FF Alkoven

Beiträge zum Thema FF Alkoven

Rein ins Bachbett: Die Feuerwehr Alkoven konnte den Hasen aus dem Wasser befreien.
3

Tierischer Einsatz
FF Alkoven rettet Hasen aus dem Weidingerbach

Zu einem tierischen Einsatz wurde die FF Alkoven gerufen: Ein Hase konnte sich nicht mehr selbstständig aus dem Bach in Weidach befreien. ALKOVEN. Einmal mehr konnte sich die Feuerwehr Alkoven am frühen Nachmittag des 30. April 2021 als tierischer Retter in der Not beweisen. Zwei Feuerwehrleute waren am frühen Nachmittag des 30. April 2021 im Feuerwehrhaus Alkoven mit Instandsetzungsarbeiten an einem Einsatzfahrzeug tätig. Dabei erhielten sie einen Anruf aus Weidach. "Darin wurde mitgeteilt,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Ein Dank an die freiwilligen Helfer: Sylvia und Kurt Aigner (Bildmitte) bei der Übergabe des Spendenschecks.
2

Spende
Brandeinsatz in Alkoven: Danke an die Freiwilligen Helfer

Brand eines Pferdehofs in Alkoven schnell unter Kontrolle gebracht. Besitzer bedankten sich bei den Helfern mit einer Spende. ALKOVEN. Mit einer Spendenaktion zugunsten der Feuerwehren Polsing und Alkoven sowie des Arbeiter Samariterbundes bedankten sich Sylvia und Kurt Aigner für die schnelle Hilfe bei einem beginnenden Brand auf ihrem Pferdehof in Puchham in der Gemeinde Alkoven. Das Feuer konnte so rasch unter Kontrolle gebracht und das Lebenswerk des Ehepaars gerettet werden. Neben den...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
10

Verkehrsunfall vor dem Feuerwehrhaus in Alkoven
Alkolenker fuhr auf Pkw auf

Zu einem Auffahrunfall mit einem alkoholisierten Fahrzeuglenker kam es am 6. März 2021 gegen 22.10 Uhr auf der B129 in der Gemeinde Alkoven. ALKOVEN. Ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Eferding fuhr mit seinem Pkw in Richtung Linz als kurz vor der Ortseinfahrt Alkoven ein alkoholisierter 24-jähriger Linzer mit seinem Pkw auf das Heck seines Fahrzeuges auffuhr. Durch die Wucht des Anpralles kam der Pkw des 30-Jährigen ins Schleudern und nach einer 180-Grad-Drehung auf dem Fahrstreifen in Richtung...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Sandra Kaiser
Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits Rettungskräften des ASB sowie ein Notarzt vor Ort, welcher jedoch nur noch den Tod des Mannes feststellen konnte.
5

Unfall in Alkoven
Mann bei Holzarbeiten verstorben

Einsatzkräfte wurden zu einer Personenrettung alarmiert: Ein Mann erlitt einen Unfall bei Holzarbeiten. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. ALKOVEN. Die beiden Feuerwehren der Gemeinde Alkoven wurden am 25. Jänner gegen 12.45 Uhr zu einer Personenrettung nach Gstocket alarmiert. Eine Person soll dort unter einem Baum eingeklemmt sein. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits Rettungskräften des ASB sowie ein Notarzt vor Ort, welcher jedoch nur noch den Tod des Mannes...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
27

Unfall
Zwei Schwerverletzte bei Fahrzeugüberschlag

Zwei Feuerwehren, mehrere Rettungswagen, Polizeistreifen und zwei Notärzte standen Samstag am späten Abend in Alkoven im Einsatz. Ein Auto kam von der Straße ab, überschlug sich mehrere Male und kam schließlich am Dach liegend zum Stillstand. ALKOVEN. Eine 19-jährige Frau aus dem Bezirk Eferding war am 9. Jänner 2021 gegen 21 Uhr mit ihrem Pkw auf der B129 Eferdinger Straße Richtung Alkoven unterwegs. Im Fahrzeug befanden sich eine 16-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Eferding, als Beifahrerin...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Sandra Kaiser
Zusammenprall in Alkoven: Die insgesamt vier Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt ins Krankenhaus geliefert.
8

