Kunsthaus

Beiträge zum Thema Kunsthaus

Große Freude über die Wiederbelebung des Kulturlebens gab es beim Eröffnungsabend der "Best of"-Ausstellung im Kunsthaus Weiz.
  7

Jubiläumsausstellung in Weiz
Ein künstlerisches "Best of" aus den letzten 30 Jahren

Das Kunsthaus in Weiz feiert heuer 15 Jahre und das Weberhaus sogar 30 Jahre – das war Grund genug, um eine Jubiläumsausstellung mit den besten Kunstwerken der letzten Jahrzehnte zusammenzufassen.  Gestern eröffnete das Kunsthaus Weiz die Jubiläumsausstellung „Best Of – 15 Jahre Kunsthaus und 30 Jahre Weberhaus“. Die Ausstellung geht über beide Stockwerke im Kunsthaus und läuft bis 22. August. Sie kann donnerstags und freitags von 15 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr besichtigt...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Das Kunsthaus Rust kann ab 1. Mai wieder besucht werden.

Mit Beschränkungen
Das Kunsthaus Rust öffnet wieder

RUST. Das Kunsthaus Rust öffnet unter Einhaltung der Auflagen ab 1. Mai wieder seine Türen. Highlights im Mai sind die Ausstellung "Inauguration" von Peter Mai und ein Zeichenworkshop mit dem Meister. Für den Besuch im Kunsthaus ist eine Voranmeldung (telefonisch oder über E-Mail) und das Tragen von MNS-Masken notwendig.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Eisernes Tor: Wo es sich normalerweise staut, ist es derzeit menschenleer.
 2   6

Graz anders: Fotograf Philip Platzer zeigt Graz, wie man es noch nie gesehen hat

Grazer gehen auf Distanz und rücken doch zusammen: Ein neues Fotoprojekt soll aufzeigen, wie sich Graz in Zeiten der Coronakrise verändert hat und wie das Stadtbild während der Ausgangsbeschränkungen aussieht.  Der Grazer Fotograf Philip Platzer und die Agentur bro.motion richten ihren Blick gerade auf das etwas andere Graz. "gRAZaNDERS" fängt daher eine neue Welt ein. "Dieses Leben macht gerade Pause", erklärt Platzer, der normalerweise unter anderem von Sport-Events aus Österreich...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Graz im Dornröschenschlaf!
 27  16   36

Corona-Krise - Graz im Dornröschenschlaf!

Die Stadt ist unglaublich schön, durch die Ruhe und Stille. Die Corona-Krise verändert das Stadtbild. Die Menschen bleiben daheim, um sich und andere zu schützen. Jeder Platz und alle Gassen haben einen bezaubernden Charme. So, als würde die ganze Stadt im Dornröschenschlaf liegen. Einige Tauben fliegen über die Stadt und vor dem Opernhaus sind die  schönsten Magnolienblüten zu sehen. Die kurzen Spaziergänge beim Einkaufen durch die menschenleere Stadt, sind eine gute Zeit...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Kunstwerke kommen täglich an!
  4

Coronavirus soll nicht abschrecken-aufruf an alle künstler / 21-kunsthaus-23 und Künstler/innen helfen
Künstler/innen National und International senden bereits ihre Werke schon zu, für das Gute!

das 21-kunsthaus-23 in floridsdorf plant eine kunstausstellung mit aktionen für das gute. es werden noch einige kunstobjekte gesucht die bei dieser sammel-benefiz-kunstausstellung ausgestellt werden. es haben sich schon einige Künstler/innen mit ihren werken angemeldet, sei auch dabei! hier gibt es keinen mitgliedsbeitrag, keine teilnahmegebühr und die anmeldung ist kostenlos. hier wird nicht nur geredet hier wird gehandelt und es wird alles kostenfrei durchgeführt zum wohle für...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Elektromobilität sowie viele weitere umweltschonende Maßnahmen werden beim ersten Horner Umweltforum vorgestellt.

Horner Umweltforum am 2. April

BEZIRK HORN. Langzeitstudien haben ergeben: Unser Klima verändert sich, der Wandel betrifft uns alle und jeder kann etwas dagegen tun. Die Stadtgemeinde Horn möchte mit gutem Vorbild vorangehen und hat dafür einen Maßnahmenkatalog erstellt, der vom Gemeinderat beschlossen wurde und sich nun in Umsetzung befindet. Ein durchaus wichtiger Punkt dieses Planes ist die Bürgerbeteiligung etwa in Form von Baumpatenschaften und der Einrichtung eines Umweltforums. In Vollziehung dieses Beschlusses...

