Jobplattform

Beiträge zum Thema Jobplattform

  2

„Jugend im Puls“
Mühlviertler Alm setzt mit Online-Lehrstellenbörse neue Akzente

Die Jugendtankstelle der Mühlviertler Alm feiert 15–jähriges Bestehen und setzt mit dem Leaderprojekt „Jugend im Puls“ und einer neuen Jobplattform weitere wichtige Schritte.  UNTERWEISSENBACH. Mit dem Ziel, die regionale Verbundenheit von Jugendlichen zu fördern, entstand im Jahr 2001 die Projektidee für die Jugendtankstelle Mühlviertler Alm. Durch eine Kooperation der Diözese Linz mit dem Regionalentwicklungsverband Mühlviertler Alm konnte die Idee im Herbst 2004 im Dekanat Unterweißenbach...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Carina Roth und Klaudia Bachinger warben um die Gunst der Investoren.
  2

Jobs für Pensionisten
Start-Up WisR wollte 400.000 Euro bei "2 Minuten 2 Millionen"

400.000 Euro für elf Prozent? Das war den Investoren bei "2 Minuten 2 Millionen" dann doch zuviel. Die Idee der "WisR GmbH", arbeitswillige Pensionisten mit Unternehmen zu vernetzen, wurde jedoch grundsätzlich begrüßt.  WIEN. Ein wenig nervös standen die beiden Landstraßer Start-Up-Gründerinnen Klaudia Bachinger und Carina Roth im Studio. Für den Pitch bei "2 Minuten 2 Millionen" haben beide ein hellblaues Hemd gewählt. Sitzend vor ihnen: Jene, die das Geld locker machen sollen – Leo...

  • Wien
  • Andreas Edler
Das Team von JOBMEDIEN - Mag. Roland Surböck, Magdalena Plessl, Bettina Buhl und Anita Steiner
  2

Neues Jobportal für das Industrieviertel

Pressetext, 4. Oktober 2012 JOBVIERTEL.AT Neues Jobportal für das Industrieviertel Seit Sommer gibt es eine eigene Jobplattform für das niederösterreichische Industrieviertel. Namhafte Organisationen nutzen bereits die neue Plattform! „Wir wollen es Unternehmen im Industrieviertel und künftigen Mitarbeitern aus der Region einfacher machen, einen direkten Weg zueinander zu finden!“ erklärt Roland Surböck von JOBMEDIEN das simple Konzept der neuen Jobbörse www.jobviertel.at. Das...

  • Baden
  • Petra Schartner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.