Gräßlplatz

Beiträge zum Thema Gräßlplatz

Was gibt es Neues in Simmering? In den Bezirksnews informieren die Bezirksvorsteher über Neuigkeiten im Bezirk.
1

Bezirksnews Simmering
Bezirksvorsteher wünscht sich Parkpickerl für ganz Wien (VIDEO)

In den Bezirksnews meldet sich Simmerings Bezirksvorsteher Paul Johann Stadler (FPÖ) mit einem konkreten Vorschlag: Er will ein wienweit gültiges Parkpickerl. SIMMERING. Seit Montag, 5. November 2018, gilt in einem Teil des 11. Bezirks das Parkpickerls. Dieses kann für 140 Euro für ein Jahr im Bezirksamt erworben werden - für zwei Jahre kostet es 230 Euro. Der Bezirksvorsteher wünscht sich in den Bezirksnews ein Parkpickerl, das für alle Wiener Bezirke gültig ist und dass alle Wiener um 140...

  • Wien
  • Simmering
  • Sophie Alena
So sieht die neue Unterführung von Favoriten nach Simmering nach Fertigstellung aus.
2 3

Bauarbeiten zwischen Wien-Simmering und Wien-Favoriten

Auf der Gudrunstraße von der Laimäckergasse bis auf den Gräßlplatz wird gebaut. Es gibt Behinderungen für den Autoverkehr und den Bus 69A. SIMMERING / FAVORITEN. Die Baustellensaison hat bereits begonnen: Die Bauten am neuen Sonnwendviertel sind bereits bis auf Höhe Laimäckergasse. Und hier wird nun auch an der Gudrunstraße gebaut: Von der Laimäckergasse bis zur Absberggasse, wo die Unterführung nach Simmering startet, wird die Gudrunstraße auf eine Fahrspur pro Richtung eingeengt. Bis 31....

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Ein Platz für den Fleischhauer

11., Gräßlplatz Der Gräßlplatz bei der Arsenalstraße und der Geiselbergstraße erhielt seinen Namen 1897 nach Andreas Gräßl (1830–1896). Der Fleischhauer stiftete den Grund zu diesem Platz dem Bezirk.

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.