Friseur

Beiträge zum Thema Friseur

Zum einjährigen Jubiläum stattete Josef Mantl, ehemaliger Bezirksvorsteher Stellvertreter der Josefstadt und derzeit Abgeordneter zum Wiener Landtag der ÖVP, Tina Vitas einen Besuch ab.
5

Josefstadt
Friseur "Bssh" feiert einjähriges Jubiläum

Der Corona-Krise zum Trotz feiert Friseurin Zeljka, alias Tina, Vitas ihr einjähriges Jubiläum mit ihrem Laden "Bssh" (Bitte schneiden Sie hier). JOSEFSTADT. Nach langer Überlegung kam Kurt Chellaram, früherer Inhaber des Friseurladens "Underground London Haircutters" in der Josefstädter Straße 29 zu dem Entschluss, kürzer treten zu wollen. Seine Karriere als Friseur wollte er aber nicht völlig aufgeben, daher suchte er nach einem Nachfolger oder einer Nachfolgerin, die seine Räumlichkeiten...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Werner und Doris Rothen sorgen in ihrem Friseursalon für Wohlbefinden – vom Kopf bis zum Magen.
14

I.N. Rothen Haarstudio & Friseurcafé
Von der Melange zur Traumfrisur

In der Praterstraße 33 gibt es einen äußerst stylishen Friseursalon – gemütliches Café inklusive. LEOPOLDSTADT. Den Begriff „Patchwork“ könnte man auf das Unternehmerpaar Doris und Werner Rothen sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich anwenden. Seit 2010 betreiben sie gemeinsam den schicken Laden "I.N. Rothen Haarstudio & Friseurcafé" in der Praterstraße 33. Wie der Name verrät, handelt es sich um ein Konglomerat der beiden Geschäftszweige. Doch wie kommt man ausgerechnet darauf,...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Wolfgang Unger
Österreichs Gewerbe - und Handwerksbetrieben fehlen Monat für Monat 600 bis 700 Millionen Euro Umsatz, warnt die WKÖ.
3

WKÖ-Prognose
Gewerbe und Handwerk drohen 11 Milliarden Euro Umsatzverlust

Die Corona-Krise stellt Österreichs Wirtschaft auf die Probe. Das hat auch massive Auswirkungen auf die größte Arbeitgebersparte, das Gewerbe und Handwerk, wie aktuelle Zahlen der KMU Forschung Austria und der Wirtschaftskammer (WKÖ) zeigen. ÖSTERREICH. In sechs Monaten Wirtschaftsleben mit dem Coronavirus habe man den "schärfsten Konjunktureinbruch der Nachkriegsgeschichte erlebt", erklärt Christina Enichlmair von der KMU Forschung Austria bei einer Pressekonferenz am Dientag. Die KMU...

  • Wien
  • Wieden
  • Julia Schmidbaur
Anzeige
Wohlfühlen und entspannen in familiärer Atmosphäre  – die Kunden sollen jeden Moment des Haarstylings genießen. Das ist Friseurin Helga Fuchs ein großes Anliegen.
12

Haarsalon Helga in 1110 Wien Simmering
Ein guter Friseur ist wie ein Familienmitglied

Bei Haarsalon Helga dreht sich derzeit alles um die Familie. Mit dem Familien-Bonus erhalten erhalten Damen bei einem Haarschnitt einen gratis einen Kinderhaarschnitt dazu. Während der Pandemie Solidarität zeigen und Gutes tun, das war Helga Fuchs, Inhaberin des Haarsalon Helga, ein wichtiges Anliegen, das sie nun in die Tat umgesetzt hat. Jeder kann einen Beitrag leisten, egal wie groß oder klein dieser ausfallen mag. Für Helga Fuchs ist es der Familien-Bonus, den sie ab sofort ihren Kundinnen...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Friseurweltmeister Peter Schaider Junior von „the Hairstyle by Schaider“ startet die größte Joboffensive der Branche.
8

Joboffensive von Intercoiffeur Schaider-Strassl
120 Friseurlehrlinge und 30 Hairstylisten gesucht

Friseurweltmeister Peter Schaider Junior von „the Hairstyle by Schaider“ startet, gemeinsam mit seinem Vater, KR Peter Schaider von „Intercoiffeur Schaider-Strassl“ die größte Joboffensive der Branche. WIEN. Die Friseurbranche zählt nicht nur zu den wichtigsten Lehrlingsausbildnern Österreichs, sie ist auch ein maßgeblicher Wirtschaftsfaktor. Jetzt starten zwei Größen der Branche, Friseurweltmeister Peter Schaider Junior und sein Vater, KR Peter Schaider, die umfangreichste Joboffensive der...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Die Haare sprießen: Viele können die Öffnung der Friseure kaum mehr erwarten.
2

