Joachim Schnabel

Beiträge zum Thema Joachim Schnabel

Bürgermeister Joachim Schnabel zeigt die provisorische Kinderkrippe, die mitten im Ortszentrum steht.

Ortsreportage
Neue Kinderkrippe für die Gemeinde Lang

In der Gemeinde Lang wird in die Betreuung der Kinder und den Ausbau des Impuls-parks investiert. Dass die Gemeinde Lang eine kinder- und familienfreundliche ist, hat sich einmal mehr unter Beweis gestellt. Denn aktuell wurde eine provisorische Kinderkrippe direkt im Ortszentrum eingerichtet. Hier werden derzeit zehn Kinder im wunderschön gestalteten Container betreut. Baustart im FrühjahrFür die neue Kinderkrippe und den Kindergarten gab es einen Architekturwettbewerb, den das Atelier...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Volksbürgermeister Joachim Schnabel startet mit seinem neuen Gemeinderatsteam in die dritte Amtsperiode.
1

Ortsreportage
Gemeinderat Lang hat sich stark verjüngt

Die jüngste Gemeinderatswahl im Juni brachte auch im Gemeindevorstand eine Veränderung. Martin Größbauer ist der neue Vizebürgermeister, und Monika Hörmann ist neu im Amt der Gemeindekassierin. Junger GemeinderatÜberdies ist Bgm. Joachim Schnabel froh, dass der Gemeinderat auf ein Durchschnittsalter von gerade einmal 39 Jahren verjüngt werden konnte. Schnabel selbst ist wieder als Volksbürgermeister tätig und verfügt somit über keinen Sitz im Gemeinderat. Gut angenommen wird die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Joachim Schnabel, Bürgermeister der Gemeinde Lang
1

Kommentar von Bgm. Joachim Schnabel
Lang investiert mit den Mitteln der Gemeindemilliarde in die Kinderbetreuung

Seit dem 14. September haben wir in der familienfreundlichen Gemeinde Lang mit der provisorischen Kinderkrippe ein neues Kapitel der Kinderbetreuung in unserer Gemeinde aufgeschlagen. Innerhalb von drei Wochen konnten für die kommenden Monate passende Räumlichkeiten für die Kleinsten vorübergehend errichtet werden. Dieses neu geschaffene Betreuungsangebot wurde gleich von zahlreichen Langer Familien in kürzester Zeit angenommen. Dieser volle Erfolg war ein Ansporn für uns die Planungen für den...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Der SPAR Markt Lang-Lebring wurde wieder eröffnet.
3

Spar-Supermarkt Lang-Lebring wurde nach Totalumbau neu eröffnet

Nach einer kurzen Umbauphase öffnet der Spar-Supermarkt Lang-Lebring am 8. Oktober 2020 wieder seine Tore. Auf insgesamt 800 Quadratmetern wartet das im modernen Marktplatzdesign gestaltete SPAR-Frischeparadies auf die Kundinnen und Kunden. In Sachen Haustechnik setzt man auf nachhaltige Technologie. Im Rahmen der Wiedereröffnung spendete Spar 1.500 Euro an die Kinderkrippe Lang. Regionaler NahversorgerDer Spar-Supermarkt Lang-Lebring ist nicht nur ein wichtiger Nahversorger für die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Kathrin Lendl und Kevin Walter luden zur Online-Pressekonferenz ein.

