Herbstrallye Dobersberg

Beiträge zum Thema Herbstrallye Dobersberg

3

Bitter
Rigler scheidet in Führung liegend aus

Gerald Rigler, Unternehmer aus Mitterkirchen, ging am Wochenende mit Copilot Bernhard Ettel bei der Herbstrallye im Waldviertel an den Start. Die Rallye selbst wird auch von Rigler gesponsert und trägt deshalb den offiziellen Namen Herbstrallye powered bei Tiefbohrtechnik Rigler. DOBERSBERG, MITTERKIRCHEN. Es herrschten schw(m)ierige Bedingungen auf den Strecken in der Umgebung von Dobersberg, aber genau solche rutschigen Verhältnisse hatte sich Rigler gewünscht – je rutschiger desto besser. So...

  • Perg
  • Michael Köck
1 21

Herbst Rallye 2019 - Fischerlehner siegt vor Zeiringer und Hofstetter

DOBERSBERG - Am vergangenen Samstag dröhnten im Raume Dobersberg wieder die Rallye-Motoren. Der Veranstalter ist mehr als zufrieden mit 80 Nennungen für den ARC Saisonabschluss 2019 sehr zufrieden. Erfreulich auch heuer wieder das Feld der siebzehn genannten historischen Rallyeteams, welches einen bunten Mix aus den verschiedensten Epochen der guten alten Rallyezeit darstellt. Nach dem Ausfall von Gerald Riegler stand dem Sieg von Martin Fischerlehner vor Gernot Zeiringer und Hannes Hofstetter...

  • Waidhofen/Thaya
  • Walter & Manuel Kellner
3

Herbstrallye
Lieb: Vizemeister im Markenpokal

Ein früher Ausfall bei der selektiven Herbstrallye in Dobersberg ließ bei Christoph Lieb und Co-Pilotin Cathi Schmidt alle Titelträume jäh platzen. Mit dem zweiten Gesamtrang im Opel Cup nahm eine abwechslungsreiche Saison dennoch ein versöhnliches Ende. Es hätte der große Wendepunkt in einer Saison voller Auf‘s und Ab‘s für den jungen Steirer Christoph Lieb werden sollen. Die Rückeroberung der Führung im Markenpokal, die er just bei der vorletzten Rallye an den starken Konkurrenten Stefan...

  • Niederösterreich
  • Dagmar Helm
2

Herbstrallye Dobersberg
Junioren-Titel geht an Fabian Bartel-Huemer

DOBERSBERG. Ähnlich, wie bereits bei der NÖ-Rallye in Melk, lief es für das BRT-Team letzten Samstag im herbstlichen Waldviertel. Ausgegeben war eine defensive Herangehensweise, weil für den Altmünsterer Fabian Bartel-Huemer bereits ein Minimum von fünf Punkten den Gewinn der JARC bedeutet hätte. Die erste Sonderprüfung verlief noch genau nach Plan – schnell, aber nicht zu schnell. Bereits auf der SP2 folgte dann völlig unerwartet der Ausfall mit einem veritablen Motorschaden. Vermutlich war...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Ein Platz am Potest für Lamprecht/Kollmann
161

Herbstrallye
2. Gesamtrang für Marvin Lamprecht und Eva Kollmann

DOBERSBERG - Die 22. Herbstrallye Dobersberg endete mit einem souveränen Sieg von Simon Wagner mit Copiloten Gerald Winter.Sie konnten bei 7 von 8 Sonderprüfungen SP-Bestzeit erzielen.  Eine großartige Leistung haben Marvin Lamprecht und Eva Kollmann vom Bezirksblätter Racingteam gezeigt. Sie fuhren mit ihrem Mitsubishi Lancer Evo VII auf den hervorragenden 2. Gesamtrang. Die teils sehr anspruchsvolle Strecke forderte einiges von den Fahrern und führte auch zu 22 Ausfällen.  Darunter waren auch...

  • Waidhofen/Thaya
  • Walter & Manuel Kellner
Steven Schierlinger und Co-Pilot Peter Medinger überraschten zum Auftakt der Herbstrallye Dobersberg mit starken Zeiten.
2

Jännerrallye als nächstes Ziel

Steven Schierlinger ließ erneut mit Spitzenzeiten aufhorchen AMPFLWANG. Nach dem fünften Gesamtrang in Zwettl war Steven Schierlinger (25) zuletzt bei der stark besetzten Herbst-rallye Dobersberg (NÖ) am Start. Die Erwartungen Schierlingers und seines Co-Piloten Peter Medinger waren nicht sehr hoch, da 20 der insgesamt 64 Teams mit moderneren und stärkeren Fahrzeugen an den Start gingen. Schierlinger setzte nach einer mehrmonatigen Pause bei seiner erst vierten Rallye wieder auf den bewährten,...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Manuel Wurmbrand lässt es krachen
12

Die Herbst-Rallye aus der Sicht zweier Teams aus dem Bezirk

DOBERSBERG - (wak) Bei der Herbstrallye in Dobersberg waren auch wieder einige Starter aus dem Bezirk Waidhofen/Thaya mit dabei. Wir haben uns bei zwei Teams erkundigt, wie die Rallye aus ihrer Sicht verlaufen ist.  Marvin Lamprecht und Eva Kollmann starteten hoch motiviert in die Rallye Bei der SP eins fanden die beiden keinen guten Rhytmus und lagen vorerst auf Platz 13. Besser lief es bei SP zwei und Lamprecht kämpfte sich auf Platz 6 vor. Leider riss beim Start der SP3 die Halbachse ab und...

