgm. Emanuel Pfeifer, Pfarrer Giovanni Prietl, BR Thomas Brandl, NR Bgm Christopf Stark, Ministrant und OBI Stefan Anner.
114

Pfingstsunnti in Gnias
Neues Feuerwehrhaus wurde offiziell eingeweiht

Am 5.6.2022 wurde das neugebaute Rüsthaus der Feuerwehr Gnies offiziell seinen Bestimmung bei einem Fest übergeben und geweiht.  Pfarrer Giovanni Prietl eröffnete pünktlichst um 10 Uhr die Hl. Messe, die von der Marktmusikkapelle Sinabelkirchen feierlich umrahmt wurde.  Kommandant HBI Albin Winter machte eine Meldung an Bereichskommandant Stv. BR Thomas Brandl vor der angetretenen Feuerwehren des Abschnittes 5, sowie den Feuerwehren Hochenegg,  Neudorf/Großpesendorf, St. Ruprecht/R. und der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
Diakon Herbert Pendl segnete den Rüsthauszubau und  die  neuen Gerätschaften
143

Großsteinbach
Bereichsfeuerwehrtag mit Leistungsbewerb und Segnung des Rüsthauszubau

Zwei Tage stand die Schachblumengemeinde Großsteinbach im Bann des 1. Bereichsfeuerwehrtag mit Segnung des Rüsthauses und der neuen Gerätschaften am letzten Wochenende, wo nach zweijähriger Zwangspause der Feuerwehrseniorennachmittag und der Bereichsleistungsbewerb auf dem Sportrasen Großsteinbach ausgerichtet wurde. Einige hunderte Feuerwehrmänner und Frauen aus dem Bereichsverband Fürstenfeld , sowie Feuerwehrkameraden aus den Bezirk Weiz und Südoststeiermark demonstrierten die Schlagkraft...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Kaplan
Bei herrlichen Wetter stand dem gemeinsamen Feiern nicht mehr im Wege.
8

Frühshoppen Feuerwehr Burgau
Ein gemeinsames Fest mit Freunden

Die Feuerwehr Burgau veranstaltete zum Start der Sommer Saison einen Opel Blitz-Frühshoppen. BURGAU. Die Freiwillige Feuerwehr Burgau konnte bei dieser Veranstaltung mehrere Nachbarwehren aus den umliegenden Gemeinden willkommen heißen. Bei Königswetter durfte man auch zahlreiche Besucherinnen und Besucher beim Frühshoppen in Burgau begrüßen. Am Beginn des Frühschoppen fand ein Wortgottesdienst mit Einsegnung des hauseigenen Opel Blitz und samt der Garage der Feuerwehr statt. Im Anschluss...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Patrick Pfeifer
Das siegreiche Feuerwehrteam aus Großhartmannsdorf hat gut lachen.
4

14. Gesamtsieg in Folge
Feuerwehr Großhartmannsdorf feiert nächsten Sieg

Die Freiwillige Feuerwehr Großhartmannsdorf konnte sich beim Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb in Großsteinbach am vergangenen Samstag den 14. Gesamtsieg in Folge holen und sich somit erneut den Gewinn des Wanderpokals des Feuerwehrbereiches Fürstenfeld. GROSSSTEINBACH. Nach zwei Jahren coronabedingtes nicht stattfinden, begann in Großsteinbach wieder die Bewerbssaison für die Feuerwehren. In Bronze gelang der Feuerwehr Großhartmannsdorf ein sehr anspruchsvoller Durchgang. Trotz eines kleinen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Patrick Pfeifer
Die Kameradinnen und Kameraden aus dem Abschnitt VI zeigten hervorragende Leistungen.
13

Feuerwehr Buch-Geiseldorf
Für den Ernstfall gerüstet sein

Erfolgreicher Abschluss der Grundausbildung I im Feuerwehr-Abschnitt VI; zehn Kameradinnen und Kameraden überzeugten mit sehr guten Leistungen. BUCH-ST. MAGDALENA. Nachdem die jungen Kameradinnen und Kameraden aus den Feuerwehren des Abschnittes VI bereits in den Wintermonaten in Kaindorf die theoretischen Einheiten der Grundausbildung I (GAB) absolviert hatten, stand an den letzten vier Wochenenden der praktische Teil der GAB I am Programm, der in Unterbuch abgenommen werden. Sehr gute...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
FSR Christian Sommerbauer, Bgm. Franz Jost, OBI Georg Urschler, HBI Alois Urschler, OBR Gerald Derkitsch und ABI Dir. Karl Kaplan (v.l.)
2

