Jahreshauptversammlung

Beiträge zum Thema Jahreshauptversammlung

Lokales
FF Pischeldorf blickte bei der Jahreshauptversammlung zurück
2 Bilder

Jahreshauptversammlung
Stolzer Rückblick der FF Pischeldorf

Die Feuerwehr Pischelsdorf leistete im vergangenen Jahr 5.626 Stunden zum Wohle der Allgemeinheit.  PISCHELDORF. Am 15. Feber fand die 141. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Pischeldorf statt. Kommandant Oberbrandinspektor Gottfried Duller zog Bilanz über das abgelaufene Jahr 2019. Die Kameraden wurden zu 50 Einsätzen alarmiert und leisteten 5.626 unentgeltliche Stunden im Dienste der Öffentlichkeit. Die Mehrzahl der Einsätze lag im technischen Bereich. Neben Einsätzen und...

  • 17.02.20
Lokales
FF Ebenthal blickte auf 2019 zurück

Jahreshauptversammlung
FF Ebenthal blickte zurück

11.566 Stunden standen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ebenthal 2019 im Dienst der Öffentlichkeit.  EBENTHAL. Die Kameraden der FF Ebenthal unter Kommandant Christian Orasch und seinem Stellvertreter trafen sich zur 141. Jahreshauptversammlung, um Bilanz zu ziehen. 779 Kameraden der FF Ebenthal waren bei 86 Einsätzen  1.140 Arbeitsstunden tätig. Bei weiteren 456 Tätigkeiten standen 2.007 Kameraden 10.426 Stunden ihrer Freizeit für die Allgemeinheit zur Verfügung stellten. Das...

  • 05.02.20
Lokales
Die FF Krumpendorf blickte zurück
2 Bilder

Jahreshauptversammlung
Positive Bilanz der FF Krumpendorf

Das Jahr 2018 hakt die FF Krumpendorf rekordverdächtig ab.  KRUMPENDORF. Zur Jahreshauptversammlung am 8. März luden Kommandant Ulrich Nemec und Stellvertreter Stephan Krenn. Eine äußerst positive Jahresbilanz wurde präsentiert: Rund 9.127 freiwillige Stunden wurden im Dienste der Allgemeinheit geleistet. Es gab fünf Neuaufnahmen und die Probefeuerwehrmänner Christina Schönberg und Jan Mohrenschildt wurden angelobt. Im Jahr 1974 war Krumpendorf die erste Feuerwehr, die Frauen in die...

  • 11.03.19
Lokales
Jubiläum: Die 140. Jahreshauptversammlung der FF Pischeldorf fand statt

Jahreshauptversammlung
Feuerwehr Pischeldorf blickte zurück

36 Einsätze und 5.077 unentgeltliche Stunden zum Wohle der Allgemeinheit – die Freiwillige Feuerwehr Pischeldorf blickte auf 2018 zurück.  PISCHELDORF. Am 22. Feber fand im Rüsthaus die bereits 140 Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Pischeldorf statt. Kommandant Oberbrandinspektor Gottfried Duller präsentierte die Bilanz vom letzten Jahr.  Neben den zahlreichen Einsätzen und Übungen wurden 21 Kurse und Seminare an der Landesfeuerwehrschule absolviert.  Neben Mitgliedern waren...

  • 25.02.19
Lokales
Große Anerkennung für die Jugendfeuerwehr
4 Bilder

Jahreshauptversammlung
Ein feierlicher Rückblick der FF Ottmanach

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ottmanach leisteten im vergangenen Jahr insgesamt 8.257 Stunden für die Öffentlichkeit.  MAGDALENSBERG. Kommandant Ingo Hudelist legte bei der Jahreshauptversammlung der FF Ottmanach die Bilanz des vergangenen Jahres vor: 290 Einsatzstunden, davon zwölf technische Einsätze und zwei Brandeinsätze. Die 62 Mitglieder standen 8.257 Stunden im Dienste der Öffentlichkeit.  Neue Einsatzfahrzeuge Höhepunkt des letzten Jahres war die Auslieferung neuer...

