Alles zum Thema Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Lokales
170 Jahre: Zum Jubiläum am 1. und 2. Juni kann der Musikverein Bad Blumau zahlreiche Gastkapellen begrüßen.
3 Bilder

170 Jahre Musikverein Bad Blumau
Ganz Bad Blumau steht im Zeichen der Blasmusik

Der Musikverein Bad Blumau feiert 170 Jahre und ist damit die älteste Musikkapelle im Blasmusikbezirk Fürstenfeld. Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten ist die Thermengemeinde Bad Blumau von 30. Mai bis 2. Juni darum das Zentrum der Blasmusik. 1849 erstmals erwähnt, ist der Musikverein Bad Blumau die älteste Musikkapelle im Blasmusikbezirk Fürstenfeld. "Aus der schon bestehenden Kirchenchormusik entstand unter der Leitung von Franz Klehr aus Loimeth die Musikkapelle. 1870 von Oberlehrer...

  • 15.05.19
Lokales
Feierten 10 Jahre: Das Team des EBZ-Hartberg-Fürstenfeld mit den Leiterinnen Sylvia Fuchs (6.v.r.) und Marion Wanasky (5.v.r.) und Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer (l.)  im Kreise der Ehrengäste.
13 Bilder

Jubiläumsfeier
10 Jahre Elternberatungszentrum Hartberg-Fürstenfeld

Seit 10 Jahren ist das Elternberatungszentrum Hartberg-Fürstenfeld für Eltern und Familien im Bezirk da. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Seit seiner Gründung im April 2009 konnten durch das vielfältige Angebot an Beratungen, Workshops, Kurse und Vorträge über 50.000 Familien unterstützt werden. Dazu zählen unter anderem Mütter- und Elternberatungen, Babymassagen, Kindernotfallkurse, Babymassagen (auch für Väter!), Treffen für junge Mütter, Stillvorbereitungskurse, Väterstammtische sowie Krabbelgruppen...

  • 10.05.19
Leute
Ob mit oder ohne Tracht: Kulinarik und Genuss wurden auch beim 20. Kellerstöcklfest am Herrnberg groß geschrieben.
45 Bilder

20. Kellerstöcklfest
Tausende stürmten den Herrnberg

Zum 20. Mal pilgerten tausende Besucher zum traditionellen Kellerstöcklfest auf den Herrnberg in der Gemeinde Großwilfersdorf. GROSSWILFERSDORF. Traditionell am 1. Mai zieht es alljährlich hunderte Besucher zum Kellerstöcklfest auf den Herrnberg in der Gemeinde Großwilfersdorf. Um Brauchtum und Bodenständigkeit inmitten der südoststeirischen Weinstraße am Leben zu erhalten, findet dort bereits seit 20 Jahren das traditionelle Kellerstöcklfest statt. Auch heuer luden Betriebe und Vereine der...

  • 03.05.19
  •  1
Lokales
Die Noten zur "Land-Messe" vom Burgauer Komponisten Carl Le Maire aus dem Jahre 1870 wurden bei Renovierungsarbeiten des Pfarrhofes entdeckt. Am 13. Mai kommt es in der Pfarrkirche Burgau zur Erstaufführung.
3 Bilder

250. Wallfahrt in Burgau
Musikalischer Schatz als Highlight für Wallfahrts-Jubiläum

Renovierungsarbeiten des Pfarrhofes in Burgau brachten musikalischen Schatz zu Tage. Die "Land-Messe" des Burgauer Komponisten Carl Le Maire von 1870 kommt am 13. Mai bei der Jubiläumswallfahrt zur Erstaufführung. Die Messe zelebriert Diözesanbischof Ägidius Zsifkovits. Das Wallfahrten zur Gottesmutter nach Burgau hat schon lange Tradition. In der Pfarrchronik kann man in einem Eintrag aus dem Jahre 1617 lesen, dass "unter der Sakristei auf der Nordseite eine lebendige Quelle fließt“. So...

  • 01.05.19
Lokales
Seit 10 Jahren im Einsatz für Familien im Bezirk: Das Team des EBZ-Hartberg-Fürstenfeld, um Leiterinnen Sylvia Fuchs (M.) und Marion Wanasky (2.v.r.) lädt zur 10-Jahres-Feier am 10. Mai.
3 Bilder

Jubiläumsfest
EBZ Hartberg-Fürstenfeld feiert 10 Jahre

50.000 Familien betreute das Elternberatungszentrum Hartberg-Fürstenfeld (EBZ) in den letzten 10 Jahren. Am Freitag, 10. Mai wird zum großen Jubiläum mit anschließendem Familienfest geladen. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Vor zehn Jahren wurde das Elternberatungszentrum (EBZ) am Standort Hartberg ins Leben gerufen. Als Einrichtung der Bezirkshauptmannschaft wird eng mit dem Sozialhilfereferat zusammengearbeitet. Hauptanliegen des EBZ ist es mittels Beratungen, Workshops und Vorträgen Präventions-...

