Franz Kainersdorfer

Beiträge zum Thema Franz Kainersdorfer

Die Raiffeisenbanken Leoben-Bruck und Liesingtal-St. Stefan luden zu einen Kunden-Informationsabend.

Raiffeisenbanken luden zum Kundeninformationsabend

LEOBEN. Die Raiffeisenbanken Leoben-Bruck und Liesingtal-St. Stefan veranstalteten kürzlich gemeinsam im CCD Leoben-Donawitz einen Kunden-Informationsabend zum Thema "Voestalpine AG & Raiffeisen – Regionale Wirtschaft und Bank im globalen Umfeld". Rund 150 Teilnehmer folgten interessiert den Einblicken von Hausherr Franz Kainersdorfer und den Ausführungen von Helge Rechberger, Co-Geschäftsführer von Raiffeisen Research, der einen Ausblick auf die globale Konjunktur und Wirtschaft gab. Im...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Herbert Eibensteiner, Trevor Traina und Franz Kainersdorfer.
  2

US-Botschafter im Rohrwerk Kindberg

Die USA zählen seit Jahren zu den strategischen Fokusmärkten der Voestalpine. Der Konzern ist mit 48 Standorten und rund 3.500 lokalen Mitarbeitern fest in Nordamerika verankert. Bei seinem Besuch im Werk der Voestalpine Tubulars in Kindberg bekundete Trevor Traina, Botschafter der Vereinigten Staaten in Österreich, persönlich sein Interesse an den Aktivitäten des Konzerns und dessen Wirtschaftsbeziehungen zu den USA. Neben einer Führung durch die Produktion für High-Tech-Nahtlosrohre stand...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
Gleisbauarbeiten am Hauptplatz Graz
  4

voestalpine Metal Engineering Division
Donawitzer Straßenbahnschienen für Graz

LEOBEN, GRAZ. Straßenbahnbetreiber in Metropolen wie Melbourne, Dublin, San Francisco oder Wien setzen ebenso auf Technologien der Voestalpine wie die Grazer Linien. In diesem Jahr werden die Sommermonate in der steirischen Landeshauptstadt dazu genutzt, die notwendigen Modernisierungsarbeiten des Straßenbahnnetzes am Jakominipatz, Hauptplatz und in der Sparbersbachgasse durchzuführen. Donawitzer Alleinstellungsmerkmal Am Jakominiplatz, dem Dreh- und Angelpunkt des öffentlichen Verkehrs in...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Eröffnung des "Technikums Metallurgie" der Metal Engineering Division mit Franz Kainersdorfer (li.) und Wolfgang Eder.
  3

Technikum Metallurgie
"Von der Steiermark in die Welt hinaus“

Die "voestalpine" eröffnete in Leoben-Donawitz eine zukunftsweisende Forschungsanlage für High-Tech-Stähle. LEOBEN. "Es ist die bislang größte Forschungsinvestition der voestalpine in Leoben-Donawitz", sagte Vorstandsvorsitzender Wolfgang Eder anlässlich der Eröffnung des "Technikums Metallurgie". Dazu wurde das fast 100 Jahre alte Gießereigebäude saniert und dort mit einer Investitionssumme von 18 Mio. Euro ein komplettes Stahlwerk im Kleinformat errichtet. In einer weltweit einzigartigen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
LH Hermann Schützenhöfer und LHSt. Michael Schickhofer überreichten an Regina Friedrich und Franz Kainersdorfer das Große Ehrenzeichen.

Ehrenzeichen des Landes Steiermark
"Gold" für Franz Kainersdorfer

GRAZ. Große Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark überreichte  Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer in der Aula der Alten Universität an verdiente steirische Persönlichkeiten. Von den 15 Geehrten wurde unter anderem die ehemalige Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Steiermark Regina Friedrich, die als erste Frau an der Spitze der WKO die Interessen der heimischen Wirtschaft vertritt, ausgezeichnet. Ebenso geehrt wurde...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Franz Kainersdorfer (Leiter der Metal Engineering Division), Wolfgang Eder (Vorstandsvorsitzender der voestalpine AG) v.l.
  4

Mit 400 km/h in eine neue Walzdrahtzukunft

Die voestalpine hat in Leoben-Donawitz das weltweit modernste Drahtwalzwerk eröffnet. LEOBEN. Mit der offiziellen Eröffnung des neuen Hightech-Drahtwalzwerkes am Sitz der Metal Engineering Division in Leoben-Donawitz  baut die voestalpine ihre international führende Position im Bereich Qualitätsdraht weiter aus. Die vollautomatisierte Anlage – Gesamtinvestitionsvolumen 140 Millionen Euro – produziert künftig jährlich 550.000 Tonnen höchstqualitativen Walzdraht für anspruchsvollste Anwendungen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Kommentar: Endlich vereint im Konzert der Großen

WOCHE-Redakteur Wolfgang Gaube über den Zusammenschluss von vier Tourismusverbänden im Bezirk Leoben. "Vom Böhlerwerk Kapfenberg über Donawitz zu mir nach Hause unter dem Reiting durchfahre ich vier Tourismusverbände, das geht gar nicht!" Eine treffende Aussage des voestalpine-Vorstandsmitgliedes Franz Kainersdorfer anlässlich eines Wirtschaftsymboisums im Stockschloss Trofaiach. Ob man auf den Chef der Metal Engineering Division gehört hat oder nicht, der Zusammenschluss der Tourismusverbände...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Herbert Scherübel, Elfriede Säumel, Josef Herk, Erwin Fuchs (v.l.).
  17

