Herbert Scherübel

Beiträge zum Thema Herbert Scherübel

Herbert Scherübel, Unternehmer in Trofaiach

Trofaiacher Stimmungsbilder
Herbert Scherübel: "Es wird auch wieder aufwärts gehen"

Zum Abschluss der Serie „Trofaiacher Stimmungsbilder hat Jacqueline Juri die letzte Runde ihrer Telefoninterviews absolviert. Sieben Wochen lang hat sie Trofaiacherinnen und Trofaiacher über ihr Befinden in der Coronakrise befragt, so auch den Unternehmer Herbert Scherübel. Die siebte und letzte Woche unserer Interviewreihe ist angebrochen. An dieser Stelle von meiner Seite ein herzliches Dankeschön für den Gedanken- und Ideenaustausch, aber auch für die Zeit, die Sie zur Verfügung gestellt...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Herbert Scherübel auf dem Weg zur Arbeit.

Trofaiacher Stimmungsbilder
Herbert Scherübel: "Ich möchte mein Leben wieder zurückgewinnen"

Mit der Serie "Trofaiacher Stimmungsbilder" beleuchten wir die Lebensumstände von unterschiedlichsten Menschen in der Stadt Trofaiach in Zeiten der Coronakrise. Jacqueline Juri hat dazu die entsprechenden Telefoninterviews durchgeführt. Einer dieser Interviewpartner von Jacqueline Juri ist in der sechsten Woche der Trofaiacher Unternehmer Herbert Scherübl (60). Wir wollen gemeinsam den Blick in die Zukunft richten: Das Land fährt langsam wieder hoch. Welche Gedanken haben Sie dazu? HERBERT...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Unternehmer Herbert Scherübel teilt ein weiteres Mal seine Gedanken und Erfahrungen während der Ausgangsbeschränkungen.

Trofaiacher Stimmungsbilder
Herbert Scherübel: "Es geht immer weiter"

Die "Trofaiacher Stimmungsbilder" beleuchten die Lebensumstände von unterschiedlichsten Menschen in der Stadt Trofaiach in Zeiten von Corona. TROFAIACH. Auch im fünften Teil der "Trofaiacher Stimmungsbilder" – also nach Woche fünf der Ausgangsbeschränkungen – hat Jacqueline Juri, die Obfrau des Museumsvereins Trofaiach, Menschen aus der Stadt Trofaiach in Form von Telefoninterviews über ihr Befinden und ihre Gedanken im Zusammenhang mit der Coronakrise befragt. Auch Unternehmer Herbert...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Unternehmer Herbert Scherübel teilt nach Woche vier der Ausgangsbeschränkungen ein weiteres Mal seine Gedanken.

Trofaiacher Stimmungsbilder
Herbert Scherübel: "Ohne Familie ist alles nichts"

Die "Trofaiacher Stimmungsbilder" zeigen ein weiteres Mal,  wie sich das Leben der Trofaiacher in der vierten Woche der Ausgangsbeschränkungen verändert hat.  TROFAIACH. Nach einer weiteren – der bereits vierten – Woche der Ausgangsbeschränkungen teilen die Interviewpartner von Jacqueline Juri, der Obfrau des Museumsvereins Trofaiach, wieder ihre Gedanken und Erfahrungen und geben Einblicke in ihren aktuellen Alltag. Ziel dieser "Trofaiacher Stimmungsbilder" ist es, das Stimmungsbild einiger...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Herbert Scherübel, Unternehmer in Trofaiach

Trofaiacher Stimmungsbilder
Herbert Scherübel: "Wir sollen jetzt nicht aufgeben, auch wenn es schwerfällt"

Mit den "Trofaiacher Stimmungsbildern" zeigt Jacqueline Juri, wie sich der Alltag der Menschen in Trofaiach in der aktuellen Zeit verändert. Dazu führt sie wöchentliche Interviews durch. Auf der Suche nach Stimmungsbildern der Stadt Trofaiach in außergewöhnlichen Zeiten hat Juri den Unternehmer Herbert Scherübel befragt. Fällt Ihnen zu dieser Situation, in der wir uns nun seit geraumer Zeit befinden, ein Zitat, eine Geschichte, ein Bild beispielweise aus einer Zeitung, ein Satz, oder vielleicht...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Herbert Scherübel teilt seine Erfahrungen nach der zweiten Woche der Ausgangsbeschränkungen.

Trofaiacher Stimmungsbilder
Herbert Scherübel: Maßnahmen nicht alltäglich werden lassen

Mit den "Trofaiacher Stimmungsbildern" zeigt Jacqueline Juri, wie sich der Alltag der Menschen in Trofaiach in der aktuellen Zeit verändert. TROFAIACH. "Das Stimmungsbild einiger Menschen in einer kleinen Stadt in einer Krisenzeit zu archivieren", ist das Ziel des Projektes von Jacqueline Juri, der Obfrau des Museumsvereins Trofaiach. Dafür hat sie in den vergangenen Wochen einige Trofaiacher telefonisch befragt, um zu erfahren, wie es ihnen mit der aktuellen Situation ergeht. Nachdem Herbert...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Herbert Scherübel, Haustechnik-Unternehmer in Trofaiach

Trofaiacher Stimmungsbilder
Herbert Scherübel: "Fürchtet euch nicht"

Stimmungsbilder der Stadt Trofaiach angesichts der Coronakrise hat Jacqueline Juri in Form von Telefoninterviews erstellt. TROFAIACH. "Ich möchte ein Stimmungsbild einiger Menschen in einer kleinen Stadt in einer Krisenzeit archivieren. Für uns, aber im Speziellen für jene Generationen, die nach uns kommen. Im besten Fall ergeben sich dadurch Denkanstöße, Inspirationen oder Ideen, hin und wieder vielleicht auch ein Gefühl von Leichtigkeit, wie man dieser herausfordernden Zeit begegnen kann", so...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Herbert Scherübel, Elfriede Säumel, Josef Herk, Erwin Fuchs (v.l.).
17

Werkstatt der Gedanken

Innovative Ideen und Projekte zu bündeln war das Ziel des ersten Wirtschaftssymposiums im Stockschloss von Trofaiach. TROFAIACH. "Diese Veranstaltung sehe ich als Ruck nach vorne, dem Taten folgen werden", Universitätsprofessor Richard Sturn, Gastredner beim Wirtschaftssymposium in Trofaiach, brachte die Intentionen der Teilnehmer auf den Punkt. Exklusives Forum Der Unternehmer Herbert Scherübel, Obmann der Wirtschaftsbund-Stadtgruppe Trofaiach, hatte die Idee dieses Wirtschaftstreffens...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.