HLA Bruck

Beiträge zum Thema HLA Bruck

Sport
Kapitän Martin Breg will Bruck zum Klassenerhalt führen.

Samstag steigt der Sturm auf Graz

Handball. Ein startender Düsenjet ist ein "Stummfilm" im Vergleich dazu, was sich im zweiten HLA-Relegationsspiel gegen Graz in der Brucker Sporthalle abspielte. Die Fans sorgten auf den Rängen über sechzig Minuten für ein ohrenbetäubendes Spektakel (der anwesende Ex-Sturmpräsident Hannes Kartnig: "So laut war's bei uns nicht einmal in Champions League-Zeiten"), unten am Parkett zündete Bruck vor allem in der zweiten Hälfte ein Feuerwerk. Vier Minuten vor Schluss lagen Martin Breg (9 Tore),...

  • 09.05.18
Sport
Der neue Brucktrainer Michael Draca.
3 Bilder

Von der WM nach Bruck

Handball. HLA: Drei Jahre Co-Trainer bei Meister Margareten, Trainer der Bundesliga-Mannschaft der Wiener, Leiter der Handball-Akademie Bad Vöslau und jetzt auch Chef-Trainer in Bruck – Michael Draca wurde Nachfolger von Günther Schöberl. Der 39-Jährige kam als "Weltmeister" in die Kornmesserstadt. In seiner Funktion im Trainerstab des Jugendnationalteams Jahrgang 2000 war er letzte Woche auch bei der ISF-Schulweltmeisterschaft in Katar im Betreuerstab des Wiener ORG Maroltinger dabei. Die...

  • 07.03.18
Sport
Brucks Interimstrainer Gerald Marko.

Getrennte Wege in Bruck

Handball. Noch vor dem Spiel gegen Ferlach haben sich die Brucker Handballer und Trainer Günther Schöberl getrennt. Bis zur Bestellung eines Nachfolgers übernimmt Ex-Spieler und Cotrainer Gerald Marko das Coaching.  Es war nicht die einzige Trennung bei einem HLA-Klub. Schwaz entließ Raul Alonso und holte den deutschen Ex-Hard-Coach Frank Bergemann.

  • 23.02.18
Sport
Martin Breg im Anflug.
2 Bilder

Hochbetrieb in HLA und Bundesliga

Handball. Dritter Sieg in der HLA für Bruck. Nach einer lange offenen Partie drehte die Mannschaft von Trainer Günther Schöberl Mitte der zweiten Hälfte gegen Ferlach auf und feierte einen verdienten 31:26-Sieg über die Kärntner. Auch der serbische Neuzugang Milos Ivic trug sich mit vier Treffern in die Schützenliste ein. In der Bundesliga eroberte Leoben mit einem 35:28 (Flügel Thomas Kuhn erzielte neun Treffer) gegen die Fivers die alleinige Tabellenführung zurück. Der Sieg war aber teuer...

  • 04.12.17
Sport
Alex Fritz - zwei Tore gegen Hard.

Cup-Viertelfinale erst im Februar?

HLA - Heimpleite gegen Hard. Nach dem bitteren Dienstag-Heimspiel, es setzte ohne Breg und Zangl eine 12:30-Pleite gegen Meister Hard, geht's für die Brucker Handballer in der HLA erst wieder am 2. Dezember daheim gegen Ferlach weiter. Da könnte ein neuer Legionär mit an Bord sein. Noch nicht fixiert ist der Termin für das Cup-Viertelfinale gegen Linz. "Alle Vereine haben Terminschwierigkeiten, möglich, dass wir erst im Februar spielen", sagt Obmann Weiland.

  • 22.11.17
Sport
Die Brucker jubelten nach dem Derby.

Derbysieg und im Cup weiter

Handball. Die Brucker Sporthalle war im Handball-Derby bis auf den letzten Platz gefüllt und am Ende feierten Fans und Spieler gemeinsam. Nach einer vor allem nach der Pause starken Leistung und gestützt auf Keeper Emir Taletovic nahm das Schöberl-Team mit einem 29:24 über die HSG Graz erfolgreich Revanche für die 22:33-Auswärtsniederlage im September und feierte in der laufenden HLA-Meisterschaft den zweiten Sieg. Und auch im Cup blieben Martin Breg und Co. auf der Siegesstraße. Zwar dauerte...

  • 14.11.17
Sport
Brucks Andras Nagy gegen Graz-Spielertrainer Pajovic.

