Gesellschaft

Beiträge zum Thema Gesellschaft

  5

Präsidentenwechsel beim Rotary-Club Feldbach
Amtsübergabe auf Schloss Kornberg an Neo-Präsident Prim. a.D. Doz. Dr. Hannes Hofmann

Der scheidende Präsident Dr. Eric Honegger übergab am 27. Juni 2020 auf Schloss Kornberg, im Rahmen des Übergabemeetings, die Präsidentennadel sowie das Präsidenten-Collier an seinen Nachfolger, Prim. a.D. Doz. Dr. Hannes Hofmann. Dieser hat seinem „Amtsjahr“ den Leitspruch „Freundschaft pflegen“ gewidmet und wird den Club bis 30.6.2021 führen. Ehe Präsident Honegger die Amtsinsignien an seinen Nachfolger übergab, dankte er zunächst Familie Bardeau, dass das Übergabemeeting in einer solch...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Thomas Meier

Gesellschaftlicher Umbruch

BUCH-TIPP: Philipp Blom – "Die Welt aus den Angeln" Die kleine Eiszeit von 1570 bis 1700 hat die Gesellschaft verändert. Der Historiker Philipp Blom bietet hier kein Klima-Fachbuch, er zeichnet ein Bild der damaligen Epoche des Aufbruchs in die moderne Welt und stellt Parallelen zur Gegenwart her, erörtert autoritäre und liberalere Haltung der Menschen. Der klimatische Wandel führte damals schon zu einem sozialen und technologischen Wandel, zu neuen Denkweisen. Hanser Verlag, 304 Seiten,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Im Jahr des Panda von Clemens Berger

Glück, Geld und Gesellschaft

BUCH TIPP: Clemens Berger – "Im Jahr des Panda" Clemens Berger verknüpft im Gesellschaftsroman Personen miteinander, die Handlungen klaffen weit auseinander. Ein junges Paar aus Wien arbeitet zusammen bei einer Sicherheitsfirma. Sie rauben Bankomaten aus und suchen im Ausland ihr neues Glück. Die Mutter der Flüchtenden kostet im Tiergarten Schönbrunn das Panda-Babyglück aus, und dann ist noch der angesehene Künstler, der den Wohlstand mit dem Leben auf der Straße tauscht. Verlag Luchterhand,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Fotos eines Krieges, die alles sagen

Die Welt stand vier Jahre lang in Flammen, 17 Millionen Menschen wurden getötet: Der 1. Weltkrieg hat viele Legenden, Fotos, Zeichnungen und Phänomene hinterlassen. Guido Knopp macht diesen Krieg und den Alltag, die Gesellschaft, deren Moral und Tragödien anhand von 74 Fotos anschaulich, legt so ein vielseitiges Dokument mit tiefen Einblicken vor – sehr eindrucksvoll. Edel Germany, 384 Seiten, 25,70 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Georg Larcher
  8

2. *GENUSSRITT* am 6. Oktober 2012 --> reiten, essen, trinken... einfach genießen!

GENUSSRITT WANN? --> 6. Oktober 2012 WO? --> Start: 9:30 Uhr -Hof Susi (Grabersdorf 5) WIE? --> gemütlicher Gesellschaftsritt über ca. 15 km mit vielen GENUSSVOLLEN Stationen Startgeld: € 25,- ( Reiten auf eigene Gefahr! ) Für interessierte Pferdefreunde gibt es vor dem Abritt um 10 Uhr eine Pferdesegnung. Der Ritt wird den ganzen Tag von einem Fotograf begleitet. Abschließend gemütliches Zusammensitzen bei einem Grillabend mit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Susanne Rauch
Haustiere brauchen Aufsicht - Foto: Bernard Wieser
  2

Bären und Schafe

Da haben wir endlich einen Bären, der von alleine eingewandert ist und sich ein Bärenmädchen sucht, das er wahrscheinlich hier in Österreich nicht finden wird und schon gibt es wieder Probleme. Der Bär, der normalerweise zu einem überwiegenden Prozentsatz von pflanzlicher Kost lebt, kommt auf eine Alm und findet dort ... Schafe. Und weil gerade niemand etwas dagegen hat, macht er sich an die leichte Beute heran. Die Schafe haben in ihrem bisherigen Leben noch niemals mit so einem Tier Kontakt...

  • Stmk
  • Liezen
  • bernard wieser
Generationen-Café: Gastgeber Siegfried Feldbaumer mit Elisabeth Grossmann, Christine Brunnsteiner und Martin Weber.	 Foto: WOCHE

Das Miteinander der Generationen fördern

BAD RADKERSBURG. Den Dialog der Generationen will die Fachabteilung 6A des Landes Steiermark auf Initiative von Landesrätin Elisabeth Grossmann stärker fördern. Bei einem Generationencafé in der Parktherme Bad Radkersburg beschäftigte sich Grossmann gemeinsam mit Christine Brunnsteiner und Vertretern verschiedener Radkersburger Einrichtungen mit dem Thema. Vor allem Abwanderung und Überalterung machen in einigen Regionen generationsübergreifende Handlungsspielräume notwendig. Dem...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Walter Schmidbauer
Bürgermeister Gerhard Meixner (r.) und Vize Hans Baumgartner (4.v.l.) verliehen das Ehrenzeichen der Marktgemeinde Gnas an verdiente Personen
  2

Gnaser Bürger erhielten Ehrenzeichen

"Wir wollen heute Menschen ehren, die sich in hohem Maße für die Marktgemeinde Gnas einsetzen", eröffnete Bürgermeister Gerhard Meixner den Festakt. Acht Persönlichkeiten erhielten das Ehrenzeichen der Gemeinde für besondere Verdienste um das gesellschaftliche Zusammenleben. Vizebürgermeister Hans Baumgartner fand zu jeder geehrten Person einige passende Sätze. Als sichtbares Zeichen bekamen sie eine Urkunde und eine Anstecknadel. Theres Neubauer kümmert sich speziell um Angelegenheiten der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker

Erst die Reichen, dann die Raucher: jetzt die Dicken.

Nach der Diskussion, die Reichen mehr Steuern zahlen zu lassen, sie zu "schröpfen" wie manch Medium meinte, stehen wir mitten im Streitthema wie man mit den Rauchern umgehen soll. Generell verbieten? Nur "teilweise"? Wie hat eine Gaststätte sich auf die neuen räumlichen Bestimmungen einzustellen? Kommt wieder nur ein - typisch österreichisches- Wischiwaschi-Gesetz zu Stande? Nun hat man nach den Reichen und den Rauchern eine weitere Gruppe ins öffentliche Fadenkreuz genommen: den Dicken soll es...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Philipp Braunegger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.