Leibnitzer Bildungsmesse "Check your future" geht heuer online

Die Leibnitzer Bildungsmesse "Check your future" findet heuer erstmals online statt. Ein online Aussteller-Verzeichnis und Webinare warten auf die Interessierten. Normalerweise findet die Leibnitzer Bildungsmesse "Check your future" in der Sporthalle statt. 70 Stände und rund 1.200 Besucher konnten alljährilich begrüßt werden. Da die Veranstaltung corona-bedingt in diesem Rahmen nicht stattfinden kann, haben sich die Organisatoren Kathrin Lendl (Regionalmanagement Südweststeiermark) und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Kollegen der Polizeiinspektion Leutschach freuen sich über die neuen und modernen Räumlichkeiten
3

Neue Unterkunft für die Polizei in Leutschach an der Weinstraße

Gestern wurde die neue Polizeidienststelle in Leutschach an der Weinstraße feierlich eröffnet. Innenminister Karl Nehammer, NAbg. Joachim Schnabel in Vertretung des Herrn Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landespolizeidirektor Gerald Ortner eröffneten in einem Festakt die neue Dienststelle in Leutschach. Als weitere Ehrengäste waren LAbg. Bernadette Kerschler, BH Manfred Walch und Bgm. Erich Plasch vor Ort. „Neben der Ausstattung bedarf es aber vor allem top motivierter und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Ein Leben für den Laufsport: Josef Kohnhauser und Werner Böcksteiner
14

Sportgemeinschaft Lang
Seit 50 Jahren im Lauffieber

Seit rund 50 Jahren gibt es die Sportgemeinschaft Lang. Ein ganzes Dorf ist seither sportlich unterwegs. LANG. Zwei langjährige Stützen der Initiative „Gesund in Lang“, Peppi Kohnhauser und Werner Böcksteiner feiern 2020 runde Geburtstage. Die WOCHE Leibnitz hat mit ihnen geplaudert. Als Josef „Peppi“ Kohnhauser, ein gelernter Bergmann, im Jahre 1964 der Liebe wegen von Eisenerz in die Gemeinde Lang übersiedelte, waren noch keine Rede von der Initiative „Gesundes Lang“. „Ich war immer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Um das Netzwerk "ArchaeoRegion Südweststeiermark" und dessen Aktivitäten näher vorzustellen, lud man jüngst zum Pressetermin.
1

Deutschlandsberg/Leibnitz
ArchaeoRegion Südweststeiermark startet jetzt mit Website und Vortragsreihe durch

Die im Vorjahr gegründete "ArchaeoRegion Südweststeiermark" präsentiert nun als erste gemeinsame Aktivität eine eigene Website. Ab Herbst startet eine Vortragsreihe rund um die geschichtliche Entwicklung der Steiermark. DEUTSCHLANDSBERG/LEIBNITZ. Die Südweststeiermark liegt in einem Kerngebiet steirischer Geschichte an mittlerer Mur, Kainach, Laßnitz und Sulm, das bereits in der Jungsteinzeit, also vor rund 6.500 Jahren, besiedelt war. Seither ist fast jede Kulturepoche vertreten. Dabei hat...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Bgm. NAbg. Joachim Schnabel (2.v.l.) ist mit einem Projekt aus Lang für den Baukulturgemeinde-Preis 2021 nominiert.
4

Lang überzeugte
Die Nominierungen zum LandLuft Baukulturgemeinde-Preis stehen fest

„Boden g’scheit nutzen“ lautet das Motto des LandLuft Baukulturgemeinde-Preises 2021. Aus 105 eingereichten Beiträgen hat die Jury 13 Gemeinden und 28 Projekte als Vorzeigebeispiele ausgewählt, die in die nächste Runde des mehrstufigen Prozesses kommen. Überzeugt hat auch ein Projekt der Gemeinde Lang. Die nominierten Kommunen und Projekten bzw. die Menschen dahinter sind nun eingeladen, ihre baukulturellen Aktivitäten und Erfolge im Rahmen eines öffentlichen Jury-Hearings am 16. Oktober...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Bei der Eröffnung: Gemeinderat Burghart Zeiler, Galerist Herwig Dunzendorfer, der Künstler Adel Dauood, Greith-Haus Leiterin Isabella Holzmann, Kurator Günther Holler-Schuster und Nationalrat Joachim Schnabel

