.

friedrich monai

Beiträge zum Thema friedrich monai

Nein Frauen und 49 Männer erlernten in Althofen die Feuerwehr-Grundbegriffe.
8

Bezirk St. Veit
Die Feuerwehren nahmen ihre Ausbildungen wieder auf

58 junge Florianis sind nun bereit zum Helfen: Nach dem Corona-Lockdown wurde die Ausbildung im Feuerwehrbezirk St. Veit wieder aufgenommen. ALTHOFEN. Neun Frauen und 49 Männer erlernten in Althofen die Feuerwehr-Grundbegriffe. 15 legten die Ausbildung mit Auszeichnung ab.  In Abstimmung mit den Richtlinien des Bundes- und Landesfeuerwehrverbandes wurden genaue Vorgaben definiert. „Fiebermessungen, zugewiesene Sitzplätze, Händedesinfektion und die Reinigung der Gerätschaften nach der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Die feierliche Segnung der neuen Gerätschaften durch Stiftspfarrer Gerhard Christoph Kalidz
63

Gurk
Feuerwehr mit neuestem Gerät ausgestattet

Die feierliche Einweihung des neuen Löschfahrzeuges und der neuen Spritzpumpe fand diesen Sonntag statt. GURK (pp). Petrus zeigte sich gnädig und so konnte die würdige Feier in unmittelbarer Nähe des imposanten Gurker Domes bei guten Wetterbedingungen abgehalten werden. Imposant ist auch das neue Einsatzfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Gurk, das in Anwesenheit vieler Ehrengäste und zahlreicher Kameraden seiner Bestimmung übergeben wurde. Der Gurker Feuerwehrkommandant Norbert Gigacher ...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
Engagiert: Sandra Bacher-Schönfelder und Friedrich Monai stellten das Online-Einkaufszentrum auf die Beine.
2 2

Bezirk St. Veit
Online-Einkaufszentrum: Regional shoppen im Internet

Online-Einkaufszentrum bündelt für Kunden die Angebote von Betrieben im Bezirk St. Veit. BEZIRK ST. VEIT. Die Coronavirus-Krise bringt auch die innovativsten Ideen hervor: Die Althofner Werbeagentur-Besitzerin Sandra Bacher-Schönfelder und der Straßburger Unternehmer Friedrich Monai (Blumen Monai) schufen gemeinsam ein Online-Einkaufszentrum: Auf der Homepage regionaleinkaufen.online bieten Betriebe aus dem Bezirk St. Veit in einem Webshop ihre Waren an. Der Kunde erhält die Artikel geliefert....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Super Stimmung herrschte beim Feuerwehrfest St. Donat 2019. Heuer wird es kein Fest geben.

Bezirk St. Veit
Durch Absage ihrer Feste entgehen den Feuerwehren Einkünfte

Die CoV-Pandemie trifft finanziell auch die Feuerwehren. Keine Feste bedeuten keine Einnahmen. Fix abgesagt ist das Zeltfest der FF St. Donat, die Feuerwehren Straßburg und Thalsdorf entscheiden noch. BEZIRK ST. VEIT. Die CoV-Pandemie trifft finanziell auch die Feuerwehren. Denn viele der Feuerwehren im Bezirk laden im Sommer zu Zeltfesten, die heuer aufgrund der Coronavirus-Krise nicht stattfinden können. Keine Feste bedeuten keine Einnahmen. Feuerwehren leisten finanziellen Beitrag Die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl

Videos: Tag der offenen Tür

Abkühlung verspricht der Sprung ins Wasser: Die Feuerwehren sind angehalten, keine privaten Pools mit Wasser zu befüllen.
3

Trockenheit Bezirk St. Veit
Bürgermeister Herbert Kuss: "Wir hoffen auf Landregen"