  • 28.01.19
Lokales
Die FF St. Thomas am Zeiselberg beging ihre 129. Jahreshauptversammlung
3 Bilder

Jahreshauptversammlung
FF St. Thomas am Zeiselberg 5.000 Stunden im Dienste der Allgemeinheit

40 Einsätze und 205 Tätigkeiten beschäftigten die Kameraden aus der Gemeinde Magdalensberg im abgelaufenen Jahr. MAGDALENSBERG. Der Kommandant der Feuerwehr St. Thomas am Zeiselberg - Christian Karlbauer - und sein Stellvertreter Franz Zechner konnten bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung mit Stolz auf das Jahr 2018 zurückblicken. Stolz sind sie auf die 40 aktiven Kameraden, inkludiert sind ein neues Mitglied und ein in den aktiven Stand integriertes ehemaliges Jugendmitglied. Die...

  • 11.01.19
Lokales
Silbernes Verdienstzeichen für Gerti Biedermann (2. v. l.) von Gerhild Watscher, Isabella Jessenitschnig und Herbert Gaggl
3 Bilder

Neuwahl bei der Trachtengruppe Tigring

Nach 29 Jahren legte Gerti Biedermann die Leitung des Vereins zurück. Neue Obfrau ist Isabella Jessenitschnig. MOOSBURG. Im Gasthof Tigringerhof hielt die Trachtengruppe Tigring ihre 29. Jahreshauptversammlung ab. Dieser wohnte auch die ehemalige Bezirksobfrau des Kärntner Bildungswerks - Gerlinde Unterherzog - bei. Sie war als Gründungsmitglied maßgeblich am Aufbau des Vereins beteiligt. Die Bilanz von 2017 kann sich sehen lassen: 31 Veranstaltungen wurden von der Trachtengruppe umrahmt bzw....

  • 07.05.18
Lokales
Jahreshauptversammlung der FF Zell-Gurnitz im Gasthof Felsberger

12.000 Stunden für unser aller Wohl

Nun blickte auch die FF Zell-Gurnitz auf das letzte Jahr zurück. GURNITZ. Auf über 12.000 geleistete Stunden blickte die FF Zell-Gurnitz mit Kommandant Franz Knappitsch und seinem Stellvertreter Josef Schönlieb bei der 126. Jahreshauptversammlung zurück. Besonders zu unterstreichen wären die 1.800 Stunden im Bereich der Jugendarbeit. 14 Mitglieder zählt die Jugendfeuerwehr-Gruppe unter der Leitung von Franz Furian jun. Weitere interessierte Jugendliche (ab dem zehnten Lebensjahr) sind herzlich...

  • 21.03.18
Lokales
Die Mitglieder der FF Krumpendorf bekamen bei der Jahreshauptversammlung Besuch von Bgm. Hilde Gaggl
3 Bilder

Positive Entwicklungen für Krumpendorfs Wehr

Das Jahr 2016 hakt die FF Krumpendorf erfreulich ab. KRUMPENDORF. Zur 136. Jahreshauptversammlung lud FF Krumpendorf-Kommandant Ulrich Nemec, der eine positive Jahresbilanz präsentieren durfte: "Die Entwicklungen rund um die Feuerwehr im letzten Jahr sind erfreulich." Sie wurde zur Wehr mit Stützpunkt II-Rangordnung erhoben, für die Nachfolge des Kommandant-Stellvertreters wurde gesorgt, es gab drei gut besuchte Feste und die Neuanschaffung des Tankfahrzeuges ist ebenfalls auf...

  • 12.03.17
  •  1
Lokales
Zahlreiche Ehrungen standen bei der Jahreshauptversammlung der FF Ottmanach auf dem Programm

Große Freude bei der FF Ottmanach

Die ersten Mitglieder der Jugendfeuerwehr Ottmanach wurden in den Aktivstand übernommen. MAGDALENSBERG. Kommandant Ingo Hudelist begrüßte bei der Jahreshauptversammlung der FF Ottmanach zahlreiche Ehrengäste. Er berichtete nicht nur von den 478 geleisteten Einsatzstunden bei 19 technischen und vier Brandeinsätzen im vergangenen Jahr. Die 57 Mitglieder der Feuerwehr stellten sich insgesamt 7.460 Stunden in den Dienst der Öffentlichkeit. Stolz ist man auf die fleißige Jugendfeuerwehr, zwei...