Unfall in Alkoven
Heftige Kollision bei Wendemanöver auf B 129

Zu einem Unfall kam es am 17. Dezember in Alkoven: Zwei Autofahrer prallten zusammen, die insgesamt vier Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt. ALKOVEN. Am 17. Dezember 2020 gegen 19:30 Uhr fuhr ein junger Mann aus dem Bezirk Melk mit einem Pkw auf der Wehrgasse im Ortsgebiet von Straßham und wollte auf der Kreuzung mit der B 129 Richtung Alkoven einbiegen. Dort fuhr ein junger Mann aus dem Bezirk Eferding aus Richtung Alkoven kommend. Aus noch ungeklärter Ursache kam es zum Zusammenstoß der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
26

Feuerwehreinsatz
Brand eines Heu- & Strohzerkleinerers rasch gelöscht

Sonntag Nachmittag kam es auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Gemeindegebiet von Alkoven zu einem kleineren Brand im Bereich eines Heu- und Strohzerkleinerer. Durch den raschen Einsatz der Feuerwehr konnte ein größerer Brand verhindert werden. ALKOVEN. Die zwei Feuerwehren der Gemeinde Alkoven wurden gemeinsam um 14:23 zu einem Strohbrand im Außenbereich eines landwirtschaftlichen Hofes in Puchham alarmiert. Das Feuer konnte rasch von einem Atemschutztrupp mithilfe des...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Sandra Kaiser
In Scharten kippten zwei Anhänger mit Zuckerrüben um. Die Einsatzkräfte der drei Feuerwehren Scharten, Finklham und Alkoven hoben die Anhänger und säuberten die Fahrbahn.
Video 15

Unfall in Scharten
Zwei Rüben-Anhänger bei Talfahrt umgestürzt

Zwei auf einer bergab führenden Straße umgestürzte und zuvor mit Rüben beladene Anhänger sorgten am Nachmittag des 11. November 2020 in Scharten für einen längeren Einsatz der Feuerwehren Scharten, Finklham und Alkoven. SCHARTEN. Ein Mann aus dem Bezirk Eferding zog am 11. November 2020 um 15.45 Uhr mit einem Traktor in Scharten zwei mit insgesamt 19 Tonnen Zuckerrüben beladene Anhänger. Nachdem er vor der Kreuzung mit der L531 sein Gespann angehalten hatte, bog er nach rechts ab und setzte...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Mitglieder der Feuerwehr Alkoven retteten die Chinchillas aus dem Motorraum eines Autos.
7

Vier Chinchillas ausgesetzt
Feuerwehr Alkoven holt Tiere aus Motorraum

Telefonisch wurde die Feuerwehr Alkoven am Nachmittag des 7. November 2020 zu einer Tierrettung im Bereich der Donauauffahrt in Gstocket alarmiert. ALKOVEN. Eine Frau wurde nach einem Spaziergang auf einen toten Chinchilla nahe ihres Autos aufmerksam. Ein weiteres, noch lebendes Tier flüchtete dann direkt in den Motorraum ihres Fahrzeuges. Da sie dann nicht mehr weiter wusste, verständigte sie einen Arbeitskollegen, der Mitglied bei der Feuerwehr Alkoven ist. Vor Ort wurde schließlich im...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Lisa Nagl
Manfred Mayr, Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven, hat im August bereits zum 100. Mal Blut gespendet.