  • Waidhofen/Thaya
  • Walter & Manuel Kellner
Marvin Lamprecht hatte anfangs technische Probleme
2 477

21. Herbstrallye Dobersberg erfolgreich

Die Herbstrallye Dobersberg wurde in Memoriam "Folki" Folkrad Payrich durchgeführt. DOBERSBERG - (wak) Die HerbstrallyeDobersberg  ist auf Grund ihrer Streckenführung, welche schon in den 1980 Jahren bei der internationalen Semperit Rallye zur Geltung kam, weit über die Grenzen Österreichs bekannt und beliebt und bildet auch in diesem Jahr mit neun Sonderprüfungen das Finale der ARC. Viele Teams aus Tschechien und Ungarn waren wieder am Start.  Die 21. Herbstrallye Dobersberg ging leider...

  • Waidhofen/Thaya
  • Walter & Manuel Kellner
Marvin Lamprecht ist immer für einen Spitzenplatz gut
2

Spannung bei der Herbstrally Dobersberg garantiert

Starke Konkurrenz für unsere Waldviertler Team am Start DOBERGSBERG - (wak) Spannend wird mit Sicherheit die Herbstrallye in Dobersberg am kommenden Wochenende. Mit am Start sind natürlich wieder die Lokalmatadore Marvin Lamprecht/Eva Kollmann auf ihrem Mitsubishi Lancer Evo VII und Manuel Wurmbrand/Alexander Silberbauer mit ihrem Citroen DS3 R3T. Sie werden auch hier wieder Vollgas geben und trotz starker Konkurrenz vorne mitmischen. 66 Teams haben bereits ihre Nennung abgegeben. Im der ART...

  • Waidhofen/Thaya
  • Walter & Manuel Kellner
Roman Mühlberger im Tiefflug
3

Herbstrallye Dobersberg powered by Tiefbohrtechnik Rigler 13. bis 14. Oktober

Roman Mühlberger & Co. rettet den Wirtschaftsfaktor Herbsrallye Dobersberg powerd by Tiefbohrtechnik Rigler für die Region und bedient sich der klassischen Semperit Rallye Sonderprüfungen. DOBERSBERG - Das Bangen um den Fortbestand der Rallye rund um die Gemeinde Dobersberg war groß als der bisherige Mastermind der Austrian Rallyechallenge und Rallyeorganisator Folki Payrich seine Aktivitäten aus gesundheitlichen Gründen im Frühjahr vorerst einstellen musste. Die Herrbstrallye Dobersberg Rallye...

  • Waidhofen/Thaya
  • Walter & Manuel Kellner
Ein vielfältiger Veranstaltungs-Herbst steht bevor!

So heiß wird der Veranstaltungs-Herbst im Bezirk Waidhofen

Der Herbst wird garantiert nicht langweilig. Wir geben Ihnen einen Überblick über die besten Events im Bezirk Waidhofen. WAIDHOFEN. Der Veranstaltungsherbst im Bezirk Waidhofen wird vieles - aber garantiert nicht langweilig. Von röhrenden Motoren über Schlüpfrigem im Theater, Promis im Gespräch sowie Traditionellem und dem Comeback einer legendären Band ist alles dabei. Veranstalter Julian Führer bezeichnet es als "kleines Festl zum Schulanfang". Das ist natürlich eine maßlose Untertreibung,...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Martin Fischerlehner und Tobias Unterweger im Mitsubishi Carisma GT bei der Fahrt zur SP-Bestzeit in Göpritzschlag.

Mit Feingefühl und Präzision aufs Podest

Tobias Unterweger und Pilot Martin Fischerlehner trotzten der technischen Überlegenheit der Konkurrenz. Tobias Unterweger und Martin Fischerlehner, der ehemalige Radprofi, konnten wie bei ihrem vorherigen Antreten auch bei der Herbstrallye im Raum Dobersberg für Begeisterung sorgen. Mit dem Staatsmeisterauto 2016 von Hermann Neubauer - einem Ford Fiesta WRC, mit dem Gerald Rigler nach langen Jahren wieder ein World Rallye Car in das Waldviertel brachte - und dem Skoda S2000 des deutschen Duos...

  • Horn
  • H. Schwameis
Michael Förstel und Stefan Kellner

Stefan Kellner ist zurück im Rallyesport

TULLN (red). Stefan Kellner hatte mit seinen Top Platzierungen schon fast den Anschluss zur nationalen Spitze im Rallyesport geschafft, als ihn vor zwei Jahr ein schwerer Unfall abrupt stoppte. Jetzt am 7. und 8. Oktober bei der Herbstrallye in Dobersberg ist es endlich soweit. „Stefan is back!“ Über ein Jahr lang hat Stefan mit seinem neuen Team: Beifahrer Michael Förstel, Coach Rene Funki Füllerer und Techniker Christian Schandera an seinem Comeback gearbeitet. An dieser Stelle will sich das...

  • Tulln
  • Bettina Talkner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.