Nach dem Derby im Cupeinsatz

Handball. Freitag (19.30 Uhr) steht in der HLA das Derby zwischen Bruck (zuletzt 25:33 in Krems, die Schöberl-Mannschaft konnte das Spiel vierzig Minuten offenhalten) und HSG Graz, das beim 24:31 gegen Hard Legionär Belos mit einer Sprunggelenksverletzung verlor, am Programm. Nach dem Wiedersehen mit Ex-Spieler Rok Simic geht es für die Brucker nur zwei Tage später im Cup weiter. Vöslau wartet am Sonntag. In der Bundesliga erlebte Leoben, das Wulz und Salbrecher vorgeben musste, eine böse...

  • 09.11.17
Sport
Brucks Luzijan Fizuleto.
2 Bilder

Bruck ist die rote Laterne los

Handball. Brucks Handballer (von Legionär Denis Tot hat man sich getrennt)  können kräftig durchatmen. Der 32:26-Heimsieg über Schwaz, zudem Fizuleto und Breg jeweils 9 Treffer beisteuerten, war der erste Sieg in der laufenden HLA-Meisterschaft. Zudem wurde die rote Laterne nach Ferlach weitergereicht. Einziger Wermutstropfen: Thomas Zangl erlitt nach einer rüden Attacke von Schwaz-Legionär Prakapenia (wurde dafür ausgeschlossen) eine Schulterverletzung. "Wir haben mit Mut gespielt, alle haben...

  • 18.10.17
Sport
Saisonsieg Nummer fünf.

Schlager in Leoben: Der erste Verfolger kommt

Handball. Nach dem 25:27-Selbstfaller daheim gegen Linz mussten sich Brucks Handballer in Margareten mit 23:30 geschlagen geben und bleiben in der HLA Tabellenletzter. Samstag (19 Uhr) folgt daheim gegen Schwaz der nächste Anlauf auf den ersten vollen Erfolg in der Saison. In der Bundesliga läuft es für Leoben weiter wie auf Schienen. Das Team von Spielertrainer Damir Djukic rang auswärts St. Pölten mit 22:21 nieder, es war der fünfte Sieg im sechsten Spiel. Und das trotz der Ausfälle von...

  • 12.10.17
Sport
Lucijan Fizuleto, Brucks neuer slowenischer Spielmacher.
3 Bilder

Die neue Saison wird angepfiffen

Handball. Mit den Firmen Cosmoterra (Joe Horn, Brucker Volleyball- und Handballlegende ist Geschäftsführer), Böhlerit und der Stadt als Hauptsponsoren eröffnen die Brucker Handballer am Samstag (19) daheim gegen Krems die HLA-Saison. Neu sind Spielmacher Lucijan Fizuleto, Andreas Nagy (wie Berat Mahmutaj 28, die beiden sind die ältesten Spieler in Österreichs jüngstem HLA-Team) und die Talente Plank (Tor), Zangl, Offner und Kern, der aber nach Kreuzbandriss lange ausfällt. Neu ist auch Trainer...

  • 31.08.17
Sport
Harte Duelle wird´s auch Samstag geben.
2 Bilder

"Finale Grande" im Kampf gegen den Abstieg

Samstag letztes Handballderby. Der Handballwahnsinn biegt in die Zielgerade. Nach dem, dank einer starken Leobener zweiten Hälfte, deutlichen 28:21-Heimsieg, schlug Bruck im zweiten Duell zurück und glich mit einem 25:23 in der "best of three"-Serie aus. Am Samstag (19 Uhr) fällt in Leoben die Entscheidung – HLA-Klassenerhalt oder Abstieg in die Bundesliga! In einer dramatischen und teilweise auch hektischen Partie stach vor allem Bruck-Keeper Emir Taletovic, der die unglaublichsten Bälle...

  • 27.04.17
Sport
Kapitän Stephan Jandl will Leoben zum Klassenerhalt führen.
3 Bilder

HHLA-Klassenerhalt oder Bundesliga

Handball Leoben gegen Handball Bruck. Zumindest zwei Mal ist volles Haus garantiert! Am Mittwoch, 19. April, steigt in Leoben, ab 19 Uhr, Spiel eins, am Samstag (20 Uhr) die Retourbegegnung in Bruck. Steht's nach diesen beiden Derbys 1:1 an Siegen, fällt die endgültige Entscheidung über "oben oder unten" am 29. April, ab 19 Uhr, in Leoben. Die WOCHE befragte die beiden Klubchefs: "Warum bleibt Leoben bzw. Bruck in der HLA und was bedeutet der Worst Case, sprich Abstieg in die Bundesliga, für...

