Glimmstängel

Beiträge zum Thema Glimmstängel

Gesundheit

Endlich rauchfrei mit der OÖGKK

BRAUNAU. Beginnt ein neues Jahr, werden auch wieder gute Absichten gefasst – zum Beispiel das Rauchen sein zu lassen. Damit dieser Vorsatz leichter umgesetzt werden kann, bietet die Gebietskrankenkasse flächendeckend in ganz Oberösterreich Nichtraucherkurse an. Im Auftrag der OÖGKK führt der Arbeitsmedizinische Dienst die Kurse „Rauchfrei durchs Leben in fünf Wochen“ durch. Die Mehrheit der Teilnehmer kommt vom Glimmstängel los. „Auch drei Monate nach dem Kurs bleibt der Großteil der...

  • 04.01.17
Lokales
NÖGKK, Mag. Andrea Büttner vom Rauchfrei Telefon.

Großer Ansturm auf "Rauchfrei-Telefon"

Im Juli suchten mehr Raucher Hilfe als im ganzen Vorjahr BEZIRK TULLN / NÖ (red). Das neue Tabakgesetz wirkt – und die Drähte laufen heiß! Die Hotline des Rauchfrei Telefons verdient infolge eines wahren Anruferansturms ihren Namen zu Recht. Immer mehr Raucherinnen und Raucher wollen von der Zigarette loskommen und suchen Informationen, wie sie den Rauchstopp schaffen. Seit den verpflichtenden Schockbildern und der aufgedruckten Telefonnummer des Rauchfrei Telefons auf jeder in Österreich...

  • 07.09.16
Lokales
Jetzt geht's los: Michael Thaler beginnt mit der Softlasertherapie bei Sylvia Pfiel.
4 Bilder

Punkt für Punkt ins neue Leben

Raucherentwöhnung durch Softlasertherapie: Sylvia Pfiel vertraut auf die spezielle Methode. TULLN / REIDLING. Eine Tasse Kaffee, eine Zigarette – so starten Raucher in den Tag. Doch nicht mehr Sylvia Pfiel, die – wie berichtet – nun dem Laster entsagen will und sich der Softlasertherapie verschrieben hat. Facilitas-Chef Michael Thaler erklärt, wie das funktioniert. Was ist die Grundvoraussetzung, um rauchfrei zu werden? "Der eigene Wille zählt – bei uns geht es nicht darum, eine...

  • 10.06.15
Lokales
Am 31. Mai ist Weltnichtrauchertag
3 Bilder

Weltnichtrauchertag: Weg mit dem Glimmstängel?

SPITTAL, SEEBODEN (ven). Am 31. Mai ist Weltnichtrauchertag. Obwohl Raucher wahrscheinlich an diesem Tag nach wie vor zur Zigarette greifen, ist das Thema in Österreich umstritten. Die Diskussion über ein generelles Rauchverbot in Lokalen hat vor allem die Gastronomie und Trafikanten beschäftigt. Die WOCHE sprach mit einem Raucher und einem Nicht-mehr-Raucher über die Beweggründe und ihre Beziehung zum Glimmstängel. Ein Genussraucher Direktor des Museums für Volkkultur und Klubobmann des...

  • 31.05.15
Gesundheit
Univ.-Prof. Dr. Gabriele Fischer.
2 Bilder

Rauchstopp fällt Frauen schwerer

Auch Rückfälle kommen bei Frauen häufiger vor als bei Männern. „Frauen rauchen, wenn sie gestresst sind – Männer, wenn sie entspannt sind“, bringt es die Suchtexpertin Univ.-Prof. Dr. Gabriele Fischer von der Medizinischen Universität Wien auf den Punkt. Zudem baut der weibliche Körper das inhalierte Nikotin schneller ab, was erneut zum Verlangen nach einer Zigarette führt. "Lieber tot als zu dick?" Studien zufolge wollen vor allem Frauen mittleren Alters das Rauchen aufgeben, scheitern...

  • 26.05.15
Lokales

Dinge, auf die wir verzichten könnten

Kommentar von Waltraud Fischer Die Fastenzeit ist von Vorsätzen und Verzicht geprägt, wobei Fastenkuren, die die Kilos purzeln lassen, Saison haben. Doch Fasten ist mehr und wer es genau nimmt, wird erkennen, dass wir auch im Bezirk Leibnitz auf viele Dinge verzichten könnten. Selbst beim Blick aus dem Fenster unseres WOCHE-Büros am Leibnitzer Hauptplatz gibt es täglich vieles zu beobachten, auf das man länger als 40 Tage verzichten könnte. Dinge, gegen die selbst die Veranwortlichen der Stadt...

  • 24.02.15
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.