  • 30.01.17
  •  1
Lokales
Auch die FF Grafenstein traf sich zur Jahreshauptversammlung
6 Bilder

FF Grafenstein absolvierte 118 Einsätze

Die Grafensteiner Kameraden waren 2016 auch bei verschiedensten Bewerben wieder sehr erfolgreich. GRAFENSTEIN. Natürlich trafen sich auch die Grafensteiner Kameraden zur Jahreshauptversammlung. Neben Ehrungen bzw. Beförderungen (siehe unten) standen die Berichte der Feuerwehrführung auf dem Programm. "16 Brand- und 102 technische Einsätze mussten 2016 bewältigt werden", so Kommandant Hermann Mauthner. Landesmeistertitel Stellvertreter Karl Jurtschitsch betonte vor allem die guten...

  • 24.01.17
Lokales
40 Jahre bei der Feuerwehr: Roland Eckart, Gottfried Duller, Michael Kropfitsch, Bgm. Andreas Scherwitzl, BR Josef Matschnig, Christian Karlbauer und Ingo Hudelist (v. l.)
3 Bilder

FF Pischeldorf wagte den Blick zurück

Fünf Mitglieder wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung außerdem in den Aktivstand aufgenommen. MAGDALENSBERG. 42 Einsätze und 5.715 Stunden zum Wohl der Allgemeinheit mussten die Kameraden der FF Pischeldorf im vergangenen Jahr bewältigen. Dies berichtete Kommandant Gottfried Duller im Rahmen der 138. Jahreshauptversammlung, zu der auch Bgm. Andreas Scherwitzl und Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. Josef Matschnig gekommen waren. Neben Berichten standen bei der Versammlung auch fünf Aufnahmen...

  • 24.01.17
  •  1
Lokales
Die FF St. Thomas am Zeiselberg begrüßte auch Bgm. Andreas Scherwitzl (l.) bei der Jahreshauptversammlung
3 Bilder

FF St. Thomas ist stolz auf den Nachwuchs

Die FF St. Thomas am Zeiselberg blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück. MAGDALENSBERG. Auf das vergangene Jahr bei der Feuerwehr St. Thomas am Zeiselberg blickte Kommandant Christian Karlbauer im Rahmen der 127. Jahreshauptversammlung stolz zurück. 47 aktive Kameraden - Männer wie Frauen - gibt es nun bei der Feuerwehr, neue Jugendmitglieder kamen hinzu, ebenso wie eine Wärmebildkamera um 4.000 Euro. Sie wurde gänzlich mit Kameradschaftsmitteln finanziert. Seit kurzer Zeit gibt es auch...

  • 09.01.17
Sport
Mit dem Jubiläums-Buch: Johann Jaklitsch, Franz Felsberger, Heimo Pirker und Mario Käfer

ASKÖ Gurnitz Tennis stellte Jubiläums-Buch vor

25 Jahre leistet der Sportverein wertvolles Engagement in der Marktgemeinde. EBENTHAL. Der ASKÖ Gurnitz Tennis präsentierte bei der heurigen Jahreshauptversammlung im Gasthaus Felsberger das Buch zum 25-Jahr-Jubiläum des Vereins. Natürlich erhielt Bürgermeister Franz Felsberger gleich ein Ehrenexemplar. Sportreferent Vize-Bürgermeister Mario Käfer dankte dem Verein um Obmann Johann Jaklitsch und Stellvertreter Heimo Pirker für die langjährige und wertvolle Tätigkeit und die gute Zusammenarbeit...

  • 14.04.16
Lokales
Einige Beförderungen und drei Neuaufnahmen gab es bei der heurigen Jahreshauptversammlung der FF Krumpendorf
4 Bilder

Krumpendorfer FF-Kameraden leisteten 7.200 Stunden

Die FF Krumpendorf zog Bilanz über ein leistungsstarkes Jahr 2015. KRUMPENDORF. Zum 135. Mal jährte sich die Jahreshauptversammlung der FF Krumpendorf, die im Hotel Kärnten über die Bühne ging. Kommandant Ulrich Nemec sprach dabei von über 7.200 Stunden, welche die 69 Mitglieder im letzten Jahr ehrenamtlich geleistet haben. Drei neue Kameraden wurden diesmal angelobt, weitere befördert. Als Gäste mit dabei waren Bezirksfeuerwehrkommandant Gerfried Bürger, der Abschnittsfeuerwehrkommandant...