  • 26.04.19
Lokales
Zum 20-jährigen Jubiläum zeigt das Museum Pfeilburg in Fürstenfeld die Sonderausstellung "Schätze aus dem Depot". Die Eröffnung ist am Freitag, 26. April um 19 Uhr.

Sonderausstellung zum Jubiläum
Museum Pfeilburg zeigt "Schätze aus dem Depot"

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums wird im Museum Pfeilburg in Fürstenfeld am 26. April eine Sonderausstellung eröffnet. FÜRSTENFELD. Im Jahr 2019 feiert das Museum Pfeilburg in Fürstenfeld sein 20-jähriges Bestehen. Auftakt zu diesem Jubiläumsjahr ist die Sonderausstellung „Schätze aus dem Depot“. Rund 1.000 Ausstellungsstücke in den 14 Räumen des Museums Pfeilburg stehen exemplarisch für die Stadtgeschichte und die Region. Mehr als 2.000 Objekte, für die aus konzeptionellen oder...

  • 09.04.19
Lokales
Eröffnung der 10. Vorauer Frühjahrsakademie: Obmann Manfred Schlögl und Propst Gerhard Rechberger mit den Ehrengästen, an der Spitze Bundespräsident Alexander van der Bellen und seine Frau Doris Schmidauer.
22 Bilder

10-jähriges Jubiläum
Bundespräsident als Eröffnungsgast bei der Vorauer Frühjahrsakademie

Klimaschutz, Digitalisierung und Europa im Fokus: Bundespräsident Alexander van der Bellen eröffnete die 10. Vorauer Frühjahrsakademie. VORAU. Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Barocksaal des Stiftes Vorau. Anlass dazu gab die Eröffnung der diesjährigen Frühjahrsakademie, zu deren 10-jährigen Jubiläum Obmann Manfred Schlögl und Propst Gerhard Rechberger einen ganz besonderes Eröffnungsgast begrüßen konnten. Niemand geringerer als der Bundespräsident Alexander van der Bellen selbst,...

  • 08.04.19
Lokales
Das Team von Omega Hartberg mit Leiterin Kostmann (vorne M.) mit Emir Kuljih (M.) mit Hartinger, Lind, Baloch (1. r. v. l.), sowie politischen- und AMS-Ehrengästen.
5 Bilder

Bereits eine Dekade
Verein Omega feierte 10-jähriges Jubiläum in Hartberg

Das transkulturelle Zentrum für Gesundheit und Integration von Ausländern feierte im Schloss. HARTBERG. Sadika Kostmann, Leiterin des Vereins Omega, konnte zur 10-Jahre-Feier zahlreiche Ehrengäste im Rittersaal begrüßen, an der Spitze Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer und Bgm. Marcus Martschitsch. Zudem kamen Emir Kuljih, Gründer von Omega Graz (1995), Nicola Baloch, geschäftsführende Leiterin von Omega, Christina Lind, stellvertretende Leiterin AMS Steiermark und Margareta Hartinger,...

  • 21.03.19
Motor & Mobilität
Der Fiat Centoventi ist das Jubiläumsmodell zum 120. Geburtstag von Fiat.
4 Bilder

Fiat Concept Centoventi zum 120er!

Fiat wird 120 Jahre alt – und präsentiert zum Jubiläum sein elektrisches Konzeptfahrzeug Fiat Concept Centoventi – der Name des Prototyps bedeutet auf Italienisch „Einhundertzwanzig“. Coole IdeeDie coole Idee: Wer einen Fiat Concept Centoventi kauft, kann ihn hinsichtlich Farben, Interieur, Dach, Infotainment-System und sogar Reichweite individuell gestalten. Der Fiat Concept Centoventi wird nur in einer Farbe hergestellt, der Kunde kann jedoch mittels „4U“-Programm zwischen jeweils vier...