Sommer-Ausstellung
"Die Flut", Arbeiten von Adel Dauood im Greith-Haus

Das Greith-Haus widmet seine Sommerausstellung dem eindrucksvollen Werk des aufstrebenden Kunstschaffenden Adel Dauood. ST. ULRICH IM GREITH. Das Greith-Haus in St. Ulrich im Greith ist bekannt für seine kulturellen Veranstaltungen, in denen man auch einmal über den Tellerrand blickt. In diesem Sinne ist die aktuelle Sommerausstellung dem Werk von Adel Dauood gewidmet, der 1980 in Syrien geboren worden ist und nach seiner Flucht in Wien lebt. International bereits sehr gefragt bereitet der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
NAbg. Joachim Schnabel informiert über den Start des Unterstützungsfonds für Vereine.
1

Jetzt Antrag stellen
Start des Unterstützungsfonds für unsere Vereine

Die Bundesregierung stellt als Unterstützung in der Coronakrise 700 Mio. Euro für gemeinnützige Vereine und Organisationen zur Verfügung. Für diesen Unterstützungsfonds können seit dem 8. Juli Anträge gestellt werden. „Ehrenamt ist unverzichtbar. Gerade im ländlichen Raum sind Vereine ein wichtiger Bestandteil unserer Kultur. Besonders in unserer Region hat das Engagement in den zahlreichen Vereinen und Organisationen einen hohen Stellenwert. Der Unterstützungsfonds in der Höhe von 700 Mio....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Zahlreiche Ehrengäste ließen sich die Eröffnung der Neuen Mittelschule Wildon nicht entgehen.
2

Neue Mittelschule Wildon
Eine große Investition in die Bildung

Die Neue Mittelschule in Wildon erstrahlt nach dem Umbau bzw. der Sanierung in neuem Glanz. Nach knapp 13-monatiger Bauzeit wurde die Fertigstellung der Neuen Mittelschule Wildon gefeiert. Investition in KinderAls Ehrengäste konnte Bgm. Walch u.a. NAbg. Joachim Schnabel, LR Ursula Lackner, Schulqualitätsmanager Gerhard Schwarz, die Vzbgm. Karl Kowald und Erwin Posch sowie Gemeindekassier Andreas Url begrüßen. "Gleich zu Beginn meiner Amtszeit wurde ich auf die Zustände in der Schule...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
NAbg. Bgm. Joachim Schnabel
1

Kommunen im Mittelpunkt der Hilfsmaßnahmen

Gemeindeförderung nun auch für Sanierung von Gemeindestraßen, Bau von Feuerwehrhäusern und Radwege sowie Sommer-Kinderbetreuung. Die Kommunen stehen erneut im Mittelpunkt der Hilfsmaßnahmen nach der Corona-Krise. „Um noch mehr Unterstützung für die Gemeinden und Familien zu ermöglichen, wird es nun möglich, dass die Fördermilliarde für Städte und Gemeinden auch für die Sommerbetreuung von Kindern, den Bau von Feuerwehrhäusern oder die Sanierung von Gemeindestraßen und den Ausbau von...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Bgm. Joachim Schnabel, LAbg. Landwirtschaftskammerbezirksobmann Gerald Holler und Wirtschaftskammerbezirksobmann KoR Johann Lampl

"Starke Region, starke Gemeinden"

NAbg. Bezirksparteiobmann Bgm. Joachim Schnabel, LAbg. Landwirtschaftskammerbezirksobmann Gerald Hollerund Wirtschaftskammerbezirksobmann KoR Johann Lampl nahmen gestern zu aktuellen Themen Stellung. Das Coronavirus sorgt dafür, dass die gesamte Welt wirtschaftlich in eine schwere Krise rutscht. Die Weltwirtschaftskrise macht auch um Österreich keinen Bogen, auch wenn Österreich besser als andere Länder durch die Coronakrise gekommen ist. "Auch unsere Region ist massiv von diesen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Bundesministerin Aschbacher besuchte am Freitag die Bäckerei-Konditorei Hubmann in Großklein.
2

