Alles zum Thema Immobilien

Beiträge zum Thema Immobilien

Wirtschaft

Velden
Einstiger Swinger Club zu verkaufen

VELDEN. Einst galt der Swinger Club in Velden als frivolster Fleck am Wörthersee doch mangels an Swingern wurde bald daraus eine Diskothek. Und jetzt ist das Objekt in zentraler Lage mit 1.500 Nutz- und Wohnfläche samt Diskothek im Keller um rund 3 Millionen Euro zu verkaufen. Und es gibt auch schon Nachfragen, wie Immobilienhändler Herwig Jost der WOCHE bestätigte.

  • 31.10.18
Wirtschaft
So wird das Haus nach dem großen Umbau aussehen. Bereits 2003 gab es erste Pläne zur Neugestaltung. Geplant sind Wohnungen mit Pool sowie ein modernes Café im Erdgeschoss. Die Immobilie soll an "geeignete Käufer" gehen.
2 Bilder

Velden
Verwirrung um Verkauf von Sternad Immobilie

Das Café Sternad in Velden wurde noch nicht verkauft. Zumindest sagt das Ingrid Sternad. VELDEN. Nichts als heiße Luft wären die Gerüchte um den Verkauf des Café Sternad gewesen, das sagt nun die Eigentümerin Ingrid Sternad. Das Bauvorhaben am Seecorso in Velden am Wörthersee sei nach wie vor in ihrem Eigentum, das Bauvorhaben seit langer Hand geplant gewesen, erklärt sie. Ihr Mann Walter Sternad wäre überdies kein Miteigentümer und fungiere lediglich als "Konsulent", so Sternad. An...

  • 18.10.18
Bauen & Wohnen
4 Bilder

Ökologisches Wohnen im Herzen von Landskron

VILLACH/LANDSKRON. Vor knapp zwei Jahren erfolgte der Spatenstich und damit der offizielle Baustart. Nun ist es fertiggestellt und wurde den Eigentümern übergeben. Das Projekt "Landsitz. Öko. logisch. Leben".  Konkret geht es um ein völlig neues Wohnkonzept, elf ökologische, barrierefreie Häuser, in den Größen von 50 bis 140 m2 Wohnfläche. Diese wurden auf eine Nettonutzfläche von 16.000m2 errichtet. Zusätzlich wurden 286 Tiefgaragenplätze geschaffen.  Die Wohnhäuser werden von einem 3,5...

  • 04.07.18
Lokales
Lamprecht, Gerhard Mauch, Gerald Stangl, Robert Planinschetz, Christian Nageler

Baubeginn für neues Wohnprojekt in Landskron

70 Neubau-Eigentumswohnungen werden errichtet VILLACH/LANDSKRON. Im Beisein von Bgm. Günther Albel wurde am 30. Mai in der Hochfeldstraße in Villach-Landskron der symbolische erste Spatenstich für ein neues Wohnprojekt gesetzt: Die Sonnenseite Landskron. 70 Neubau-Eigentumswohnungen werden hier in bester Sonnenlage innerhalb der nächsten zwei Jahre errichtet. „Moderne Wohnungen in einem aufstrebenden Stadtteil – attraktive Preise und moderate Betriebskosten“, fasste es Adi Nageler von Nageler...

  • 04.06.18
Wirtschaft
Birgit Rader von Homestaging Expert
3 Bilder

Mieten statt kaufen? Jetzt auch bei Möbeln

Birgit Rader wertet Wohnobjekte auf. Nun kann man auch Möbelpakete ab 190 Euro bei ihr mieten. VILLACH. Seit einem Jahr ist Birgit Rader mit ihrem Unternehmen Home Staging Expert in Villach tätig. Sie bereitet Wohnobjekte für Verkauf und Vermietung auf oder gestaltet nach Wunsch auch Räume um. Birgit Rader studierte Architektur und arbeitete in Wien als Architektin. Als sie selbst eine Immobilie erbte und lange Zeit keinen Käufer fand, überlegte sie, was man an dem Objekt ändern könnte, um es...

