gasthaus-schöllhuber

Beiträge zum Thema gasthaus-schöllhuber

 1   114

Kiri-Kiri
Faschingshochburg Kirchdorf feiert

KIRCHDORF (sta). Kirchdorf an der Krems ist und bleibt eine Faschingshochburg in Oberösterreich. Das zeigte sich auch dieses Jahr wieder am Faschingssamstag am Kirchdorfer Redtenbacherplatz. DJ Netto sorgte so wie jedes Jahr für einen Ausnahmezustand in der Innenstadt. Hunderte maskierte Faschingsnarren bevölkerten den Vorplatz beim Gasthaus Schöllhuber seit den Vormittagsstunden und feierten gemeinsam mit der Kirchdorfer Faschingsgesellschaft den 60. Geburtstag!

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Lehrling Leonie Sengleitner mit Hannes Schöllhuber

Gastronomie
"Arbeit mit Menschen macht mir Spaß"

Tourismusberufe sind auch in Bezirk Kirchdorf äußerst gefragt. Es gibt viele offene Stellen. KIRCHDORF (sta). "Leider gibt es auch in dieser Branche einen Fachkräftemangel. Personal fehlt an allen Ecken und Enden", so WKO-Bezirksstellenleiter Siegfried Pramhas. Leonie Sengleitner (17) aus Kirchdorf ist Restaurantfachfrau im 2. Lehrjahr und arbeitet im Gasthaus Schöllhuber in Kirchdorf. Sie hat ihre Entscheidung für ihren Beruf nie bereut. "Ich bin gerne unter Menschen und es gibt immer...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Viele Wirte suchen verzweifelt Personal.

Kein Personal mehr: "Heute geschlossen"

Immer mehr Wirte klagen ihr Leid. Traditionsbetriebe fürchten um ihre Existenz. BEZIRK (sta). Immer dramatischer wird der Personalmangel in der Gastronomiebranche. Die Fachkräfte fehlen an allen Ecken und Enden. Besserung ist nicht in Sicht. Julia Bauer vom AMS in Kirchdorf dazu: "Ja, es stimmt. Von einem Arbeitskräftemangel kann definitiv gesprochen werden. Wir haben in der Gastronomie und Tourismusbranche deutlich mehr offene Stellen als Arbeitssuchende. Mir macht die Situation in der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
  235

Kiridorfer Faschingshochburg: "Piraten & Meer"

Kiri-Kiri: Fasching beim "Schölli" KIRCHDORF (sta). So wie jeden Fasching erreichte auch heuer die fünfte Jahreszeit die Kirchdorfer Fuzo. Das Gasthaus Schöllhuber und die Kirchdorfer Faschingsgesellschaft verwandelten den Redtenbacherplatz in ein "Narrenhaus".....Hunderte Faschingsnarren waren wieder mit dabei...Kiri-Kiri.... Fotos: Staudinger, Braunsberger

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Nur mit finanzieller Unterstützung können die Eltern bei Mattis (re.) und seiner Schwester Nora zu Hause bleiben.
 1

Aktion Christkind: Am 21. Dezember geht es "um die Wurst"!

Wirtshaus Schöllhuber für "Aktion Christkind" im Dienst der guten Sache KIRCHDORF, WARTBERG. Der zweijährige Mattis aus Wartberg an der Krems ist mit einer seltenen, unheilbaren Genkrankheit auf die Welt gekommen. Er leidet am sogenannten "Mirage-Syndrom". Den Großteil des Tages ist er an ein Beatmungsgerät angeschlossen, ernährt wird er über eine Sonde. Die Eltern kümmern sich rund um die Uhr um ihren Sohn. Kesselheiße für Mattis Die BezirksRundschau möchte im Rahmen der "Aktion...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
DJ Netto reist aus Wien an, um beim Party-Highlight des Jahres dabei sein zu können.

Fasching beim Schölli sprengt alle Grenzen

Gratis-Kesselheiße und Mega-Party am Faschingssamstag beim Gasthaus Schöllhuber in Kirchdorf. KIRCHDORF (sta). "Es wird wieder die Post abgehen", so Wirt Hannes Schöllhuber, der am Faschingsamstag, den 6. Februar, wieder bis zu 1000 Faschingsnarren erwartet. Die traditionelle Veranstaltung hat es längst zum Kult-Status gebracht. "Angefangen haben wir damit vor etwa 25 Jahren. Jetzt reisen sogar schon Leute aus dem Ausland an und möchten unbedingt mit dabei sein." Bereits ab 10 Uhr wird der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Platzkonzert beim "Schölli"

KIRCHDORF (sta). Am 10. Juli (20 Uhr) findet beim Gasthaus Schöllhuber in Kirchdorf ein Platzkonzert der Stadtkapelle Kirchdorf statt. Bereits um 19 Uhr spielt die Jugendkapelle der Stadtkapelle.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bezirkshauptmann Dieter Goppold, Heinz und Lore Schöllhuber mit Landesrat Max Hiegelsberger (v.li.).
 1   2