Verdienstentgang
Corona-Krise: Jetzt protestieren die Friseure

13 Friseurinnen und Friseure haben sich zusammengetan und einen Appell an die Gewerkschaft gerichtet, die vereinbarten Kollektivvertragsbestimmungen auf den 1. Oktober 2020 zu verlegen. ÖSTERREICH. So manche Österreicher wünschen sich eines am dringendsten herbei: die Öffnung der Friseure. Landesweit dürfen diese seit dem 16. März aufgrund der Corona-Krise ihr Handwerk nicht ausüben. 9.000 Unternehmer und 20.000 Beschäftigte sind davon laut Bundes- und Landungsinnungsmeister der Friseure,...

  • Wien
  • Wieden
  • Maria Jelenko-Benedikt
Anzeige
Jetzt auf klippshop.at Ihre friseurexklusiven Lieblingsprodukte ganz einfach nach Hause bestellen.
2

#Stayhome
Im Onlineshop von Österreichs größtem Friseurdienstleister KLIPP bestellen

Auch die Salons von Österreichs größtem Friseur für die ganze Familie sind zur Zeit geschlossen. Auf Ihre KLIPP Stylistinnen und Stylisten müssen Sie also verzichten, nicht jedoch auf Ihre Lieblingsprodukte! Friseurexklusive Markenprodukte für Haarpflege, Styling und Farbauffrischung können Sie weiterhin im KLIPP Onlineshop bestellen. Versandkostenfrei Friseurprodukte kaufen bei klippshop.atAls kleine Entschädigung schenken wir Ihnen zur Zeit auf alle Bestellungen im KLIPP Onlineshop GRATIS...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Eine Ära geht zu Ende. Nach 20 Jahren in der Josefstadt schließt der Friseurladen "Underground London Haircutters".

Josefstädter Straße 29
Eröffnung am Valentinstag

Die Josefstadt verliert ein Traditionsunternehmen. Gleichzeitig erhält es aber einen Neuzugang. Am Valentinstag wird der Friseurladen "BSSH" eröffnet. JOSEFSTADT. Nach 20 Jahren hat der Friseursalon "Underground London Haircutters" seine Türen geschlossen. Doch das ist kein Grund zur Trauer, denn am Freitag, 14. Februar, passend zum Valentinstag, eröffnet "BSSH" am selben Standort in der Josefstädter Straße 29. Auch Angela Köhn, langjährige Mitarbeiterin des früheren Ladens, ist den...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
2

Friseur als Grätzelzentrum
Ein Haarschnitt mit Gesundheitstipps

Mit der Idee von "sozial Barbers" möchten Romeo Bissuti und sein Team Männern einen Zugang zu besserem Gesundheitsverständnis vermitteln. Gesucht: teilnehmende Friseure. FAVORITEN. Ein Mann kommt zum Friseur und bekommt neben einem Haarschnitt auch noch Gesundheits-Tipps und das neueste vom Grätzel zu hören. Was wie ein fehlgeschlagener Witz klingt, ist ein neue und gute Idee und soll schon bald in Favoriten, Meidling oder auch der Leopoldstadt möglich sein. Eine wienweite Ausweitung wird dabei...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
1

Friseur auf der Wieden
Ein Künstler mit der Schere

Friseur Bobi Vasilev hat 27 Jahre in Bulgarien Haare geschnitten. Seit 2016 lebt er auf der Wieden. WIEDEN. "In meiner Heimatstadt Burgas gab es noch keine Friseurschule, als ich jung war. Als endlich eine aufsperrte, war ich unter den ersten Schülern", erzählt der 53-jährige Friseur Bobi Vasilev, der in Bulgarien aufgewachsen ist. "In der Friseurschule waren dann fast nur Frauen. Abgeschlossen haben vier Männer und von denen sind nur zwei tatsächlich Friseure geworden – einer davon war ich."...