  • 12.04.17
  •  2
Wirtschaft
Joachim Zmölnig von RE/MAX: "Die Preise in Villach steigen"

Immobilien-Profi zweifelt sinkende Preise in Villach an

Internet-Plattform veröffentlichte Immobilienpreise in Österreich. Villach gehört demnach zu den wenigen Bezirken mit fallender Tendenz. VILLACH (kofi). Das Online-Portal willhaben.at veröffentlichte dieser Tage einen Immobilien-Preisindex für alle österreichischen Bezirke. In mehr als 80 Prozent der Regionen gibt es demnach Steigerungen, in Villach und Villach-Land hingegen seien die Preise um bis zu zehn Prozent gefallen. Überhöhte Preise Joachim Zmölnig von RE/MAX Villach zweifelt diese...

  • 22.02.17
Wirtschaft
Vor dem Weltspartag: Diethard Theuerman, Gabriele Semmelrock-Werzer, Rudolf Köberl

Sparen ist eine Frage der Sicherheit

Kärntner legen pro Monat durchschnittlich 219 Euro auf die Seite. Hauptgrund: Notgroschen. KÄRNTEN. Die Kärntner Sparkasse präsentiert eine Studie über das Sparverhalten. Fazit: Es ist den Kärntnern sehr wichtig. "Die Sicherheit steht im Mittelpunkt", weiß Vorstandsdirektorin Gabriele Semmelrock-Werzer. Der häufigste Spargrund ist der sogenannte Notgroschen. Kärntner nehmen also niedrige Zinsen in Kauf. "Man muss ein gewisses Risiko eingehen, wenn man den Wert des Geldes erhalten möchte", weiß...

  • 24.10.16
  •  2
Lokales
FH Day Bauingenieurwesen & Architektur, Bionik

FH Day Bauingenieurwesen & Architektur, Bionik 4. März 2016

Tag der offenen Tür an der Fachhochschule Kärnten, Campus Spittal Am FH Day haben alle Studieninteressierten die einmalige Chance, die Studiengänge Architektur, Bauingenieurwesen, Nachhaltige Immobilien- und Infrastrukturentwicklung sowie Bionik/Biomimetics in Energy Systems an der FH Kärnten am Campus Spittal an der Drau kennenzulernen. Faszination Bauen Die Baubranche zählt zu einem der größten Wirtschaftsfaktoren und der Bedarf an innovativen sowie nachhaltigen Wohn- und...

  • 24.02.16
LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

Bausachverständiger bietet Sicherheit beim Kauf der Traum-Immobilie

Baumängel sind für Laien oft schwer zu erkennen. Ein Experte hilft, sich Geld und Ärger zu ersparen. Ein Immobilienkauf kann schnell zu einem teuren Malheur werden. Nicht selten übersehen die Käufer versteckte Mängel, die über die Jahre zu einem finanziellen Problem werden können. Reinhold Lobnig, Bausachverständiger aus Klagenfurt, kann helfen. Er erläutert: "Viele Kunden erkennen die Mängel nicht, deshalb empfehle ich, einen Sachverständigen zu der Besichtigung mitzunehmen." Lobnig hat...

  • 22.10.15
Wirtschaft
3 Bilder

Immobilien & Steuern

Konsequenzen für alle Verkäufer, Eigentümer & Übergeber. Weiter Informationen: RE/MAX Idea, 9500 Villach, Italienerstraße 9, Eintritt Frei!! www.remax.at/vortrag, 04242/27719, office@remax-idea.at RE/MAX informiert am 1. Oktober österreichweit über die Auswirkungen der Steuerreform Österreichs größtes Immobilienmakler-Netzwerk, RE/MAX, lädt am 1. Oktober 2015 auch in Villach so wie in vielen anderen Orten und Städten zu einem höchst interessanten Vortrag. Die Steuerreform, die ja...

  • 25.09.15
Wirtschaft
2 Bilder

Immobilien & Steuern

Konsequenzen für alle Verkäufer, Eigentümer & Übergeber Weiter Informationen: RE/MAX Idea, 9500 Villach, Italienerstraße 9, Eintritt Frei!!! www.remax.at/vortrag, 04242/27719, office@remax-idea.at RE/MAX informiert am 1. Oktober österreichweit über die Auswirkungen der Steuerreform Österreichs größtes Immobilienmakler-Netzwerk, RE/MAX, lädt am 1. Oktober 2015 auch in Villach so wie in vielen anderen Orten und Städten zu einem höchst interessanten Vortrag. Die Steuerreform, die ja...

  • 25.09.15
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Tag der offenen Tür! Kollitsch lädt Sie ein!

