Goldbrich

Beiträge zum Thema Goldbrich

Sport
Neustart: Viel Eingewöhnungszeit benötigte Marko Stankovic (li., mit Kumpel Daniel Beichler) beim Sturm-Training nicht.
2 Bilder

Schlanker, jünger und der Blick nach Europa

Der Fußball hat sie wieder. Auch wenn die ganze Welt zur am Donnerstag beginnenden Fußball-WM blickt – am Montag bat Sturm-Trainer Darko Milanic seine Mannen in Messendorf wieder zum Training. Davor stand Generalmanager Gerhard Goldbrich der WOCHE Rede und Antwort. WOCHE: Herr Goldbrich, warum wird die nächste Saison besser als die letzte? Gerhard Goldbrich: Einfach weil man die Voraussetzung nicht miteinander vergleichen kann. Vor der letzten Saison sind wir praktisch vor einem...

  • 11.06.14
Sport
2 Bilder

Sturm und der Landeschef für unsere Trainer!

Sturm lädt alle Bezirkssieger ins Trainingscamp ein! Fast 40.000 Stimmen sind für unsere Wahl zum "Trainer des Jahres" im Nachwuchsfußball bereits eingegangen - jetzt bekommen wir mit Sport-Landeshauptmann Franz Voves und dem SK Puntigamer Sturm noch einmal so richtig Rückenwind! Voves ist von der Aktion jedenfalls höchst angetan: "Der Einsatz der vielen Freiwilligen sichert die Zukunft vieler steirischer Organisationen sowie Sportvereine. Allen Sportlern, Funktionären sowie allen...

  • 17.04.14
Sport
Heißer Herbst: Auf Florian Kainz und Nikola Vujadinovic (r.) wartet ein dichtes Programm, auch am Verhandlungstisch.
2 Bilder

Poker: 15 Verträge laufen aus

Das wird noch ein heißer Herbst – bis zur Winterpause warten auf Sturm inklusive der Nachtragpartie gegen Ried in den nächsten vier Wochen noch sieben Partien. WAC, Ried, Neustadt, Austria, Innsbruck, Grödig, Rapid – so liest sich das in der chronologischen Reihenfolge. "Für uns zählt da jeder Punkt", sagt Generalmanager Gerhard Goldbrich. Warm anziehen, heißt’s für den schwarz-weißen Boss aber auch am Verhandlungstisch. Im Sommer 2014 steht in Messendorf nämlich ein massiver Kaderumbruch ins...

  • 20.11.13
Sport
Alle Lichter an – die UPC-Arena wird jetzt europacupfit gemacht.

Drei Schritte machen Sturm fit für Europa

Große Freude bei den Blackys: In Sachen Stadion hat man mit der Stadt eine Einigung erzielt, Bürgermeister Siegfried Nagl will das Projekt in drei Phasen angehen: Phase 1: Behebung der wichtigsten Mängel wie zum Beispiel Flutlicht, VIP-Klub und Co. Phase 2: Unter der Leitung von Stadtrat Gerhard Rüsch wird eine Arbeitsgruppe mit Sturm, Stadt und Messe eingerichtet, um penibel alle Auflagen für die Euro-League zu erfüllen. Phase 3: Noch ist es Zukunftsmusik, aber der große Wunsch der Stadt...

  • 28.03.13
Sport
Einsam, statt gemeinsam: Ayhan Tumani wurde von Sturm vor die Türe gesetzt – jetzt übernimmt Generalmanager Gerhard Goldbrich seine Agenden.

Sturm trennt sich von Tumani

Es hat sich schon länger angedeutet – seit Mittwoch Abend ist es fix: Geschäftsführer Sport Ayhan Tumani und der SK Sturm gehen künftig getrennte Wege. Offiziell gaben die Grazer Auffassungsunterschiede als Grund für die Trennung an. Schon in den vergangenen Tagen, wurden in mehreren Terminen der Gremien mit der sportlichen Leitung, die Zielsetzungen und Zukunftsperspektiven abgeglichen und analysiert. Das Dienstverhältnis von Ayhan Tumani mit den Schwarz-Weißen wird einvernehmlich aufgelöst....

  • 21.03.13
Sport
Einfallsreich und lautstark – so kennt man die Sturm-Fans, künftig will sich der Verein mehr um sie kümmern.
2 Bilder

Fanservice ist künftig kein Fremdwort mehr

Der „General“ legt los. Seit eineinhalb Wochen ist Gerhard Goldbrich bei Sturm nun im Amt – und legt dabei gleich ein ordentliches Tempo vor. Zuerst Einstandsgespräch mit dem Vorstand und der Geschäftsführung – dann präsentierte der Generalmanager gleich sein erstes „Baby“. Das Fanservice bei Sturm wird komplett umstrukturiert, oder besser: Der Klub mit dem zweithöchsten Zuschauerschnitt Österreichs erhält ein richtiges Fanservice. Für die WOCHE erklärt Goldbrich die...

  • 12.12.12
Wirtschaft
Unsere Experten: Reinhard Hochegger, Gerhard Goldbrich, Mike Fuisz, Sonja Grabner, Sabine Schwaiger, Andrea Keimel und Pascale Koo (v. l.).
2 Bilder

Geiz ist geil im Marketing

Marketing ist wichtig, gerade für Jungunternehmer. Nur wer sein Produkt dem Markt und seinen potenziellen Kunden anpasst, kann längerfristig mit einem Erfolg rechnen. Doch woher das notwendige Kleingeld nehmen? Tipps für ein kostenschonendes Marketing bekamen Unternehmensgründer Montagabend beim „Club der GründerInnen & Friends“ im Grazer Kunsthaus (iKu). Und zwar von Gerhard Goldbrich, Marketingleiter der Holding Graz, dem Managing Director von moodly brand identity, Mike Fuisz, sowie von...

  • 05.10.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.