  • 16.03.16
Lokales
Gratulierten den treuen Mitgliedern Rudolfine Salbrechter (l.) und Rosina Krüger: Johann Leitmann, Franz Felsberger, Günther Voith und Erich Sablatnig (v. l.)

Ein Jubiläum bei den Ebenthaler Pensionisten

Zwei Mitglieder des PVÖ in Ebenthaler wurden für eine besonders lange Treue zum Verein geehrt. EBENTHAL. Die Ortsgruppe Ebenthal des Österreichischen Pensionistenverbandes (PVÖ) traf sich zur 40. Jahreshauptversammlung im Kultursaal Gradnitz. Dabei wurden Rudolfine Salbrechter und Rosina Krüger für 35 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Es gratulierten Bgm. Franz Felsberger, der stellvertretende PVÖ-Obmann Kärntens Johann Leitmann, Ebenthals Pensionisten-Beauftragter Erich Sablatnig und...

  • 02.03.16
Lokales
Herbert Isopp wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft bei der FF Maria Rain geehrt
2 Bilder

Im Einsatz für die Allgemeinheit

Die FF Maria Rain zog Bilanz, feierte außerdem einen Geburtstag und eine besonders langjährige Mitgliedschaft. MARIA RAIN. Auch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Maria Rain trafen sich zur 130. Jahreshauptversammlung im "Schmankerl" und Kommandant Franz Schifrer zog stolz den Jahresbericht von 2015 aus dem Ärmel: Über 6.739 ehrenamtliche Stunden leisteten die 50 aktiven Mitglieder im vergangenen Jahr. Es regnete auch Ehrungen und Beförderungen, etwa für Herbert Isopp, der für 50 Jahre...

  • 24.02.16
Lokales
Fischer unter sich: Obmann Alfred Pleyer, Gründungsobmann Rudi Lackner, Postsport-Obmann Norbert Ebner und Sektionsobmann-Stv. Alexander Makig (von links)
3 Bilder

Der Postsportverein fischt seit 35 Jahren

Bei der Jahreshauptversammlung des Postsportvereins wurde Alfred Pleyer als Obmann in seiner Funktion bestätigt. FERLACH. 35 Jahre ist es her, dass Rudi Lackner dem Postsportverein das Fischen schmackhaft gemacht hat. 20 Jahre lang stand er dann als Sektionsobmann an vorderster Front. Vor 15 Jahren folgte ihm Alfred Pleyer, der nun im Gasthof Plasch bei der Jahreshauptversammlung für eine weitere Periode in seiner Funktion bestätigt wurde. Großes Gebiet Seit Bestehen schwanken die...

  • 15.02.16
Lokales
BOMM-Funktionäre und Geehrte: Martin und Alexandra Schrall, Christina Lerchbaumer, Ida Leschanz, Lukas Schrall, Rosa Graschitz, Christoph Schrall und Gerald Zelloth (v. l.)

Erfolgreiche BOMM-Musiker erhielten Urkunden

Das Blasorchester der Marktgemeinde Moosburg wagte einen kurzen Blick zurück und ist zuversichtlich für eine erfolgreiche Zukunft. MOOSBURG. Auf zahlreiche Auftritte im vorigen Jahr blickte das Blasorchester der Marktgemeinde Moosburg (BOMM) unter Obfrau Alexandra Schrall im Rahmen der Jahreshauptversammlung zurück. Und auch Kassier Gerald Zelloth ließ wissen, dass es finanziell für die Zukunft viel Hoffnung gibt. Auf bereits fixierte Termine für heuer wies Kapellmeister Martin Schrall - voll...

