Jahrestag

Beiträge zum Thema Jahrestag

GV Jutta Wambacher, Bgm. Christian Schöffmann, Vbgm. a.D. Friedrich Nagl, Bgm. a.D. Josef Sturmair (v.l.)

Kranzniederlegung
75. Jahrestag der Befreiung des KZ-Nebenlagers Gunskirchen

Kranzniederlegung am KZ-Denkmal anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung des KZ-Nebenlagers Gunskirchen. GUNSKIRCHEN. Am 8. Mai gedachte die Gunskirchener Gemeindevertretung mit einer Kranzniederlegung zum 75. Jahrestag den verstorbenen Kriegsgefangenen des KZ-Nebenlagers Gunskirchen beim KZ-Denkmal an der B1. Auch Robert Eiter, Vorstandsmitglied vom Mauthausen Komitee Österreich, Werner Retzl, Vorsitzender der Welser Initiative gegen Faschismus sowie Bürgermeister a.D. Josef Sturmair und...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger

Geburtstag für Frauenkrebshilfe

Seit einem Jahr gibt es in Bad Gleichenberg eine spezifische Beratung. Die Frauenkrebshilfe Südoststeiermark mit Sitz in Bad Gleichenberg feierte den ersten Geburtstag. Im ersten Jahr nahmen rund 30 Frauen die Hilfestellungen des Vereines in Anspruch. "Wir arbeiten ehrenamtlich und sind auf Spenden sowie Einnahmen aus unseren Veranstaltungen angewiesen", erklärte Leiterin Dagmar Koller. Ihr gratulierten unter anderem Frauenkrebshilfe-Präsidentin Claudia Petru, Beirätin Claudia Zwinger, Bgm....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker

5. Jahrestag von Michael Pircher am 19.11.2019
5. Jahrestag von Michael Pircher am 19.11.2019

Eltern werden niemals ihr Kind vergessen, Das sie verloren haben. Das ist nicht möglich. Es wird immer in ihren Herzen bleiben. 5.Jahrestag von Michael Pircher am 19.11.2019 Das Leben ist voller Rätsel. Wir müssen es nicht verstehen. Eines wissen wir genau: Wir werden Dich wiedersehen Am Dienstag den 19.11.2019 um 18.00 Uhr findet ein Gedenkgottesdienst in der Krankenhaus-Kapelle in Kufstein/Endach statt! Wir danken allen, die daran teilnehmen oder im Stillen daran...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Franz Pircher

5. Jahrestag von Michael Pircher am 19.11.2019
5. Jahrestag von Michael Pircher am 19.11.2019

Eltern werden niemals ihr Kind vergessen, Das sie verloren haben. Das ist nicht möglich. Es wird immer in ihren Herzen bleiben. 5.Jahrestag von Michael Pircher am 19.11.2019 Das Leben ist voller Rätsel. Wir müssen es nicht verstehen. Eines wissen wir genau: Wir werden Dich wiedersehen Am Dienstag den 19.11.2019 um 18.00 Uhr findet ein Gedenkgottesdienst in der Krankenhaus-Kapelle in Kufstein/Endach statt! Wir danken allen, die daran teilnehmen oder im Stillen daran...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Franz Pircher
Antreten in Reih und Glied und Ausrichten auch bei Schlechtwetter ein Muss.
6

Jahrtag der Sistranser Schützen
Am vergangenen Sonntag feierte die Sonnenburger Schützenkompanie Sistrans ihren Jahrtag.

Einem gstandenen Schützen können weder Regen noch Sturm was anhaben - so ein Wetter gab es nämlich beim Jahrtag der Sistranser Schützenkompanie am vergangenen Sonntag. Wie es um Allerheiligen herum der Brauch ist, so gedachten auch die Schützen ihrer Verstorbenen, insbesondere der Opfer beider Weltkriege und in diesem Jahr ganz besonders des im April verstorbenen Ehrenhauptmannes Josef Siegl. Im Anschluss an das von Pfarrer Roy und Diakon Nikolaus abgehaltene Totengedenken vor der Pfarrkirche...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Hubmann
vorne v.l.n.r: 
Obmann Stv. Christoph Brugger, Ehrenobmann Josef Eppensteiner, Obmann Johann Holzer, Obmann Stv. Franz Prax; 
hinten v.l.n.r: Kassier Franz Geiersperger, OFK Horst Roßmann, Fähnrich Eduard Schreilechner, BGM Johann Lüftenegger, Schriftführer Andreas Fuchsberger, Reinhard Santner, Fähnrich Alois Petzlberger, Matthias Fuchsberger
1 2

