Gemeinderat Enns

Beiträge zum Thema Gemeinderat Enns

Lokales
Markus Scherzinger tritt als Vizebürgermeister und Stadtrat zurück.

Ennser Stadtrat
Vizebürgermeister Scherzinger tritt zurück

Bei der nächsten Ennser Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 26. September, tritt Vizebürgermeister und Finanzreferent Markus Scherzinger zurück.  ENNS (milo). Nach längerer Überlegung und auf Anraten seines Arztes, Stressfaktoren zu reduzieren, hat Markus Scherzinger bekanntgeben, dass er das Amt als Vizebürgermeister von Enns zurücklegt. Der Ennser wird aber weiterhin im Gemeinderat bleiben. „Die Arbeit im Stadtrat und als Finanzbeauftragter hat mir wirklich Freude bereitet", sagt...

  • 20.09.19
  •  1
Gesundheit
Bezirksaltenheim Enns – Zentrum Betreeung und Pflege
6 Bilder

Resolution Bezirksaltenheim Enns
Bewohner brauchen Privatsphäre

Der Gemeinderat verabschiedete eine Resolution bezüglich Sanierung/Umbau/Erweiterung des Bezirksaltenheim Enns an die verantwortlichen Landes- und Bezirksstellen.  ENNS. Gemeinderat Stefan Bauer ist Zentralbetriebsrat beim Sozialhilfeverband Linz-Land und Betriebsratsvorsitzender des Bezirksaltenheims in Enns. Seit 1992 ist er beim Altenheim der ältesten Stadt Österreichs beschäftigt. Bei einer gemeinsamen Besprechung mit Landesrätin Birgit Gerstorfer im Herbst 2018 wurde für das BAH Enns...

  • 09.07.19
Lokales
"Der Ennser Auwald ist zu einer Industriewüste geworden. Eine negative Steigerungsform ist dann die vor 30 Jahren geplante Sondermülldeponie und die derzeit geplante Müllindustrieanlage", schreibt Franz Buchinger aus Enns in seinem Leserbrief.

Leserbrief zum Rohstoffpark Ennshafen
Buchinger: "Ennser Gemeindepolitker wollten keine Einwendungen der Bevölkerung"

Betrifft: Leserbrief zum geplanten Rohstoffpark im Ennshafengebiet Die Firma Bernegger will einen Rohstoffpark im Ennshafengebiet errichten. Unter Park versteht man ein Gelände mit Bäumen, Sträuchern, Wiesen und Blumenbeeten. Die Betreiberfirma will auf diesem Gelände Müll lagern, sortieren, behandeln, recyclen und verbrennen. Die Bezeichnung Rohstoffpark dient somit nur der Irreführung der Bevölkerung, die richtige Bezeichnung wäre Müllindustrieanlage. Die Müllindustrieanlage wäre auf...

  • 26.06.19
Leute
ÖVP-Bezirksparteiobmann Landtagsabgeordneter Wolfgang Stanek (r.) und Bezirksgeschäftsführer Franz Ebner (l.) gratulierten Norbert Aichberger zur verliehenen Auszeichnung.

Aichberger erhielt Goldenes Ehrenzeichen der OÖVP

ENNS (red). Im Rahmen des Stadtparteitages der ÖVP Enns schied ein verdienter Funktionär der OÖVP aus dem Vorstand aus: Norbert Aichberger engagierte sich Jahrzehnte lang für die Oberösterreichische Volkspartei und wurde dafür geehrt. Aichberger wurde zum ersten Mal 1979 als Gemeinderat der Stadt Enns angelobt und war bis 2015 (36 Jahre) ununterbrochen Mitglied dieses Gremiums. Er war Mitglied in zahlreichen Ausschüssen. Aichberger war seit 1978 Mitglied der Stadtparteileitung, von...

  • 10.03.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.