KOLLITSCH lädt zum Tag der offenen Tür!

Die Firma KOLLITSCH ladet Sie zur Besichtigung einer Musterwohnung im Haus Koschat ein. Die 2-Zimmer Wohnung wurde auf 55 m² geschmackvoll, funktional und modern eingerichtet. Ein 20 m² großer, teilweise überdachter Balkon bietet Freiraum. Gezeigt wird den BesucherInnen optimale Nutzung von kleinen Grundrissen – abgestimmt auf die Bedürfnisse von berufstätigen Singles, die die Innenstadtlage lieben. Die Musterwohnung ist bezugsfertig und kann mit der gesamten Einrichtung erworben werden....

  • 29.06.15
Politik
Gernot Murko hält den Entwurf zur Grundsteuer für eine "konsistente Regelung"

Ansturm auf Anwälte bleibt dieses Mal aus

Im Juni kommt neue Grunderwerbsteuer. Gernot Murko über den Entwurf und die möglichen Vorteile. (gel). "Es wäre politisch wohl schwer verkaufbar, dass man bei Übergaben von Liegenschaften in der Familie die Steuerschraube andreht." So reagiert Gernot Murko, Präsident der Rechtsanwaltskammer, dass sich bei der neuen Grunderwerbsteuer wahrscheinlich "nicht mehr viel tun wird". Teurer soll es – so der aktuelle Gesetzesentwurf – tatsächlich nicht werden, wenn Immobilien in der Verwandtschaft...

  • 24.04.14
LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

Stellen Sie Ihre Fragen an die Experten

Das Schenken und Vererben von Immobilien soll in Kürze teurer werden. Die Kärntner Rechtsanwälte raten schnell zu handeln und sich kompetent beraten zu lassen. Und: Der Rechtsanwalt kennt aus seiner Streiterfahrung vor Gericht mögliche Stolperfallen bei einer Vertragserrichtung – damit Vererber wie auch die Erben auf der sicheren Seite sind. Diskussion mit Experten Aus diesem Grund startet die Rechtsanwaltskammer für Kärnten in Kooperation mit der Kammer der Wirtschaftstreuhänder,...

  • 20.03.14
LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

1. Juni: Erben wird teurer

Immobilien zu verschenken oder zu vererben wird mit 1. Juni des Jahres teurer. Vor über zehn Jahren hatten die heimischen Rechtsanwälte alle Hände voll zu tun: Eine Schenkungswelle hatte das Land erfasst. So viele Grundstücke, Wohnungen und Häuser wie noch nie wurden im Herbst 2000 von einer Generation an die nächste weitergegeben. Der Grund: Die Bemessungsgrundlage für die Weitergabe von Immobilien war anno dazumal vom einfachen auf den dreifachen Einheitswert angehoben worden....

  • 20.03.14
WirtschaftBezahlte Anzeige
Gerhard Hudej, Vorstand Hudej Zinshausmakler GmbH

Hudej Zinshausmakler expandieren nach Salzburg

Die Hudej Zinshausmakler GmbH aus Wien eröffnet eine Niederlassung in Salzburg. Zu diesem Zweck wird mit dem Salzburger Immobilientreuhänder Andreas G. Gressenbauer ein gemeinsames Unternehmen gegründet. Der Zusammenschluss unter dem Namen Hudej Zinshausmakler Salzburg wurde kürzlich fixiert. Knapp zwei Jahre nach dem Start in Wien expandieren Hudej Zinshausmakler nach Salzburg. Basis dafür ist eine Partnerschaft mit dem Salzburger Immobilientreuhänder Andreas G. Gressenbauer, der auch als...

  • 30.10.13
  •  1
Wirtschaft
Informieren über Immobilien-Transaktionen: Werner Stein, Isolde Sauper und Erfried Bäck

Notare starten eine Offensive

Notare positionieren sich als Experten für Immobilien-Fragen. Fast jeder zweite Immobilien-Verkauf wird in Kärnten über die Notare abgewickelt. "Die Transaktionen werden traditionell über die Notare abgewickelt", erklärt Erfrier Bäck, Präsident der Notariatskammer in Kärnten. Damit die Kärntner beim Verkaufen, Schenken oder Vererben von Häuser und Wohnungen noch stärker auf die Notare setzen, starten die Kärntner Vertreter dieses Berufsstand eine Informationsoffensive. Sie präsentieren sich...