Werkstatt der Gedanken

Innovative Ideen und Projekte zu bündeln war das Ziel des ersten Wirtschaftssymposiums im Stockschloss von Trofaiach. TROFAIACH. "Diese Veranstaltung sehe ich als Ruck nach vorne, dem Taten folgen werden", Universitätsprofessor Richard Sturn, Gastredner beim Wirtschaftssymposium in Trofaiach, brachte die Intentionen der Teilnehmer auf den Punkt. Exklusives Forum Der Unternehmer Herbert Scherübel, Obmann der Wirtschaftsbund-Stadtgruppe Trofaiach, hatte die Idee dieses Wirtschaftstreffens...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Schienenproduktion am voestalpine-Standort Leoben-Donawitz.
 1   2

Großinvestition am Voest-Standort Leoben-Donawitz

Die Metal Engineering Division der voestalpine errichtet am Standort Leoben-Donawitz eine neue Stranggussanlage und ein Forschungszentrum, die Investitionssumme beträgt 100 Millionen Euro. LEOBEN, LINZ. Der voestalpine-Konzern realisiert am Standort Donawitz zwei zukunftsweisende Investitionsvorhaben mit einem Gesamtvolumen von über 100 Millionen Euro. Zum einen wird eine neue Stranggussanlage errichtet, zum anderen entsteht am Werksgelände gerade ein völlig neues Forschungszentrum in dem...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Franz Kainersdorfer
  2

Global Player voestalpine mit weltweiten Aufträgen in der Bahninfrastruktur

Der Technologie- und Industriegüterkonzern voestalpine gilt bereits jetzt als globaler bzw. europäischer Marktführer in der Schienen- und Weichen-Technologie und erwirtschaftet annähernd 15 Prozent des Gruppenumsatzes in diesem Segment. Beflügelt vom aktuell weltweiten Revival des Bahnsektors verzeichnet die für den Bereich Bahninfrastruktur verantwortliche Metal Engineering Division des voestalpine-Konzerns laufend internationale Großaufträge. Unterstützt von einer forcierten...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Neu eröffnet wurde der voestalpine-Werkskindergarten in Donawitz, dem ersten Teil des künftigen Sozialzentrums.

Leoben-Donawitz: Wenn gute Ideen solide werden

Das Werksbad in Donawitz ist zwar Geschichte, die eines Sozialzentrums fängt aber gerade erst an. LEOBEN. Groß war der Aufschrei, als es 2012 hieß, das Ende des Werkbades Leoben-Donawitz werde bald besiegelt sein. Noch größer waren die stadtpolitischen Querelen, welche die Frage über die Zukunft des Freibades nach sich zog. Wollte doch damals die SPÖ das Bad an einen Verein zur Verwaltung abtreten, während man sich in der ÖVP wünschte, den Betrieb durch die Stadt weiterzuführen. Und es war...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
  2

voestalpine studentenabend – Montanuni als Karrierepool

LEOBEN. Beim voestalpine Studentenabend nutzten rund 450 Studierende der Montanuniversität Leoben die Gelegenheit, sich über den voestalpine Konzern zu informieren. Spannende Einblicke gaben die fünf Konzernvorstände, die über die voestalpine Arbeitswelt, Karrierechancen sowie über Innovationen und Forschungstätigkeiten referierten. Welche Berufschancen haben Absolventen der Montanuniversität im voestalpine-Konzern? Welche Möglichkeiten hat man im Forschungsbereich? Beim gestrigen voestalpine...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Voest errichtet Europas modernstes Drahtwalzwerk

Seit dem 8. Jahrhundert wird in der Obersteiermark Eisenerz abgebaut, wodurch im Laufe der Zeit eine florierende Eisen- und Stahlindustrie entstand. Jetzt wird ein neues Kapitel in der Entwicklung der Produktion im Leobener Stadtteil Donawitz gestartet. Die voestalpine Austria Draht errichtet dort das modernste Drahtwalzwerk Europas. Hergestellt werden dann jährlich rund 550.000 Tonnen Qualitätswalzdraht für den Automobil- und Energiesektor. Die Investitionen im dreistelligen Millionenbereich...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

voestalpine AG - Vorstand für 5-jährige Funktionsperiode wiederbestellt

Der Aufsichtsrat der voestalpine AG hat in seiner heutigen Sitzung die mit 31. März 2014 auslaufenden Mandate aller fünf Mitglieder des Vorstandes mit unveränderten Zuständigkeiten um weitere fünf Jahre verlängert. Damit sind die Herren Dr. Wolfgang Eder Mag. Dipl.-Ing. Robert Ottel Dipl.-Ing. Franz Rotter Dipl.-Ing. Dr. Franz Kainersdorfer Dipl.-Ing. Herbert Eibensteiner bis 31. März 2019 zu Mitgliedern des Vorstandes der voestalpine AG bestellt.

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.