  • Horn
  • H. Schwameis
  4

Künstler helfen
Corona ist in Wien

CORONA breitet sich aus und ist in WIEN angekommen das soll uns aber nicht abschrecken. das 21-kunsthaus-23 in floridsdorf plant eine kunstausstellung mit aktionen für das gute, male ein bild nach deiner vorstellung, gib dem einen namen und mache mit. es werden noch einige kunstobjekte gesucht die bei dieser sammel-benefiz-kunstausstellung ausgestellt werden. Anmeldung bitte rasch per e-mail: galerie-new@emailn.eu dafür wird gebeten um: name, telefonnummer, e-mail und postadresse. die...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
  2

Kunst hilft Bedürftigen
Junge Künstler gesucht

vernissage der jungkünstler/innen 2020 im 21-kunsthaus-23 MALE EIN BILD, STELLE ES AUS UND HOLE DIR DEN AWARD! das 21-kunsthaus-23 in floridsdorf plant eine gruppen-kunstausstellung mit einer aktion für das gute, daher gibt es auch eine jungkünstler/innen aufruf. es werden noch einige jungkünstler/innen gesucht mit ihren kunstobjekten ob klassik oder modern die bei dieser benefiz-kunstausstellung mit machen möchten. jede/r künstler/inn erhält ein ausstellunszertifikat sowie die einladung zur...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Als Kuratorin reflektiert Katrin Bucher Trantow viel über Graz, die Gesellschaft, die Zukunft und Vergangenheit. Ab März lässt sie so manch historische Wunde durch eine Kunstinstallation schließen.

Grazer Klang der Kunst – Gefragte Frauen mit Katrin Bucher Trantow

Mit einer klangvollen Installation lässt die Kunsthaus-Kuratorin Katrin Bucher Trantow die Grazer aufhorchen. Seit 2003 lebt die gebürtige Schweizerin Katrin Bucher Trantow in Graz und holt Kunstinstallationen in den "Friendly Alien". Im Gespräch mit der WOCHE spricht die Kuratorin über Kommunikation und Hinhören. WOCHE: Was bedeutet Kunst für Sie? Katrin Bucher Trantow: Kunst ist Reflexion darüber, wie sich die Gesellschaft verändert, wie sie kommuniziert und wie wir leben. Kunst öffnet...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
  3

Aufruf an alle Künstler/innen
Vernissage mit Award im 21-Kunsthaus-23

kunstausstellung 2020 im 21-kunsthaus-23 für bedürftige das 21-kunsthaus-23 in floridsdorf plant eine kunstausstellung mit aktionen für das gute, daher gibt es eine künstler/innen aufruf. es werden noch einige künstler/innen gesucht mit ihren kunstobjekten die bei dieser benefiz-kunstausstellung mit machen möchten. jede/r künstler/inn erhält ein ausstellunszertifikat und es gibt auch eine prämierung mit einem kunstdiplom und award. auch einige sponsoren konnten schon für das gute gewonnen...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
  4

Vernissage mit 5 Awards beim 21-Kunsthaus-23
Aufruf an alle Künstler/innen

kunstausstellung 2020 im 21-kunsthaus-23  für bedürftige das 21-kunsthaus-23 in floridsdorf plant eine kunstausstellung mit aktionen für das gute, daher gibt es eine künstler/innen aufruf. es werden noch einige künstler/innen gesucht mit ihren kunstobjekten die bei dieser benefiz-kunstausstellung mit machen möchten. jede/r künstler/inn erhält ein ausstellunszertifikat und es gibt auch eine prämierung mit einem kunstdiplom und award. auch einige sponsoren konnten schon für das gute gewonnen...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
 1

BLUESPUMPM kommen am 21. Februar um 20 Uhr in den Tonkeller

BLUESPUMPM 40 Jahre bodenständige, erdige und vor allem "ehrliche" Musik, das macht die BLUESPUMPM, rund um Mitbegründer "ZAPPA" Johann Cermak", aus. Man bezeichnet sie als Urgesteine in der Musikszene. Es gibt Aussprüche über die Pumpm wie: "Es ist wie beim Wein - je älter, desto besser." Man nennt Zappa oft liebevoll, den "Wiener Tom Waits" ... Ja, die Bluespumpm wird zu Lebzeiten schon von vielen Musikern als Legende bezeichnet. Die Band wird von Zappa Cermak's Performance geprägt....

