Alles zum Thema Creative Industries Styria

Beiträge zum Thema Creative Industries Styria

Wirtschaft
Angeregte Diskussionen bei den Hollenegger Designgesprächen (Credit: Philipp Podesser)

Erfolgsfaktor Design: Über den Zusammenhang von Erfolg und guter Gestaltung

Am 3. und 4. Juli finden die Hollenegger Designgespräche auf Schloss Hollenegg for Design in der Weststeiermark statt. Experten zum Thema Öffentlicher Raum Den Auftakt bildet eine Fachtagung, bei der das Thema „Öffentlicher Raum. Gestaltete Benutzeroberfläche oder Niemandsland“ im Zentrum steht. Architekt Karlheinz Boiger (Hohensinn Architektur), Elisabeth Fiedler (Leiterin des Instituts für Kunst im öffentlichen Raum am Universalmuseum Joanneum), Designer Sigi Ramoser (Sägenvier...

  • 28.06.18
Lokales
Eisenerz, Oesterreich, 18.06.2018, Leute. Bild zeigt Geschäftsführer Eberhard Schrempf (Creative Industries Styria), Bürgermeisterin Christine Holzweber (Eisenerz), Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl (Steiermark), Geschäftsführer Christian Treml (Erzberg), Malgorzata KOCH-BASIC (Abenteuer Erzberg) und Geschäftsführer Robert Pichler (Crearteam). Foto: klauspressberger.com
3 Bilder

Erlebniswelt Wirtschaft: Den modernsten Bergbaubetrieb Mitteleuropas hautnah erleben

Dem neuesten Mitglied der „Erlebniswelt Wirtschaft“ – der VA Erzberg mit dem Tourismusprojekt "Abenteuer Erzberg" wurde das Gütesiegel durch Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl überreicht. EISENERZ, GRAZ. Der Erzberg, wo seit mehr als 1.300 Jahren wertvolles Eisenerz abgebaut und jährlich rund drei Millionen Tonnen Feinerz verschickt werden, ist ein wichtiger, traditionsreicher und nicht wegzudenkender Teil der österreichischen Industrie. Das im größten Tagbau Mitteleuropas abgebaute...

  • 19.06.18
Lokales
Tolerance Posters: Poster für Toleranz sorgten für Interesse.
2 Bilder

Positive Bilanz: Designmonat lockte mit 121 Veranstaltungen

Über 100.000 Besucher strömten zu den Events des Designmonats. Der Mai stand im Zeichen von Design und dieses kam gut an. Die Creative Industries Styria zieht eine positive Bilanz und freut sich über den Erfolg des zehnten Designmonats. Heuer zeigten 358 Unternehmen und Designlabels ihre Produkte und Projekte. Innerhalb von 30 Tagen wurden 121 Veranstaltungen, Präsentationen, Workshops und Vorstellungen an Designbegeisterte gebracht, insgesamt wurden 100.000 Besucher gezählt. International und...

  • 14.06.18
Lokales
v.l.: Mathias Kniepeiss, Alexander Karelly (Lupi Spuma), Gerhard Steindl (Medienfabrik), Eberhard Schrempf (Creative Industries Styria), Werner Krug und Friedrich Michael Jansenberger bei der Ausstellungseröffnung.
4 Bilder

Fotoausstellung „brilliant“ in der Kunsthalle Graz eröffnet

Unter dem Titel „brilliant“ zeigt die Medienfabrik, in der am 13. November 2017 eröffneten Ausstellung, die brillantesten Lieblingsbilder der Fotografen Reinhard Fasching, Friedrich Jansenberger, Christian Jungwirth, Mathias Kniepeiss, Werner Krug sowie des Fotokollektivs Lupi Spuma. In der Ausstellung werden künstlerische Positionen und Auftragsarbeiten mit modernster Offset-Drucktechnik vereint.  Alle gezeigten Exponate wurden mittels Brilliant LED-Printing® ausgearbeitet. Als klares...