Kameradschaftsbund
Kameradschaft St. Margarethen im Herbst aktiv

Die Kameradschaft St. Margarethen veranstaltete am Samstag, dem 21. September, einen Wandertag zur Kößlbacheralm am Aineck und am Sonntag, dem 13. Oktober 2019, unter dem neuen Obmann Johann Holzer ihren alljährlichen Gedenktag und die Generalversammlung. Wandertag auf das AineckOrganisiert von Kassier Franz Geiersperger nahmen 26 Kameraden am 21. September bei strahlend blauem Himmel an dieser Veranstaltung teil. Bei einem guten "Bratl" und einem Bier konnte dieser Tag kameradschaftlich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Kameradschaftsbund Lungau

BUCH TIPP: James Donovan – "Apollo 11 - Der Wettlauf zum Mond und der Erfolg einer fast unmöglichen Mission"
Größte Pioniertat der Menschheit

Außerirdische Helden mit irdischen Schwächen: Neil Armstrong, Buzz Aldrin, Michael Collins werden vom Autor James Donovan als Menschen rund um eine als unmöglich eingestufte Mission darstellt, deren Scheitern wahrscheinlicher war als deren Erfolg. Die Astronauten gaben sich selbst eine Fifty-Fifty-Chance, lebend auf die Erde zurückzukehren. Ein spannendes und nahe gehendes Sachbuch anlässlich des 50. Jahrestages der 1. Mondlandung. Verlag DVA, 544 S., 28,80 € ISBN: 978-3-421-04715-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Ariana Grande gedenkt an Mac Miller.

Ariana Grande: Zum Jahrestag - süße Erinnerung an Mac Miller

Die Sängerin hatte es im letzten Jahr definitiv nicht leicht. Nach dem Tod von Ex-Freund Mac Miller, ging auch die Beziehung mit Pete Davidson in die Brüche. Nun erinnert die 25-Jährige in einer Instagram-Story an Mac. Der Rapper Mac Miller verstarb 2018 in Sommer an einer versehentlichen Überdosis verschiedener Drogen. Zu der Zeit war Ariana Grande noch mit Pete Davidson verlobt. Doch die Trauer um ihren Ex-Freund brachte die beiden wohl auseinander. Nach einem Liebes-Comeback sieht es...

  • Anna Maier

Heute ist der Jahrestag
In Mittelitalien bebte heute vor genau 10 Jahren die Erde

Es geschah am 6. April 2009 um 3.32 in der Nacht in L'Aquila (Appeninnen,Italien). Ein Erdbeben der Stärke 5.9 nach Richter riss die Menschen aus dem Schlaf. 309 Menschen kamen ums Leben. Manche Ruinen sind heute noch nicht wiederaufgebaut. Im Zentrum leben heute nur noch 6000 Menschen statt 9000 vor dem Beben 2009. In der Gemeinde ging die Einwohnerzahl von 72000 um 2000 Menschen zurück. Heute erinnert man sich in Italien in Gedenkveranstaltungen an die Naturkatastrophe, die die Region...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Reinhard Möstl
Die Speckbacher Schützenkompanie marschierte nach der heiligen Messe über den Oberen Stadtplatz.
1 10

85. Schützenjahrtag der Speckbacher Schützenkompanie Hall
85. Schützenjahrtag der Speckbacher Schützenkompanie Hall

HALL (mr). Die Speckbacher Schützenkompanie Hall feierte ihren 85. Schützenjahrtag letzten Sonntag mit einem Festtag. Dieser begann mit der Aufstellung der Formationen beim Kurhaus. Anschließend marschierte die Kompanie gemeinsam mit der Speckbacher Stadtmusik Hall und den Abordnungen zur Kirche St. Nikolaus wo die Heilige Messe gefeiert wurde. Im Anschluss zog der Festzug zum Speckbacherdenkmal wo mit einer Kranzniederlegung an den Namensgeber gedacht wurde. Besonders freute sich die Kompanie...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manuel Richter
Die Geehrten mit den Ehrengästen.