  • Horn
  • H. Schwameis
Kreatives Europa zu Gast bei "spleen*graz": Auch die Koproduktion "I will be everything" von sieben europäischen Theatern wird aufgeführt.

spleen*graz
Große Bühne für junges Theater

Zum achten Mal verwandelt das "spleen*graz"-Festival von 7. bis 12. Februar die steirische Hauptstadt in eine Theaterbühne. Insgesamt 16 Produktionen und sechs Crossover-Projekte sowie Workshops, Partys und mehr stehen dabei ganz im Zeichen der jungen Theaterkunst. „Unser Ziel ist, eine Woche lang Kinder- und Jugendtheater ins Rampenlicht zu rücken und zu zeigen, dass es spannende, zeitgenössische Kunst für alle Altersgruppen ist", betont "spleen*graz"-Leiter Manfred Weissensteiner und...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Das Mascherl auf der linken Seite des Dirndls: "Ledig!"
 1   168

„Alles Weizer!“

Bereits zum 9. Mal luden die Kameradschaftskapelle, die ELIN Stadtkapelle, die Musikschule, der Rotary Club, die Stadtgemeinde und das Kunsthaus Weiz zum Stadt-Land-Ball, der mittlerweile ein Fixpunkt in der oststeirischen Ball-Saison geworden ist. Unter der Leitung von Musikschuldirektor Josef Bratl hießen rund 80 Musikerinnen und Musiker der beiden Musikvereine und des Jugendblasorchesters die Besucher mit Auszügen aus „Phantom der Oper“, der „Muppets Show“ und Astor Piazzollas „Libertango“...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas P. Tauser
Lebenswerte Räume erfordern ein Umdenken in der Gesellschaft ist Beate Engelhorn, die seit rund vier Monaten das Haus der Architektur leitet, überzeugt.

Städtische Gestalterin – Gefragte Frauen mit Beate Engelhorn

Haus der Architektur-Geschäftsführerin Beate Engelhorn will mit den Grazern die Stadt gestalten. Seit Oktober 2019 leitet Beate Engelhorn die Geschicke des Hauses der Architektur (HDA). Im Gespräch mit der WOCHE spricht die Berliner Kuratorin über den Grazer Bauboom, engagierte Väter und geplante Projekte. WOCHE: War der Umzug von Berlin nach Graz architektonisch gesehen ein großer Schritt? Beate Engelhorn: Graz als wachsende Stadt mit einer unglaublich reichen Geschichte steht Berlin...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Josefine, Paulina und Leo Wiborny-Lepschy
  7

Advent im Kunsthaus Horn

Advent im Kunsthaus Horn, bis 8. Dezember, offizielle Eröffnung: Freitag, 6. Dezember, 17 Uhr.

  • Horn
  • H. Schwameis

Heute Einladung nach Strebersdorf
Heute am "Welttag der Armen" ein Charity Punsch

PUNSCHTREFF - Strebersdorf für an guaten Zweck Papst Franziskus hat 2017 den "Welttag der Armen" eingeführt. Dieser wird heuer zum dritten Mal am 17.11.2019 begangen. Aus diesen Anlass erwartet euch Punsch, Glühwein und Süßes, sowie vorweihnachtliche Musik, als auch die eine oder andere Überraschung. Also komm mit Familie und Freunden auf einen Charity Punsch in die Fußgängerzone. GRATIS PUNSCH* SONNTAG 17. NOV. 2019 ab 17:00 UHR WO: 21-KUNSTHAUS-23...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche

Am "WELTTAG DER ARMEN"
Gratis PUNSCH in Strebersdorf!

Am "Welttag der Armen" CHARITY-PUNSCH für an guaten Zweck Papst Franziskus hat 2017 den „Welttag der Armen“ eingeführt. Dieser wird heuer zum dritten Mal am 17.11.2019 begangen. IKA zeigt dieses Anliegen auf und möchten Sie an diesem Tage einladen, um die Armut etwas zu lindern! GRATIS PUNSCH* Komme auf einen Punsch in die Fußgängerzone Strebersdorf. Es erwartet Euch Punsch, Glühwein und Süßes, sowie vorweihnachtliche Musik. SONNTAG 17. NOV. 2019 ab 17:00 UHR WO:...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
  18

Musikalische Märchenreise
Der Nussknacker auf dem Holzweg im Hannes Schwarz Saal

An insgesamt drei Abenden führte das Weizer Ensemble "4 auf dem Holzweg" ihre Zuhörer durch eine musikalische Zeit- & Märchenreise! Ausgehend von Musik und Handlung des Balletts „Der Nussknacker“ von P. I. Tschaikowsky wurde die Geschichte fortgesetzt und höchst pointenreich modernisiert! Die Musiker Petra Schirgi-Pirkwieser (Oboe), Peter Forcher (Klarinette), Birgit Schwaiger (Bassklarinette) und Gerald Kleinburger (Querflöte), zeigten sich dabei in Höchstform. Schauspielerische...

