Alles zum Thema Trofaiach meine Stadt

Beiträge zum Thema Trofaiach meine Stadt

Lokales
Bürgermeister Mario Abl an seinem Schreibtisch im Rathaus von Trofaiach.
3 Bilder

Interview mit Bürgermeister Mario Abl
"In Trofaiach sind wir auf dem richtigen Weg"

Wie soll sich Trofaiach entwickeln? Bürgermeister Mario Abl hat für ,seine Stadt‘ klare Vorstellungen. Vor 40 Jahren wurde Trofaiach zur Stadt erhoben. Was waren für Sie die herausragendsten Ereignisse in den vergangenen vier Jahrzehnten? MARIO ABL: Historisch betrachtet sind das die beiden Städtepartnerschaften mit Kamnik (Slowenien) und Clonmel (Irland) und natürlich die freiwillige Gemeindezusammenlegung. Es hat einen extremen gesellschaftlichen Wandel gegeben, der vor unserer Stadt...

  • 12.06.19
Lokales
Landesrätin Ursula Lackner, Bürgermeister Mario Abl, das Büchereiteam und die Direktoren der Trofaiacher Schulen.

Steirischer Vorlesetag
Neue Medien für Trofaiacher Schulen und für die Stadtbücherei

Im Zuge der Bibliotheksoffensive werden Bücher und audiovisuelle Medien im Wert von 13.000 Euro für die Trofaiacher Schulen und die öffentliche Bücherei angekauft. TROFAIACH. Die Trofaiacher Schulen nutzten die Bibliotheksoffensive des Landes Steiermark, um 750 Bücher und audiovisuelle Medien im Wert von 7000 Euro anzukaufen. In der Stadtbücherei werden 6.000 Euro in neue Medien investiert, um das Leseangebot attraktiv zu halten und den Bestand zu erweitern. Vor allem dem Trend zu E-Books...

  • 16.05.19
Lokales
Roland Gruber (nonconform), Erich Biberich und Bürgermeister Mario Abl (Stadtgemeinde Trofaiach), Architekt, Raumplaner und Namensgeber Friedrich Moser, Helena Linzer (TU Wien).

Trofaiach: Ein Preis für die Innenstadtentwicklung

Die Stadt Trofaiach wurde mit einem Würdigungspreis der Technischen Universität für die Bemühungen um die Innenstadt ausgezeichnet. WIEN, TROFAIACH. Der Friedrich-Moser-Würdigungspreis wurde im Jahr 2006 ins Leben gerufen und nun zum dritten Mal von der TU Wien (Fachbereich Örtliche Raumplanung) und der Bundeskammer der Ziviltechniker an initiative und innovative Gemeinden und ihre Planerinnen und Planer vergeben. Der Preis 2019 war dem Thema der Innenentwicklung gewidmet. Dabei konnten...

  • 14.05.19
Lokales
Impulse für das (Zusammen-)Leben in Trofaiach: Dazu zählt auch das WOCHE-Sommerkino.
2 Bilder

Gemeindeinnovationspreis
IMPULS-Award: Trofaiach steht im Finale

TROFAIACH. Die Stadtgemeinde Trofaiach wurde in der Kategorie Ortskernbelebung für den IMPULS-Award des Österreichischen Gemeindebundebundes nominiert. In diese Kategorie fallen alle Projekte, die das Gemeindeleben fördern und der Bevölkerung ein Mehr an gemeinschaftlichem Miteinander inmitten Ihres Heimatortes bieten. Gemeinsam mit vier anderen österreichischen Städten und Gemeinden steht Trofaiach nun im finalen Rennen um den begehrten Preis. Die Gewinner werden mittels Onlinevoting und...

  • 10.04.19
Lokales
Günther Liebel (BMNT), Stefan Spindler (nonconform ideenwerkstatt GmbH), Bürgermeister Mario Abl, Innenstadtkoordinator Erich Biberich, René Alfons Haiden (Präsident der ÖGUT), Monika Auer (Generalsekretärin der ÖGUT) v.l.

