Alles zum Thema Holzschule

Beiträge zum Thema Holzschule

Leute
20 Jahre – 3 Vorsitzende – 1 Geschäftsführer: (v.l.) Der aktuelle Vorsitzende von proHolz Tirol, Karl Schafferer, mit seinen beiden Vorgängern und nunmehrigen Ehrenvorsitzenden Hermann Wurm und Helmuth Fritz, sowie der mittlerweile 20 Jahre tätige Geschäftsführer Rüdiger Lex.
4 Bilder

proHolz Tirol – seit 20 Jahren auf dem "Holzweg"

proHolz Tirol lud zum 20 jährigen Jubiläum zum Sommerfest ins TiroLignum nach Absam ein ABSAM. Anlässlich des Jubiläums war auch der Wettergott gnädig und krönte das Fest mit einem lauen Sommerabend. Das sommerliche Stelldichein erfreut sich alljährlich großer Beliebtheit und so folgten wieder zahlreiche heimische und Gäste aus dem benachbarten Ausland aus Wirtschaft, Politik und Ausbildung der Einladung von proHolz. Für das leibliche Wohl war mit einem umfangreichen Grillbuffet bestens...

  • 29.06.18
Lokales
Die weite Anreise aus Osttirol hat sich für die 3a der NMS St. Jakob i. D. gelohnt. Sie konnten die Siegerprämie in Höhe von EUR 300,00 für den 1. Platz entgegennehmen. (2.Reihe sitzend v.l.) proHolz-Vorstandsmitglied KommR Helmut Troger, LIM Holzbau Simon Kathrein, Landesforstdirektor DI Josef Fuchs, LIM Tischler Klaus Buchauer, Markus Müller von der Hypo Tirol Bank, LHStv. ÖR Josef Geisler, Hausherr Direktor Ing. Christian Margreiter und proHolz-Vorsitzender Karl Schafferer gratulierten.
3 Bilder

Beim Hobeln fliegen die Späne

ABSAM. Was kann man mit Holz alles machen? Was hält es aus und welche Berufsmöglichkeiten gibt es eigentlich in der Holzbranche? Diesen und vielen weiteren Fragen rund um das Thema Holz konnte diese Woche bei der von proHolz Tirol organisierten Holzolympiade spielerisch auf den Grund gegangen werden. Die jährlich steigenden Anmeldezahlen bestätigen auch bei der fünften Holzolympiade an der Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik in Absam, dass das Interesse am Thema Holz in den Neuen...

  • 28.06.18
Wirtschaft
So sehen Sieger aus: David Decker (Sieger Tischlereitechnik Schwerpunkt Planung), Robin Wurzacher (Sieger Tischler, 1. Lehrjahr), Mathias Gantschnig (Sieger Tischler, 2. Lehrjahr), Kevin Berger (Sieger Tischlereitechnik Schwerpunkt Produktion) und Manuel Steidl (Sieger Tischler, 3. Lehrjahr).
2 Bilder

Beste Nachwuchs-Tischler des Landes in Absam gekürt

Die Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik in Absam war vergangenen Samstag wieder Schauplatz für den Landeslehrlingswettbewerb der Tischler mit starker internationaler Beteiligung. ABSAM. Insgesamt 64 Lehrlinge aus der Schweiz, Südtirol, Ungarn und Tirol sowie Schüler der HTL Imst kämpften mit Präzision, Sauberkeit und Geschwindigkeit um den Sieg. Besonders der Osttiroler Tischlernachwuchs zeigte dabei groß auf. Mit Robin Wurzacher (1. Lehrjahr, Lehrbetrieb Tischlerei Franz Mariacher,...

  • 12.06.18
Lokales
Die Bibliothekwand für das Foyer beim „Europäischen Forum Alpbach 2018“ ist einer Bergsilhouette nachempfunden.
2 Bilder

Steile Bücherwand aus Absam

ABSAM. Die Tischlereitechniker der TFBS-Holztechnik Absam präsentierten ihre Projekte „EFAS“ sowie „Kuchl mit Tradition“ und „Koscht‘n“ zum Abschluss ihrer Berufsschule – eine wichtige Praxiserfahrung für die Holztechniker der Zukunft! Die Anforderungen an die zukünftigen Facharbeiter in der Holztechnik sind vielfältig. Der Lehrberuf Tischlereitechnik erfreut sich in Tirol eines immer größeren Zulaufs. Die Lehrzeit beträgt vier Jahre und die Ausbildungsschwerpunkte liegen in der Vorbereitung...