Freiwillige Feuerwehr Speltenbach
Vater und Sohn im Wehr-Kommando

Im Anschluss an die 90. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Speltenbach fand die Wahlversammlung statt. Bei der von Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerald Derkitsch geleiteten Neuwahl wurden Kommandant HBI Alois Urschler und Stellvertreter OBI Georg Urschler bestätigt. FÜRSTENFELD. SPELTENBACH. Im Rüsthaus Speltenbach begrüßte Kommandant HBI Alois Urschler zudem auch den Fürstenfelder Bürgermeister Franz Jost, den Altenmarkter Ortsvorsteher Finanzstadtrat Christian Sommerbauer und ABI...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
2

FF Burgau-Burgauberg
Opel Blitz der FF Burgau-Burgauberg

Seit den 1950er Jahren befindet sich ein Opel Blitz mit Vorbaupumpe - ein Feuerwehr Oldtimer sozusagen - im Besitz der Freiwilligen Feuerwehr Burgau-Burgauberg. Nach Jahrzehnten des bloßen Herumstehens wurde dieser nun aufwendig restauriert und seine Fahrtüchtigkeit wieder hergestellt. Um ihn der Öffentlichkeit nicht vorzuenthalten, wurde am Platz vor dem Schloss Burgau ein Schauraum mit drei Glaswänden errichtet, in dem der Opel Blitz nun ausgestellt werden wird. Am 22. Mai wird dieser...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Katharina Seiler
Der praktische Teil des Feuerwehr-Flugeinweiserlehrgangs fand am Flugplatz Timmersdorf statt.
8

Feuerwehr-Flugeinweiserlehrgang
Kameraden aus der ganzen Steiermark übten in Traboch

Kürzlich fand im Lehrsaal der Freiwilligen Feuerwehr Madstein-Stadlhof sowie am Flugplatz Timmersdorf in Traboch der Feuerwehr-Flugeinweiserlehrgang statt und zog Kameraden aus der gesamten Steiermark an. TRABOCH. Vergangenen Samstag fand der Feuerwehr-Flugeinweiserlehrgang statt. Dieser als Außenlehrgang organisierte Kurs wurde von der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark organisiert und zog Teilnehmer aus der gesamten Steiermark an. Für die theoretische Ausbildung wurden die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Der Brand konnte durch Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Stubenberg rasch gelöscht werden.
2

Feuerwehreinsatz in Stubenberg
Technischer Defekt führte zu einem Brand

Mittwochfrüh, dem 27. April, wurde die Freiwillige Feuerwehr Stubenberg telefonisch zu einem Brand in einem Gastronomiebetrieb in Stubenberg gerufen. Niemand kam dabei zu Schaden.  STUBENBERG AM SEE. Eine 65-Jährige aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld bemerkte beim an ihr Wohnhaus angrenzenden Heurigen eine starke Rauchentwicklung. Der Brand konnte durch Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Stubenberg rasch gelöscht werden. Technischer DefektNach Erkundung der stark verrußten Küche durch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Julia Gerold
Mit Sachertorte Geld sammeln - diese Idee hatte Billa und unterstützt damit die heimischen Freiwilligen Feuerwehren.
3

Schokotorte für den guten Zweck
Sacherwürfel für steirische Florianis

Der Supermarktriese Billa und die Freiwilligen Feuerwehren der Steiermark bauen auf die Kraft der Sachertorte: Von 25. bis 30. April können Kund:innen in ausgewählten Billa Plus Märkten eigens gebackene Feuerwehr-Sacherwürfel kaufen und so Geld spenden. STEIERMARK. Zu über 260.000 Einsätzen wurden die heimischen Feuerwehren im Jahr 2021 gerufen, darunter natürlich Brände aber auch spektakuläre Fahrzeugbergungen. Wenn es brennt, sind die heimischen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner sofort zur...

  • Steiermark
  • Cornelia Gassler
Starke Rauchentwicklung, möglicherweise giftige Dämpfe: Das erwartete die Feuerwehren beim Einsatz in Eisenerz.
4

Warnung für Bevölkerung
Gefährlicher Industriebrand auf Eisenerzer Schrottplatz

Update: Die Löscharbeiten waren schwierig , erst gegen 11 Uhr war der Brand unter Kontrolle. Die Feuerwehren Eisenerz, Leoben, Hieflau und Radmer standen mit 14 Fahrzeuge und 65 Kräften im Einsatz. Auf einem Schrottplatz am Rande der Stadt Eisenerz ist ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr befürchtet das Austreten giftiger Dämpfe, die Bevölkerung wird aufgefordert in den Häusern zu bleiben. EISENERZ. Unerfreuliches Erwachen am Ostersonntag für die Bevölkerung der obersteirischen Gemeinde...

