Helmut Eder

Beiträge zum Thema Helmut Eder

1 16

Unterkagererhof Auberg
Von der Mehlsupp'n bis zu harten Schulbänken: Neues Angebot macht einstigen Schulweg erlebbar

AUBERG (anh). "Früher kam die Familie in der Früh bei einer Suppe am Tisch zusammen und der Tag wurde organisiert. Später machte man sich zu Fuß auf den Schulweg – in meinem Fall waren das vier Kilometer. Musste man am Nachmittag hin und wieder etwas länger bleiben, so hatte man oft am Heimweg schon mit der Dunkelheit zu kämpfen", verrät Michael Lehner, Bürgermeister von Auberg und Obmann des Vereins Denkmalhof Unterkagerer. Seine Erzählweise ist frisch und detailreich – so als wäre dies alles...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Anton Erlacher (l.) vom Verein Bienenschutzgarten überreicht im Rahmen der österreichweiten Aktion die erste Plakate an Maria Schietz und Helmut Eder für  einen bienenfreundlichen Garten am Unterkagererhof.
1 3

Ein Paradies für Bienen
Unterkagererhof hat ersten „Bienenschutzgarten“

Der Unterkagererhof in der Gemeinde Auberg wurde kürzlich vom Bienenschutz-Verein ausgezeichnet. AUBERG (hed). Die gemeinnützige Organisation "Bienenschutzgarten" möchte Gartenbesitzer und Gemeinden einladen, ihre Gärten sowie Grünflächen zu ökologisch wertvollen Lebensräumen für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge etc. zu gestalten. Dafür wurden bestimmte Kriterien erstellt. „Nur ein vielfältiges und dauerhaftes Angebot an Pollen und Nektar ist die Grundvoraussetzung für eine gesunde...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
2 1 52

Lange Nacht der Worte: Dunkelmess am Unterkagererhof

15 Literaten lasen am Unterkagererhof die Nacht durch – von Sonnenuntergang bis -aufgang. AUBERG (anh). So manch einer vermutete hinter der Bezeichnung "Dunkelmess" eine ominöse, schwarze Messe. Doch nichts dergleichen. Stattdessen wurde der Dunkelheit am Unterkagererhof mit Worten begegnet. Zugegeben, etwas skurril klang auch dies. Für verrückte Ideen sind die Initiatoren Helmut Eder und Gotthard Wagner aber ohnehin schon bekannt. Und so machten es sich Ende November 15 Autoren, Musiker,...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Der Unterkagererhof: ein Schmuckstück aus 1287.
5 4

Verein haucht altem Hof wieder Leben ein

Verein Denkmalhof Unterkagererhof ist für den Regionalitätspreis 2018 nominiert. AUBERG. Der Verein Denkmalhof Unterkagerer hat sich zum Ziel gesetzt, das Alltagsleben der Vorfahren begreif- und erlebbar zu machen. "Wir wollen diesem Kulturjuwel im Mühlviertel Leben einhauchen", sagt Helmut Eder. Er ist Leiter des Leader-Projektes am Unterkagererhof. Rund um den Hof in Auberg, der 1287 erstmals urkundlich erwähnt wurde, gibt es die Möglichkeit, Natur- und Kulturlandschaft zu erleben. Einerseits...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
1 1 2

Unterkagerer Sunnseitn droht das Aus

Wegen fehlender Sponsoren und einem zu kleinen Organisationsteam droht der beliebten Veranstaltung nach 21 Jahren das Ende. AUBERG (bayr). Ein Fixtermin ist jedes erste Wochenende im September die Sunnseitn am Unterkagererhof. Ob es sie heuer noch einmal geben wird, ist derzeit sehr ungewiss. "Das schlechte Wetter im Vorjahr hat viele Besucher abgehalten. Wir haben ein Minus gemacht und müssen jetzt die Notbremse ziehen", sagt Helmut Eder, önj-Teamleiter und Organisator. Dringend Sponsoren...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.