Alles zum Thema Großrußbach

Beiträge zum Thema Großrußbach

Leute
Drei Bürgermeister umrahmten die Bezirksbäuerin Magdalena Grabler und Gebietsbäuerin Ingrid Stacher.
5 Bilder

Großrußbach tanzt
Die Bezirksbäuerinnen wissen so richtig zu feiern

Wenn die Bezirksbäuerinnen zur "Nacht in Tracht" einladen, dann ist im Veranstaltungssaal kein Platz leer. BEZIRK KORNEUBURG | GROSSRUSSBACH. Sogar aus dem anderen Ende des Bezirkes reisten prominente Gäste an, wie Bürgermeister Gottfried Muck aus Sierndorf oder Josef Germ aus Stetteldorf. Die Gastgeberinnen, Bezirksbäuerin Magdalena Grabler und Gebietsbäuerin Ingrid Stacher, konnten sich jedenfalls über eine überaus erfolgreiche und unterhaltsame Ballnacht freuen, wozu auch die...

  • 18.02.19
Lokales
Direktor Franz Knittelfelder, EU-Abgeordneter Lukas Mandl, Weihbischof Stephan Turnovszky, stellvertretende Vorsitzende Helga Zawrel und Prälat Matthias Roch.
6 Bilder

50 Jahre Vikariat Nord im Weinviertel
Bildungshaus als "spirituelle Tankstelle"

Weihbischof Stephan Turnovszky feierte mit vielen Festgästen den Auftakt zum Jubiläumsjahr "50 Jahre Vikariat Unter dem Manhartsberg". BEZIRK KORNEUBURG | GROSSRUSSBACH. Vor 550 Jahren wurde die Erzdiözese Wien gegründet. Und vor genau 50 Jahren hat man sich als Frucht des 2. Vatikanischen Konzils bei der Wiener Diözesansynode unter Kardinal Franz König entschlossen, die Erzdiözese in drei Vikariate einzuteilen. Seither ist das kirchliche Leben im Weinviertel über den jeweiligen...

  • 08.02.19
Leute
Bürgermeistertreffen vor der Weinbar: Mittig Josef Zimmermann (Großrußbach) und Andreas Arbesser (Langenzersdorf).
5 Bilder

Jägerball in Großrußbach
Im Festsaal wurde gefeiert, im Keller scharf geschossen

Wenn die Kreuttaler Jagdhornbläser Jägerinnen und Jäger zu einem Hallali im Großrußbacher Festsaal rufen, dann geht es nicht so sehr um Hegen und Pflegen, sonder eher um Feiern und Tanzen beim 53. Jägerball. BEZIRK KORNEUBURG | GROSSRUSSBACH. Bürgermeister Josef Zimmermann konnte bei der Eröffnung unter vielen prominenten Gästen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Jägerschaft auch Langenzersdorfs Bürgermeister und Bezirksjägermeister Andreas Arbesser begrüßen. Während im Saal fleißig...

  • 22.01.19
Lokales
<f>Manfred Dersch</f> fürchtet um seine Schweinezucht.

"Hintaus" in Gefahr?
Wohnbau neben Schweinezucht in Großrußbach?

2.000 m² im "Hintaus" wurden in Bauland umgewidmet. Schweinezüchter fürchtet Konflikte. BEZIRK KORNEUBURG | GROSSRUSSBACH (us). Wie berichtet, kämpfen die Anrainer des Augrabens in Großrußbach gegen die Verbauung des Hintaus. Bei der letzten Gemeinderatssitzung wurde nun die Umwidmung von zwei Grundstücken im Ausmaß von rund 2.000 m² in diesem Gebiet mit zwei Gegenstimmen der SPÖ beschlossen. "Die Umwidmung sollte bis Anfang nächsten Jahres erledigt sein. Ich bin zuversichtlich, dass diese...

  • 11.12.18
Lokales
Büchereimitarbeiterin Sissy Holzer-Konrad, Bildungsberaterin Jeanette Hammer und Büchereileiterin Martina Widy.

Aus- und Weiterbildung
Bildungsberatung NÖ ist 2019 "on Tour"

Neues Jahr, neues Projekt: Das MEdienMObil Großrußbach wird im ersten Halbjahr 2019 Plattform für das neue Projekt "Bildungs- und Berufsberatung". BEZIRK KORNEUBURG | GROSSRUSSBACH. So fährt Bildungs- und Berufsberaterin Jeanette Hammer ab Jänner 2019 mit dem MEdienMObil Großrußbach an ausgewählten Bücherbus-Tagen mit, um Interessierten in der jeweiligen Region das Angebot der Bildungsberatung NÖ näher zu bringen. Im Sinne von "lebenslangem Lernen als Herausforderung" gibt Hammer die...

  • 26.11.18
Politik
Abschluss-Seminra in Bad Vöslau: Landesparteivorsitzender Franz Schnabl, Gabi Fürhauser, Sandra Gerbsch-Kreiner, Angelika Bruny und Landtagsabgeordneter Günther Sidl.

Abschluss-Feier
Bezirks-Ladys schließen SPÖ-Frauenakademie ab

Der 8. Lehrgang der SPÖ-Frauenakademie konnte von einigen Korneuburger SPÖ-Funktionärinnen erfolgreich abgeschlossen werden. BEZIRK KORNEUBURG (pa). Inhalt des Lehrganges waren Seminare in Sprache und Stimme, Aktionismus, Kommunikation, Zeitungswesen und einiges mehr. Es ging primär darum, die Instrumente für die interne und externe Kommunikation kennen zu lernen und professionell anzuwenden. Diesmal konnten sich die Korneuburger Parteivorsitzende und Gemeinderätin Gabi Fürhauser,...

  • 09.10.18
Lokales
Ab sofort kann man am Jakobsweg Weinviertel bei der Pilgerrast in Weinsteig die Wasserflaschen wieder auffüllen.
2 Bilder

Trinkbrunnen & Marterl: Neues für die Jakobsweg-Pilger in Großrußbach

Service und Erlebnis für Jakobsweg-Pilger werden in der Marktgemeinde Großrußbach großgeschrieben. BEZIRK KORNEUBURG | GROSSRUSSBACH (pa). Ein neuer Trinkbrunnen bei der Jakobsweg-Rast in Weinsteig ermöglicht beim Rasten das Auffüllen der Trinkflaschen. Der neue Brunnen wurde von der Marktgemeinde Großrußbach für die Pilger errichtet. Er bereichert den Rastplatz und bietet einen zusätzlichen Service entlang der Strecke. Doch das ist noch nicht alles an Neuigkeiten: Zusätzlich wird der...

  • 20.09.18