Alles zum Thema Holztechnologie

Beiträge zum Thema Holztechnologie

Lokales
Nach dem verheerenden Brand soll Notre Dame in den nächsten fünf Jahren wieder in altem Glanz erstrahlen. Die steirische Holzwirtschaft möchte dazu ihren Beitrag leisten.

Notre Dame
Steiermark möchte Beitrag zum Wiederaufbau leisten

Nach der verheerenden Brandkatastrophe in Paris hat Frankreichs Präsident Emanuel Macron bekanntgegeben, Notre-Dame in nur fünf Jahren wieder aufbauen zu wollen. Die steirische Holzwirtschaft könnte dahingehend eine wesentliche Rolle spielen. Landesrat Johann Seitinger dazu: „Die Steiermark hat sich mit ihrer innovativen Holzbautechnologie in den letzten 20 Jahren als Weltmarktführer kompliziertester Bauten und Holz-Werkstoffen etabliert. Man denke in diesem Zusammenhang an die Verwendung...

  • 18.04.19
  •  1
Politik
Stolz auf Holz: Landesrat Johann Seitinger und Gerhard Schickhofer, Leiter des Institutes für Holzbau und Holztechnologie der TU Graz.

Holz kann's: Expertentreffen in der Steiermark

Vier Tage lang steht die Steiermark ganz im Zeichen der internationalen Holztechnologie, in Graz treffen derzeit Experten aus insgesamt sechs Kontinenten auf Einladung der Technischen Universität zusammen. Noch bis Sonntag ist Graz Drehscheibe, wenn es um den Austausch internationaler Holztechnologie geht. Ziel ist es, die neuesten Forschungsergebnisse im Bereich des Holzbaus zu vernetzen und daraus neue marktfähige und innovative Produkte zu entwickeln. Außerdem sollen auch Produkte außerhalb...

  • 18.08.16
Lokales

Finissage an der HTL Imst

Die Höheren technischen Lehranstalt Imst (www.htl-imst.at), Abteilung Innenarchitektur und Holztechnologie mit dem Ausbildungsschwerpunkt Raum- und Objektgestaltung, lädt am Freitag, dem 27. Juni ab 14 Uhr zur Finissage ein. Hier werden alle Projekte, die im laufenden Schuljahr von den rund 210 SchülerInnen gefertigt wurden, präsentiert. Zum gegebenen Anlass wird der Werkstättenbereich in eine Kreativmeile umfunktioniert, dabei werden die Arbeiten (Möbel, Planungen, Diplomarbeiten …)...

  • 18.06.14
Wirtschaft
6 Bilder

Holz, Holzbau und viel Hirnschmalz

Österreich muss in der Holzwirtschaft besser, schneller und innovativer sein als die Konkurrenz. KUCHL (tres). Nur so kann man im internationalen Wettbewerb mitmischen. Die Fachhochschule Salzburg am Campus Kuchl bildet dafür die wiffen Köpfe aus. "Kreative Lösungen kosten mehr Hirnschmalz", sagt Alexander Petutschnigg, Studiengangsleiter der Fachbereiche Holztechnologie/Holzbau sowie Holztechnologie/Holzwirtschaft am FH-Campus Kuchl. Selbstverständlich könne man z. B. Styropor für die...

  • 20.03.14