Bundesministerin auf Bezirksbesuch in Leibnitz

Bundesministerin Christine Aschbacher und Bezirksparteiobmann Abg.z.NR Joachim Schnabel und LAbg. Ing. Gerald Holler besuchten am 19. Juni 2020 die Druckguss-Firma Karl Fink in Kaindorf bei Leibnitz und die Bäckerei und Konditorei Hubmann in Großklein. Die wirtschaftlichen Auswirkungen der globalen Coronakrise haben auch Effekte auf die wirtschaftliche Lage in unserer Region. Deshalb ist der Kontakt mit den regionalen Unternehmern und ArbeitnehmerInnen in dieser Situation umso wichtiger. In...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Aus MOBIL Südwest wird regioMobil. Dazu zieht man in den Bezirken Deutschlandsberg und Leibnitz an einem Strang.
2 4

Mikro ÖV
Aus MOBIL Südwest wird regioMOBIL

Jetzt ist es fix: Aus MOBIL Südwest wird jetzt regioMOBIL mit optimierten Angeboten in den Bezirken Leibnitz und Deutschlandsberg. BEZIRK LEIBNITZ/DEUTSCHLANDSBERG. Vor mittlerweile drei Jahren haben sich die Gemeinden der Südweststeiermark entschieden, eine Ergänzung zum öffentlichen Verkehr zu installieren, die vor allem Mobilität für den ländlichen Bereich abseits der zentralen Verbindungsachsen gewährleisten soll. 2017 starteten die Planungen für ein regionsweit einheitliches System,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Am Soldatenfriedhof in Lang fand eine Gedenkfeier im kleinen Rahmen statt.
2

Würdiges Gedenken am Soldatenfriedhof Lang

Das Meletta-Gedenken fand Corona-bedingt diesmal in einem kleinen und würdigen Rahmen am Soldatenfriedhof in Lang statt. Erinnert wurde an die Schlacht um den italienischen Monte Meletta im 1. Weltkrieg vor 104 Jahren, an der unter anderem das Bosnisch-Herzegowinische Infanterieregiment Nr. 2 teilnahm. Die diesjährige geplante Gedenkfahrt in die bosnische Hauptstadt Sarajevo musste aufgrund der Corona-Situation abgesagt werden. Nichtsdestotrotz gab es von Seiten des Österreichischen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
V.l: Kurz, Schnabel, Wöging
1 2

Milliardenpaket für die Gemeinden

Abg.z.NR und Lang-Bgm. Joachim Schnabel begrüßt Milliardenpaket für die Gemeinden. Gemeinsam mit den Bürgermeistern, dem Gemeinde- und Städtebund und der Bundesregierung wurde ein Investitionspaket zur Bewältigung der Coronakrise geschnürt. Insgesamt werden eine Milliarde Euro für Infrastrukturprojekte auf kommunaler Ebene vom Bund bereitgestellt. „Die Gemeinden sind das Rückgrat unserer Region. Mit diesem Milliardenpaket können wir wichtige Investitionen in den Kommunen tätigen, die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
NAbg. Joachim Schnabel
1

2,4 Milliarden Euro werden in die Bildung investiert

Die Schule bereitet die nächsten Generationen auf die Zukunft vor. Für diese Aufgabe werden geeignete Räume benötigt. Die Bundesregierung investiert in den nächsten Jahren daher 2,4 Milliarden Euro in Österreichs Bundesschulen. Österreichweit wird es rund 270 Bauprojekte an den Bundesschulen geben, zeigte sich NAbg. Schnabel erfreut über einen diesbezüglichen Beschluss im Ministerrat. „Das Schulentwicklungsprogramm 2020 basiert auf bildungspolitischen Intentionen, ökologischen Überlegungen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Offener Brief an Bürgermeister Schnabel

