Geschenke

Beiträge zum Thema Geschenke

Blumen gelten als beliebtestes Valentinstags-Geschenk.
1 Aktion 2

Valentinstag
Blumen und Schokolade sind als Geschenke besonders beliebt

Knapp 60 Prozent schenken ihrem Partner an Valentinstag Blumen, etwa ein Viertel entscheidet sich für Süßigkeiten. PINZGAU. Er ist ein sehr wichtiger, besonders umsatzstarker Tag für den Blumenhandel: der Valentinstag. Überlieferungen zufolge hat er seinen Ursprung im dritten Jahrhundert. Damals soll der Heilige Valentin verliebte Paare christlich getraut und mit Blumen beschenkt haben. Dem damaligen Kaiser Roms missfielen diese Zeremonien. Deshalb wurde der Heilige Valentin eingesperrt und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Lisas Christbaum ist voller Herzen, bei so viel Liebe kann Weihnachten nur schön werden.
Video 4

Bezirksblätter Pongau 2020
Fensterl Nummer 22

Tutorial: So einfach bastelst du einen Glücksbringer für das 2021. SALZBURG. So schnell kannst du einen ganz besonderen Glücksbringer für das Jahr 2021 basteln. Du brauchst dazu nur ein paar Utensilien. Die meisten davon, wirst du sogar zu Hause haben.  eine Pflanze deiner Wahletwas Erdeeine große Teetasse GlücksbringerDekorationsmaterial deiner Wahl  Und so wird's gemacht: In zehn Minuten hast du ein tolles Geschenk für 2021, das nicht jeder hat. Und seien wir uns ehrlich: Jeder hofft doch auf...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Unsere Eva Rainer fragte diese Woche: "Welches Geschenk macht  Ihnen am meisten Freude?"
7

Umfrage der Woche
Welches Geschenk macht Ihnen am meisten Freude?

Unsere Regionautin Eva Rainer machte sich wieder auf auf die Straßen des Pinzgaus und befragte einige Passanten. Dieses Mal fragte sie: "Welches Geschenk macht Ihnen am meisten Freude?" Das könnte Sie auch interessieren: Größte Straßensanierungsoffensive aller Zeiten Kinder gehen in Unken wissenschaftlichen Fragen auf den Grund Mehr News aus dem Pinzgau finden Sie >>>HIER

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Nachhaltige Geschenksidee: Verena Brandner von "Jugend vor Ort/akzente" zeigt, wie man Wärme- und Kältekissen machen kann.
1 Video 11

Geschenksidee
Selbstgemachte Wärme- und Kältekissen

Verena Brandner von Jugend vor Ort/akzente teilt jeden Tag 24 Ideen zum Selbermachen als Adventkalender auf Instagram. Eine der Ideen: Kälte- oder Wärmekissen. UTTENDORF. Verena Brandner von "Jugend vor Ort/akzente" hat sich heuer einen besonderen Adventkalender ausgedacht: Auf der Instagram-Seite von "Jugend vor Ort" teilt sie 24 Ideen zum Selbermachen. "Diese reichen von einfachen Rezepten über Kosmetik bis hin zu nachhaltigen Basteleien. Man kann sie zuhause nachmachen – mit Dingen, die man...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
An den nächsten beiden Advent-Samstagen können die Geschäfte bis 19 Uhr offen halten.

Wirtschaft
An zwei Samstagen kann bis 19 Uhr geshoppt werden

Am 12. und am 19. Dezember können die Geschäfte in ganz Salzburg länger offen halten. Bis 19 Uhr können Weihnachtsgeschenke geshoppt werden. SALZBURG. Um die Kundenströme besser zu lenken, hat die Landesregierung für Salzburgs Geschäfte ermöglicht, an den beiden Samstagen vor Weihnachten (12. und 19. Dezember) bis 19 Uhr offenzuhalten.  Weihnachtsgeschäft umfassender nutzen  "Bundesministerin Margarete Schramböck ist an das Land Salzburg herangetreten und hat eine Anpassung der Verordnung nach...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Gerade in Zeiten von Corona sollte man sich außerdem mit dem heimischen Handel solidarisch zeigen und nicht bei Internetriesen bestellen. Kaufen Sie so „nahe“ wie möglich.
3 4

Unsere Erde
Nachhaltig schenken und feiern zu Weihnachten

Manche der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Aber es gibt tolle Alternativen. Weihnachten steht vor der Tür und viele von uns überlegen schon fieberhaft, was sie ihren Liebsten unter den Baum legen sollen. Das neueste iPhone, Plastikkrimskrams oder Markenkleidung? Lieber nicht, denn viele der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Weihnachtsgeschenke sollen einen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Obertauern verlost über die Bezirksblätter 1x2 Tickets für den "Valentine.Track" am Freitag, den 14. Februar 2020 ab 7:30 Uhr.
1 Aktion

Gewinnspiel
First.Track in Obertauern: Sei als Erster auf der Piste!