Trockenheit: Guttaring ordnet Wassersparmaßnahmen an. Pool befüllen ist derzeit nicht erlaubt.Der Bezirksfeuerwehr-Kommandant Friedrich Monai spricht sich überhaupt gegen das Befüllen von Pools durch die Feuerwehren aus.  BEZIRK ST. VEIT. Durch die geringen Niederschläge im Winter und den regenarmen Frühling ordnet die Gemeinde Guttaring Wassereinsparungsmaßnahmen im Bereich der Gemeindewasserversorgung sowie der Wasserversorgung "Kernmayerhof" an. "Das sind reine Vorsorgemaßnahmen", sagt...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Bezirksfeuerwehrkommandant Friedrich Monai und der ehemalige St. Veiter Bürgermeister Gerhard Mock

Präsent zum Abschied
Feuerwehr des Bezirkes dankte Gerhard Mock

Ein Besuch mit Abstand: Bezirksfeuerwehrchef Friedrich Monai übergab dem ehemaligen St. Veiter Bürgermeister Gerhard Mock ein Erinnerungsgeschenk.  ST. VEIT. „Einer, der immer hinter uns gestanden hat“, so fasste Bezirksfeuerwehrchef Friedrich Monai seinen Dank an den am Dienstag zurückgetretenen Bürgermeister Gerhard Mock zusammen. Monai stattete Mock einen Abschlussbesuch ab und übergab ihm dabei stellvertretend für alle 47 Feuerwehren des Bezirkes ein Erinnerungs- und Dankgeschenk. "Danke...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Hohe Waldbrandgefahr herrscht derzeit im Bezirk St. Veit.
1 2

Bezirk St. Veit
Aufgrund der Trockenheit herrscht hohe Waldbrandgefahr

Der St. Veiter Bezirksfeuerwehr-Kommandant Friedrich Monai appelliert an die Bevölkerung, in Waldnähe nicht mit Feuer zu hantieren.  BEZIRK ST. VEIT. "Familie Hubmann hat am Ostermontag am Guttaringberg einen Waldbrand verhindert", berichtet der Guttaringer Bürgermeister Herbert Kuss. Zufällig hätten die Spaziergänger glosendes Holz entdeckt. "Vermutlich wurde eine Zigarettenkippe achtlos weggeworfen", ärgert sich Kuss, der auch Mitglied der Feuerwehr Guttaring ist.  Aufgrund der Trockenheit...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Zepterübergabe des Bezirkskameradschaftsführers: Christian Wuzella (links) und Günther Lauhard
1 1 3

Feuerwehrbezirk St. Veit
Christian Wuzella ist neuer Kameradschaftsführer der Feuerwehr

Christian Wuzella löst Günther Lauhard ab, der sich in die Feuerwehrpension verabschiedete. BEZIRK ST. VEIT. „Es hat mir immer Spaß gemacht Kameraden zu treffen und für alle da zu sein“, sagt Günther Lauhard. Nach 26 Jahren als Kameradschaftsführer verabschiedete sich der Friesacher im 65. Lebensjahr in die Feuerwehrpension. Neuer Kameradschaftsführer im Feuerwehrbezirk St. Veit ist der 27-Jährige Christian Wuzella.  Pisweger ist Kameradschaftsführer Der Pisweger ist gelernte KFZ-Mechaniker,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Einsatz beim 30-jährlichen Hochwasser an der Gurk: Die Leistungsbilanz zog Bezirkskommandant Friedrich Monai.
2

Bilanz
Feuerwehren des Bezirkes St. Veit helfen täglich den Bürgern

Beim Bezirksfeuerwehrtag zog Bezirkskommandant Monai Bilanz über das vergangene Jahr. BEZIRK ST. VEIT. Die 2.106 Feuerwehrmitglieder, davon 99 Frauen, aller 43 Freiwilligen Feuerwehren und der vier Betriebsfeuerwehren rückten 2019 zu insgesamt 2.471 Einsätzen aus. Davon waren 535 Brandeinsätze und 1.936 Technische Einsätze. Hochwasser forderte die Wehren „Wo Hilfe nötig war, sind wir im vergangenen Jahr kameradschaftlich zusammengestanden und haben für die Bevölkerung in unserem Bezirk...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
2

Hochwasser
Friedrich Monai: "Habe so etwas in 33 Jahren nicht erlebt!