  • 14.11.17
Wirtschaft
Energie aus Abfall: Der hochwertige Ersatzbrennstoff aus Abfall verlässt die Produktionsanlage in Richtung Zementindustrie.
3 Bilder

Aha-Erlebnis für mehr Umweltbewusstsein

Die „Ecotour“ zeigt, wie „ThermoTeam“ in Retznei für die Zementindustrie aus Abfall Ersatzbrennstoffe erzeugt. Dass in stofflich nicht mehr verwertbarem Abfall weit mehr als nur ein Fünkchen Energie steckt, zeigt das Unternehmen „ThermoTeam“ in Retznei. Das Jointventure zwischen der “Saubermacher Dienstleistungs AG“ und „Lafarge Zementwerke GmbH“ hat zum Ziel, umweltbelastende Primärstoffe wie etwa Kohle zu ersetzen. In der Anlage werden energiereiche Abfälle zu hochwertigem Ersatzbrennstoff...

  • 10.10.17
Wirtschaft
Speziell für die jungen Besucher bietet man im Rahmen der „Erlebniswelt-Wirtschaft“-Erlebnistour die „Gehörschutz-Tour“ an.
2 Bilder

Neuroth: Einblick in die Welt besseren Hörens

Die steirischen Profis in Sachen Hörgeräte bieten einen detaillierten Blick hinter die Kulissen des Betriebs. Das steirische Unternehmen Neuroth blickt auf eine mittlerweile 110-jährige Geschichte zurück. Die Unternehmensgründerin Paula Neuroth, die selbst an einer Hörschwäche gelitten hat, hat 1907 das „Spezialhaus für Schwerhörigenapparate“ ins Leben gerufen. Seither erlebt das steirische Familienunternehmen eine beeindruckende Expansion. Schwarzau im Bezirk Leibnitz ist der Standort des...

  • 09.10.17
Wirtschaft
In der Puchstraße 41 in Graz betreibt Saubermacher seit 2007 eine Hightech-Sortieranlage für Kunststoffverpackungen.
2 Bilder

Ein „sauberer“ Einblick in den Müllkreislauf

Die Saubermacher Sortieranlage für Kunststoffmüll zeigt, wie die Abfallwirtschaft funktioniert. Kaum jemand weiß, was bei einem Entsorgungsunternehmen wirklich abläuft, mit welcher Sorgfalt in der Steiermark Abfälle getrennt und Wertstoffe selektiert werden. Bei Saubermacher will man das ändern und bietet dafür im Rahmen von Erlebniswelt Wirtschaft, einem Projekt der Creative Industries Styria, die „ECOTOUR“ an, die an professionell gestalteten Stationen Einblicke in die international beachtete...

  • 09.10.17
  •  1
Wirtschaft
Die Puntigamer Erlebnistour in der Triester Straße 357  in Graz, macht alte Handwerkstradition mit modernsten Geräten erlebbar .  Fotos (2): Brau Union

Mit dem „bierigen“ Bier auf Tour

Hautnah dabei: Die Puntigamer Erlebnistour gibt einen Einblick in die Kunst des Bierbrauens. Bereits seit 1478 wird im Grazer Stadtteil Puntigam Bier gebraut. Jahr für Jahr wird hier insgesamt rund eine Million Hektoliter Bier produziert. Damit ist Puntigamer eine der meistverkauften Biermarken Österreichs. „Ungezwungene Geselligkeit“ ist das Motto des Unternehmens, das neben erstklassiger Rohstoffqualität und traditioneller Braukunst für echte steirische Bierkultur steht. Bieriges...

  • 27.09.17
Wirtschaft
Die Medienfabrik in der Dreihackengasse 20 gibt den Erlebnistour-Besuchern einen Einblick in die vielfältige Welt des Drucks.
2 Bilder

Druckfrisch und vor allem beeindruckend

Die Medienfabrik, das Druckzentrum in Graz mit hundertjähriger Tradition, lädt zur Reise hinter die Kulissen. Mit bis zu 300.000 Bögen Papier, die die rund 70 top ausgebildeten Fachleute in der Medienfabrik Graz täglich digital oder analog bewegen, ist die Medienfabrik einer der führenden Druck- und Mediendienstleister in der Steiermark. Wie viel Arbeit hinter dem gesamten Druckhergang steckt, zeigt die Grazer Druckerei bei der Erlebnistour, die von der Kreativwirtschaft professionell gestaltet...