Der Gipfel gehört dir! Gemeinsam mit Locals eröffnest du bei "First.Track" in Obertauern als Erster die Piste. OBERTAUERN. Obertauern erfüllt dir mit Almdudler einen besonderen Pistentraum. Sei, begleitet von Locals, vor allen anderen Skifahrern auf dem Berg und genieße die frisch präparierten Pisten! Stärke dich anschließend bei einem leckeren Almbrunch. Gewinne 2 Tickets für den "Valentine.Track"Obertauern verlost über die Bezirksblätter 1x2 Tickets für den "Valentine.Track" am Freitag, den...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Theresa Kaserer
Der Webshop der Caritas bietet Geschenke mit Sinn.

Charity
Zum Muttertag etwas mit Sinn schenken

SALZBURG (red). Die Caritas bietet die Möglichkeit zwei Mütter gleichzeitig glücklich zu machen. Im Webshop der Caritas gibt es die Möglichkeit einen Schlafplatz in einem Mutter-Kind-Hazus zu finanzieren. Damit werden Mütter geholfen - für die eigene Mutter gibt es dafür ein schönes Muttertagsbillet, das erklärt wie im Namen der Beschenkten konkret geholfen wird. Das Billet lässt sich ausdrucken und ist daher auch als Last-Minute Geschenk ideal.  Babypaket schenken Das Babypaket geht an...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Beim 40-Jahr-Jubiläum mit den 40 Gästen, die dem Haus schon seit 40 Jahren die Treue halten. Mit im Bild: Renate Ecker (vorne rechts), Veronika Schwaninger (3. Stufe von unten, vorne) und daneben Bgm. Peter Padourek.
2

Sporthotel Alpin, Zell am See: 40 Jahr-Jubiläum & 40 Gäste mit 40 Jahren Treue

ZELL AM SEE. Vor 40 Jahren eröffnete das Sporthotel Alpin, die ersten Gäste kamen. Veronika Schwaninger, die Hotelbesitzerin erzählt: " Sie kamen von überall - aus Österreich, Deutschland, der Schweiz, Belgien, Dänemark. Sie kamen als Gäste und sind zu wahren Freunden geworden." "Das eine oder andere Kind wurde bei uns ,produziert'..." Und mit Tränen in den Augen: "Es gäbe viele lustige Geschichten zu erzählen. Manche Familien kommen schon in der vierten Generation und sogar das eine oder...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Bgm. a. D. Leo Madreiter, das Ehepaar Elisabeth und Siegfried Embacher sowie Landesrat Sepp Schwaiger und Bürgermeister Hannes Schernthaner.
1 3

Fusch feierte mit Ehrenbürger Siegfried Embacher dessen 90. Geburtstag

FUSCH. Anlässlich des 90. Geburtstag von Siegfried Embacher veranstaltete die Gemeinde Fusch ein großes Geburtstagsfest für ihren Ehrenbürger. Der Jubilar war von 1974 bis 1991 Bürgermeister und von 1991 bis 1995 Präsident der Salzburger Landwirtschaftskammer.  Zahlreiche Ehrengäste und Vereinsabordnungen Nach der offiziellen Begrüßung - es waren auch zahlreiche Ehrengäste und Vereinsabordnungen mit dabei - durch Bürgermeister Hannes Schernthaner stand ein feierlicher Gottesdienst auf dem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Schenken macht mehr Freude als beschenkt zu werden.

Schenken macht glücklich

Schenken stärkt bestehende Beziehungen und baut neue auf. Wichtig dabei: Es sollte die Vorlieben und Wünsche des Beschenkten wirklich treffen. Und das macht es oft gar nicht leicht. Doch ganz allgemein macht Schenken glücklicher als beschenkt zu werden, amerikanische Wissenschaftler der University of British Columbia gehen aufgrund ihrer Studienergebnisse sogar einen Schritt weiter und zeigen auf: Geld steigert nur dann das psychische Wohlbefinden, wenn man es für Geschenke oder Spenden...

