FF Langwies

Beiträge zum Thema FF Langwies

Sport
Lukas Heissl und Roland Schulz des Radclubs Ebensee mit ihren Medaillen.

Radmeisterschaft der Feuerwehren
Lokale Radfahrer holen Gold und Silber

EBENSEE. Am Samstag, 31. August 2019, fanden in Friedburg die 27. Österreichischen Radmeisterschaften der Feuerwehren statt. Das Team Radsport Hochhauser aus Ebensee war mit insgesamt fünf Startern dabei. Nach 63 Kilometer waren schließlich eine Gold- und eine Silbermedaille der Lohn der Anstrengung. Lukas Heissl der Freiwillige Feuwehr Roith erzielte Gold in der Klasse Jugend Zwei, und Roland Schulz der Freiwilligen Feuerwehr Langwies erhielt Silber in der Klasse Herren E.

  • 09.09.19
Lokales
Mit dem Spatenstich am 27. Mai fiel der Startschuß für das neue Feuerwehrdepot in Langwies.
2 Bilder

Spatenstich in Ebensee
Feuerwehr Langwies bekommt neues Depot

EBENSEE. Lange hat man in der Ebenseer Ortschaft Langwies dafür gekämpft, nun ist es soweit: Nachdem das bestehende Depot der FF Langwies den Anforderungen nicht mehr gerecht wurde, musste ein neuer Standort gefunden werden. Als ideale Lösung stellte sich die ehemaligen Volksschule Langwies heraus. Mit dem Anbau einer Doppelgarage und Adaptierungsarbeiten in der Schule steht der FF Langwies zukünftig ein moderner Stützpunkt zur Verfügung. Die rund 600.000 Euro-teuren Bauarbeiten sollten bis...

  • 29.05.19
Lokales
3 Bilder

FF Langwies lud zum Bezirksturnier
Feuerwehr-Stockschützen trafen sich in der Sporthalle der Union Ebensee

EBENSEE. Am 20. Otkober fand in der Sporthalle der Union Ebensee am Traunsee das 23. Feuerwehr-Stockschützen Bezirksturnier statt. 15 Mannschaften wagten sich dieses Jahr an den Start. Dabei erreichte die Mannschaft FF Langwies 1 (Mutschlechner Alois, Mutschlechner Stefan, Vogl Johann, Loidl Johann) den ersten Platz – gefolgt von FF Rindbach 1 und FF Wiesen. Ein großes Dankeschön an Alois Mutschlechner für die Planung und Durchführung der Veranstaltung sowie der großen Tombola.

  • 22.10.18
Lokales
Die vorgestellten Geräte konnten an einem alten Pkw getestet werden.
12 Bilder

Vorführung von akkubetriebenen Rettungsgeräten für FF Ebensee

EBENSEE. Mitte Mai wurde die FF Ebensee von einem Vertreter der Firma WBF Wiedermann besucht, der verschiedene Rettungsgeräte vom Hersteller Holmatro vorstellte. Von der FF Langwies nahmen elf Kameraden teil. Weiters waren vier Kameraden der FF Ebensee anwesend, um ihre Erfahrungen mit hydraulischen Rettungsgeräten einzubringen. Der Grund der Vorführung war die in Anbetracht gezogene Beschaffung von einem Akku-Rettungsgeräte-Satz. Vorgeführt wurden ein Akkuspreizer, eine Akkurettungsschere...

  • 28.05.18
Lokales
Rebecca und Nadine van Langelaan von der FF Langwies bei der Landes-Feuerwehr-Schule.
2 Bilder

FF Langwies beim 45. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb

LINZ. Am Freitag, 4. Mai fand der 45. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb in Bronze statt. Zwei Kameradinnen der FF Langwies nahmen am Wettbewerb teil und konnten mit ihrer Leistung überzeugen. Dabei galt es fünf verschiedene Stationen zu bewältigen: Fragen, Kartenkunde, Übermittlung, Funker im Einsatzfahrzeug und Alarmplan. Nadine und Rebecca van Langelaan erhielten bei der Schlussveranstaltung das begehrte Abzeichen. In der Bezirkswertung (Gmunden) belegte Rebecca van Langelaan sogar den...

  • 07.05.18
Lokales
Auf der "Langwieser Geraden" kam es zum Auffahrunfall.
3 Bilder

Unfall auf B145: Kolonne überholt und Abbieger gerammt

EBENSEE. Die Kameraden der FF Langwies und der FF Ebensee wurden am 8. Apirl 2018 um 16.31 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B145 alarmiert. Ein aus Bad Ischl kommendes Auto, das links abbiegen wollte, wurde von einem ebenfalls aus Bad Ischl kommenden Fahrzeug, welches die bremsende Kolonne überholte, am Heck erfasst. Der überholende Pkw kam im rechten Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer des links abbiegenden Fahrzeugs konnte nach dem Aufprall noch kontrolliert in eine Einfahrt rollen.  Zum...