Die Feuerwehren bauen bis spätestens nächste Woche die letzten Hochwasserschutz-Maßnahmen im Gurktal ab. In Passering müssen noch Verklausungen gelöst werden um weitere Probleme beim Kraftwerk zu verhindern.  GURKTAL (stp). Das Schlimmste ist überstanden, die Aufräumarbeiten im Gurktal werden maximal noch bis nächste Woche dauern, informiert Bezirksfeuerwehr-Kommandant Friedrich Monai: "In Straßburg haben wir den mobilen Hochwasserschutz schon letzte Woche abgebaut, in Gurk wird das bis Ende...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Im Bereich Gurk/Sandboden haben die Dämme gehalten. Die Bewohner durften am Dienstag zurück in ihre Häuser

Hochwasser in St. Veit
Lage entspannt sich, erste Dämme werden abgebaut

Hochwasser-Situation entlang der Gurk beruhigt sich. Durch das Sinken des Wasserpegels wird das Ausmaß der Schäden langsam sichtbar. BEZIRK ST. VEIT. Im Bezirk St. Veit hat sich die Hochwasser-Lage beruhigt. "Wir hoffen, dass sich auch die Wetterlage in den nächsten Tagen entspannen wird", so Bezirkshauptfrau Claudia Egger-Grillitsch. Schon gestern durften die Bewohner des Ortsteiles Sandboden in der Gemeinde Gurk wieder zurück in ihre Häuser. "Der mobile Hochwasserschutz in diesem Abschnitt...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Hochwasser im Gurktal
6

Gurktal
Hochwasser in Gurk und Straßburg droht, Krisenstab tagt

Wetterextreme in ganz Kärnten: Jetzt droht auch Hochwasser im Bezirk St. Veit bei Glan, Metnitz und Gurk. Der behördliche Krisenstab für den Bezirk St. Veit tagt. Schutz- und Hilfsmaßnahmen wurden eingeleitet.  BEZIRK ST. VEIT. In den Gemeinden Gurk und Straßburg droht in den Nachtstunden im oberen Bereich der Gurk ein 30-jährliches Hochwasser. Der behördliche Krisenstab rund um Bezirkshauptfrau Claudia Egger-Grillitsch, Katastrophenschutzreferent Horst Maier und Bezirksfeuerwehrkommandant...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die jungen Kameraden
1 3

Feuerwehr
FF-Jugend zeigte Wissen und Motivation

Feuerwehrrüsthaus St. Veit war Austragungsort von Wissensspiel und Wissenstest der jungen Feuerwehr-Kameraden.  ST. VEIT. Am Areal des Feuerwehr-Rüsthauses in St. Veit kamen kürzlich rund 70 Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren zusammen. Erstmals wurde das Wissensspiel und der Wissenstest der Feuerwehr allein für die jungen Florianis des Bezirkes unter Bewerbsleiter Michael Pirker durchgeführt. Das Organisationskomitee von FF-Kommandant Josef Kropiunig schaffte eine perfekte Infrastruktur,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
In Zeltschach trafen sich die Feuerwehrmänner von morgen zum Zeltlager
2

Zeltschach
100 junge Florianis schlugen ihre Zelte auf

Das Jugendlager der Feuerwehren aus dem Bezirk St. Veit fand dieses Jahr in Zeltschach statt. Über 100 Jugendliche und rund 30 Betreuer schlugen ihre Zelte auf.  ZELTSCHACH. Mitte August stand das jährliche Bezirksjugendlager der Feuerwehren aus dem Raum St. Veit statt. Austragungsort war diesmal der Ort Zeltschach in der Gemeinde Friesach. Insgesamt schlugen 100 Jugendliche und 30 Betreuer ihre Zelte in Zeltschach auf. Eröffnet wurde das Lager mit einer standesgemäßen Flaggenparade. Bei der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Jugendliche der Feuerwehren aus dem Abschnitt Gurktal in der Rot-Kreuz-Zentrale in St. Veit. Mitterdorfer/BFK08
1 6