  • Elisabeth Schön
Engerl Madeleine Schmiderer hielt mit Laura Koch Ausschau nach dem Christkind.
2 10 54

Adventsmarkt bei Maria Kirchental - besinnliche Zeit am Berg

In Maria Kirchental ist eine magische vorweihnachtliche Atmosphäre zu spüren, die "stade Zeit". ST. MARTIN (gud). Maria Kirchental mit der prächtigen Wallfahrtskirche ist ein faszinierender Kraftort und bietet die ideale Kulisse für eine besinnliche Bergweihnacht. Ein Besuch dieses idyllischen Adventmarktes ist daher ein unvergessliches Erlebnis - besonders wenn sich das Areal so schön verschneit präsentiert, wie an diesem Wochenende. Wärmende Feuerstellen laden zum Verweilen mit Maroni und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
Paula Steger erzählt, wie sie Weihnachten früher feierte.
1 3

Weihnachten, wie's früher war

Paula Steger erzählt, wie sie früher Weihnachten feierte. Paula Steger lebte die ersten neun Jahre (von 1931 bis 1940) gemeinsam mit ihrem Bruder und ihrer Cousine bei ihren Großeltern in einem Bergbauernhof bei Dienten, weil ihre Eltern keine Zeit für sie hatten. Als Hitler das Muttergeld einführte, kam sie zu ihnen ins Dorf. Im Gespräch teilt sie ihre Erinnerungen an Weihnachten, wie sie es als Kind und Jugendliche erlebte: Berg-Weihnacht Keine bösen Geister "Bei meinen Großeltern stellten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die "Oima Krampal" mit ihrem "Chef", dem Nikolaus. Firmenchef Willi Trixl standen Mitra, Stab und Bart hervorragend.
19

Saalfelden: Der Nikolaus und seine wilde Horde beim Baumarkt Trixl

SAALFELDEN (cn). Das Unternehmen in der Hochkönigstraße punktet(e) im Dezember mit mehreren Höhepunkten, darunter mit einem 15 Prozent-Rabatt auf alles am 15. und 16. des Monats. Und am vergangenen Samstag brachten der Nikolaus und seine eigentlich sehr braven Krampusse für alle Kinder kleine Geschenke. Fotos: Gabi Schwab

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Karin Salzmann mit Töchterchen Lia.
9 51

Ein zauberhafter Advent im Naturdorf Oberkühnreit

NEUKIRCHEN (cn). Das Naturdorf Oberkühnreit bei Neukirchen präsentierte sich am vergangenen Wochenende als wunderhübsches Weihnachtsdorf. Laternen geleiteten die Besucher auf dem romantischen Weg hin zum Adventmarkt. In den kleinen Chalets und in zahlreichen Ständen ließen sich heimische Handwerskunst, große und kleine Mitbringsel sowie Naturprodukte finden. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag sorgte das "Tauernecho" für stimmungsvolle Musik und auch für die Kulinarik war mit Krapfen,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
Norbert Feiersinger in seiner Werkstatt
1 5

Geschenke für große und kleine Zwergerl

VIEHHOFEN. Wer zum "Zwergalladen" von Janine Feiersinger will, muss rund 2,5 Kilometer Bergstraße am Weg zur Hecherhütte bewältigen. Das schreckt Kunden nicht ab. Sie kommen gern, weil sie hier handgemachte Produkte finden, bzw. vor allem auch individuell gestalten lassen können. Die kreative Jungunternehmerin hat vor zwei Jahren ihr Hobby, das Nähen, aktiviert, und sich selbstständig gemacht. Der Auslöser für den "Zwergalladen" war eigentlich ihre Tochter Alina (vier Jahre). Sie bietet jedoch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
4 1 11

Sonnberger Lärchenholz Vogelhäuser

Das Lärchenholz Vogelhaus Modell Luxus wird im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern auf 1300m am Sonnberg, oberhalb von Uttendorf in reiner Handarbeit gefertigt. Das ganze Vogelhaus wird ohne Metallische Verbindungen (Holzdübel) errichtet und HERGESTELLT! Preis: Euro 160,00 inkl. Mwst. ohne Versand Abmessungen: Grundplatte: 60 x 60 cm, Das Haus besteht aus Lärchenholz Blockbohlen 1,5 x 3 cm, Haus 40 x 40 cm, Höhe: ca. 35 cm. Zubehör: Fensterbalken, Zäune auf 4 Seiten, Holzstaffel auf 4 Seiten,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Hannes Jacob
2 2