  • 07.03.19
Motor & Mobilität
Zum 30-Jahre-Jubiläum des Mazda MX-5 gibt es das limitierte Sondermodell MX-5 30th Anniversary.
2 Bilder

Der Mazda MX-5 wird 30

Der Mazda MX-5 feierte vor 30 Jahre seine Weltpremiere in Chicago – nun gibt es anlässlich dieses runden Geburtstages ein limitiertes Sondermodell des Kultroadsters, von dem bislang über eine Million Exemplare verkauft wurden: den Mazda MX-5 30th Anniversary. Geburtstags-LookDer Mazda MX-5 30th Anniversary fällt auf den ersten Blick durch seinen exklusiven Geburtstags-Look in Racing Orange auf. Der knallige Farbton unterstreicht den sportlichen Auftritt und ist auch im Innenraum zu finden....

  • 14.02.19
Motor & Mobilität
Der Škoda Fabia wird 20 und feiert seinen Geburtstag mit dem Sondermodell Fabia 20.
3 Bilder

Škoda Fabia wird 20

Der Škoda Fabia wird 20 Jahre alt – und feiert dies mit einem Sondermodell, dem Škoda Fabia 20. Diesen gibt es als Kurzheckvariante oder Combi und mit einer umfangreichen Serienausstattung inklusive fünf Jahre Škoda Plus Garantie. Die Preise beginnen bei 11.480 Euro bzw. 12.380 für den Combi. Fabia in FaktenDie Fakten zum Škoda Fabia sind eindrucksvoll: Seit seiner Markteinführung im Jahr 1999 wurde er über vier Millionen Mal verkauft. Er ist eines der meistverkauften Fahrzeuge in diesem...

  • 07.02.19
Leute
Am 1. und 2. Juni 2019 laden Bad Blumaus Musiker zu den Jubiläumsfeierlichkeiten zu "170 Jahre Musikverein Bad Blumau". Vor kurzem wurde das Festprogramm präsentiert.

Zwei Tage volles Programm
Musikverein Bad Blumau feiert 170 Jahre

BAD BLUMAU. 2019 feiert der Musikverein Bad Blumau sein 170-jähriges Jubiläum. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde das Programm für die am 1. und 2. Juni 2019 stattfindenden Feierlichkeiten präsentiert. Am Samstag den 1. Juni 2019 beginnen die Feierlichkeiten zum 170 Jahre Bestandsjubiläum mit einem großen Bezirksmusikfest und zahlreichen Gastmusikkapellen. "Es haben sich sogar die Musikkapelle Thaur aus Tirol (Bez. Innsbruck Land) und die Pfarrmusik Dossenheim aus der Kurpfalz/Baden...

  • 14.01.19
Lokales
Ausgezeichnet: Die geehrten Musiker des Musikvereins Bad Blumau mit Bezirksobmann Karl Hackl und Kapellmeister Benedikt Fleischhacker.

Jahreshauptversammlung
Musikverein Bad Blumau zog Bilanz

BAD BLUMAU. Im Beisein von Bürgermeister Franz Handler und Bezirksobmann Karl Hackl blickten Obmann Daniel Meister und Kapellmeister Benedikt Fleischhacker im Rahmen der Jahreshauptversammlung auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Zu den zahlreichen Ausrückungen des Musikvereins Bad Blumau zählten beispielsweise das Frühlingskonzert unter dem Motto „Blasmusik meets Rock“ in Zusammenarbeit mit der Rockband "Los Shakos", der Einmarsch und Stimmungsfrühschoppen beim...

  • 14.01.19
Leute
Mit Jahresabschluss-Konzert Familien in Not helfen: Zahlreiche Musiker und Sänger werden das Benefizkonzert in der Pfarrkirche Söchau, am 29. Dezember 2018 unterstützen. Von Klassik über Schlager bis Rockmusik werden alle Generes bedient.

800 Jahre Söchau
Benefizkonzert als Abschluss des Jubiläumsjahres

SÖCHAU. Mit einem großen Benefizkonzert wird am Samstag 29. Dezember 2018 in Söchau das Jubiläumsjahr "800 Jahre Söchau" verabschiedet. Söchauer Musikformationen, Solokünstler und Künstlerinnen haben sich bereit erklärt das Benefizkonzert in der Pfarrkirche Söchau mitzugestalten. Von Klassik über Schlager bis Rockmusik werden alle Generes bedient. Beginn ist um 19 Uhr. Eintritt: freie Spende. Mit dabei sein werden der Kirchenchor Söchau, der Gesangsverein Söchau, Paula Kunz am E-Piano, Anja...