  • 18.04.17
Sport
Bruck gegen Leoben: hier Alex Fritz gegen Luka Marinovic.

Leoben oder Bruck - einen wird´s erwischen

Handball. Jetzt ist es da – das Handballderby gegen den Abstieg aus der HLA, das keiner haben wollte. Linz rettete sich mit einem klaren 33:24-Auswärtssieg bei den stark ersatzgeschwächten Bruckern (konnte nur vor der Pause ein 1:6 auf 9:9 wettmachen) – damit heißt es in der Relegation jetzt zumindest zweimal Leoben gegen Bruck. Das erste Derby steigt am 19. April in Leoben, das zweite in Bruck am 22. April. Ein eventuell drittes und alles entscheidendes Spiel (bei 1:1 an Siegen) würde am 29....

  • 12.04.17
Sport
Hallensprecher Bernd Pongratz mit Leoben-Trainer Magelinskas.

Leoben ist im Rennen.

Handball: Bruck empfängt Ferlach. Leobens Hallensprecher Bernd Pongratz kommentierte das "Stahlderby" im Abstiegs-Play-off der HLA als Ehrenbekundung im Bergmannskittel. Im Spiel ließen die Hausherren dann gegen Linz nichts anbrennen und feierten einen überzeugenden 30:22-Sieg. Damit bleibt die Magelinskas-Sieben im Rennen um das Viertelfinale, Samstag wartet allerdings der schwere Gang zu Tabellenführer Schwaz. Die Tiroler schickten Bruck (Tot war trotz eines gebrochenen Knochens im...

  • 31.03.17
Sport
Leobentrainer Romas Magelinskas.

Sieg im "Stahlderby" ist Pflicht

Handball. Nichts geworden ist es mit einem weiteren Befreiungsschlag für die Leobener Handballer im unteren Play-off der HLA. Nach gutem Beginn riss gegen Ferlach der Faden (13:17), die Aufholjagd der Hausherren kam zu spät. Die Kärntner feierten einen 30:29-Auswärtssieg und verließen vorerst die "Relegationszone". Für Leoben ist jetzt am Freitag, ab 19 Uhr, ein Heimsieg im "Stahlderby" gegen Linz Pflicht. Erst am Sonntag gastiert Bruck (Legionär Denis Tot ist angeschlagen) in Schwaz. Die...

  • 23.03.17
Sport

Duo schnupperte erstmals Derbyluft

Handball. "Wie bei der Niederlage in Linz – wir haben's wieder in der Offensive vergeigt", war Bruck-Obmann Karl-Heinz Weiland nach dem mit 21:25 verlorenen HLA-Derby enttäuscht, "realistisch müssen wir jetzt von der Relegation gegen den Abstieg ausgehen." Zumindest einen Erfolg konnte der Brucker Vorstand aber vor dem Anpfiff verbuchen. Mit Flügel Martin Breg, Leistungsträger und Integrationsfigur, wurde der Vertrag um drei Jahre verlängert. Bei Leoben dagegen ist ein Abgang bereits fix....

  • 15.03.17
Sport
Brucks Martin Breg gegen Freund und Leoben-Keeper Luka Marinovic.
2 Bilder

Mit Vollgas ins Derby

Handball: Spendier wechselt nach Schwaz. "Vollgas" verspricht Bruck-Obmann Karl-Heinz Weiland vor dem Handball-Derby im Abstiegs-Playoff gegen Leoben. "Auch bei uns" kontert Leobens Klubchef Claus Hödl im Ringen um den dritten Platz, mit dem die Relegation zu vermeiden ist. Schwaz hat das Viertelfinale bereits fix in der Tasche, Linz (11 Punkte), Ferlach (10), Leoben (9) und Bruck (6) kämpfen. Gekämpft und über weite Strecken dominiert hat Bruck auch in Linz. Vor allem die Achse Simic,...

  • 10.03.17
Sport
Rok Simic traf gegen Ferlach acht Mal.
2 Bilder

Bruck braucht neuen Coach

Handball. Leobens Handballer mussten sich (nach sechs Toren Rückstand und einer Aufholjagd auf 20:20) am Ende Schwaz/Tirol mit 23:26 geschlagen geben. Damir Djukic scorte gegen seinen Ex-Klub vier Mal, wurde zum besten Leobener Spieler gewählt. Diese Runde ist das Magelinskas-Team spielfrei – am 11. März geht es zum Derbykracher nach Bruck. Bruck brachte sich vor allem dank einer hervorragenden Deckung mit einem 30:26-Auswärtssieg in Ferlach wieder zurück ins Rennen um Rang drei im...