Kameradschaftsbund
Jahrestag der Kameradschaft Mauterndorf – Tweng

Bgm.a.D. Wolfgang Eder wurde mit dem Landesehrenzeichen in Gold ausgezeichnet. Vor kurzem beging die Kameradschaft Mauterndorf – Tweng ihren alljährlichen Kameradschaftstag. Dieser wurde heuer gemeinsam mit dem Erntedank gefeiert. Eine besonders starke Kameradschaft feierte gemeinsam mit der Bürgermusik, der Bürgergarde, der Landjugend, dem Pfarrgemeinderat und der mitfeiernden Gemeinde mit Kooperator Frank die Erntedank- und Kameradschaftsmesse. Danach wurde am Kriegerdenkmal St.Wolfgang...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Kameradschaftsbund Lungau

Ein Jahr lese.treff.sierndorf!

Wir feiern den ersten Geburtstag! Besuchen Sie unseren Bücherflohmarkt und stoßen Sie mit uns auf den Jahrestag der Neueröffnung an! Wann: 21.04.2018 09:00:00 bis 21.04.2018, 12:00:00 Wo: lese.treff.sierndorf, Prager Str. 3, 2011 Sierndorf auf Karte anzeigen

  • Korneuburg
  • Harald Butter
v.l.n.r.: Hptm Friedrich Kocher, Johann Sampl, BHStV Dr. Dieter Motzka, Kommisär Reinhard Wieland, BM Georg Gappmayer, BezirksMajor Albert Planitzer

Jahrtag der Kameradschaft Tamsweg

Am 22.10.2017 fand der Jahrtag der Kameradschaft Tamsweg statt. Im Anschluss an den Gottesdienst, fand unter Mitwirkung des Bürgerlichen Schützenkoprs sowie der Bürgermusik Tamsweg, eine Kranzniederlegung zum Totengedenken, beim Kriegerdenkmal statt

  • Salzburg
  • Lungau
  • Kameradschaftsbund Lungau
6

40 Jahre Tiergarten Walding

Freier Eintritt für Kinder bis 15 Jahre zum Jahrestag am Mittwoch, 25. Oktober. WALDING. Am 25. Oktober 1977 zogen die letzten Tiere von Pasching nach Walding auf den Mursberg und damit begann für die Familie Mair das Abendteuer Tiergarten Walding. Vierzig ereignisreiche Jahre mit vielen schönen, aber auch schwierigen Zeiten. Mit viel Engagement und Unterstützung von Tierfreunden entwickelte sich der Tiergarten zu einem Ort der Begegnung und Erholung für Mensch und Tier. Das Vertrauen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Das Wohnzimmer feiert seinen Ersten Geburtstag

Wir feiern Geburtstag! Wir laden alle unsere lieben Gäste, Freunde, Nachbarn und Familien ein mit uns den ersten Geburtstag unseres s´Wohnzimmers mit einem Glaserl Prosecco und Torte zu feiern Geburtstagsangebote folgen s´Wohnzimmer wo die Gemütlichkeit daheim ist. Wann: 10.06.2017 17:00:00 Wo: s´Wohnzimmer - Bar, Haggenmüllergasse 4, 2700 Wiener Neustadt auf...

  • Wiener Neustadt
  • Stefan Martin
Die ÖVP-Gemeinderäte Günther Hofer, Thomas Wahl und Peter Bugram (v.li.) brachten den Senioren Geschenke mit.
3

Jahresfeier im betreubaren Wohnen in Ennsdorf

ENNSDORF. Vor genau einem Jahr wurde in Ennsdorf das "betreubare Wohnen" eröffnet und die 18 Wohnungen feierlich übergeben. Mittlerweile sind die Bewohner schon zu einer guten Hausgemeinschaft zusammengewachsen. Zum ersten Jahrestag der Schlüsselübergabe organisierten nun die Senioren ein Fest. Wie schon bei manchen Aktivitäten wurde auch hier gemeinsam angepackt, gekocht, gebacken und aufgetischt. Auch die Einladungsliste der Ehrengäste wurde gemeinsam erstellt. Dass mit dem Haus eine ganz...