"Beim Reden und der Kesselheißen kumman d'Leit zaum"

KIRCHDORF (sta). Jeden Donnerstag gibt's beim "Schölli" in Kirchdorf frische Würstel in Hülle und Fülle. Von den Frankfurtern bis zu den Münchnern, von den Scharfen bis zu den Käsekrainern: Praktisch alles, was das Herz begehrt, schwimmt im Kessel und wartet nur darauf, auf exquisitem Papier zu landen, um gegessen zu werden. Schölli's Kesselheiße sind mittlerweile zur beliebten Tradition geworden. Auch Agrar- und Gemeinde-Landesrat Max Hiegelsberger (re.) schaute auf eine "kesselheiße"...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Wirtin Lore Schöllhuber (re.) mit Johanna Weixlbaumer und dem süßen Traum aus der Küche vom "Schölli".

Königin der Kardinalschnitte

Nicht nur die "Kesselheiße" kennt man vom Gasthaus Schöllhuber KIRCHDORF (sta). Die Kardinalschnitte ist eine beliebte Süßspeise der Wiener Küche und schmeckt himmlisch - im wahrsten Sinne des Wortes. Sie gilt als Meisterwerk der Konditorkunst. Die federleichte Schnitte fehlt in keiner Konditorei, aber auch im Gasthaus Schöllhuber steht sie fast täglich auf der Speisekarte. Der süße Traum aus der Küche des Kirchdorfer Wirtshauses ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und bereits...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Gedränge herrscht am Donnerstag Vormittag im Gastgarten beim "Schölli"

Es geht um die Wurst

KIRCHDORF (sta): Bereits Kult - die Kesselheiße beim Schölli (Gasthaus Schöllhuber) in Kirchdorf. Jeden Donnerstag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr gibt's frische Würsteln in Hülle und Fülle. Alles, was das Wüstelherz begehrt, wartet im Kessel nur darauf, auf exquisitem Papier zu landen um gegessen zu werden. Schölli's Kesselheiße sind zur beliebten Tradition geworden und die verläuft nach einem bestimmten Ritual, welches vielleicht nicht ganz stressfrei ist - jedoch absolut lohnenswert. Nachdem man...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Auch die Gastwirte setzen auf regionale Produkte

KIRCHDORF (wey). Regionalität spielt heute für immer mehr Konsumenten eine wichtige Rolle. Die Herkunft der Produkte ist ein wichtiger Aspekt bei der Kaufentscheidung. Auch die Gastronomiebetriebe setzen auf Regionalität, zum Beispiel das Traditionsgasthaus Schöllhuber in Kirchdorf. Verarbeitet werden hauptsächlich Produkte aus der unmittelbaren Umgebung: Schafkäse aus Seebach (Gemeinde Micheldorf), (Puten-)Fleisch aus Schlierbach, Erdäpfel aus Nußbach und Eier aus Inzersdorf - um nur...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
  3

Ein böhmischer Traum im Gastgarten beim "Schölli"

KIRCHDORF (sta). Alle Blasmusikfreunde und die, die es noch werden möchten, kommen am 28. Juni, ab 19 Uhr beim Gasthaus Schöllhuber in Kirchdorf auf ihre Rechnung. "Die Böhmische" der Stadtkapelle Kirchdorf wird im Gastgarten für Stimmung sorgen. Unter der Leitung von Martin Buchegger werden nicht nur Marsch und Polka zu hören sein, sondern auch die eine oder andere Überraschung steht am Programm.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Kindergartenkinder besuchen den "Schölli"

KIRCHDORF (sta). Die Kinder des Kindergarten Hella Villa besucheten das Gasthaus Schöllhuber in Kirchdorf und haben beim Würstelmachen zugesehen. Im Anschluss daran gab es für alle natürlcih auch Würstel zum verkosten.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Auch mit von der Partie: Prinzessin Katharina I. die vom Schaunberg zu Tale zieht und Prinz Daniel I. des Königs Schmied.

Faschingssamstag in Kirchdorf: Manege frei für Clowns & Artisten.

Am Samstag, den 18. Februar, steht der Höhepunkt des Faschings vor der Türe. Groß und Klein werden sich wieder in die Kostüme werfen und dann startet die große Faschingsparty: Manege frei – unter dem Motto „Circus Kiridorf“ wird am Faschingssamstag das gesamte Kiridorfer Stadtzentrum kopfstehen. Und es steht einiges auf dem Programm: Auftritte der Kiridorfer Garde, artistische Einlagen durch den ÖTB, Rathausstürmung der Kiridorfer Faschingsgesellschaft, Party ohne Ende beim Schölli,...

  • Kirchdorf
  • Romana Steib
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.