Innenstadtentwicklung
Österreichischer Umweltpreis für die Stadt Trofaiach

Das Innenstadtprojekt von Trofaiach wurde in Wien mit dem Hauptpreis ausgezeichnet. Die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik vergibt jährlich den ÖGUT-Umweltpreis. Mit dem Preis werden herausragende Beteiligungsprojekte und zivilgesellschaftliche Initiativen ausgezeichnet, in denen öffentliche Anliegen in innovativer und vorbildhafter Weise verhandelt und umgesetzt werden. In diesem Jahr durfte sich die Stadtgemeinde Trofaiach gemeinsam mit der Firma nonconform in der...

  • 28.11.18
Lokales
Der Trofaiacher Gemeinderatssitzungssaal wird zum Hörsaal für Architekturstudenten der TU Graz.
2 Bilder

Forschung
Trofaiach: Architekturstudenten als Städteplaner

TROFAIACH. Erfolgreiche Innenstadtentwicklung benötigt – neben vielen anderen Faktoren - auch die Weiterentwicklung von Gebäuden im öffentlichen Raum. Mit Unterstützung des Landes Steiermark wurden von der Stadtgemeinde Trofaiach Kontakte zur Technischen Universität (TU) Graz geknüpft. Mit dem Ziel, dass kreative Architekturstudenten im Rahmen eines Forschungsprojektes völlig neue Lösungsansätze für Gebäude erarbeiten. Betrachtungsgebiet ist die Gebäudezeile zwischen der neuen Musikschule und...

  • 22.11.18
Lokales
Informationen von Bürgermeister Mario Abl aus erster Hand.
2 Bilder

Trofaiach, meine Stadt: Hier ist man willkommen

Der Willkommensabend in Trofaiach für neu zugezogene Bürger ging in die zweite Runde. TROFAIACH. Zwischen Juli 2017 und Juli 2018 sind 60 Familien und 198 Einzelpersonen nach Trofaiach gezogen. Zum gemeinsamen Austausch veranstaltete die Stadtgemeinde Trofaiach, wie bereits im Vorjahr, einen Willkommensabend. Rund 50 Personen folgten der Einladung. Eine Stadtrundfahrt mit dem Oldtimer-Bus stand ebenso am Programm, wie eine Spezialführung im Stadtmuseum mit Kustos Wolfgang Slamnig. Bürgermeister...

  • 13.09.18
Lokales
Bürgermeister Mario Abl: "Die neue Begegnungszone in der Hauptstraße hat sich bestens bewährt.". Foto: klauspressberger.com
13 Bilder

Trofaiach: Die Hauptstraße wird zur Begegnungszone

Die Stadt Trofaiach setzt Akzente: Fußgänger und Autofahrer begegnen einander auf der gleichen Ebene. TROFAIACH. Die Verkehrsführung durch die Hauptstraße ist in Trofaiach ein seit vielen Jahren ausführlich diskutiertes Thema. Einbahn oder Gegenverkehr, zu wenig Parkplätze, zu viel Verkehr, einiges wurde probiert und dann wieder verworfen. Jetzt aber scheint man den "Stein der Weisen" gefunden zu haben, in Form einer Begegnungszone! "Der neue Standort der Musikschule, im Zentrum von Trofaiach,...

  • 20.06.18
Leute
Bürgermeister Mario Abl (2.v.l.) war beim Stadtfest in Trofaiach ein begehrter Gesprächspartner.
12 Bilder

Die Stadt durch die grüne Brille gesehen

Nahezu ganz Trofaiach war auf den Beinen, das Stadtfest wollte sich kaum jemand entgehen lassen. TROFAIACH. Die grüne Sonnenbrille war angesagt, zumindest bis der Regen kam. Denn die zweite Auflage des Trofaiacher Stadtfestes lockte wieder unzählige Besucher in die Innenstadt, die sich für diesen Tag in eine Fußgängerzone verwandelte. Besonders das kulinarische Angebot der Direktvermarkter, die breit gefächerte Präsentation der Gewerbetreibenden sowie das Musikprogramm begeisterten das...

  • 26.06.17