  • Enns
  • Katharina Mader
Seit einem Jahr leben Schutzsuchende im Schloss Mühleck in Gössendorf. Die „Schlossherren“ Martin Essich und Gottfried Geiger ziehen nun eine positive Bilanz: „Wir beherbergen bis zu 50 Flüchtlinge im Familienverbund. Sie sind um Integration bemüht, lernen Deutsch, besuchen Kurse. Erfreulich: Es gibt absolut keine Probleme.“ Diesen Freitag, beim Tag der Begegnung, kann man sich ein Bild machen. Die Asylanten laden ein, kredenzen von 12 bis 18 Uhr Speisen aus ihrer Heimat.
1 2

Tag der Begegnung im Schloss Mühleck

Positive Bilanz! Seit einem Jahr leben Flüchtlinge in Gössendorf. Freitag ist Begegnungstag. Seit einem Jahr leben Schutzsuchende im Schloss Mühleck in Gössendorf. Die „Schlossherren“ Martin Essich und Gottfried Geiger ziehen nun eine positive Bilanz: „Wir beherbergen bis zu 50 Flüchtlinge im Familienverbund. Sie sind um Integration bemüht, lernen Deutsch, besuchen Kurse. Erfreulich: Es gibt absolut keine Probleme.“ Diesen Freitag, beim Tag der Begegnung, kann man sich ein Bild machen. Die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Bürgermeister Matthias Stadler, Obmann Josef Wildburger, seine Stellvertreterin Ulli Wagner, ecopoint-Chef Christoph Schwarz, Matthias Weiländer und Gesprächspartner auf dem Podium: Franz König, Mario Winkler, Bernhard Prosser, Johannes Reichl und Moderator Hubert Wachter.

„Talks & Grill“ zum Jubiläum

Bei „Talks & Grill“ begingen Plattform stp2020 und die Marketing St. Pölten GmbH ihren 10. Jahrestag. ST. PÖLTEN (red). Bei „Talks & Grill“ begingen Plattform stp2020 und die St. Pölten Marketing GmbH ihren 10. Jahrestag. 10 Jahre "Plattform" und St.Pölten Marketing Gesellschaft — das musste gefeiert werden. 10 Jahre, in denen die beiden Einrichtungen – entstanden in Folge des Aufbaus der Wirtschaftsservicestelle ecopoint - viel mitinitiiert und mitgestaltet haben. Jahre, in denen die...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner

Gedenken Lkw-Tote

27. August 2015: 71 Tote in Lkw. 27. August 2016, elf Uhr, Pannenbucht zwischen Neusiedl und Parndorf: Gedenken. So etwas soll nicht wieder geschehen. Wann: 27.08.2016 11:00:00 bis 27.08.2016, 14:00:00 Wo: Parndorf, Parndorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Walter Bruckner

Home & Finance feiert Jubiläum

NEUFELD. „Home&Finance“ ist ein Profi in Sachen Hauskauf oder -verkauf, Vermietung oder Mietung und bietet von der Finanzierung über Versicherung und Vermögensberatung alles aus einer Hand. 20 Jahre Erfahrung brachte der Betrieb im Vorjahr bei der Filialeröffnung mit nach Neufeld – am Donnerstag feierten Petra Strubreiter und ihre Mitarbeiter einjähriges Jubiläum in der Stadt „die sie nun lieben“!

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Alois Will hat drei brutal ermordeten Juden in Dorna ein Denkmal gesetzt.
6

71 Jahre danach: Die "Dorna-Morde" mahnen

In Dorna bei Mank wurden Ende April 1945 drei jüdische Zwangsarbeiter brutal ermordet - Alois Will war damals ein kleiner Junge. Bis heute erinnert er sich an das Grauen von damals. DORNA (MANK). Der kleine Ort Dorna ist ein ruhiges Plätzchen. Der Frühling hat längst Einzug gehalten, nur die Buchenhecke rund um die Gedenkstätte erinnert mit ihrem dürren Laub noch an den Winter. Auf einer Holzbank sitzt Alois Will, der seit seiner Geburt hier lebt und als Vierjähriger im April 1945 Schreckliches...

  • Melk
  • Christian Rabl
Roland Egger (links oben) vor der Geisterstadt Prypjat in der Ukraine.
1 4

Große Gefahr vor unserer Tür: Atomkraft

Trotz der Folgen des Tschernobyl-Supergaus vor 30 Jahren halten die Nachbarländer an Atomkraft fest. BEZIRK. Heuer jährt sich die Fukushima-Atomkatastrophe zum fünften und der Tschernobyl-Supergau zum 30. Mal. Noch immer leiden Menschen unter den Folgen der damaligen Nuklearkatastrophen. Trotz der dramatischen Auswirkungen halten die Nachbarländer an der Atomkraft fest. Die Gefahr einer neuerlichen Katastrophe liegt direkt vor der Haustür: In etwa 187 Kilometer Luftlinie vom Bezirk entfernt...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.