  • 09.05.18
Lokales
Dir.Stv. Walter Stöckl, Dir. Christian Margreiter, Bischof Hermann Glettler und zwei Schüler der TFBS-Holztechnik
18 Bilder

Bischof Glettler besuchte Absamer Holzschule

ABSAM. Die Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik in Absam konnte sich nach mehr als 50jähriger Pause wieder eines Bischofsbesuchs erfreuen. Am Dienstag, dem 17.04. war Bischof Hermann Glettler der Einladung der TFBS-Holztechnik gefolgt, und stellte sich den kritischen Glaubensfragen der Zimmerer- und Tischlerlehrlinge. Priester oder Tischler, das war für den jungen Hermann Glettler einmal die Frage. Der heutige Bischof der Diözese Innsbruck konnte es sich früher durchaus vorstellen...

  • 19.04.18
Lokales
LHStv. Josef Geisler (re.) übergab den Gewinnern, den SchülerInnen der NMS Schwaz, ein Preisgeld für die Klassenkasse.
6 Bilder

Holzolympiade in Absam – mit Video

ABSAM. Auch dieses Jahr organisierte proHolz Tirol einen spielerischen und abwechslungsreichen „Holztag“ für über 300 Tiroler Schülerinnen und Schüler aus Neuen Mittelschulen und Gymnasien an der Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik. Bei 20 unterschiedlichen Stationen konnten die Jugendlichen ihre Geschicklichkeit im Umgang mit dem Werkstoff Holz beweisen. Dabei standen die Fachlehrer der TFBS Absam, LehrerInnen von weiterführenden Schulen, ausgebildete Waldpädagogen sowie engagierte...

  • 28.06.17
Wirtschaft
Landesinnungsmeister Klaus Buchauer, Lehrlingswart Helmuth Hehenberger, 2. Platz Marco Brunner, 3. Platz Gregory Hüttenberger (beide 3. Lehrjahr), LSI Roland Teissl, Bundesrätin Anneliese Junker, Bundesinnungsmeister Gerhard Spitzbart (v. l.).

64 Lehrlinge kämpften um Spitzenplätze

In der TFBS für Holztechnik kämpften Tischlerlehrlinge aus vier Nationen um die Stockerlplätze. Die beim Wettbewerb gefertigten Möbel werden einer Kinderkrippe zur Verfügung gestellt. ABSAM. Die Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik in Absam war am 10.06.2017 abermals Schauplatz für den Internationalen Lehrlingswettbewerb der Tischler. Wie schon in den vergangenen Jahren war auch in diesem Jahr die internationale Beteiligung sehr hoch. Insgesamt 64 Lehrlinge aus der Schweiz, Südtirol, Ungarn...

  • 13.06.17
Lokales
Die Schüler entwarfen und bauten einen Weinkeller.

Weinkeller in Maßbarbeit

ABSAM. Der Lehrberuf Tischlereitechnik erfreut sich in Tirol eines immer größeren Zulaufs. Die Lehrzeit beträgt vier Jahre und die Ausbildungsschwerpunkte liegen in der Vorbereitung der zukünftigen Facharbeiter auf Herausforderungen, welche Führungskräfte im Tischlereibereich benötigen: Profunde Fertigkeiten in Entwurf und Planung von Räumen bzw. Möbeln sowie praxisgerechte Arbeitsvorbereitung und CNC-Technik im Produktionsbereich. Erreicht werden diese Fähigkeiten einerseits durch die...

  • 02.05.17
Lokales
Unter Josef Ganner wurde die technische Ausrüstung und die Ausbildung an der Fachberufsschule auf den neuesten Stand gebracht.
2 Bilder

proHolz ehrt Direktor Josef Ganner

Vor kurzem ist der langjährige Direktor der Fachberufschule für Holztechnik in Absam, Josef Ganner, in Pension gegangen. Für sein ausdauerndes und vielfältiges Engagement im Sinne der Holzwirtschaft wurde er von proHolz Tirol besonders geehrt. ABSAM. Rund 10 Jahre war Josef Ganner, gelernter Tischler bzw. Tischlermeister, Direktor der Fachberufsschule für Holztechnik in Absam, an der sowohl Tischler als auch Zimmerer ausgebildet werden. „Als Direktor verstand er es stets Schüler sowie Lehrer...