  • Wien
  • Wieden
  • Mathias Kautzky
Die bz Redaktion hat das Können der zwei Stylisten getestet.
22

Josefstädter Straße
Mit richtigem Style in den Herbst (Bildergalerie)

20 Jahre und kein bisschen müde sind die Stylisten der "Underground London Haircutters". JOSEFSTADT. Zwei Stylisten mit unterschiedlichen Spezialisierungen, aber eine gemeinsame Idee. So kam es zur Gründung der "Underground London Haircutters" in der Josefstädter Straße 29. Genau vor 20 Jahren wagte der gebürtige Brite Kurt Chellaram den Schritt in den 8. Bezirk. "Es war reiner Zufall. Die Josefstadt ist einer der schönsten Bezirke Wiens. Durch seine Größe hat er einen sehr dörflichen Charakter...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Franz-Ferdinand, Fabian und Florian führen das Lokal, das nach ihrem Nachnamen benannt ist.
2

Babenbergerstraße
Die Gebrüder Gepp vereinen Friseur, Konditorei und Kaffeehaus

Drei Brüder, drei Gewerbe: In der Babenbergerstraße treffen Kaffeehaus, Patisserie und Friseur aufeinander. "Bei uns gibt es die volle Wohlfühl-Kur", sagen die Gebrüder Gepp. INNERE STADT. Ein Wirtschaftsingenieur, ein Stylist und ein Patisserie-Chef machen in der Babenbergerstraße 7 gemeinsame Sache. Gefunden haben sich Franz-Ferdinand, Florian und Fabian nicht etwa durch Zufall: Sie sind alle drei Brüder, die sich zusammengeschlossen haben, um ihr eigenes Lokal zu eröffnen. "In meinem Studium...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer
Lehrlinge unter sich: Jasemin Seker (links) lässt sich von Benita Hörmann frisieren.
4

Lehre Leopoldstadt
Matura mit Kamm und Schere

Benita Hörmann und Jasemin Seker absolvieren eine Friseurlehre im I.N. rothen Haarstudio, Matura und Auslandspraktikum inklusive. LEOPOLDSTADT. Dass es im Unternehmen von Werner Rothen entspannt und lässig zugeht, ist über die Grenzen der Leopoldstadt hinaus bekannt. Immerhin ist in der Praterstraße 33 nicht nur das "I.N. rothen Haarstudio" beheimatet, sondern auch ein Café mit Cocktailbar samt Schanigarten. Da das Personal dem schicken Rahmen entsprechen muss, setzt Rothen bei seinen...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Maria-Theresia Klenner
Herbert Adam mit seiner Frau Monika auf der selbstgebauten Holz-Hollywood-Schaukel vor dem selbst geschnitzten Wurzel-Tisch
2 11

Holzschnitt statt Haarschnitt
Hietzinger Friseur verwandelt in Lunz Wurzeln in Kunst

In Lunz am See hat sich ein Hietzinger Friseur seinen Traum erfüllt: einen Skulpturengarten aus Wurzeln. HIETZING. Der Friseursalon Adam ist im 13. Bezirk eine Institution. Schließlich sorgt man seit 1973 in der Hietzinger Hauptstraße 34a dafür, dass sich die Köpfe der Hietzinger sehen lassen können. Doch die Liebe des Friseurmeisters Herbert Adam gehört nicht nur dem perfekten Haarschnitt. Seit 15 Jahren gestaltet er Skulpturen und Gebrauchsgegenstände aus Holz – ein Hobby, das er durch Zufall...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Emre Denizer und Friseurmeisterin Marion Löscher.
1

Lehre
Karriere mit Kamm und Schere

Emre Denizer ist angehender Friseur und gibt Einblicke in seine Ausbildung. MARGARETEN. Emre Denizer liebt Veränderungen. Hatte er vor einem Monat noch Locken, trägt er die Haare nun an den Seiten kurz rasiert, oben lang und nach hinten geföhnt. Seine Leidenschaft hat er zum Beruf gemacht: Der 16-Jährige ist im zweiten Lehrjahr zum Friseur. Die Ausbildung absolviert er im Salon "Frisör Marion" in der Margaretenstraße 72. Lehrlingsbotschafter Im Mai gab Emre Denizer als Lehrlingsbotschafter der...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Anzeige
18

Hoher Besuch im Kompetenzzentrum der Wiener Friseurinnung

Einladung an alle interessierten am Samstagnachmittag, den 23.3., zum Landeslehrlingswettbewerb ins EKZ Riverside in 1230 Wien zu kommenDie Innung der Wiener Friseure lud zum ersten Get-together des neuen Jahres ins Kompetenzzentrum der Wiener Innung in der Mollardgasse im 6. Bezirk. Ehrengast war diesmal die Wiener Spartenobfrau Abg.z.NR Mag. Maria Elisabeth Smodics-Neumann, die gemeinsam mit Innungsmeister Marcus Eisinger begrüßte und mit Lob und Anerkennung für die engagierten Friseurinnen...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Berthold Heber
Anzeige
(v.l.n.r.): Obmann der Akademie der Friseurkunst Wien Thomas Maresch, Innungsmeister - Stellvertreterin Gülten Karagöz, Kultfigaro & Aktionist Erich Joham, Organisatorin der Ballnacht der Friseure Gabi Schwenk, Wiener Innungsmeister Marcus Eisinger, Innungsmeister – Stellvertreter Michael Musek
14