  • 09.04.18
Lokales
Die Unfallstelle wurde von den Einsatzkräften gesäubert.
4 Bilder

Motorradlenker kollidierte mit Pkw auf B145

EBENSEE. Am Nachmittag des 15. Oktobers wurden die Kameraden der FF Langwies zu einem Verkehrsunfall auf der B145 alarmiert. Ein Motorradfahrer kollidierte aus bisher unbekannten Gründen mit einem Pkw. Der Verunfallte wurde vom Notarzt und der Rettung erstversorgt und ins Krankenhaus transportiert. Die Kameraden banden das ausgelaufene Öl des Motorrads und reinigten die Fahrbahn. Während des Einsatzes war die B145 teilweise für den Verkehr gesperrt.

  • 16.10.17
Lokales
Die Bergung der Fahrzeuge erwieß sich als schwierig.
6 Bilder

Zweistündige Sperre nach Fahrzeugkollison auf B145 in Langwies

EBENSEE. Um kurz nach 14 Uhr wurden die Kameraden der FF Langwies am 6. September zu einem Verkehrsunfall gerufen. Ein aus Ebensee kommendes Fahrzeug kollidierte mit einem von Bad Ischl kommenden, mit Gerüstteilen beladenen Fahrzeug mit schwerem Anhänger. Durch die Wucht des Aufpralls kam das Anhängergespann von der Fahrbahn ab, knickte ein und kam am anderen Fahrbahnrand zum Stehen. Mit Hilfe des Krans eines zufällig anwesend Lkw einer Baufirma konnte das verkeilte Gespann gelöst werden. Das...

  • 06.09.17
Lokales
Mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 14 wurde der Verunfallte abtransportiert.
7 Bilder

Motorrad kollidierte mit Kleintransporter auf B145

EBENSEE. Am 4. September ereignete sich auf der B145 auf Höhe des Depots der FF Langwies ein Verkehrsunfall. Am 4. September ereignete sich auf der B145 auf Höhe des Depots der FF Langwies ein Verkehrsunfall. Eine Bad Ischlerin fuhr mit einem Pkw auf der Salzkammergutstraße B 145. Sie wollte nach links in die Vordernbergstraße abbiegen und musste verkehrsbedingt infolge Gegenverkehres anhalten. Ein hinter ihr nachfahrender Lkw-Lenker hielt ebenfalls an. Als Ischlerin abbog und Lkw-Fahrer wieder...

  • 05.09.17
Lokales
Die Bergung des LKW-Anhängers durch die Feuerwehren.
2 Bilder

Ölaustritt und LKW-Anhänger Bergung

BAD ISCHL. Um 08:00 Uhr meldete die städt. Sicherheitswache in der Zeugstätte der FF Bad Ischl einen Ölaustritt auf einem Parkplatz am Schröpferplatz. Der anwesende hauptamtliche Mitarbeiter alarmierte daraufhin zwei weitere Kameraden und so rückte man mit LAST zum Einsatzort aus. Ein parkendes Fahrzeug verlor am Parkplatz eine erheblich Menge an Öl. Mittels Ölbindemittel konnten die ausgetreten Betriebsflüssigkeiten gebunden werden. Anschließend konnte man wieder in die Zeugstätte einrücken....

  • 24.07.15
Leute
Das Zeltfest wurde mit dem traditionellen Bieranstiches durch Bürgermeister Markus Siller am Samstag eröffnet.

45. Ebenseer Volksfest

EBENSEE. Die Feuerwehrmusikkaplle Langswies trat heuer bereits zum 45. Mal als Veranstalter des Ebenseer Volksfestes auf. Nach der musikalischen Eröffnung durch die "Lokanposcher" aus Ebensee und der Vornahme des traditionellen Bieranstiches durch Bürgermeister Markus Siller sorgten am Samstag die jungen Musikanten der Gruppe "Bergweltschwung" für großartige Stimmung im Festzelt. Bevor es am Sonntag mit dem Volksfest und dem Bierzeltbetrieb weiterging, stellten sich die Langwieser auch der...

  • 04.08.14
Lokales
24 Bilder

Autobrand in Langwies

EBENSEE. Auf der B145 Richtung Bad Ischl fast auf Höhe des Autohauses Lahnsteiner kam aus unerklärlicher Ursache eine Audi A4 in Brand. Das Feuer brach mutmaßlich im Innenraum des Fahrzeuges aus. Der Lenker mit Linzer Kennzeichen konnte gerade noch rechtzeitig das Fahrzeug verlassen, ehe es in Vollbrand stand. Als erster war die FFW Langwies zur Stelle, die sofort mit Löscharbeiten den Brand bekämpfte , Minuten später war auch die FW Ebensee mit einem Fahrzeug mit schwerem Schaumlöschgerät...

  • 01.08.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.