  • 29.10.16
Lokales
3 Bilder

50 Jahre TFBS für Holztechnik in Absam

ABSAM. Am 18. Oktober 2016 feierte unsere Schule ihr 50-jähriges Jubiläum in Absam. Zahlreiche Gäste stellten sich als Gratulanten ein, darunter Abt German Erd, Paul Meyer vom Amt der Tiroler Landesregierung, der Absamer Vizebürgermeister Arno Pauli, der Landesinnungsmeister der Tischler Klaus Buchauer, LSI i.R. Johann Lettenbichler, Rüdiger Lex von proHolz, der Landeslehrlingswart der Zimmerer Siegfried Gratl und KR Georg Steixner. Außerdem kamen alle pensionierten Direktoren und viele...

  • 21.10.16
Wirtschaft
LHStv. Josef Geisler und proHolz Vorstandsmitglied Helmut Troger nehmen den bei der Holzolympiade gebauten Kletterturm in Betrieb.
10 Bilder

Holzolympiade in Absam mit neuem Teilnehmerrekord

proHolz Tirol veranstaltete dieses Jahr bereits zum dritten Mal die Holzolympiade auf dem Campus der Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik in Absam. ABSAM. Mehr als 300 Tiroler SchülerInnen der dritten und vierten Klassen der Neuen Mittelschulen stellten an 20 unterschiedlichen Werkstationen ihre Geschicklichkeit im Umgang mit dem Werk- und Baustoff Holz unter Beweis. Auf spielerische Weise konnten sich die Jugendlichen einen Überblick über die Vielfalt von Berufen in der Forst- und...

  • 29.06.16
Wirtschaft

Kompetenzzentrum für Holzbau in Absam eröffnet

Am 27.11.2015 wurde von TFBS-Direktor Josef Ganner, LH Günther Platter, Universitätsrektor Tilmann Märk und Innungsmeister Simon Kathrein (v.li.n.re.) das neue Kompetenzzentrum für Holzbau an der Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik in Absam (TFBS) eröffnet. „Um auch in Zukunft den Wirtschaftsstandort Tirol zu sichern, benötigen wir hochqualifizierte Fachkräfte, technisches Know-how und modernste Betriebsausstattungen. All das bündeln wir hier an diesem Ort, dem neuen Kompetenzzentrum für...

  • 30.11.15
Lokales
9 Bilder

Eine Schule mit Vorbildwirkung

Die Holzvolksschule Gnesau macht Schule und wird zum Exkursionsziel für andere Schulbetreiber. GNESAU (fri). Die Holzvolksschule Gnesau ist nicht nur Holzbaupreisträger, sondern Ausflugsziel für andere Schulbetreiber, die von der ökologischen Bauweise der Schule begeistert sind. So reiste die Schulleiterin der Volksschule St. Stefan im Lavanttal, Silvia Martinz, mit ihrem Pädagogenteam an, um sich die Schule näher anzusehen. "Wir planen einen Umbau unseres Schulgebäudes in den nächsten Jahren",...

  • 27.11.15
Lokales

Schüler bauen Holzbänke für Blinde

Die engagierte 2c-Klasse der Zimmerer der Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik in Absam stellte ihre Arbeitskraft für Planung, Fertigung und Montage einer Sitzgelegenheit im Garten des Blinden- und Sehbehinderten-Zentrum Tirol in Amras kostenlos zur Verfügung. Seit Neuem erfreuen sich KlientInnen und BesucherInnen des Blinden- und Sehbehinderten-Zentrums Tirol an neuen Sitzgelegenheiten im Garten. Die Verbandsleitung konnte die 2c-Klasse der Zimmerer der Tiroler Fachberufsschule für...

  • 08.10.15
Lokales
3 Bilder

Lernen, das Spaß macht

Am 26. April 2013 haben Schüler der Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik im Rahmen einer Abschlussfeier die Ergebnisse „Projektorientierten Arbeitens“ präsentiert. Zahlreiche Ehrengäste – Kommerzialrat Hans Felder, LIM KR Georg Steixner, LSI Roland Teissl, LSI Anton Lendl, Abteilungsvorstand Hofrat Georg Haider und viele andere konnten sich von den großartigen Leistungen der Lehrlinge überzeugen. Die Tischlereitechniker – Schwerpunkt „Planung“ waren unter der Federführung von Ing....

  • 21.05.13