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Joachim Schnabel, Mit unseren Städten und Gemeinden steht und fällt unser tägliches Leben! Die 2096 österreichischen Kommunen sind für Kinderbetreuung, Rettungs- und Feuerwehrwesen, Schulerhaltung, Spitalsfinanzierung, Abwasserentsorgung und Wasserversorgung, Spitalserhaltung, Pflege und vieles mehr zuständig. Diese Dienstleistungen sind aufgrund der aktuellen Krise in großer Gefahr! Zu fürchten ist, dass mit Juni oder Juli die ersten Gemeinden in die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Für viele Menschen steht gerade die Entscheidung über eine berufliche Neuorientierung an.
1

Bezirk Leibnitz
Informationen zur beruflichen Um- bzw. Neuorientierung für Erwachsene

Die aktuellen Herausforderungen bringen für viele Menschen die Notwendigkeit oder auch die Chance einer beruflichen Um- bzw. Neuorientierung mit sich. Um die Suche zu vereinfachen, haben die regionalen Koordinatorinnen für Bildungs- und Berufsorientierung in Abstimmung mit dem Land Steiermark (A6, FA Gesellschaft) eine umfassende Liste mit Angeboten der Bildungsberatung, Aus- und Weiterbildung sowie Möglichkeiten der Förderberatung zusammengestellt. Zahlreiche Menschen aus...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
21

Dank und Anerkennung
Gabersdorf freut sich über seine vielen Ehrenamtlichen

Die 1.300 Einwohner zählende Gemeinde Gabersdorf dankte in einem Festakt ihren vielen in den Vereinen und Institutionen für das Gemeinwohl Tätigen. Dazu eine Jungbürgerernennung. Und auch die Ortsmusikkapelle ehrte langgediente Mitglieder wie auch Jungmusiker. GABERSDORF. Zahlreiche Gäste war in das Sportkulturhaus geströmt, wo Bürgermeister Franz Hierzer einen Rückblick auf das umfangreiche Wirken der unentgeltlich – also ehrenamtlich – tätigen Frauen und Männer in der Gemeinde hielt, ohne...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Bürgermeister Joachim Schnabel (Lang) und Franz Labugger (Lebring-St. Margarethen) arbeiten zusammen.

Impulspark Lang-Lebring - vom Nebeneinander zum Miteinander

Die Gemeinden Lebring/St. Margarethen und Lang wollen sich als starker Wirtschaftsraum etablieren. Ausgangspunkt ist das Projekt Standortentwicklung Lang-Lebring entlang der Achse Graz-Maribor im EFRE Programm „Investitionen in Wachstum und Beschäftigung“. Mit der Schaffung einer zukunftsweisenden Infrastruktur und einer intensiven Vernetzung der ansässigen Unternehmen will man diese Herausforderung erfolgreich meistern. Unterschiedliche AusgangssitutionenIn Lebring ist man mit der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Bgm. Elke Halbwirth und Nabg. Joachim Schnabel (l.) überreichten an Altbgm. Franz Koller und den ehemaligen Gemeindekassier Werner Reiterer das goldene Ehrenzeichen des Landes.
2 2

Gemeinderatswahl 2020
Bgm. Elke Halbwirth ist Spitzenkandidatin der ÖVP Gleinstätten

Bereits im Dezember fand der außerordentliche Ortsparteitag der ÖVP Gleinstätten statt, bei welchem Elke Halbwirth einstimmig als Ortsparteiobfrau gewählt wurde. Nach eingehender Berichterstattung nutzte Halbwirth diesen Ortsparteitag auch dazu sich bei Altbgm. Franz Koller und  dem ehemaligen Gemeindekassier Werner Reiterer für die langjährige Mitarbeit zu bedanken. Mit ihrem außerordentlichen Einsatz und Engagement für die Marktgemeinde Gleinstätten konnte Vieles für den Ort erreicht...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.