Feuerwehrjugend
Jugendtreff von Feuerwehr und Rotem Kreuz

ST. VEIT, GURKTAL. Einen erlebnisreichen Sonntagvormittag verbrachten die Jugendlichen der Feuerwehren aus dem Abschnitt Gurktal in der Rot-Kreuz-Zentrale in St. Veit. Ausrüstung und Fahrzeuge wurden einer genauen Inspektion unterzogen. Die Mitglieder der Rot-Kreuz-Jugend zeigten den Jung-Florianis die Grundkenntnisse der Reanimation. Bezirks-Feuerwehrkommandant Friedrich Monai und Rot-Kreuz-Bezirksstellenleiter Herbert Sager waren begeistert vom Engagement der Jugend für die freiwillige...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner
Bezirksfeuerwehrkommandant Friedrich Monai vertritt den Feuerwehrbezirk im Landesverband
1 2

Feuerwehr
Monai: "Jedes Rüsthaus braucht Notstrom für Ernstfall"

Diese Woche feiert der Landesfeuerwehr-Verband sein 150-jähriges Bestehen. Der Feuerwehrbezirk St. Veit zählt derzeit 2.130 Kameraden, die bei 47 Feuerwehren aktiv sind. BEZIRK ST. VEIT (stp). Der Kärntner Landesfeuerwehrverband feiert am Wochenende 150 Jahre. Auch der Bezirk St. Veit wird bei den Feierlichkeiten vertreten sein. Eine Fahnenabordnung mit bis zu 20 Kameraden aus Gemeinde, Abschnittskommando und Bezirkskommando ist dabei. An der Spitze des St. Veiter Feuerwehrbezirkes steht seit...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Sie sind bestens für den Einsatz vorbereitet: Das bewiesen die St. Veiter Feuerwehren beim Leistungsbewerb in St. Salvator
1

St. Salvator
Feuerwehren aus dem Bezirk zeigten Top-Leistungen

Feuerwehren aus dem Bezirk stellten sich zum Leistungsbewerb in St. Salvator ein. ST. SALVATOR. Der Feuerwehrbezirk St. Veit traf sich Anfang Juni in St. Salvator zum Leistungsbewerb für die Überprüfung von Mannschaft und Gerät. Beim Staffellauf war Schnelligkeit gefragt, beim Löschangriff musste zusätzlich auch noch jeder Handgriff sitzen. In den Pausen begeisterten die jüngsten Florianijünger mit ihrem Eifer und Können. Das sind die Sieger Von 17 angetretenen Mannschaften ging in der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Bürgermeister Gerhard Mock, Feuerwehr-Kommandant Josef Kropiunig, Bezirks-Feuerwehrkommandant Friedrich Monai, Landes-Feuerwehrkommandant Rudolf Robin
1 83

150-Jahr-Jubiläum der Feuerwehr St. Veit

ST. VEIT (ch). Zahlreiche Besucher und viele Ehrengäste feierten mit der Feuerwehr St. Veit unter Kommandant Josef Kropiunig am Samstag, dem 25. Mai 2019 ein würdevolles Jubiläumsfest.  Die Feuerwehrmusik Pölling, die Goldhaubenfrauen, die Bürgerliche Trabantengarde und der Trommlerkorps St. Veit gaben dem Fest am Rüsthausgelände einen feierlichen Rahmen. Im Rahmen des Jubiläumsfestes wurden auch zahlreiche Ehrungen verliehen, darunter Dietmar Wadl für 50 Jahre aktive Mitarbeit. Nach der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
5

Feuerwehr und Job
Wenn in der Arbeitszeit die Sirene heult ...