  • 09.09.13
WirtschaftBezahlte Anzeige

Leistbares Wohnen als Dauerthema in Politik und Gesellschaft

Der Trend am österreichischen Immobilienmarkt geht nach oben: Die Preise steigen sowohl im Mietbereich als auch bei Kaufimmobilien. Diese Preisbildung nach oben lässt sich bereits seit Jahren feststellen und hält laut Prognosen von Experten auch dieses Jahr weiter an. Gerade Kaufwohnungen im städtischen Bereich, und hier ganz besonders in Wien, sind heiß begehrt. Was gut für den Markt an sich und die Anleger ist, hat aber natürlich auch eine Kehrseite: Wohnmöglichkeiten im Allgemeinen,...

  • 24.04.13
WirtschaftBezahlte Anzeige

Wien lebt!

Wien ist nicht nur die Hauptstadt der Republik Österreich, sondern eine Weltstadt. Hier steppt zu jeder Tages- und Nachtzeit der Bär. Mit dem Adelsgeschlecht der Habsburger wuchs Wien zu einer der bedeutendsten kulturellen wie auch politischen Metropolen Europas heran. Die malerische Altstadt zeugt noch heute von der prunkvollen Historie der Stadt als Zentrum eines riesigen Kaiserreiches. Die Habsburger mögen mittlerweile ein wenig in Vergessenheit geraten sein, doch Wien lebt! Wien als...

  • 24.04.13
WirtschaftBezahlte Anzeige
Moderne Büroräumlichkeiten im 8. Bezirk

Neueröffnung - Albert Hall im 8. Bezirk

Bürolösungen in einer völlig neuartigen Dimension Büro ist nicht gleich Büro. So viel steht schon einmal fest. Die individuellen Ansprüche und Bedürfnisse sind ausschlaggebend dafür, was ein Büro können muss. Wie groß muss es sein, wie viele Menschen sollen darin maximal Platz finden? In welchem Stadtviertel sollen sich die Räumlichkeiten befinden, ist die Lage ausschlaggebend? Welche Extra-Wünsche sind zu verzeichnen? Es kann vonnöten sein, sich umfassend beraten zu lassen und einen...

  • 24.04.13
WirtschaftBezahlte Anzeige

Immobilien-Forum zu Trends 2013

2013 findet das zweite Immobilien-Forum, veranstaltet von Immobilienscout24.at, statt. Vier Termine sind für Ende Juni geplant. Hier werden Immobilienprofis die Möglichkeit haben, sich mit Kollegen auszutauschen, in Kontakt mit Kunden zu treten und Vorträgen zu den unterschiedlichsten Themen beizuwohnen. Das erste Immobilien-Forum fand im Juni des Vorjahres, aufgeteilt auf drei Termine in Wien, Graz und Salzburg, statt. Themen der Vorträge waren etwa „Trends und Innovationen und wie Sie diese...

  • 22.01.13
WirtschaftBezahlte Anzeige

Traumwohnungen über Immowelt.at finden

Wenn man seine erste Wohnung oder auch nur eine andere Bleibe sucht, dann ist das oft nicht so einfach, wie man sich das zuerst vorstellt. Wer sich auf die Anzeigen in den Zeitungen verlässt, der kann sich oft die Finger wund telefonieren oder wird beim Anblick der als komfortabel beschriebenen Wohnung dann manchmal bitter enttäuscht. Ein Makler ist eine Option, die viele Menschen nicht so gern in Anspruch nehmen. Für diese ist die Suche nach Wohnungen bei immowelt.at eine gute...

  • 07.05.12
WirtschaftBezahlte Anzeige

Neue Bleibe über Immowelt

Wer eine neue Bleibe sucht, der hat es nicht ganz einfach. Gut beraten ist man, wenn man sich auf den Seiten der Immowelt Österreich umschaut. Da findet sich von Wohnungen über Häuser und Grundstücke bis hin zu Grundstücken einfach alles. Zuerst einmal macht man sich sicher Gedanken über die Größe des Wunschobjektes. Ist doch selbst Wohnung schon ein recht dehnbarer Begriff. Zwischen 1-Raum und 5-Zimmern oder mehr ist schon ein gewaltiger Unterschied. Zum Glück lassen sich solche Wünsche...

  • 07.05.12
  •  1
  • 1
  • 2