Wiener Friseurinnung eröffnet neues „Kompetenzzentrum für Wiener Friseure & Stylisten“

Innungsmeister Eisinger legt Fokus auf Aus – und Weiterbildung, fairen Wettbewerb & Image der Friseurbranche 20.11.2018/Wien; Die Wiener Friseurszene folgte der Einladung ihres Innungsmeisters, Marcus Eisinger, und kam am Sonntag zur Eröffnung des neuen Kompetenzzentrums der Wiener Friseure & Stylisten in die Mollardgasse 1 im 6. Wiener Gemeindebezirk. Bereits seit 1910 gehört das Haus der Wiener Friseurinnung und wurde jetzt mit einem aufwendigen Umbau „fit“ für das 21. Jahrhundert gemacht....

  • Wien
  • Mariahilf
  • Berthold Heber
Mit der Lehre zur Friseurin macht die 17-jährige Yvonne ihr Talent für Styling zum Beruf.
3

Lehre als Friseurin
Lehre mit Matura: Ja, bitte!

Yvonne Höbert macht eine Lehre zur Friseurin im I.N. Haarstudio, Matura und Auslandspraktikum inklusive. LEOPOLDSTADT. Vom Computer in den Friseurladen: Zwei Jahre lang besuchte Yvonne Höbert die Bürokaufmannschule, dann wollte sie eine Veränderung. "Mir fehlten die Menschen, der Kontakt und die tägliche Abwechslung“, erzählt die 17-Jährige. Weil sie immer schon ein Talent für Styling hatte und „gut auf die Wünsche von Menschen eingehen kann“, wie sie sagt, schaute sie sich in den...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Anzeige
Die heimelige Atmosphäre in Nicole Vaters Friseursalon in der Taborstraße 50 ist bei den Kunden sehr beliebt.
1 2

Friseursalon Nicole in 1020 Wien Leopoldstadt: Moderne Haarschnitte und Stylings zum Wohlfühlen

Es gibt sie noch, die kleinen Friseursalons, wo man sich persönlich kennt und mit dem Vornamen anspricht und immer wieder gerne hinkommt. Der Friseursalon Nicole in der Taborstraße 50 kann getrost zu dieser Kategorie gezählt werden. Für viele Menschen ist ein guter Friseur absolute Vertrauenssache und geht weit über einen modischen Haarschnitt hinaus. Er berät die Kunden kompetent, weiß was sich die Kunden wünschen muss und ist am Puls der Zeit was die Haartrends anbelangt. Inhaberin Nicole...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Anzeige
20

SWV Simmering: Info-Veranstaltung für Simmeringer Friseurbetriebe

Interessante Informationen gab es rund um die Betriebsüberprüfung durch die AUVA bei Klein- und Mittelbetrieben in Simmering. Der SWV Simmering lud am 18. Juli 2018 die Simmeringer Friseurbetriebe zu einem informativen Abend rund um das Thema von AUVA-Betriebsüberprüfungen bei Klein- und Mittelbetrieben ein. Moderiert wurde die Veranstaltung durch die stellvertretende Vorsitzende der SWV-Frauen Wien Mag.a Ortrun Gauper. Nach der Begrüßung und den einleitenden Worten von SWV-Simmering-Obmann...

  • Wien
  • Simmering
  • Berthold Heber
Angelo Palladino und sein Idol Diego Maradona.
1

Borbone Barber Club - oder: Der Engel mit der Haarschere

Ein Besuch im Borbone Barber Club ist wie eine Italienreise, von der man mit neuem Haarschnitt zurückkommt. INNERE STADT: "Un momento, bitte warten Sie noch einen Augenblick, Angelo kommt gleich - einen Cappuccino?", begrüßt die Empfangsdame, die selber viele Jahre in Italien gelebt hat. Angelo Palladinos Borbone Barber Club in der Hegelgasse erstreckt sich über zwei Stockwerke: oben die Damen, unten die Herren. Im stilsicher durchgestylten Salon hat man nichts dem Zufall, sondern vielmehr den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Mathias Kautzky

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.