  • 28.02.17
Sport
Acht Tore für Leoben - Damir Djukic.
3 Bilder

Spendier behielt die Nerven

Handball. Fünf Punkte aus drei Spielen, zuletzt der 28:27-Auswärtssieg in Linz, den Sebastian Spendier mit einem verwandelten Siebenmeter in letzter Sekunde fixierte – Leobens Handballer (ohne den am Knie verletzten Andreas Schwarz) machen im unteren Playoff der HLA weiter Boden gut. Dank des besseren Torverhältnisses liegen Djukic und Co. jetzt vor den punktegleichen Oberösterreichern auf Rang acht. Am Samstag (19 Uhr) ist Tabellenführer Schwaz/Tirol in der Donawitzer Sporthalle zu...

  • 22.02.17
Sport
Heimdebüt: Brucks Denis Tot.
3 Bilder

Leoben im Vorwärtsgang

Bruck Samstag gegen Schwaz/Tirol. Leoben ist im unteren Playoff der HLA im Vorwärtsgang. "Wir müssen gewinnen, sonst kann ich mir von meinen Kärntner Landsleuten wieder was anhören", schmunzelte Sebastian Spendier vor dem Anpfiff. Und mit acht Treffern hatte er dann prompt wesentlichen Anteil beim 32:28-Auswärtssieg in Ferlach. Freitag wartet Linz auf das Magelinskas-Team. Bruck war letzte Runde spielfrei, brennt Samstag (19 Uhr) auf das erste Heimspiel. Gegner Schwaz/Tirol und Linz trennten...

  • 15.02.17
Sport
Ein Derby mit 60 dramatischen Minuten.

Ein Remis, das keinem hilft

Handball. Dass mit Heribert Krammer ("ece") ausgerechnet der frühere Brucker Hauptsponsor als finanzieller Unterstützer der Leobener U 20-Auswahl präsentiert wurde, sorgte vor dem Anpfiff des Handballschlagers für ein wüstes Pfeifkonzert beim Brucker Anhang. Danach sahen die Fans aus beiden Lagern zwar kein hochklassiges Spiel, aber eines, das bis zur allerletzten Sekunde dramatisch war. Mitte der zweiten Hälfte sah Bruck (19.15) wie der Sieger aus, Leobens Senta sah "rot". Aber das...

  • 08.02.17
Sport

Optimismus in beiden Lagern

Handball. Elf – neun – sieben – vier – drei! Mit dieser Punkteanzahl starten Leader Tirol, Ferlach, Linz, Leoben und Bruck in das untere Playoff der Handball Liga Austria. Nach Hin- und Rückrunde spielen die Mannschaften auf den Rängen eins bis drei im Meisterschaftsviertelfinale weiter, die Teams auf vier und fünf bestreiten das direkte Duell gegen den Abstieg. Eines scheint klar: Der Verlierer des Auftaktderbys am Freitag (Donawitz, 19. 30 Uhr) zwischen Leoben und Bruck hat im Ringen um das...

  • 02.02.17
Sport
Das Derby ist immer ein Garant für packende Duelle und tolle Stimmung.
3 Bilder

Ein brandheißes Derby

Handball. Den letzten Test hat Bruck bei Westwien mit vier Toren Differenz verloren, am Freitag wird es in der Donawitzer Sporthalle ab 19 Uhr mit dem Handballderby im unteren Playoff ernst. Sowohl Leoben als auch Bruck haben in der Winterpause aufgerüstet. Damir Djukic kam von Tirol (als "Ersatz" wurde der Däne Matias Jepsen verpflichtet) zur Magelinskas-Mannschaft nach Leoben. Bruck setzt auf den kroatischen Neuzugang Denis Tot. Beide Teams müssen je einen wichtigen Schlüsselspieler vorgeben....

  • 01.02.17
Sport
Sieg für Trofaiachs Damen.

Rang fünf als großes Ziel

Handball. Trofaiachs Handballdamen sind mit einem 26:24-Heimsieg über Stockerau in die WHA gestartet, liegen im Moment auf Rang fünf. Rang fünf (fürs obere Playoff) haben auch die Herren in der Bundesliga im Auge. Freitag geht es bei Leader Graz los, eine Woche später warten in der letzten Runde im Grunddurchgang die punktegleichen Tiroler. Bei Trofaiach fehlt Leoben-Leihgabe Gytis Smantauskas (Meniskus), als Ersatz wurde Stefan Mitulescu von Leoben geliehen. HLA-Klub Leoben war, noch ohne die...

  • 16.01.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.