Alles zum Thema Gauverband der Pongauer Heimatvereinigungen

Beiträge zum Thema Gauverband der Pongauer Heimatvereinigungen

Lokales
58 Bilder

92. Landesjahrtag
Vereine sind die wahre Stärke unseres Landes

Mit einem Einzug der Pongauer Fahnenabordnungen und einer Vorführung der St. Johanner Goasslschnalzer begingen die Salzburger Heimatvereine am Samstag, dem 23. März 2019 ihren 93. Landesjahrtag. Nach der Eröffnung durch Gauobmann Hans Strobl durfte Landesobfrau Walli Ablinger-Ebner im St. Johanner Kongresscenter zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Allen voran Präsidentin zum Salzburger Landtag Dr. Brigitta Pallauf und den zweiten Präsidenten Dr. Sebastian Huber. Weiters die Abgeordneten Ernst...

  • 24.03.19
Lokales
31 Mitglieder erhielten die Urkunde für das bronzene Volkstanz-Leistungsabzeichen beim Jahrtag des Gauverbands Pongau im Gasthof Stöcklwirt.

2.294 Aktive setzen sich für das Brauchtum im Pongau ein

ST. JOHANN, PONGAU (aho). Auf 1.179 Proben und Sitzungen sowie 172 eigene Veranstaltungen im Jahr 2018 blickten die Mitglieder des Gauverbands der Pongauer Heimatvereinigungen bei der 93. Jahreshauptversammlung in St. Johann zurück. Der Gauverband besteht aktuell aus 58 Mitgliedsvereinen mit insgesamt 5.314 Mitgliedern (davon 2.294 aktive). Diese haben im abgelaufenen Jahr rund 420.000 Euro ausgegeben und von den Gemeinden, Land Salzburg und Tourismusverbänden eine Förderung in der Höhe von...

  • 08.02.19
Leute
Die Pongauer konnten heuer erst zum zweiten Mal in der 20-jährigen Geschichte des Präeisschießens gegen den Pinzgauer Gauverband gewinnen.
3 Bilder

Pongauer Gauverband gewinnt Präeisstockschießen gegen den Pinzgau

Präeisstockschießen zwischen den Gerverbänden Pinzgau – Pongau. Das 20. Präeisstockschießen zwischen den Gauverbänden Pinzgau und Pongau wurde am Sonntag in St. Johann ausgetragen. 130 Schützen traten auf der Eisbahn am Schifferfeld gegeneinander an. Die Pongauer konnten bei den bisherigen Präeisschießen nur einmal gewinnen. Heuer haben Helmut Brandecker und Hans Strobl eine Bahn extra für dieses Schießen auf dem Schifferfeld hergerichtet – und das sollte sich bezahlt machen. Die Pongauer...

  • 22.01.18
Lokales
Die Aufführung des traditionellen "Bandltanzes" zählt zu wichtigen Brauchtumsveranstaltungen. Die Bezirksverbände feiern heuer wieder ein großes gemeinsames Fest der Volkskultur.
3 Bilder

St. Johann wird zum Treffpunkt für Pongauer Volkskulturvereine

ST. JOHANN (aho). Drei Tage lang dreht sich in St. Johann alles um die Volkskultur: Vom 9. bis 11. Juni wird zum dritten Mal das Bezirksfest der Pongauer Volkskultur – früher noch unter dem Namen Gaufest – in der Bezirkshauptstadt veranstaltet. Das letzte Fest dieser Art fand bereits 2005 in Altenmarkt statt. "Eigentlich ist es alle sechs Jahre angedacht, aber der ungeheure Aufwand in der Organisation und Durchführung schreckt viele ab", sagt Gauobmann Hans Strobl. Er selbst hatte bereits beide...

  • 02.06.17
Lokales
Schüler, Eltern und Lehrer der Neuen Volksschule St. Johann stellten mit dem Gauverband der Pongauer Heimatvereinigungen einen Maibaum auf.
3 Bilder

Gauverband fördert Kultur mit Projekt "Brauchtum im Jahreskreis"

ST. JOHANN (aho). Im Rahmen des Projektes "Brauchtum im Jahreskreis" haben die Neue Volksschule St. Johann und der Gauverband der Pongauer Heimatvereinigungen mit den Schülern, Lehrern, Eltern und Großeltern einen Maibaum aufgestellt. Nach dem Aufstellen wurde mit den Kindern zur Musik der Volksschulkinder um den Maibaum getanzt. Dieser Maibaum bleibt bis zum Schulschluss stehen und wird zum Abschluss des Schuljahres mit einem Grillfest mit Eltern umgeschnitten und versteigert. Nebenbei...

  • 24.05.17