Arbeit und Feuerwehr-Dienst vereint: Vier Betriebe wurden als feuerwehrfreundlich ausgezeichnet. BEZIRK ST. VEIT (stp). "Familie, Freunde und Hobbys mit dem Feuerwehrdienst unter einen Hut zu bekommen ist schon Herausforderung genug. Alle von uns haben natürlich noch einen Brotberuf. Hier endet dann die Vereinbarkeit sehr oft. Diese Betriebe unterstützen nicht nur unser Ehrenamt, sie ermöglichen es", sagt Bezirksfeuerwehr-Kommandant Friedrich Monai.  Vier St. Veiter Unternehmen ausgezeichnetFür...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
2

Feuerwehr
Große Bezirksübung in Friesach und Launsdorf

Feuerwehren des Bezirkes St. Veit rückten zur großen Bezirksübung in Friesach und Launsdorf aus. FRIESACH, LAUNSDORF. Die Feuerwehren des Bezirkes St. Veit rückten Anfang April an zwei Tagen zur großen Bezirksübung aus. Dabei wurden eine Suchaktion, ein Waldbrand sowie ein Zugunglück angenommen und laut Einsatzplan durchgeführt. Suchaktion und Waldbrand in FriesachBegonnen wurde mit der Suchaktion in Friesach mit fünf Feuerwehren (89 Einsatzkräfte, 10 Fahrzeuge) sowie der Rettunghundebrigade,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
3

Freiwillige Feuerwehr Straßburg zog Bilanz

Die Freiwillige Feuerwehr Straßburg zog kürzlich Bilanz über das Einsatzjahr 2018. Insgesamt rückte man 58 Mal aus.  STRASSBURG. Bei der 142. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Straßburg in der Fahrzeughalle der Stützpunktfeuerwehr III zog Kommandant Friedrich Monai Bilanz über das Einsatzjahr 2018. Im vergangenen Jahr wurde die FF Straßburg zu 11 Brandeinsätzen und 47 technischen Einsätzen gerufen. Dafür wurden 709 Stunden aufgewendet. Außerdem wurden 29 Einsatzübungen mit 836...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
2

Feuerwehr-Jugend stellt sich gegen Alkohol und Zigaretten

Etwa 30 Nachwuchs-Florianis trafen sich in Althofen, um sich dem Thema Sucht mit Alkohol und Zigaretten zu widmen. ALTHOFEN. Feuerwehrjugendliche beschäftigten sich mit den Themen Alkohol und Rauchen. Eine Veranstaltung des Bezirksfeuerwehr-Kommandos in Althofen hat zur Aufklärung beigetragen. Rund 30 Jugendliche von den 17 Feuerwehr-Jugendgruppen aus dem Bezirk St. Veit trafen sich in den Räumlichkeiten des Rüsthauses in Althofen. Im Rahmen des Gesundheitskompetenz-Projektes des Kärntner...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
3

Bilanz
Feuerwehren im Bezirk rückten über 2.000 Mal aus

Bezirksfeuerwehrkommandant Friedrich Monai zog beim Bezirksfeuerwehrtag Bilanz über das Einsatzjahr 2018. Die Jugend stand im Vordergrund. EBERSTEIN. Beim Bezirksfeuerwehrtag in Eberstein stand die Feuerwehrjugend im Vordergrund. „Unsere Zukunft ist die Feuerwehrjugend und daher steht sie heute auch im Mittelpunkt“, sagte Bezirkskommandant Friedrich Monai in seiner Eröffnungsrede. Einsätze und AusbildungEr zog auch die Leistungsbilanz für das vergangene Einsatzjahr im Bezirk St. Veit. Die 2.130...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die Feuerwehr Brückl musste einige Bäume von der Straße räumen. Zu einem Großeinsatz kam es im Bezirk letzte Nacht zum Glück nicht

Hochwasser
Bezirk St. Veit blieb von Regenmassen verschont

Starkregen und Föhnsturm sorgen für Großeinsätze in Kärnten. Bezirk St. Veit blieb verschont. BEZIRK ST. VEIT. Während in weiten Teilen Kärntens die Regenmassen der letzten beiden Tage für große Probleme sorgen, gab es im Bezirk St. Veit weder Murenabgänge noch Überflutungen. Das bestätigt auch Bezirksfeuerwehr-Kommandant Friedrich Monai aus Straßburg: "Wir wurden zum Glück verschont." Das Hochwasser in den anderen Kärntner Bezirken beschäftigt aber auch die Kameraden aus dem Bezirk St. Veit,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.