  • Stmk
  • Leoben
  • Roland Reischl
Das Referat für Abfall- und Ressourcenwirtschaft (Abteilung 14) des Landes Steiermark informiert über die Verordnungen zum Osterfeuer 2022.
5 3 Aktion 4

Osterfeuer 2022
Das sind die aktuellen Regelungen für die Steiermark

Brauchtumsfeuer gehören für viele Steirerinnen und Steirer zu den wichtigsten Traditionen rund um das Osterfest. Das Entzünden von Osterfeuern unterliegt allerdings strengen gesetzlichen Regelungen. Wer sich nicht an diese hält, muss mit Geldstrafen rechnen.  STEIERMARK. Am kommenden Wochenende brennt es wieder in der Steiermark: Denn zahlreiche Osterfeuer werden die Nacht von Karsamstag auf Ostersonntag erhellen und damit den Festtag der Auferstehung Jesu Christi symbolisch einleiten. ...

  • Steiermark
  • Martina Schweiggl
Die Hilfsgüter und Sachspenden wurden von Mitgliedern der FF Bad Waltersdorf verpackt.
5

Feuerwehr hilft Feuerwehr
Ukraine-Hilfsaktion der Feuerwehr Bad Waltersdorf

Mehr als 300 Helme, 200 Einsatzuniformen und 150 Paar Einsatzstiefel wurden für Feuerwehren in der Ukraine gesammelt. BAD WALTERSDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Waltersdorf hat über soziale Netzwerke eine Hilfsaktion gestartet und Ausrüstungsgegenstände für Feuerwehren in der Ukraine gesammelt. „Innerhalb von kürzester Zeit haben wir über 300 Helme, 200 Einsatzuniformen, 150 Paar Einsatzstiefel, etliche Handschuhe, hydraulisches Rettungsgerät, Stromerzeuger, Schläuche, wasserführende...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Sieben Feuerwehren mit mehr als 70 Feuerwehrmitgliedern bekämpften die Flammen.
18

St. Johann in der Haide
Großbrand beim Abfallwirtschaftsverband

Insgesamt waren sieben Feuerwehren mit 16 Fahrzeugen und über 70 freiwilligen Helfern am Einsatz beteiligt. ST. JOHANN IN DER HAIDE. Am 28. Februar knapp nach 14 Uhr kam es zu einem Großbrand beim Abfallwirtschaftsverband Hartberg in St. Johann in der Haide, im Löschgebiet der Feuerwehr Unterlungitz. Aufgrund des Alarmplanes wurden die Feuerwehren Unterlungitz, Unterrohr, Schölbing, Lafnitz, Hartberg sowie Grafendorf zum Brand alarmiert. Weiters wurde die Feuerwehr Pinggau mit dem...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Höchst aktiv im Ehrenamt: Die Bad Loipersdorfer Feuerwehr mit Jugend und Ehrengästen.

FF Bad Loipersdorf
Leistungen der Florianis sind ausgezeichnet

BAD LOIPERSDORF. Bei der Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr des Thermenkurorts schritten die Kameraden zur Wahl. Dem bisherigen Kommandantenduo mit Kommandant HBI Mathias Jandl und Stellvertreter OBI Gregor Schulter wurde bei der Neuwahl für eine weitere Periode das Vertrauen ausgesprochen. Eingangs der Wehrversammlung konnte HBI Mathias Jandl neben zahlreichen Kameraden und Kameradinnen auch Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerald Derkitsch, den Bad Loipersdorfer Bürgermeister Herbert...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Kroisbach mit Geehrten und Ehrengästen vor dem örtlichen Rüsthaus.

FF Kroisbach
Das Wahljahr ging in Kroisbach weiter

GROSSSTEINBACH/KROISBACH. In den steirischen Feuerwehren ist 2022 ein Wahljahr, auch die Freiwillige Feuerwehr Kroisbach hielt im Rahmen der Wehrversammlung Neuwahlen ab. Kommandant HBI Gerald Gölles und sein Stellvertreter OBI Daniel Hasenburger wurden einstimmig in ihren Funktionen für die neue, fünfjährige Feuerwehrperiode wiedergewählt. HBI Gerald Gölles konnte neben einer Vielzahl an Kameradinnen und Kameraden der Kroisbacher Wehr auch zahlreiche Ehrengäste, darunter  den Kommandanten des...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Polizisten am Notruf der Landesleitzentrale (LLZ) Steiermark.
4

Europäischer Tag des Notrufs 112
So setzt du deinen Notruf richtig ab

Egal, ob Feuerwehr, Rotes Kreuz, Polizei oder Bergrettung. Wenn Hilfe benötigt wird, kann man den Euro-Notruf 112 wählen. Bei einem Notruf ist allerdings einiges zu beachten. STEIERMARK. Die Europäische Notrufnummer 112 wurde 1991 geschaffen, um europaweit gratis und unter einer einheitlichen Nummer im Falle einer Notlage Hilfe rufen zu können. Der Euro Notruf 112 wird in Österreich auf die Leitstelle der Polizei umgeleitet. Allein im Vorjahr gingen insgesamt über 562.300 Anrufe bei der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Wusstest du, dass du deine Feuerlöscher alle zwei Jahre warten musst?
Aktion 3

