Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Der Weg zum Wahllokal: Am 22. März werden in der Steiermark 285 neue Gemeinderäte gewählt.
1 Video

Am 22. März wählt die Steiermark
Der Fahrplan zur Gemeinderatswahl 2020

In einem Monat wird gewählt: Am 22. März bestimmen 285 steirische Gemeinden (alle außer Graz), wie ihre Ortspolitik in den nächsten fünf Jahren aussehen soll. Das müssen alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger für die Gemeinderatswahl wissen: Seit Freitag müssen alle Wahlvorschläge in den Gemeinden sein. Egal ob Partei oder Bürgerliste, jeder braucht Unterstützungserklärungen, um anzutreten: in Gemeinden bis 3.000 Einwohner zehn, bis 5.000 15 und über 5.000 20. Wahlberechtigt sind alle...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
2

Frauen in der Politik
Der Gemeinderat ist männlich

Im letzten Jahr wurden viele mächtige Posten erstmals von Frauen besetzt, Frauen sind stärker als je zuvor. Aber wie sieht es in der Gemeindepolitik aus? Wie viele weibliche Mitglieder sitzen im Gemeinderat? Wie viele Frauen sind Bürgermeister? Die WOCHE hat recherchiert, wie es in den 15 Gemeinden im Bezirk Voitsberg aussieht. Gemeinderat in männlicher Hand Von den insgesamt 222 Gemeinderäten sind 51 weibliche Mitglieder im Gemeinderat vertreten. In größeren Städten wie Köflach, Voitsberg und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Der Pibersteinersee soll ein neues See-Resort bekommen. Der Bebaungsplan wurde am Donnerstag nicht beschlossen.

Entscheidung vertagt
Sonder-Gemeinderatssitzung für das See-Resort

Der Sitzungssaal im Köflacher Rathaus platzte am Donnerstag Abend aus allen Nähten, denn auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung stand die Beschlussfassung des neuen Bebauungsplans für das See-Resort am Pibersteinersee. Und so kamen nicht nur Projektgegner aus der Föhrenstraße, sondern auch Projektbetreiber "Der Tonweber" und Besitzer Werner Monsberger zur öffentlichen Sitzung. Möglichst breite Information Zu einer Beschlussfassung kam es an diesem Tag nicht, weil einem SBK-Antrag durch...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
11

Voitsberger Gemeinderat
Manfred Prettenthaler - neuer 2. Vizebürgermeister

Im Rahmen der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 28. März 2019 wurden personelle Änderungen nach dem Ausscheiden nach jahrzehntelanger politischer Tätigkeit von Walter Gaich notwendig. Am Beginn der Sitzung bedankte sich Bürgermeister Ernst Meixner bei seinem langjährigen Weggefährten, Vizebürgermeister a. D. Walter Gaich seitens der Stadtgemeinde Voitsberg mit einem Ehrengeschenk. Daraufhin erfolgte die Angelobung des neuen Gemeinderates nach Vorschlag der ÖVP von Mag. Heribert Hofmeister...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
Die Vertreter der Stadtregierung und Vize-Bgm. Bernd Jammernegg haben atmosphärische Störungen.

Schwere atmosphärische Störungen im Köflacher Gemeinderat

Aufsichtsbeschwerde der SPÖ Köflach - Stadtregierung hält die "Roten" für "unbelehrbar". Am Beginn der dreistündigen Sitzung wurde Christian Veit als neuer SPÖ-Gemeinderat angelobt und das Ausscheiden von Thomas Nöres bekanntgegeben. Veit brachte gleich zwei Dringlichkeitsanträge ein: Die Einführung eines Kautionsfonds für Wohnungssuchende wurde dem Sozialausschuss zugewiesen, da die Regierungsparteien Bedenken hinsichtlich Rückzahlung äußerten. Der zweite Antrag zur Einsetzung eines...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Auch LAbg. Karl Petinger begleitete den Stammtisch.

Austausch der Jugendgemeinderäte

Die Sozialistische Jugend hielt in Voitsberg einen Stammtisch ab. "Vernetzung und Austausch über die Arbeit als junges Gemeinderatsmitglied". Unter diesem Motto fand Ende November ein Jugendgemeinderäte-Stammtisch in Voitsberg statt. Neben produktiven Gesprächen über die Jugendarbeit vor Ort wurden noch viele weitere Gespräche über die Zukunft der SPÖ und die geplante Arbeitin der Region Graz-Umgebung/Voitsberg geführt. Alles in allem war es ein gelungener Austausch und eine gute Basis für die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Simon Grundner (30) ist neuer Zentralratsvorsitzender der VAEB.

Zuständig für knapp 1.000 Mitarbeiter

Der Köflacher Simon Grundner ist neuer Zentralbetriebsratvorsitzender der Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau (VAEB). Verantwortungsvolle Position für den Köflacher Simon Grundner, SBK-Gemeinderat in Köflach. Er ist neuer Zentralbetriebsratsvorsitzender der Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau (VAEB). Der Jungvater einer Tochter wurde am 21. 2. 1986 geboren und ist mit 30 Jahren einer der jüngsten Österreicher in so einer verantwortungsvollen Position. Die VAEB ist ein...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Helmut Linhart, hier mit der Lipizzanerheimat-Prinzessin beim Köflacher Brauchtumsfest, wurde mit 19 Stimmen zum neuen Bürgermeister gewählt.

Linhart siegte mit 19:11 Stimmen

Helmut Linhart ist der erste ÖVP-Bürgermeister in Köflach, die SPÖ verlor nach 70 Jahren die Vormachtstellung. In der konstituierenden Gemeinderatssitzung in Köflach kam es heute zum Duell zwischen Helmut Linhart von der ÖVP und Bernd Jammernegg von der SPÖ. Im Vorfeld hatte sich Linhart mit der FPÖ und der SBK auf eine Dreierkoalition geeinigt. Jammernegg und die SPÖ versuchten in den letzten Tagen und auch noch am Montag, der SBK eine Zusammenarbeit schmackhaft zu machen. "Wir haben wirklich...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Vize-Bgm. Helmut Linhart monierte die Baukostenüberschreitung.
2

Keine Freude mit ÖVP-Antrag

Im Gegensatz zu den Reformpartnern im Land lieben sich SPÖ und ÖVP in Köflach nicht. Dies bewies einmal mehr ein Dringlichkeitsantrag der ÖVP, den die SPÖ ablehnte, auf die Tagesordnung zu setzen. Vize-Bgm. Helmut Linhart forderte darin eine Befragung der Bevölkerung über einen großtmöglichen Zusammenschluss der fünf Kernraumgemeinden. "Die SPÖ hat mit fadenscheinigen Argumenten abgelehnt", so Linhart. Mehrheitlich beschlossen wurde ein Nachtragsvoranschlag, der aufgrund unvorhersehbarer...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.