FF Alkoven
Mit einer Blutspende Leben retten

Wie man im Liegen auch noch ein Leben retten kann? Ganz einfach: mit einer Blutspende. Feuerwehrmitglied Manfred Mayr hat dies am 24. August 2020 inzwischen zum 100. Mal vollzogen. ALKOVEN. Manfred Mayr aus Straßham ist langjähriges Mitglied der Feuerwehr Alkoven. Auch er hat im Laufe seiner Einsatzkarriere schon viele Situationen miterlebt, wo nach einem schweren Unfall wohl mehrfach schon eine Blutkonserve für den Verunfallten erforderlich war. Umso selbstverständlicher ist es für ihn, das...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
In teilweiser recht romantischer Abendstimmung ging am 20. August 2020 auf der Donau eine Mini-Ölwehr-Donau-Übung der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven über die Bühne.
9

FF Alkoven
Übung fürs Setzen und Ankern von Ölsperren auf der Donau

Eine romantische Abendstimmung war am 20. August 2020 der Hintergrund der Mini-Ölwehr-Donau-Übung der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Alkoven. ALKOVEN. Die FF Alkoven ist Ölwehr-Donau-Stützpunkt für den Stauraum Ottensheim-Wilhering. Arbeitsintensive Einsätze wie die Errichtung von Ölsperren kommen glücklicherweise nicht zu oft vor, zählen allerdings zu den Kernaufgaben. Am Donnerstag stand ein Praxistest für dienstjüngere Mitglieder auf dem Programm. Damit die vielen – und nicht immer...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
In Zusammenarbeit mit dem Bauhofleiter wurde im Anschluss der Lichtmast durchgetrennt, um die weiteren, elektrischen Arbeiten zu ermöglichen.
8

Unfall in Alkoven
Autofahrer kracht in Lichtmast

Zwei Wochen nach dem ein Autofahrer in einen Lichtmast in Alkoven prallte, wurde die FF Alkoven am 7. August abermals zu einem Unfall dieser Art gerufen. ALKOVEN. Unter einem nicht ganz so guten Zeichen dürften derzeit die Lichtmasten am B 129-Kreisverkehr in Alkoven bei der Jet-Tankstelle stehen. Nachdem ein Pkw-Lenker am 26. Juli 2020 schon ein derartiges Beleuchtungsgerät außer Gefecht gesetzt hat und dieses noch nicht durch ein neues ersetzt werden konnte, fehlt seit dem späten Abend des 7....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
7

FF Alkoven
VW Bus geht in einem Teich baden

Am 7. August wurde um 2 Uhr Früh der Tauchstützpunkt der FF Alkoven zu einer technischen Hilfeleistung nach Ottenschlag im Mühlkreis in den Bezirk Urfahr-Umgebung alarmiert. BEZIRKE EFERDING, URFAHR-UMGEBUNG. Eine Frau hatte gemeldet, dass ihr erst zwei Jahre alter VW-Bus neben einem Teich ins Rollen geraten ist und im Wasser versunken ist. Über die Stützpunkt 1-Alarmierung werden die Tauchgruppen St. Georgen/Gusen, Alkoven, Aschach/Donau, Eferding und die Feuerwehr Traun in Marsch gesetzt....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Ein mit mehreren Personen besetzter PKW kam ins Schleudern und rammte einen Beleuchtungsmasten. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.
5

Verkehrsunfall
PKW schleudert gegen Beleuchtungsmast und fällt ihn

Am 26. Juli wurde die Freiwillige Feuerwehr Alkoven um 14.49 Uhr zu einer Fahrzeugbergung ohne Verletzte auf die B 129 beim Kreisverkehr bei der Jet-Tankstelle alarmiert. BEZIRK EFERDING. Der Lenker eines mit mehreren Personen besetzten Pkw war zuvor beim Verlassen des Kreisverkehrs in Richtung Alkoven wohl ins Schleudern gekommen. Das Fahrzeug rammte im Anschluss einen Beleuchtungsmasten. Zum Glück wurde bei dem Anprall niemand verletzt. Mit dem Kran des Kranfahrzeuges wurde der Pkw ohne...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Ein Hausboot ist am 25. Juli 2020 auf der Donau in Höhe Brandstatt gekentert. Neben der FF Alkoven wurden auch die Freiwilligen Feuerwehren Aschach, Eferding, Pupping, Goldwörth, Höflein, Landshaag und Ottensheim alarmiert.
5