  • Stmk
  • Weiz
  • Helmut Riedl
  104

Bildergalerie: Ausstellung „Leib und Seele“ von Gerald Brettschuh im Kunsthaus Köflach

Köflach. Ausstellung „Leib und Seele“ von Gerald Brettschuh im Kunsthaus Köflach Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir bei der Ausstellung „Leib und Seele“ von Gerald Brettschuh im Kunsthaus Köflach live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
Werner Pospichal (OV Kottingneusiedl), Chrsitian Nikodym (GR), Roman Frühberger, M.Sc. (Stadtrat), Gertrude Schmid (vocalitas), Elisabeth Ledersberger-Lehoczky (Künstlerin), Erich Ledersberger (Autor), Christa Wurzinger (vocalitas), Elisabeth Saubach, M.A. (Kuratorin), Eva Schmid (vocalitas), Georg Eigner (Vizebürgermeister), Christina Hieblinger (vocalitas), David Reiff (Stadtrat), Veronika Makawey (vocalitas), Silvia Schneider (Stadträtin), Rudolf Koffler (Stadtrat), Sophie Piatti (vocalitas), SR Monika Fröschl (vocalitas).

Eröffnung "zeitweilig und auszugsweise" im Kunsthaus Laa

LAA. Im Kunsthaus Laa im Bürgerspital wurde die Ausstellung "zeitweilig und auszugsweise" von Elisabeth Ledersberger-Lehoczky eröffnet. Diesmal zeigt die Kuratorin des Kunsthauses ihre eigenen Werke in thematischen und zeitlichen Spannungsbögen. Ihre Themen sind philosophischer Natur, der Mensch, das Sein, die ewige Frage des WOHER und WOHIN, die Umweltressourcen und die Spuren, die wir hinterlassen. Für ihre Objekte verwendet sie neben klassischem Bildhauermaterial wie Marmor und Granit ebenso...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
  8

Urban Art: Street Life Photography im Kunst Haus Wien

Junge Liebespärchen, spielende Kinder, betrunkene Party People, einsame Pensionisten, extravagante Freaks, heimlich gefilmte Menschen mit melancholischen Blicken in Metros und auf U-Bahnplattformen,.... - Die Palette an Motiven in der neuen Kunst Haus Wien-Ausstellung "Street Life Photography" ist genauso so bunt und vielfältig wie das urbane Leben selbst. Und regt, animiert durch zahlreiche Zitate der Künstler, auch zum Nachdenken über die menschliche Seele an. Im 3. und 4. Stock des...

  • Wien
  • Wieden
  • Oliver Plischek
  25

Let's make marketing sexy again! - Socialmedia Marketing Workshop

"Das Internet ist wie eine Welle. Entweder man lernt auf ihr zu Schwimmen, oder geht unter!"  Mit diesem Zitat von Bill Gates startet Jakov Gushchin in den Workshop Abend zum Thema Socialmedia Marketing. Der ehemaliger Weizer führt mit 23 Jahren bereits erfolgreich seine "StraightUp-Agency" die sich auf die Vermarktung von Unternehmen in den sozialen Netzwerken spezialisiert hat. Für alle die lernen wollten nicht nur mit der Internet-Welle zu schwimmen sondern regelrecht auf ihr zu surfen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis
Am Samstag, 14. September, fällt der Startschuss zum großen LadiesRun präsentiert von der bz-Wiener Bezirkszeitung. Aber auch für weniger Sportliche gibt es genug Programm am kommenden Wochenende in Wien.
 1

Sport, Familie, Kunst und Genuss
Die besten Veranstaltungen fürs Wochenende in Wien

Das Wetter ist schön, die Veranstaltungen zahlreich – wir haben die besten Tipps, wie Sie das Wochenende in Wien verbringen können. WIEN. Bewegungshungrige, Genussmenschen und Kulturfreaks aufgepasst: Wir haben für jeden  die passende Veranstaltung. Vom Rote Nasen Lauf über das Josefstädter Straßenfest bis hin zur Vienna Fashion Week – für Abwechlsung ist gesorgt. Sport und Bewegung Friday Nightskating Am Freitag, 13. September, findet das Friday Nightskating von 21 Uhr bis Mitternacht...

  • Wien
  • Conny Sellner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.