Ingrid Resch

Beiträge zum Thema Ingrid Resch

Lokales
So sehen Sieger aus!
14 Bilder

Fünf Jahre Hip-Hop-Contest

Der fünfte Hip-Hop Contest vom Sportclub Fit im Greith-Haus war gespickt mit Sport, Tanz und vielen Emotionen. Rund 300 Gäste waren bei dem Tanzwettbewerb im Zeichen des guten Zwecks im Greith-Haus dabei. Insgesamt wurden über 4.000 Euro an Spenden gesammelt. ST. ULRICH. „Ich möchte Ihnen nun eine kurze Geschichte erzählen ...“ Mit diesen Worten eröffnete Patrick Schlauer den Hip-Hop Contest 2019. Wie ein Märchenonkel erzählte der Moderator die Geschichte der Veranstaltung, bis er von...

  • 05.06.19
Lokales
Lisa Strohmaier (2.v.l.) kann auch in der fünften Auflage des Hip-Hop Contests auf ihr Team vom Sportclub Fit setzen.
3 Bilder

Benefiz-Tanz
Fünf Jahre Hip-Hop Contest

Das Erfolgsevent feiert am 1. Juni  Jubiläum mit Hip Hop für den guten Zweck. ST. ULRICH. Bereits zum fünften Mal veranstaltet der Sportclub Fit aus Pölfing-Brunn unter der Leitung von Lisa Strohmaier einen Benefiz-Wettbewerb für junge Tänzerinnen und Tänzer aus dem Bezirk Deutschlandsberg, nämlich am 1. Juni um 18 Uhr im Greith-Haus in St. Ulrich. Der Reinerlös kommt Kindern aus dem Bezirk zugute und wird live am Veranstaltungsabend übergeben. Kinder und Jugendliche treten als Gruppen in...

  • 22.05.19
  •  1
Sport
Ingrid Resch gewann in Ulm ihren dritten Weltmeistertitel im Tennis-Einzel.

Tennis-Weltmeisterin weil "grad Ferien sind"

Die Deutschlandsbergerin Ingrid Resch holte in Deutschland ihren vierten Weltmeistertitel im Tennis: zum Glück noch in den Sommerferien. Es klingt ein wenig despektierlich, doch Deutschlandsbergs Jahrhundertsportlerin Ingrid Resch geht der Beruf als Direktorin des Sacre Coeur in Graz über alles. „Hätte die WM der +55-Damen in Ulm nicht in den Sommerferien stattgefunden, ich wäre beruflich nicht in der Lage gewesen, daran teilzunehmen“, lacht die Pädagogin über das ganze Gesicht. Besonders freut...

  • 10.09.18
  •  1
Sport
Bei der 1. Deutschlandsberger Sportgala wurde Ingrid Resch vom Publikum zur Jahrhundertsportlerin der Stadt gekürt.

Ingrid Resch: Ihr wertvollster Sieg fand nicht am Tennisplatz statt

Ingrid Resch ist Weltklasse-Tennisspielerin, leitet als Direktorin das Grazer Sacre Coeur und wurde Jahrhundertsportlerin in Deutschlandsberg. Die WOCHE hat sie besucht. „Die Ehrung als Deutschlandsberger Jahrhundertsportlerin bedeutet mir ungeheuer viel", verrät Ingrid Resch im Gespräch mit der WOCHE. "Eine solche Auszeichnung in meiner Heimatstadt empfangen zu dürfen und das vor einer derart großartigen Kulisse ist ein echtes Highlight meines Lebens!“ Aus dieser Äußerung spricht viel Demut,...

  • 10.07.18
Sport
Jahrhundertsportler und Jahrhundertsportlerin: Gernot Fraydl und Ingrid Resch.
6 Bilder

VIDEO: Das war die 1. Deutschlandsberger Sportgala

150 Ehrennadeln und vier Jahrhundertsportler: Die Sportgala zu 100 Jahren Deutschlandsberg in der Koralmhalle war ein großes Fest. „Es lebe der Sport“ intonierten Swen Fabian und die Hans-Trummer-Band, als die Deutschlandsberger Jahrhundertsportler verkündet wurden. Es hätte kaum einen passenderen Text geben können für das große Finale der 1. Sportgala in der Koralmhalle. Wirklich lebendig präsentierte sich die Sportstadt Deutschlandsberg am Freitag: in all ihrer Vielfalt und mit all ihren...

  • 18.06.18
  •  1
Lokales
Auf dem Weg zu einer Generation der Ski-Muffel? Gerade im städtischen Bereich nimmt die Skikurs-Teilnehmerzahl ab.

Studie zeigt: Grazer Kids pfeifen auf Ski-Spaß

Neue Untersuchung eines ehemaligen Sportlehrers zeigt, dass Skikurse in Graz seltener werden. Ist Skifahren wirklich "das Leiwandste, was man sich nur vorstellen kann"? Wolfgang Ambros war sich 1976 sicher, als er seinen legendären Song veröffentlichte. Eine neue, vom ehemaligen BRG-Kepler-Lehrer Gerd Egger veröffentlichte Untersuchung für die Steiermark kommt nämlich zu dem Schluss, dass die Zahl der Wintersportwochen-Teilnehmer abgenommen hat. Kein Bezug zum Skisport Auch in Graz war die...

  • 20.12.17
Sport
Beim Duell treten pro Team zwei Tennisgrößen im Rollstuhl und zwei Tennispromis-Geher gegeneinander an.

Tennis-Duell in Gratwein-Straßengel

Zum vierten Mal veranstaltet der TC Judendorf-Straßengel eine besondere Tennis-Show. Bei der Rollstuhltennis-Exhibition duellieren sich die Teams „Thiem“ und „Nadal“. Zwei Viererteams mit jeweils zwei der besten Rollstuhl-Tennisspieler Österreichs treten am 5. August ab 18:00 Uhr am „SteirerCourt“ in Judendorf gegeneinander an. Als Team-Captain schwingen das Racket die Tennis Senioren-Weltmeisterin Ingrid Resch und die ehemalige Nr.7 der Weltwertung Margrit Fink. Mit dabei auch Gerald Lösch,...

  • 01.08.17
Sport
Bgm. Toni Weber mit dem Liebocher Trippel-Mix-Sieger Erwin Freidl.
21 Bilder

In Dobl wurden die Steirischen Meister im Dart gekürt

Dobl wurde am Wochenende zum Treffpunkt der Elite im Dartsport. Den Sieg im Trippel-Mix holte sich Erwin Freidl. Der Liebocher ist mehrfacher Landes- und Staatsmeister sowie Vize-Europameister. Im Team mit Eva Klausner und Richard Klauser holte er sich am Sonntag die begehrte Trophäe. An drei Tagen stellten sich in Dobl rund 350 Sportler dem Wettkampf im e-Dart. „Mein Bestreben ist es, den Dartsport in der Steiermark zu forcieren“, sagt Josef Maier, Präsident des Steirischen...

  • 12.11.14
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.