  • 13.12.18
Sport
ASVÖ Friedberg - Pinggau
26 Bilder

35 Jahre Judo in Friedberg – 15 Jahre JC ASVÖ Friedberg – Pinggau!

Der ASVÖ Judoclub Friedberg-Pinggau feiert heuer 15 Jahre seiner Eigenständigkeit und 35 Jahre Judo in Friedberg. Im Rahmen des alljährlich stattfindenden traditionellen Nikolaus – Bezirksturniers standen diese beiden Themen stets im Mittelpunkt des heurigen Turniergeschehens. Außer den 3 Vereinen des Bezirkes Hartberg – Fürstenfeld (TSV Hartberg, ASVÖ RB Grafendorf und ASVÖ Friedberg Pinggau) waren heuer auch liebe Gäste des Judoklubs Pinkafeld im Burgenland aktiv dabei. Obmann Mag. Bernhard...

  • 05.12.18
Leute
Der Musikverein Großwilfersdorf wartete zum 125-jährigen Jubiläum mit einem breit gefächerten Konzertprogramm auf.
8 Bilder

Jubiläumskonzert
Musikverein Großwilfersdorf feierte 125 Jahre

GROSSWILFERSDORF. Im Rahmen des traditionellen Cäcilienkonzerts in der Pfarrkirche zelebrierte der Musikverein Großwilfersdorf sein 125-jähriges Jubiläum. Die Ursprünge des Musikvereins Großwilfersdorf gehen zurück bis ins Jahr 1893. Damals war es die "Auer'sche Bande", eine Gruppe von Musikanten, die die Gemeinde musikalisch unterstützte. Als diese Truppe sich 1928 auflöste, wurden noch im selben Jahr vom Kameradschafts- Feuerwehr und Jungsteirerverein Instrumente gekauft und die...

  • 26.11.18
Lokales
Auszeichnung: Ehrengäste und Vorstand dankten Bgm. a. D. Werner Gutzwar für die jahrelange Unterstützung des Seniorenbunds.

50 Jahre Seniorenbund Fürstenfeld
Seniorenbund feierte halbes Jahrhundert

Die Seniorenbund-Stadtgruppe Fürstenfeld feierte das 50jährige Bestandsjubiläum. Beim Jubiläumsfest des Seniorenbunds Fürstenfeld begrüßte Stadtgruppenobmann Heinrich Novak neben einer Vielzahl an Senioren auch zahlreiche Ehrengäste, darunter Labg. Ingrid Korosec, Präsidentin des Österreichischen Seniorenbunds, Bürgermeister Franz Jost mit Stadt- und Gemeinderäten, LAbg. Hubert Lang, LT-Präs. a.D. Prof. Franz Majcen, Bundesrat Gregor Hammerl, Seniorenbund Bezirksobmann Siegfried Klopf,...

  • 21.11.18
Wirtschaft
Die Sparkasse Kaindorf feierte ihren vierzigjährigen Bestand - Regionaldirektor Manfred Plank (r.) und Zweigstellenleiter Franz Summerer (3. v. l.).

40 Jahre Sparkasse in Kaindorf

Vor vierzig Jahren wurde die Sparkassenfiliale in Kaindorf im Sumperhaus eröffnet. 1986 zog man in eine neu errichtete Filiale gegenüber der Gemeinde Kaindorf. Mit den Mitarbeitern der damaligen Eröffnung Franz Wagner, Gertrude Luef und Rainer Posch sowie Regionaldirektor Manfred Plank, Prok. Johann Berghofer, dem derzeitigen Zweigstellenleiter Franz Summerer, Bgm. Thomas Teubl sowie vielen treuen Kunden wurde am Weltspartag nun der vierzigjährige Bestand gefeiert.

  • 02.11.18
Lokales
Dämmerschoppen mit 800-Jahr-Feier Katastralgemeinde Kroisbach: Bürgermeister Josef Rath (M.), Kassier Manfred Voit (l.) mit Dr. Harald Stranzl (2.v.l.) und Gästen.

Jubiläumsfeier
Beim Dämmerschoppen 800 Jahre gefeiert

KROISBACH/GROSSSTEINBACH. Als Dankeschön an die Ortsbevölkerung von Kroisbach für die materielle und auch finanzielle Unterstützung bei der Sanierung des knapp 70 Jahre alten Rüsthauses, veranstaltete die Feuerwehr Kroisbach vor kurzem einen Dämmerschoppen beim neu sanierten alten Rüsthaus. Dieser wurde auch dazu genutzt das 800 Jahre-Jubiläum der Katastralgemeinde Kroisbach a. d .F. zu zelebrieren. Im Zuge dieses Festaktes gab der gebürtiger Großhartmannsdorfer Diplomat und Historiker Dr....