  • 27.09.17
Wirtschaft
Von der Idee bis zum schlüsselfertigen Haus:  Malli gibt den Besuchern einen umfassenden Einblick in die Welt des Hausbauens
3 Bilder

Vom Ziegelstein zum fertigen Traumhaus

Von A wie Alarmanlage bis Z wie Ziegel: Malli Bau bietet alles, was man fürs Häuslbauen braucht. Was 1992 mit der Gründung von Malli Bau durch Siegfried Malli begann, zählt heute zu einem der erfolgreichsten Familienbetriebe der Steiermark. Immerhin 50 Mitarbeiter arbeiten hier jährlich an bis zu 100 Ziegelmassiv-Fertighäusern ganz nach dem Motto: „Da bleibt noch Zeit zum Leben“. Denn Malli kümmert sich auch um alle Aspekte rund um den Hausbau, wie Genehmigungen, Behördenwege bis hin zur...

  • 18.09.17
Wirtschaft
Die Erlebnistouren von art + event  geben Einblicke in jenen Teil der Theaterarbeit, die es für gewöhnlich nicht zu sehen gibt.
3 Bilder

Hinter den Kulissen läuft volles Programm

Das art + event Theaterservice Graz stattet pro Jahr rund 30 Produktionen aus. Die Texte sind einstudiert, die Kostüme sitzen wie angegossen, das Bühnenbild und die Dekoration stehen und bilden den passenden Rahmen und der Vorhang geht auf. Wieder beginnt eine Theater- oder Opernvorstellung und alles läuft wie am Schnürchen. Doch wie viel Arbeit steckt hier eigentlich dahinter? Seit mehr als 100 Jahren hüten die Werkstätten von art + event | Theaterservice Graz das Wissen über die Kunst der...

  • 15.09.17
Wirtschaft
Der Holzerlebnisraum ist der krönende Abschluss der Führung. Hier kann man das ursprüngliche und verarbeitete Holz erfühlen.
2 Bilder

Traditionell innovatives Handwerk von Prödl

Der Familienbetrieb in Kirchberg lässt hinter die Kulissen innovativen Tischlerhandwerks blicken. Der Name Prödl steht für qualitativ hochwertiges Tischlerhandwerk am Puls der Zeit. Josef Prödl senior legte 1956 mit einer kleinen Werkstatt den Grundstein des international renommierten Familienunternehmens, das von Josef Prödl jun., Gattin Brigitte, Schwester Maria Zeitfogel-Prödl und Sohn Matthias in die Zukunft geführt wird. Mit rund 50 Mitarbeitern ist man einer der zentralen Arbeitgeber im...

  • 12.09.17
Wirtschaft
Ein Blick sagt mehr als tausend Worte: Besucher schauen den Lebzeltern bei ihrer Arbeit über die Schultern.
3 Bilder

Erlebniswelt Wirtschaft: Das kostbarste Erlebnis in Mariazell

Erlebniswelt Wirtschaft: Ein Besuch bei der Lebzelterei Pirker in Mariazell lohnt sich allemal. Das Leitprojekt „Erlebniswelt Wirtschaft“, an dem mittlerweile 55 steirische Unternehmen teilnehmen, stellt die Leistungen der steirischen Wirtschaft ins Zentrum. Der unternehmerische Spirit steirischer Vorzeigebetriebe, ihre Innovationskraft und ihr kreatives Schaffen werden für alle Interessierten greifbar. Mehr als 2,3 Million Besucher haben sich bei den Erlebnistouren bereits live davon überzeugt...

  • 29.08.17
  •  1
Wirtschaft
Laden  in ihre Erlebniswelt ein: Lisa Krispel, Daniela Krispel, Anton Krispel, Stefan Krispel und Lebenspartnerin Julia Kirbisser (v.l.).
2 Bilder

Erlebniswelt Wirtschaft: Genussgut Krispel - Ein Familienunternehmen mit vier Standbeinen

Am Genussgut Krispel in Neusetz bei Straden vereint man familiäre Werte mit regionalem Innovationsgeist. Vor knapp 30 Jahren hat Anton Krispel im zu Beginn noch kleinen Rahmen mit dem Weinbau begonnen. Mittlerweile setzt der Familienbetrieb in Neusetz in der Marktgemeinde Straden am Genussgut auf vier starke Standbeine. Zum Weingut haben sich Schritt für Schritt ein Heuriger, sechs Doppelbettzimmer bzw. eine Ferienwohnung sowie eine Wollschweinzucht dazugesellt. Starke Familienbande Den...