Tag des Feuerlöschers
Checkliste: Brandschutz für Zuhause

Allein in den letzten drei Monaten gab es in Österreich 17 Tote durch Wohnungsbrände. Die gute Nachricht: Bereits einfache Brandschutzmaßnahmen können Leben retten und massive Schäden verhindern. Am heutigen Tag des Feuerlöschers hat MeinBezirk.at bei Brandschutzexperten nachgefragt, was es im Haushalt zu beachten gilt. STEIERMARK. „Offenes Feuer und elektrische Geräte in Kombination mit menschlichem Fehlverhalten und mangelnden Sicherheitsvorkehrungen stellen die größte Brandgefahr im...

  • Steiermark
  • Cornelia Gassler
Glatteis sorgte für ein Verkehrschaos auf der L 404
6

Einsatz für Feuerwehr Großhartmannsdorf
Glatteis sorgte für Verkehrschaos

Ein Unfall mit vier Fahrzeugen auf der L 404 in Großhartmannsdorf führte in den Morgenstunden zu einem Verkehrschaos. GROSSHARTMANNSDORF. Am 8. Februar um 6.18 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großhartmannsdorf von Florian Steiermark zu einem Verkehrsunfall mit 4 beteiligten Fahrzeugen auf die Landesstraße 404 Fahrtrichtung Ilz alarmiert. Gemäß Alarmstichwort wurden die Feuerwehren Obgrün und Großsteinbach mitalarmiert. Aufgrund von Glätte durch den am Abend eingesetzten Schneefall krachten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
ABI Markus Allmer und Vzbgm. OFM Jakob Sobl gratulierten HBI Roland Berger und OBI Andreas Wagner zur Wiederwahl.
3

St. Jakob im Walde
Feuerwehrkommando wurde wiedergewählt

In der Jogllandhalle fand die Wehr und- Wahlversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St. Jakob im Walde statt. ST. JAKOB IM WALDE. HBI Roland Berger eröffnete die Versammlung mit einer Schweigeminute für die verstorbenen Kameraden und bot einen Überblick über die Aktivitäten und Projekte. Hauptthemen waren der Umbau vom Bauhof-Rüsthaus-Musikerheim, der schon voll im Gange ist und das neue Hilfeleistungsfahrzeug 4 (kurz HLF-4), das zurzeit bei der Firma Magirus-Lohr aufgebaut wird. Im Vorjahr...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Versammlung in Übersbach: OBR Gerald Derkitsch, ABI Gerald Freitag, OBI Harald Nowak, Ortsvorsteher Dieter Siegl (v.l.).

Freiwillige Feuerwehr Übersbach
Übersbacher Feuerwehrkommando wiedergewählt

FÜRSTENFELD/ÜBERSBACH: Bei der Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Übersbach wurden unter der Leitung von Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerald Derkitsch Neuwahlen durchgeführt. Kommandant ABI Gerald Freitag und Stellvertreter OBI Harald Nowak wurden eindrucksvoll in ihren verantwortungsvollen Ämtern bestätigt. Neben einer Vielzahl an Kameraden konnte ABI Gerald Freitag bei der Versammlung in der Mehrzweckhalle auch Ortsvorsteher Dieter Siegl und Ehrenbrandrat Arthur Schuchlenz...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Luden zur traditionellen Wehrversammlung in das Rüsthaus Großsteinbach: Kommandant ABI Günther Groß (2.v.r.) mit OBI Dieter Groß (2.v.r.), BR Gerhard Engelschall und Bürgermeister Manfred Voit (r.)

Im Corona Jahr 2021
Großsteinbacher Kameraden leisteten 5.000 Stunden

Bei der Wehrversammlung zog die Feuerwehr Großsteinbach über das vergangenen Feuerwehrjahr Bilanz und gab einen Ausblick auf 2022. GROSSSTEINBACH. 5.000 Stunden leisten Kamerad:innen der Freiwilligen Feuerwehr Großsteinbach im vergangenen Jahr. Diese beeindruckenden Zahlen präsentierte Kommandant ABI Günther Groß bei der Wehrversammlung der FF Großsteinbach. Neben 40 Kamerad:innen, nahmen auch Bürgermeister Manfred Voit, BR Gerhard Engelschall sowie Ehren-OBR Franz Nöst, Ehren-BR Josef Pfingstl...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.