Das Gedicht "Geschenke"

Die folgenden Zeilen stammen von Xenia Hügel. Geschenke Alles, was ich brauche, erhalte ich. Manchmal nicht das, was ich hoffe. Das Geschenk ist der Nicht-Einfache-Weg, mit deiner Führung bis ans Ziel. Deine Hände schützend über mir, bewahrst mich vor Unheil. Die Verantwortung des Sich-Ausdehnens - Großwerdens- mit dir wage ich es: ich lerne, entwickle und zeige mich. Auf dem Weg zur Vollkommenheit - und zwar meiner ganz persönlichen. Von Xenia Hügel

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

REFISHED Taschen Pop-Up >>> cooles Design aus upcycelten Zement- & Fischfuttersäcken

Das faire Mode-Label REFISHED lädt ein zu einem Nachmittags Pop-Up in den HIRSCHEN in Zell am See und präsentiert dort toll designte upcycelte Taschen und Accessoires aus upcycelten Zement- und Fischfuttersäcken. Hier wird jeder fündig, der außergewöhnlich und bewusst schenken möchte. Designed von Sissi Vogler in Österreich, handgemacht mit viel Liebe in einer sozialen Werkstätte in Kambodscha. Jede Tasche ist ein handgemachtes Unikat, fair produziert, auf jedem Stück unterschreibt der Näher,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Elisabeth Vogler
Ganz schon schwierig, für jeden das passende Geschenk zu finden.

Der Weihnachtsklassiker: "Was soll ich bloß schenken?"

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind. In gleicher Manier stellt sich alle Jahre wieder die Frage nach den passenden Weihnachtsgeschenken. Haben Sie sich vergangenes Jahr auch vorgenommen, beim nächsten Mal früher an diverse Weihnachtsgeschenke zu denken? Und haben Sie diesen Vorsatz heuer ebenfalls so wie auch die Jahre davor gebrochen? Ein paar Anregungen sollen bei der Auswahl der individuell passenden Gabe helfen. Inklusive persönlicher Note. Selbstgebasteltes statt Mixer Das Problem...

  • Sylvia Neubauer
3

STERNENADVENTMARKT ZELL AM SEE 24.11. - 26.12.2016

Öffnungszeiten Donnerstag & Freitag | 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr Samstag & Sonntag | 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr 24. Dezember 2016 | 10:00 bis 14:00 Uhr 25.+26. Dezember 2016 | 12:00 bis 20:00 Uhr Wann: 25.12.2016 15:00:00 bis 26.01.2017, 20:00:00 Wo: Bahnhofstraße 1 (Rückseite) , 5700 Zell am See auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Nicole Egger
Kurt und Franziska Kwiatkowski mit ihrem Hündchen Harry.
2 11

Nächstenliebe trotz Muppetshow: Kurt und Franziska Kwiatkowski aus Leogang

In Westösterreich laufen die Fäden von ORA-International in Leogang zusammen - gesammelt werden Lebensmittel, Kleider und Weihnachtspackerl für Kinder. LEOGANG/PINZGAU (cn). Der ehemalige Gendameriebeamte Kurt Kwiatkowsi koordiniert die Lieferungen aus insgesamt 40 Außenstellen aus dem ganzen Pinzgau und aus dem Tiroler Unterland. In Sonnrain 57 in Leogang hat er für ORA eine Halle angemietet, in welcher die gesammelten Produkte für Osteuropa - Lebensmittelpakete in Bananenschachteln,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
4

Weihnachtsaktion: Herzenswünsche von Kindern erfüllt

MITTERSILL. Die private Initiative „Kinderweihnachten Pinzgau“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, zu Weihnachten Kinderwünsche in bedürftigen Familien zu erfüllen. Am 22. Dezember kamen die Geschenkspackerl auch zu den Asylwerbern nach Mittersill. Christkindls Helfer Organisatorin Katja Egger aus Saalfelden hatte mit Unterstützung von Lehrerin Silvia Limpl und Stadträtin Susanne Hirschbichler in der Aula der Neuen Mittelschule eine kleine Bescherung vorbereitet. Die Kinder von Asylantenfamilien...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.