  • 29.08.17
  •  1
Lokales
Zufrieden: Creative-Industries-Boss Eberhard Schrempf

Designmonat Bilanz: 91.100 sagten "Ja" zu Design-Hotspot Graz

Über 91.000 Menschen nutzten das vielfältige Angebot des neunten Designmonats. "Ja zu Design": Unter diesem Motto stand der heurige Designmonat, und "Ja" sagen auch die Zahlen: 91.100 Besucher machten Graz zu einem Design-Hotspot. 126 Veranstaltungen mit 101 Programmpartnern sowie 431 Designer und Labels sorgten dafür, dass Design Graz dominierte. Schon bei der Eröffnung im Joanneumsviertel ließen sich über 900 Besucher vom Design-Fieber anstecken und spazierten durch die...

  • 08.06.17
Lokales
Expertenrunde bei der Smartness Konferenz in Graz mit CIS-Geschäftsführer Eberhard Schrempf (2. v. l.)

Smartness Konferenz: So smart ist die Gesellschaft

"Smart Design – Smart Production": Unter diesem Programmfokus steht der heurige Designmonat, der sich mit der digitalen Welt, dem Vernetzen und dem Wandel auseinandersetzt. Im Joanneumsviertel fand vergangene Woche die "Smartness Konferenz" statt, bei der es um smarte Technologien, Services und Auswirkungen auf die Gesellschaft und den Alltag ging. Im Rahmen der Konferenz begrüßte Creative Industries Geschäftsführer Eberhard Schrempf zahlreiche Experten, die Keynotes in den Bereichen...

  • 25.05.17
Lokales
Design für alle: Creative Industries-Geschäftsführer Eberhard Schrempf freut sich auf die neunte Auflage des Designmonats.

Designmonat Graz 2017: Die Stadt im Zeichen von Design

Am Freitag wird der Designmonat Graz im Joanneumsviertel eröffnet. Im Mai dominiert bereits zum neunten Mal in Graz Design in allen Variationen. Insgesamt werden von 29. April bis 28. Mai 120 Programmpunkte geboten, die zur Erkundung der Vielfältigkeit von Design einladen. Koordiniert und organisiert wird die Veranstaltung von den Creative Industries Styria (CIS), deren Geschäftsführer Eberhard Schrempf ist. Mittäterschaft und Parship "Wir wollen bei den Grazern eine Design-Mittäterschaft...

  • 26.04.17
  •  1
Lokales
Welthauptstadt des Designs 2016: In Taipeh werden Exponate von insgesamt 46 österreichischen Produzenten gezeigt.

Steirisches Desgin begeistert Taipeh

Sieben Aussteller aus der Steiermark präsentieren ihre Designs im Rahmen der Welthauptstadt des Designs. Steirisches Design trifft Taipeh: Die taiwanesische Hauptstadt ist Welthauptstadt des Designs 2016 und auch die steirischen Produzenten nehmen an der Ausstellung teil. Hochwertige Brillen von Andy Wolf Eyewear und seeoo, Lampen von 13&9 und VITEO sowie Kindermöbel von perludi sind aktuell Anziehungspunkt für Designinteressierte bei der Ausstellung "Designed Cliché". Internationale...

  • 19.10.16
Wirtschaft
v.l.: Thomas Schlögl (Geschäftsführer Werbeagentur Schlögl+Schlögl), Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann und Steirerkraft-Geschäftsführer Wolfgang Wachmann mit dem Erlebniswelt Wirtschaft - made in Styria-Gütesiegel.
4 Bilder

Ein kerniges Erlebnis mit Exportqualitäten

Der Duft gerösteter Kürbiskerne begleitet die Besucherinnen und Besucher beim Blick hinter die Kulissen des neuesten Mitglieds bei Erlebniswelt Wirtschaft: Die Welt des Kürbiskernöls – des „Grünen Goldes“ der Steiermark – wird bei Steirerkraft in St. Ruprecht an der Raab in allen Facetten spürbar. Eröffnet wurde die Erlebnistour von Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann. Eine ganze Kernöl-Welt eröffnet sich den Besucherinnen und Besuchern ab sofort bei Steirerkraft. Unter diesem...