  • 02.10.18
Lokales
Die Diabetes-Gruppe Hartberg, um Gruppenleiter Ernst Laschober (2.v.r.) bei der Zwei-Jahres-Feier im Gasthaus Pack in Hartberg.
2 Bilder

Jubiläumsfeier
Diabetes-Gruppe Hartberg feierte zweijähriges Bestehen

Seit zwei Jahren bietet die Diabetes-Gruppe Hartberg Hilfe zur Selbsthilfe. HARTBERG. Vor zwei Jahren wurde die ÖDV Diabetes-Gruppe Hartberg gegründet. Die Feier im Gasthaus Pack in der Lebing Au nutzte man, um Rückschau auf die vergangenen zwei Jahre zu halten. "Gemäß unseres Mottos 'Hilfe zur Selbsthilfe' haben wir in den letzten zwei Jahren insgesamt 19 Infoabende und Gruppentreffen mit Vorträgen abgehalten", betonte Gruppenleiter Ernst Laschober. Weiters standen drei Wandertage, ein...

  • 28.09.18
Lokales
Spar-Chef Christoph Holzer begrüßte rund 650 Gäste zur Jubiläumsfeier.
17 Bilder

Spar feiert: Ein großes Jubiläum für ein großes Unternehmen

Der Handelsriese freut sich über 60 Jahre Spar in der Steiermark. Großer Bahnhof: Das trifft es sehr gut, denn zum Doppel-Jubiläum (60 Jahre Spar Steiermark und Südburgenland, 55 Jahre Tann) fand sich im Gala-Zelt in der Hafnerstraße alles ein, was in der Steiermark Rang und Namen hat. Immerin galt es, so Geschäftsführer Christoph Holzer in seiner Begrüßungsrede "60 Jahre Erfolgsgeschichte eines steirischen Familienunternehmens, das Tausenden Menschen im Land Arbeit gibt", zu zelebrieren. Und...

  • 25.09.18
Leute
Zum 50.Geburtstag der Rotkreuz-Ortsstelle Markt Hartmannsdorf wurde ein neues Einsatzfahrzeug in den Dienst gestellt
22 Bilder

50 Jahre Rotes -Kreuz und 25 Jahre Gemeindepartnerschaft wurde in Markt Hartmannsdorf gefeiert

„ Aus Liebe zum Menschen" - Diesen Leitspruch haben sich bereits vor 50 Jahren beherzte Frauen und Männer in Markt Hartmannsdorf auf ihre Fahne geheftet. In einer schlichten und würdigen Feierstunde beging die Rot- Kreuz Ortsstelle Markt Hartmannsdorf ihr Bestandsfest in den Räumlichkeiten der Feuerwehr Markt Hartmannsdorf und dem Gelände des Roten Kreuzes. Ortsstellenleiter Thomas Zoller konnte zum Festakt, neben fleißigen Helfer des Roten Kreuz auch einige Ehrengäste , wie...

  • 10.09.18
Leute
Festlich: Im Rahmen der 800-Jahr-Feier wurden verdiente Söchauerinnen und Söchauer von Bürgermeister Josef Kapper geehrt.
43 Bilder

Mit Pauken und Trompeten: Söchau feierte 800 Jahre

Musik, Genuss und Kultur: Die unterschiedlichen Fähigkeiten der Söchauer stand bei der 800-Jahr-Feier der Gemeinde Söchau im Mittelpunkt. SÖCHAU. Die erste Nennung von Söchau, heute eine blühende Gemeinde mit fünf Ortsteilen und knapp 1.500 Einwohnern geht auf den Kreuzfahrer Wulfing von Stubenberg und Herzog Leopold VI. im Jahr 1218 zurück. Die Weihe der Kirche zum Hl. Veit sowie die Bezeichnung "Seckau" im 15. Jahrhundert lassen darauf schließen, dass das Kräuterdorf zu den ältesten...

  • 27.08.18
Lokales
Waren die 20.202.020 Millionsten Gäste der Therme Loipersdorf: Familie Eigler aus Zeltweg wurden von Thermen Maskottchen Otto und Prokuristin Doris Fritz beglückwünscht.

Therme Loipersdorf begrüßte seinen 20.202.020 Millionsten Gast

Nach dem 40-jährigen Jubiläum des Schaffelbades wurde in der Therme Loipersdorf ein neuer Gästerekord gefeiert. Ein lauter Knall, ein kurzer Schreck und eine große Überraschung, so begann der Thermentag der Familie Eigler aus Zeltweg. Denn die Familie war der 20.202.020 Millionste Gast in der Therme Loipersdorf. Die Rekordgäste durften sich über eine Loipersdorf-Jahreskarte, zwei Flaschen Thermenwein und einen Strauß Blumen freuen. Auch für Thermen-Geschäftsführer Philip...

  • 30.07.18