FF Alkoven
Falsches Manöver ließ Hausboot auf der Donau kentern

Durch ein falsches Manöver bekam ein Hausboot am Samstag, 25. Juli Schlagseite und kippte um. Um 18.55 Uhr wurden mit der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Alkoven wurden entsprechend der Alarmpläne für den betreffenden Stauraum der Donau auch die Feuerwehren Aschach, Eferding, Pupping, Goldwörth, Höflein, Landshaag Ottensheim sowie die Wasserrettung über die Landeswarnzentrale alarmiert. BEZIRKE EFERDING, URFAHR-UMGEBUNG. Von den alarmierten Feuerwehren fuhren mehrere Boote in Richtung der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Durch den Unfall in Alkoven kam es zu einem Betriebsmittelaustritt.
4

Unfall in Alkoven
PKW-Lenkerin übersah Motorradfahrer in Kreisverkehr

ALKOVEN. Am 6. Juni 2020 gegen 13.45 Uhr wurden die Feuerwehren Alkoven und Polsing zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Beim Einfahren in einen Kreisverkehr übersah eine PKW-Lenkerin den sich schon im Kreisverkehr befindlichen Motorradfahrer und touchierte diesen. Durch den Sturz kam es zu einem Betriebsmittelaustritt, welche die Einsatzkräfte banden. Der Motorradfahrer wurde vom ASB Alkoven versorgt.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
19

Garage fängt Feuer
Zwei Wehren mit 40 Mann in Alkoven im Einsatz

Aus bislang unbekannter Ursache brach am Vormittag des 20. Aprils in der Garage eines Einfamilienhauses in der Gemeinde Alkoven ein Feuer aus. ALKOVEN. Die beiden Feuerwehren aus Alkoven und Polsing rückten mit rund 40 Mann an. Durch den raschen Feuerwehreinsatz konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindert werden. Der Samariterbund Alkoven war sicherheitshalber vor Ort. Es mussten keine Verletzten versorgt werden.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Ein Trafoschaden im Bereich von Hartheim kappte den Strom in Teilen der Gemeinde Alkoven.

Feuerwehreinsatz
Trafoschaden verursacht Stromausfall in Alkoven

Ein Trafoschaden im Bereich von Hartheim kappte den Strom in Teilen der Gemeinde Alkoven. ALKOVEN. Beachtliche Folgen hatte am frühen Morgen des 5. März 2020 ein Trafoschaden im Bereich von Hartheim. Etwa 300 Haushalte waren bzw. werden noch bis etwa 11, 12 Uhr ohne Strom sein. Aufgetreten sein dürfte der Schaden gegen 04.25 Uhr, denn für den Benutzer eines Lifts in einem Hartheimer Mehrparteienhaus war hier die Fahrt schlagartig zu Ende. Aber er konnte über den Liftnotruf Hilfe rufen, so dass...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
8

Freiwillige Feuerwehr Alkoven
Sturmschäden schnell beseitigt

Wegen Sturmschäden mussten kürzlich zahlreiche Feuerwehren ausrücken – darunter auch die Freiwillige Feuerwehr Alkoven. ALKOVEN. Der Sturm "Sabine" fegt derzeit durch Österreich und bringt viel Chaos mit sich. Chaos, das dank der Frewilligen Feuerwehren schnell beseitigt wird. In Alkoven zeigten die Kameraden der Feuerwehr bereits tatkräftigen Einsatz. Umgestürzte Bäume versprerrten eine Straße in Alkoven. Das Hindernis konnte durch den raschen Einsatz der Feuerwehr schnell aus dem Weg...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Präzise Arbeit war bei der Übung gefragt, die von den Feuerwehrleuten sehr gut gemeistert wurde.
7

