Holy-Hof

Beiträge zum Thema Holy-Hof

Eine der neuen Schutzzonen in Neu-Dornbach: Die nordseitige Hernalser Hauptstraße zwischen der Vorortelinie und der Kainzgasse.
3

Hernals schützt seine Bauwerke

Zwei neue Schutzzonen bewahren Gründerzeithäuser künftig vor Abrissen. HERNALS. Der 17. Bezirk bekommt zwei neue Schutzzonen: Das wurde vergangene Woche in einer Sitzung des Bauausschusses der Bezirksvertretung beschlossen. Die Fraktion der Grünen hatte im Dezember einen entsprechenden Antrag gestellt. Die Grünen, SPÖ und FPÖ haben sich nun für die Errichtung zweier Schutzzonen ausgesprochen. Die Mandatare der ÖVP und der Neos stimmten gegen den Antrag. "Uns freut es, dass unser Anliegen eine...

  • Wien
  • Hernals
  • Barbara Schuster
Gründerzeithäuser: Direkt nach dem Bahnhof Hernals wird auf Antrag der Grünen über eine Schutzzone beraten.
1 3

Grätzel Bahnhof Hernals: Neue Schutzzonen im Gespräch

Über gleich zwei Bereiche wird diskutiert: eine an der nordseitigen Hernalser Hauptstraße, also zwischen der Vorortelinie und der Kainzgasse, und die zweite zwischen der Hernalser Hauptstraße 145 bis 159. HERNALS. Die durchgängig gründerzeitlichen Straßenfluchten in der Wiener Vorstadt werden langsam rar. Erst vor Kurzem wurde das "Ottakringer Landhaus" abgerissen und hat für Aufregung im Grätzel gesorgt. "Wir wollen diesen Wert erhalten. Der Fall ‚Ottakringer Landhaus' zeigt, dass das Ortsbild...

  • Wien
  • Hernals
  • Anja Gaugl
Der Holyhof hat eine außergewöhnliche Form nicht nur eine interessante Form, er erinnert auch an den Schutzbündler Leo Holy, der während der Februarkämpfe 1934 erschossen wurde.
5 3

Gemeindebauten und Parks: Auf den Spuren der Hernalser Geschichte

Vom Bahnhof Hernals bis zum Himmelmutterweg: interessante Einblicke in die Vergangenheit von Hernals. HERNALS. Ein kurzer Spaziergang an einem hoffentlich schönen Wintertag schadet nicht. Besonders nicht, wenn man dabei auch gleich etwas über die Geschichte von Österreich und Hernals lernen kann. Die rund 1,9 Kilometer lange Strecke führt vom Bahnhof Hernals stadtauswärts bis zum Himmelmutterweg. Los geht’s bei der S-Bahn-Station bzw. gegenüber der Bim-Haltestelle sieht man schon Richtung...

  • Wien
  • Hernals
  • Anja Gaugl
Der Bahnsteig (im Hintergrund ist das Eingangsgebäude des Kongressbades, des 'Kongi', zu erkennen) (Groß ansehen!!)
2 11 3

Vorortelinie S45 - Station Hernals

Eine kleine Rundschau, vom Bahnsteig aus. Station Hernals ist - wie so viele - ein Werk des großen Otto Wagner. Wo: S-Bahn-Station Hernals, Heigerleinstrau00dfe, 1170 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Hernals
  • lieselotte fleck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.