Alles zum Thema Gasleck

Beiträge zum Thema Gasleck

Lokales
Gasspürer Heinrich Winter
2 Bilder

Gasspür-Trupps in NÖ unterwegs

Der Frühling ist da und schon sind die Gasspürtrupps der Netz NÖ, einer 100 % Tochter der EVN AG, unterwegs und machen die Gegend sicher. „Mithilfe von mobilen Geräten überprüfen wir Gasleitungen berührungsfrei und zuverlässig auf Dichtheit“, erklärt Gasspürer Andreas Thaler. Im Fokus stehen dabei vor allem die einzelnen Ortsnetze. Und von diesen gibt es mehr als genug, nämlich 11.664 Kilometer in ganz Niederösterreich. Geprüft wird bis zum Anschlusskasten des jeweiligen Gebäudes. „Im...

  • 26.04.18
Lokales
3 Bilder

Gasleck führt zu Evakuierung

Fotos und Text: FF Wiener Neustadt WIENER NEUSTADT. Eine angebohrte Gasleitung führte zu einem mehrstündigen Einsatz in der Bahngasse in Wiener Neustadts Innenstadt am Abend des 8. Jänner 2018. Drei Wohnungen mussten evakuiert und belüftet werden. Der aus Sankt Pölten zusätzlich angerückte Gasspürtrupp der EVN stellte mit Spezialmessgeräten im Mauerwerk eine hohe Gaskonzentration fest. Verletzt wurde wie durch ein Wunder niemand. Die Feuerwehr Wiener Neustadt wurde um kurz vor halb sieben...

  • 09.01.18
Lokales
Bei Grabungsarbeiten wurde die Gasleitung beschädigt.
2 Bilder

Gasleck in St. Aegyd

ST. AEGYD. Bei Grabungsarbeiten zum Bau einer neuen Halle der Fa. Roth Technik in St. Aegyd wurde Donnerstag kurz vor Mittag eine Erdgasleitung der EVN beschädigt. Das ausströmende Gas breitete sich rasch aus, in ca. 200 Meter Entfernung konnte es binnen weniger Minuten noch deutlich wahrgenommen werden. Fahrzeuge des NÖ Straßendienstes, die in der Nähe arbeiteten, sperrten als Erstmaßnahme mit die B21 im Wirkungsbereich ab. Evakuierung Mehrere Betriebshallen, drei Wohnblöcke und ein...

  • 05.10.17
Lokales

Italiener rammte Gaszapfsäule

BICHLBACH. Ein 70-jähriger italienischer Staatsangehöriger betankte am 25.08.2016 gegen 09:47 Uhr auf einer Tankstelle in Bichlbach sein Fahrzeug. Nach der Betankung fuhr er nach vorne weg und blieb dann auf dem Tankstellenareal stehen. Unmittelbar darauf wollte er wieder rückwärtsfahren, übersah dabei jedoch die dortige Gaszapfsäule und fuhr diese an. Dadurch entstand an der Säule ein Leck und Gas trat aus. Das Leck an der Gasleitung der Zapfsäule konnte von Feuerwehrmännern der ...

  • 25.08.16