Freiillige Feuerwehr Alkoven
Branddienstübung mit Loop und eingeschränkter Sicht

Bei einer Branddienstübung mit Loop, Schlauchtragekorb und Co zeigte die Freiwillige Feuerwehr Alkoven ihr Können und ihre Einsatzbereitschaft. ALKOVEN. Zwei Dutzend Mitglieder der Feuerwehr Alkoven trainierten kürzlich den Innenangriff beim Brandeinsatz, ob als Atemschutzträger oder als Helfer bis zur Rauchgrenze. Übungsobjekt war einmal mehr der Gebäudeteil des Institutes Hartheim, der abgerissen wird. Großes Thema des etwa eineinhalbstündigen Übungsabends war das sogenannte...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Als Dank für einen unfallfreien Übungs- und Einsatzdienst in diesem Jahr wurde ein Christbaum in der Mitte der Enns verankert und beleuchtet.
11

Feuerwehr
34. Adventschwimmen der Tauchergruppe Enns

Am 30. November fand bereits zum 34. Mal das traditionelle Adventschwimmen der Tauchergruppe der Feuerwehr Enns statt. Als Dank für einen unfallfreien Übungs- und Einsatzdienst in diesem Jahr wurde ein Christbaum in der Mitte der Enns verankert und beleuchtet.  ENNS. Zahlreiche Besucher aus der Bevölkerung und viele Ehrengäste gaben der Veranstaltung einen festlichen Rahmen. Unterstützt wurden die Ennser Taucher von befreundeten Tauchgruppen aus Alkoven, Aschach, Kirchdorf, Losenstein und...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Holger Fuchs, Martin Burger, Markus Wieshofer und Daniel Hinterberger stellten sich als Teilnehmer beim diesjährigen Red Bull 400 unter Beweis.
7

Kräftemessen
FF Alkoven bei Red Bull 400

Wenn Alkovener Feuerwehrleute plötzlich in Bischofshofen eine Skipiste hinauf laufen, dann haben sie weder die Orientierung verloren, noch sind sie in einer anderen Form beinträchtigt. Sie waren, so wie am 24. August 2019, Teilnehmer der Red Bull 400. ALKOVEN. Holger Fuchs, Martin Burger, Markus Wieshofer und Daniel Hinterberger, diese vier Mannen der Feuerwehr Alkoven pilgerten am Morgen des 24. August 2019 in Begleitung nach Bischofshofen im Bundesland Salzburg. Sie setzten sich zum Ziel, die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Sarah Pramendorfer
Seitens der Feuerwehr wurde die Verkehrswegsicherung im einsetzenden Berufsverkehr übernommen
5

Unfall in Alkoven
Zwei Verletzte bei Pkw-Frontalkollision auf der B129

Zwei Menschen wurden am Nachmittag des 22. August 2019 bei einer Frontalkollision im Zuge eines Abbiegemanövers auf der B 129 im Gemeindegebiet von Alkoven verletzt. ALKOVEN. Am 22. August 2019 um 15.50 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Alkoven und Polsing zu einem Verkehrsunfall auf der B 129 kurz vor Schönering alarmiert. Dort war es zuvor bei einem Abbiegemanöver mit übersehenem Gegenverkehr zu einer Kollision zweier Pkw gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte waren Polizei,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Neben der Kenntnis der dafür notwendigen Knoten war es auch ein Test, wie sich die jeweiligen Boote beim Schleppen von Booten verhalten.
6

Bilder & Video
Feuerwehr Alkoven übt Schleppmanöver auf der Donau

Den drei Booten, die bei der Feuerwehr Alkoven als Hochwassergemeinde im Dienst stehen – alle sind vom Landes-Feuerwehrverband dorthin verlagert – war ein Schulungsabend gewidmet. ALKOVEN. Allen voran den ausgebildeten Schiffsführern war der Übungsabend Mitte August bei der Feuerwehr Alkoven gewidmet. Zu diesem Zweck wurden die drei Wasserfahrzeuge vom alten Bauhof zur Donau gebracht und gewassert. Nach einer Eingewöhnungsfahrt und einigen Fahrmanövern für die Schiffsführer wurde das Schleppen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.