  • 20.09.16
  •  1
Wirtschaft
Bei der ersten London Design Biennale ist Österreich ist mit einer eigens entwickelten Installation von mischer'traxler studio vertreten: „LeveL: the fragile balance of utopia“.

Österreichisches Design bei der ersten London Design Biennale

Die Creative Industries Styria organisiert gemeinsam mit weiteren wesentlichen Design- und Kreativwirtschaftsinstitutionen des Landes unter der Dachmarke „Austria Design Net“ den internationalen Auftritt österreichischen Designs – aktuell bei der ersten London Design Biennale. Vom 7. bis 27. September 2016 findet die erste London Design Biennale statt. Über 30 Nationen präsentieren im Somerset House im Herzen der Hauptstadt Großbritanniens Installationen und Ausstellungen. Zu sehen ist auch...

  • 07.09.16
Freizeit
v.l.: Gerolf Wicher (Agentur Wicher), Alois Mochart (Geschäftsführer mhs GmbH) und Christian Buchmann (Wirtschaftslandesrat).
3 Bilder

Eine erfrischende Eröffnung für die „Erlebniswelt Wirtschaft“

Wasserqualität schmecken kann man im Stainzer Unternehmern mhs, dem neuesten Mitglied im Leitprojekt „Erlebniswelt Wirtschaft“, genauso wie die Lebenswelt Wasser erforschen. Aktuell wurde der Entwicklungsbetrieb für Installationstechnik von Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann mit dem Gütesiegel ausgezeichnet. Etwas mehr als die Hälfte des menschlichen Körpers besteht aus Wasser und ohne Flüssigkeitszufuhr können wir auch nur wenige Tage überleben. Gründe, die den Wert des Wassers für uns...

  • 21.07.16
  •  1
Leute
Matthias Prödl (li.), Matthias Gumhalter (Studio WG 3, 4.v.l.) und Eberhard Schrempf (Geschäftsführer der Creative Industries Styria, 2. v.re.) mit Studierenden der TU Graz.

Xport STYRIA – selected interior design from Styria

Zeitgenössisches Design aus der Steiermark präsentierte die Ausstellung „Xport STYRIA – selected interior design from Styria“, die von 1. Juni 2016 bis 8. Juni in Zagreb über die Bühne ging. Zu sehen waren aktuelle Produkte von Katharina Eisenköck, Martin Breuer Bono, Arbeiten der Tischlerei Josef Prödl und der Neuen Wiener Werkstätte – die Marke gehört zum steirischen Möbelhersteller KAPO –, sowie des Grazer Studio WG3 und der Technischen Universität Graz. Alle 6 haben heuer beim Salone...

  • 09.06.16
Wirtschaft
Rund 1.200 BesucherInnen kamen zur Eröffnung des Designmonat Graz 2016.
4 Bilder

Designmonat Graz 2016 begeisterte 51.000 BesucherInnen

Die Creative Industries Styria zeigt sich zufrieden mit den Besucherzahlen des Designmonat Graz 2016. Vom 30. April bis 29. Mai besuchten 51.000 Menschen die insgesamt 122 Einzelveranstaltungen mit 84 ProgrammpartnerInnen und 379 nationalen und internationalen Labels. 200 Berichte in Print, TV und Hörfunk und 500 auf Onlineportalen im In- und Ausland zeigen, dass der Designmonat Graz einen immer größeren Stellenwert im internationalen Designgeschehen einnimmt. Der Designmonat Graz...

  • 09.06.16
Wirtschaft
Im Rahmen des Designmonat Graz 2016 fand die assembly-Eröffnungsmodenschau traditionell auf der Schloßbergbühne Kasematten statt.
4 Bilder

assembly Eröffnungsmodenschau und Kastner & Öhler Fashionaward verliehen

Gestern Abend fand im Rahmen des Designmonat Graz 2016 die assembly-Eröffnungsmodenschau traditionell auf der Schloßbergbühne Kasematten statt: Internationale und nationale Modelabels zeigten ihre neuesten Kollektionen im Rhythmus der Live-Musik von Rainer Binder-Krieglstein und Sängerin Nana. Ein Höhepunkt des Festivals ist die Verleihung des Kastner & Öhler Fashion Awards, dotiert mit 5.000 Euro. Eine 5-stimmige Jury kürte das innovativste Label des assembly Design Festival und vergab den...

  • 20.05.16