Freiwilligenzentrum Wels

Beiträge zum Thema Freiwilligenzentrum Wels

Weihnachtsessen einmal anders: Jana Hochhauser, Thomas Reisenberger und Frau Else.
3

Besonderer Adventkalender 2019
Das Freiwilligenzentrum Wels verschenkte Zeit

Der „Besondere Adventskalender“ des Freiwilligenzentrum Wels erfüllte vom 1. bis 24. Dezember 2019 Wünsche von älteren, alleinstehenden, einsamen oder benachteiligten Menschen in Wels und Marchtrenk. WELS. Die Liste der Herzenswünsche, die die freiwilligen Mitarbeiter des Freiwilligenzentrum Wels erhielten,  war lang. Vielfach gewünscht wurde ein „Besuch zu einem Adventsplausch“. Durch die Besuche der Freiwilligen die ihre Zeit verschenkten, konnten viele Stunden der Einsamkeit für eine Weile...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Birgit Gerstorfer präsentiert mit Gerlinde Hochhauser und Wolf Dorner das Projekt MusiCafé.
2

MusiCafé
Sing-Projekt erobert von Wels aus ganz Österreich

Gemeinsames Sing-Projekt in Seniorenbetreuungseinrichtungen erobert von Wels aus das Land. WELS, OÖ. 2.000 Stunden hat das Freiwilligenzentrum Wels (FZW) in das Projekt MusiCafé investiert. Für die Bewohner der Seniorenbetreuungseinrichtungen in Wels hat das FZW mittlerweile rund 300 Lieder mit Noten und Texten zum Mitsingen vorbereitet und eingespielt. Nun wird das Erfolgsprojekt österreichweit ausgerollt und allen Seniorenbetreuungseinrichtungen in den anderen Bundesländern kostenlos zur...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
Die FWZ-Vorstandsmitglieder Sabine Brenner-Nerat, Wolf Dorner mit Geschäftsführerin Gerlinde Hochhauser.

Ehrenamt: "Etwas zurückgeben"

Mitglieder des Freiwilligenzentrum Wels leisteten in vier Jahren fast 50.000 ehrenamtliche Stunden. BEZIRK. Gegründet im April 2009 dient das Freiwilligenzentrum Wels und Wels-Land als regionale Plattform für Freiwilligenarbeit. Den Ehrenamtlichen sollte eine Plattform geboten werden, um sich zu organisieren und auszutauschen. Nicht zuletzt aber auch, um bei ihren Einsätzen im Dienst der guten Sache versichert zu sein. „Es war mir ein Anliegen eine Art Ehrenkodex aufzustellen, für den Umgang...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Wilhelm Zotl unterrichete seine Zauberlehrlinge.
4

Ehrenamt: "Eine sinnstiftende Tätigkeit"

Im Freiwilligenzentrum Wels engagieren sich 183 Ehrenamtliche aus der Region. BEZIRK. Am 5. Dezember wird auch heuer der "Internationale Tag des Ehrenamtes" begangen. Ein Tag, der zur Anerkennung und Förderung ehrenamtlichen Engagements dienen soll. So wie jenem von Gerlinde Hochhauser und ihren ehrenamtlichen Mitarbeitern im Freiwilligenzentrum Wels. Das Zentrum wurde 2009 gegründet, um Menschen die sich ehrenamtlich engagieren wollen, eine Plattform zu bieten. "Es gibt auch abseits der...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog

Das neue Team des FZW stellt sich vor

WELS. Das Freiwilligenzentrum Wels (FZW) blickt auf vier Jahre Arbeit zurück. Was 2009 mit einer Idee begann, hat sich als Fixpunkt manifestiert. Im April erfolgte die „Hofübergabe“ vom Vorsitzenden Johann Reindl-Schwaighofer an seine Nachfolgerin Sabine Brenner-Nerat. Britta Dorner übertrug die Geschäftsführung an Gerlinde Hochhauser.

  • Wels & Wels Land
  • Barbara Forster
ein Teil des FreiwilligenTeams mit FZW Leiterin B. Dorner (ganz rechts)

Freiwilligenzentrum Wels lädt ein zu einem Besuch im RedeRAUM

Freiwilligenzentrum Wels lädt ein zu einem Besuch im RedeRAUM Am Dienstag, 17. April 2012, ist in nöfas Café, Schubertstraße 9 der RedeRAUM ab 17.30 Uhr für Menschen offen, die sich gerne mit kompetenten Gesprächspartnerinnen und –partnern über „Gott und die Welt“ unterhalten möchten und die möglicherweise gerade niemanden zum Reden oder Zuhören haben. Ein Team von freiwilligen ZuhörerInnen ist ganz Ohr und gibt Raum für Gespräche. RedeRAUM ist die Weiterentwicklung des erfolgreichen Konzeptes...

  • Wels & Wels Land
  • Britta Dorner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.