Frühjahresputz

Beiträge zum Thema Frühjahresputz

Unsere Umwelt sagt allen Kindern ein herzliches „Dankeschön“.

Für eine saubere Umwelt

Nicht nur der Kindergarten sondern auch die Volksschule Wenigzell beteiligten sich auch dieses Jahr wieder an der steiermarkweiten Aktion „Frühjahresputz“. In Begleitung von mehreren Mitgliedern der steirischen Berg- und Naturwacht der Ortsstelle Waldbach-Wenigzell sowie einigen Eltern machten sich die Kinder mit ihren Lehrern und Direktorin Pia Kern auf in die Natur. Verschiedene Wegabschnitte wurden nach allfälligem Unrat abgesucht und eingesammelt. Die gefüllten Säcke wurden am Nachmittag...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Faustmann
4

Steirischer Frühjahresputz 2021
Berg-und Naturwacht Ortseinsatzstelle Leoben

Die  Mitglieder der  Ortseinsatzstelle Leoben der Steirischen Berg-und Naturwacht haben im Rahmen dieser jährlichen Aktion "Steirischer Frühjahrsputz" ein Waldgrundstück im Leobener Ortsteil Judendorf von Abfällen befreit.  Es wurden Abfälle wie Eisenschrott, Glasflaschen, Getränkedosen und sonstiger Müll aus dem Wald entsorgt und für die Abfuhr bereitgestellt. Seitens des Ortseinsatzleiters Josef Riegler wurde betont, dass Glasflaschen keinesfalls in der Natur entsorgt werden dürfen, da...

  • Stmk
  • Leoben
  • Josef Riegler
"Pielachufersäuberung" in Rabenstein.

Unsere Erde, Pielachtal
Frühjahresputz im Pielachtal

Kommt das Frühjahr immer näher, beginnt auch im Pielachtal der Frühjahrsputz. PIELACHTAL (th). Auch dieses Jahr beteiligen sich die Pielachtal Gemeinden an der niederösterreichweiten Umweltaktion. Gemeinsam sammeln die Dirndltaler bei der "Frühjahrsputzaktion" Müll und halten so die Umwelt sauber. Darum geht's Die Niederösterreichischen Umweltverbände starteten 2006 diese Aktion. Sie gilt als eine der größten und erfolgreichsten Umweltaktionen des Landes. An einem ausgewählten Tag haben...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Auch die Gemeinde Wenigzell stellte sich hilfreich in den Dienst des steirischen Frühjahresputzes.

Unserer Umwelt zuliebe!

Landauf, landab wird unser Land in diesen Tagen von vielen fleißigen Händen von jeglichem Abfall befreit. So machten sich auch in Wenigzell die Kinder der Volksschule und des Kindergartens mit ihren Pädagoginnen und Begleitern auf den Weg, um den Ort und die nähere Umgebung von jeglichem Unrat zu befreien. Sehr erfreut waren die Begleiter, dass man immer seltener gefährlichen Müll entdeckt. Die Hoffnung, dass die nächsten Generationen gar nicht mehr sammeln müssen, weil sich das...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Faustmann
Zwei fleißige Schüler der Volksschule Furth
3

Stopp Littering! Die Volksschule Furth macht mit!

Ausgestattet mit Arbeitshandschuhen, Warnwesten, Müllsäcken und extra von der Gemeinde Furth angekauften Müllgreiferzangen machten sich die Schüler und Schülerinnen der Volksschule Furth am 6.04.2018 auf den Weg, um ihre Schulumgebung zu säubern.In diesem Schuljahr nahm die Volksschule Furth mit ihren 28 Schülern an der Umweltaktion „Stopp Littering“ teil. Die Kinder befreiten den Spielplatz und die nähere Schulumgebung vom herumliegenden Müll. Die Kinder waren sehr engagiert und sammelten...

  • Triestingtal
  • Susanne Braun
Bewegungstrainer Willi Pinter

Frühjahresputz für den Körper - Vortrag

UNTERBURG. Die Impulsveranstaltung "Auch der Körper braucht Frühjahresputz!" findet am Montag, dem 6. März statt. Beginn ist um 19 Uhr im Café Restaurant Seerose. Die Referenten Ingo Wachernig und Willi Pinter informieren über diese Aktivitäten um einen sofortigen wie auch nachhaltigen Erfolg zu erreichen, ohne Jo-Jo-Effekt. Anmeldung erforderlich unter: 04239/33 11 257 Wann: 06.03.2017 19:00:00 Wo: Cafè Restaurant Seerose, Ostuferstraße 22, 9122 Unterburg am Klopeiner See auf Karte...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anna Salzmann

Steirischer Frühjahrsputz:

Abschlussveranstaltung, Bauhof -l Altstoffsammelzentrum Wann: 29.04.2016 17:00:00 Wo: Altstoffsammelzentrum, Waldheimatstraße 9, 8670 Krieglach auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal

Hainburg startet frisch gereinigt in den Frühling

HAINBURGAN DER DONAU (bm). Die Jadggesellschaft Hainburg an der Donau, unter der Führung von Walter Peisser, startete am vergangenen Samstag, 28. März, ihre alljährliche Revierreinigung. Was dabei alles aufgesammelt wurde ist beachtlich und erschreckend zugleich: 13 Säcke mit 110 Liter Inhalt voll mit Abfällen wie Blechgetränkedosen und Flaschen wurden in Wald und Flur gesammelt. Die Mitglieder der Jagdgesellschaft fanden außerdem noch diverse Blechteile, Eternitabfälle, zwei Feuerlöscher, vier...

  • Baden
  • Bianca Mrak

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.