  • 21.01.16
Lokales
Beim Maskenball letztes Jahr: Hermann Koraschnig (l.), Thomas Duss (r.) und das Thekenteam

Ein "Geschenk" für die FF Moosburg

Der Gemeinderat überrascht die FF Moosburg mit einem neuen Löschfahrzeug. MOOSBURG. Kommandant Thomas Duss rief zur Jahreshauptversammlung der FF Moosburg. Die Freude war groß, denn Bgm. Herbert Gaggl und Feuerwehrreferent Bernhard Gräßl überbrachten Neuigkeiten: Der Gemeinderat hat einstimmig die Anschaffung eines neuen Löschfahrzeuges beschlossen. In der Freizeit Das ist auch nötig, denn allein im letzten Jahr waren 70 Einsätze zu bewältigen, ein Drittel davon waren Brände. Um die...

  • 20.01.16
Lokales
Die FF Grafenstein hielt ihre Jahreshauptversammlung ab
3 Bilder

FF Grafenstein zog Bilanz

2015 absolvierten die Kameraden der FF Grafenstein insgesamt 10.995 Stunden. GRAFENSTEIN. 94 Einsätze - 13 Brandeinsätze und 81 technische - bewältigte die FF Grafenstein im vergangenen Jahr. Dass dies so reibungslos funktioniert, ist nicht zuletzt auf die ständige Aus- und Weiterbildung zurückzuführen. Nicht nur in Kursen wird das Wissen vertieft, auch Übungen sind da wichtig. 2015 führte die Übung des III. KAT-Zuges ins Tritolwerk nach Wiener Neustadt, wo das Thema Erdbeben zentral war....

  • 20.01.16
Lokales
Zahlreiche Mitglieder der FF St. Thomas am Zeiselberg wurden geehrt
3 Bilder

Fast 7.500 Stunden im Dienst der Öffentlichkeit

Über ein Rekordjahr sprach Kommandant Christian Karlbauer bei der Jahreshauptversammlung der FF St. Thomas am Zeiselberg. MAGDALENSBERG. Zum 126. Mal jährte sich jetzt die Jahreshauptversammlung der FF St. Thomas am Zeiselberg. Kommandant Christian Karlbauer bilanzierte und sprach über ein "Rekordjahr 2015". Nicht nur, dass die Mannschaft eine beachtliche Größe von 47 aktiven Kameraden erreicht hat. Auch ein neues Mehrzweckfahrzeug mit neuer Tragkraftspritze wurde seiner Bestimmung übergeben...

  • 08.01.16
Sport
Zepter-Übergabe von Walter Perkounig (r.) an seinen gleichnamigen Sohn (l.). Mit dabei: Günter Pfeistlinger, Johannes Meleschnig und Kurt Steiner (in der Mitte von links)

SC Ferlach: Obmann-Wechsel innerhalb der Familie

Walter Perkounig jun. folgt seinem Vater nach 52 Jahren als Obmann des SC Ferlach nach. FERLACH. Beim SC Ferlach (SCF) gibt es einen Obmann-Wechsel innerhalb der Familie: Langzeit-Obmann Walter Perkounig gibt das Zepter nach 52 Jahren ab und bei der Jahreshauptversammlung wurde Sohn Walter Perkounig jun. einstimmig zum neuen Obmann gewählt. Man muss sich also nicht einmal einen neuen Namen merken. Jugend findet Zuhause im Sport Der Langzeit-Obmann wurde zum Ehrenpräsidenten gewählt. In...

  • 30.09.15
  •  2
Wirtschaft

Vollversammlung des Maschinenrings Feldkirchen

FELDKIRCHEN (fri). Kürzlich hielt der Maschinenring Feldkirchen seine Vollversammlung ab. Für den Maschinenring, der sich mittlerweile als größter bäuerlicher Verein im Bezirk Feldkirchen etabliert hat, war dies eine ganz besondere Veranstaltung. Positives Geschäftsjahr Nach dem Bericht von Obmann Günter Tschernitz durfte Geschäftsführer Arno Gössinger von einem positiven Geschäftsjahr 2014 berichten. Ebenfalls nutzte er die Gelegenheit die Arboristen Horst Schnitzer und Robert Rogatsch,...

  • 23.02.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.